Über 120 Fahrzeuge gehen bei der ADAC Hessen Rallye an den Start!

Über 120 Fahrzeuge gehen bei der ADAC Hessen Rallye an den Start!

09.04.2012: Mit 99 Nennungen wurde die 100er Schallmauer knapp verfehlt, für die Mannen rund um Rallyeleiter Friedrich Goldstein




Mit 99 Nennungen wurde die 100er Schallmauer knapp verfehlt, für die Mannen rund um Rallyeleiter Friedrich Goldstein und Organisationsleiter Frank Preisendörfer ist es aber ein tolles Ergebnis. Mit den rund 30 Fahrzeugen der Slowly Sideways werden so wohl über 120 Fahrzeuge durch das Starttor der Rallye fahren.



Wiederholt sich die Geschichte?

Das fragen sich die Insider der Deutschen Rallye Szene nach dem Sieg von Felix Herbold im Rahmen der ADAC Wikinger Rallye vor rund zwei Wochen. Wie im Vorjahr gewann der Münchner im Ford Fiesta S2000 die Rallye und kommt nun in den Vogelsberg, wo er auch im letzten Jahr mit Co Michael Kölbach seine Klasse unter Beweis stellte und einen weiteren Sieg in der Deutschen Rallye Meisterschaft für sich verbuchen konnte.


Mark Wallenwein – derzeit Leader der Meisterschaft – wird sicher versuchen seinen zweiten Platz aus dem Jahre 2010 zu toppen und im Vogelsberg ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Der Stuttgarter bringt einen Skoda Fabia S2000 an den Start.


Der dritte S2000 im Feld – ein Ford Fiesta – wird von Peter van Merksteijn jr. gesteuert. Der 30jährige verfügt über Erfahrungen in der Rallye Weltmeisterschaft und konnte im letzten Jahr im Rahmen der ADAC Rallye Deutschland mit dem neunten Rang sogar WM-Punkte für sich verbuchen.


Hinter dem S2000 Trio lauert die weitere nationale Speerspitze in Form des amtierenden Meisters Sandro Wallenwein (Subaru Impreza), Hermann Gaßner (Mitsubishi Lancer Evo X) oder den beiden Porsche-Tretern Olaf Dobberkau und Ruben Zeltner, die auf den asphaltlastigen Prüfungen den 911er mit dem infernalischen Sound sicher so richtig fliegen lassen.


In der 2WD Wertung jagen alle den Sulinger Christian Riedemann und seine belgische Co-Pilotin Lara Vanneste. Die zwei ersten DM-Läufe der Saison konnte der von der ADAC Stiftung Sport unterstützte Sulinger als Sieger der Division beenden. Härtester Verfolger ist sicher der amtierenden 2WD-Champion Carsten Mohe (Crottendorf), der mit Co-Pilotin Katrin Becker (Schlitz) auf dem heißen Sitz im Renault Mégane R.S. eine Dame mit Heimvorteil hat.


Hilfsaktion der Rallyemeute


Mitte März wurde in Alsfeld eine junge Mutter bei einem Raubüberfall getötet. Um ihre zwei Kinder zu unterstützen, gibt es im Rahmen der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg eine Spendenaktion mit Mitfahrten im Rahmen des Shakedown.

Für viele Fans ist es sicher ein Traum. Einmal bei einem Toppiloten der Deutschen Rallye Meisterschaft mitzufahren und den Grenzbereich hier hautnah zu erleben. Sechs Plätze wurden in den letzten Tagen verlost und die Fans nehmen während des Shakedowns am Donnerstag neben den Stars der Deutschen Rallyeszene Platz.


Als Fahrer haben sich sofort bereit erklärt: Olaf Dobberkau, Sandro und Mark Wallenwein, Felix Herbold, Ruben Zeltner, Christian Riedemann, Uwe Gropp, Dirk Riebensahm, Kai Ahola und Nico Leschorn.   


Der Unkostenbeitrag von je 150 Euro dient der Unterstützung der Hinterbliebenen.

Spendenkonto: Kinder Anke B.
Kontonummer: 1027641667
 Bankleitzahl: 51850079




The Legend is Back on Stages




Ein besonderes Highlight erwartet die Rallyefans im Rahmen der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg. Der ehemalige Le Mans Sieger, Rennfahrer für Porsche und Buchautor Jürgen Barth wird in das Lenkrad eines Porsche 911 greifen und den Fans mit Drifteinlagen im Rahmen der Slowly Sideways Deutschland einheizen. Besonders stolz darauf mit einer "Legende" unterwegs zu sein, ist auch die Copilotin Ina Beck, die das ganze ins Leben gerufen hat.

Die 32jährige war bereits 2010 zusammen mit Reinhard Hainbach und 2011 mit Ernst Harrach in der FIA Historic Rallye Europameisterschaft unterwegs.  Viele Kontakte resultieren aus dieser Zeit  und wir können uns nun freuen, dass eine solche Rennlegende die spektakulären Wertungsprüfungen rund um Alsfeld und Schlitz unter die Räder nimmt.


Jürgen Barth/Ina Beck werden einen Almeras ESSO Porsche 911 Gr. 4 an den Start bringen, der ihnen von Rüdiger Wolff (Rockenhausen) zur Verfügung gestellt wird.


- Stefan Eckhardt . auch Photos

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/adac-hessen-rallye-fahrzeuge-starterliste-friedrich-goldstein---98206.html

09.04.2012 / MaP

More News

Wallenwein Rallye Sport Auf nach Hessen
08.04.2012
Der dritte Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft findet am kommenden Wochenende (12. - 14. April) rund um Alsfeld statt. Die ADAC Hessen Rallye ist ein echter Klassiker und steht bei Fahrern und Fans gleichermaßen hoch im Kurs more >>
ADAC Hessen Rallye Vogelsberg Action in historischer Kulisse
31.03.2012
Nach letzten Sitzungen mit den Verantwortlichen kann nun seitens der Organisation grünes Licht gegeben werden für den Stadtrundkurs am Eröffnungsabend der diesjährigen ADAC Hessen Rallye Vogelsberg.   Vor der historischen Kulisse in Schlitz gehen die Boliden der Deutschen Rallye Meisterschaft auf dem Rundkurs an den Start.  Drei Runden + Ausfahrt &n more >>
Jörg Broschart sichert sich Platz 4 im Norden
28.03.2012
Am vergangenen Wochenende ging es für Jörg Broschart und Beifahrer Marcel Piro ganz nach oben in Deutschland. Die Wikinger Rallye in Süderbrarup, kurz vor der dänischen Grenze, war der zweite Lauf zur Deutschen Rallye Meiste more >>
Renault Mégane N4-Pilot Carsten Mohe vom Wikinger-Pech verfolgt
26.03.2012
Die amtierenden Deutschen Rallye-Meister in der 2WD-Kategorie und ihr Renault Mégane N4 sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit und konstant schnelle Zeiten. Bei der Wikinger Rallye – dem zweiten Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) – mu more >>
Mark Walleinwein bei der Wikinger Rallye erneut auf dem Podium
25.03.2012
Der zweite Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) führte nach Süderbrarup, in den hohen Norden Deutschlands. Die ADAC Wikinger Rallye (23./24. März) brachte beim Stuttgarter Team Wallenwein Rallye Sport viel Freud, aber au more >>
Wikinger Rallye Fahrer Stimmen vom Wochenende
25.03.2012
Felix Herbold / Michael Kölbach (Ismaning / Winterwerb), Ford Fiesta S2000 „Es fühlt sich super an, den Sieg vom vergangenen Jahr zu wiederholen. Vor zwei Wochen wusste ich noch nicht, ob dieser Einsatz zustande kommt. more >>
Wikinger Rallye: Herbold wiederholt Vorjahressieg
25.03.2012
ADAC Wikinger Rallye (22.-24. März 2012)Deutsch-Dänisches Rallye-Fest rund um SüderbrarupEin mit knapp 100 Fahrzeugen prall gefülltes Teilnehmerfeld, anspruchsvolle Wertungsprüfungen in An more >>
Riedemann bei der Wikinger Rallye nicht zu stoppen
24.03.2012
DRM  WIKINGER RALLYE 2012  2WD-WertungDen hervorragenden Eindruck, den die jungen Piloten in der DRM bei der ADAC Wikinger-Rallye hinterließen, unterstrich auch der Sieger des 2WD-Wertung, Christian Riedemann (Citroën more >>
Felix Herbold siegt, Mark Wallenwein übernimmt Tabellenführung
24.03.2012
ADAC Wikinger-Rallye (22. – 24. März 2012)Zwei überragend auftrumpfende Youngster bestimmten beim zweiten Lauf zur DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) das Geschehen: Felix Herbold (26) wiederholte mit Co-Pilot Michael K&ou more >>
Wikinger-Rallye: Herbold baut Führung aus
24.03.2012
ADAC Wikinger-Rallye (22.-24. März 2012)Starker Auftritt der Rallye-YoungsterMit drei Bestzeiten auf dem vier Prüfungen am Samstagvormittag konnten Felix Herbold / Michael Kölbach (Ismaning / Winterwerb) im F more >>
Wikinger Rallye: Herbold übernimmt Führung
24.03.2012
ADAC Wikinger Rallye (22.-24. März 2012)Zwei Super2000-Teams machen die Pace beim Auftakt zum zweiten Lauf der DRM. Felix Herbold / Michael Kölbach (Ismaning / Winterwerb, Ford Fiesta S2000) setzten sich auf den ersten vier Pr& more >>
Wikinger Rallye: Ein Test wird zum Rallye-Fest
22.03.2012
ADAC Wikinger Rallye (22.-24. März 2012)Über 30 Teams begeisterten die Fans bei Kaiserwetter.Es war nur d more >>
Rallye-Gipfeltreffen im hohen Norden
22.03.2012
DRM · 2. Lauf · ADAC Wikinger-Rallye (22. – 24. März 2012) Der zweite Lauf zur DRM verspricht ein Rallye-Fest: 105 Teams aus sechs Nationen nehmen die Asphaltprüfungen der ADAC Wikinger-Rallye more >>
2WD-Wertung: Alle jagen Riedemann bei der Wikinger Rallye
22.03.2012
DRM · 2. Lauf · ADAC Wikinger-Rallye (22. – 24. März 2012)Neu gemischt werden die Karten beim zweiten DRM-Lauf der Saison 2012 in der 2WD Wertung.Die Meisterschaft der zweiradgetriebenen Fahrzeuge in more >>
Wallenwein freut sich auf die Wikinger
19.03.2012
Mit der ADAC Wikinger Rallye (22. bis 24. März 2012) findet bereits am kommenden Wochenende der zweite Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) rund um Süderbrarup statt. Das Team Wallenwein Rallye Sport ist erneut mit z more >>
Höhen und Tiefen beim Saisonauftakt für Felix Herbold
09.03.2012
Am vergangenen Wochenende fand im Saarland der Saisonauftakt zur Deutschen Rallye Meisterschaft statt. Bei der ADAC Pfalz - Westrich Rallye kämpfte nach einer langen Winterpause zum ersten mal wieder die deutsche Rallyeelite um Punkte und Platzierungen. more >>
GO!Racing: DRM-Premiere gemeistert
06.03.2012
  Das neu gegründete GO!Racing Team hat seine DRM-Premiere mit den brandneuen Peugeot 207 RC gemeistert. Bei der Pfalz-Westrich-Rallye rund um St. Wendel war das Team mit den Fahrerpaarungen Georg Berlandy / Peter Schaaf und Dirk Riebensa more >>
Jörg Broschart siegt vor heimischer Kulisse
06.03.2012
Insgesamt 64 Teams sind zum Saisonauftakt der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) ins saarländische St. Wendel gereist. Mit dabei auch die beiden Schiffweilerer Jörg Broschart und Marcel Piro mit ihrem Citroen C2 R2 Max, mit dem more >>
Team Wallenwein Rallye Sport feiert Doppelsieg
05.03.2012
Mit einem Doppelsieg bei der ADAC Pfalz Westrich Rallye (02./03. März 2012) feiert das Stuttgarter Team Wallenwein Rallye Sport einen perfekten Saisonauftakt. Nach 15 Wertungsprüfungen mit rund 150 Kilometern auf more >>
Schwieriger Start für Timo Bernhard in der DRM
05.03.2012
Bei der ADAC Pfalz-Westrich-Rallye, dem 1. Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft, ist Porsche-Werksfahrer Timo Bernhard am zweiten Tag leider ausgefallen. Das Wetter hat eine entscheidende Rolle gespielt, denn N more >>
Renault Megane Pilot Carsten Mohe bei der Pfalz Westrich Rallye
04.03.2012
Renault Mégane R.S. N4-Pilot Carsten Mohe startet mit Platz drei bei Rallye Pfalz-Westrich in DM-SaisonAmtierender Deutscher Rallye-Meister in der 2WD-Kategorie erkämpft trotz besonders schwieriger Bedingung more >>
ADAC Pfalz-Westrich Rallye offizielles Endergebnis
04.03.2012
-01.03.-03.03.2012Deutsche Rallyemeisterschaft 2012 - Luxemburgische Rallyemeisterschaft 2012HJS Diesel Rallye Masters 2012 - Euro Rallye Trophee 201215 Wertungsprüfungen über 147,32 km - Gesamtlänge: 426,31 km - more >>
Wallenwein-Brüder holen den Doppelsieg bei der Pfalz-Westrich Rallye
03.03.2012
1. Lauf  ADAC-Pfalz-Westrich-Rallye 1. – 3. März 2012Mit einem Doppelsieg der Stuttgarter Brüder Sandro und Mark Wallenwein bei der ADAC Pfalz-Westrich-Rallye startete die Deutsche Rallye-Meiterschaft (DRM) in die more >>
Geschwister-Duell begeistert Zuschauer
03.03.2012
Sandro Wallenwein gewinnt vor seinem Bruder die ADAC Pfalz-Westrich RallyeMit einem Doppelsieg der Stuttgarter Brüder Sandro und Mark Wallenwein bei der ADAC Pfalz-Westrich Rallye startete die Deutsche Ral more >>
DRM-Meister führt ADAC Pfalz-Westrich Rallye an
03.03.2012
Auftakt nach Maß in der DRM Timo Bernhard komplettiert nach dem 1. Tag die Top 10Der erste Tagessieg der Saison 2012 geht in der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) an den Stuttgarter Sandro Wallenw more >>
Carsten Mohe will mit dem Renault Mégane N4 den DM-Titel in der 2WD-Kategorie verteidigen
28.02.2012
Schluss mit Winterpause: Am Wochenende startet die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) in ihre neue Saison – und Renault Mégane N4-Pilot Carsten Mohe nimmt gemeinsam mit Beifahrerin Katrin Becker das Projekt „Titelverteid more >>
Timo Bernhard startet in seine 2. Saison in der Deutschen Rallye Meisterschaft
28.02.2012
„Das pure Fahren macht mir Freude“Im vergangenen Premierenjahr von Timo Bernhard in der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) konnte der gebürtige Homburger (Wohnort Dittweiler, Pfalz) bereits 2-mal am Siegertreppc more >>
Saisonvorschau RAVENOL Team Nebel Rallyesport
27.02.2012
Nebel/Römer bereit für Rallye-DM 2012Das Duo Torben Nebel und Frank Römer setzt auch in diesem Jahr einen Prodrive Subaru Impreza N12b in der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) ein.Nach dem Deb&uu more >>
ADAC Pfalz-Westrich Rallye zeichnet sich durch erstklassiges Teilnehmerfeld aus
22.02.2012
Aufwind in der Deutschen Rallye MeisterschaftADAC Pfalz Westrich Rallye Zeitplan 2012  download HIER    Ein äußerst more >>
Jörg Broschart/ Marcel Piro: „DRM 2012 – wir kommen!“
19.02.2012
Endlich geht es wieder los: Nur noch knapp zwei Wochen trennen das saarländische Rallyeteam Jörg Broschart und Marcel Piro vom Saisonauftakt der Deutschen Rallyemeisterschaft (DRM) 2012. Auf nahezu heimischem Boden startet das einzige r more >>
Wikinger Rallye-Team auf 'Erkundungs-Tour'
12.02.2012
ADAC Wikinger Rallye (22.-24. März 2012) „Årets Rally 2011 - Rallye des Jahres 2011“ in der Dänischen MeisterschaftErfahrungen aus Rallye-Einsätzen fließen in die Planungen ein more >>
ADAC Pfalz-Westrich Rallye feiert Auftakt der Deutschen Rallye Meisterschaft
06.02.2012
ZEITPLAN  HIER  www.automobilsport.com/pdf/pfalz-rallye-zeitplan-2012.pdfIn St. Wendel tut sich wasGetreu dem Motto „I more >>
Go!Racing: Neues Peugeot-Projekt in der DRM 2012
19.01.2012
Eine interessante Entwicklung bahnt sich in der R3T-Klasse der Deutschen Rallye Meisterschaft für 2012 an. Um die bereits 2011 in der DRM gestarteten Georg Berlandy / Peter Schaaf und Dirk Riebensahm / Kendra Stockmar-Reidenbach formierte sich das neue GO!Racing T more >>
Konzept der ADAC Hessen Rallye steht!
06.12.2011
Schlitz  bekommt spektakulären Zuschauerrundkurs zum Auftakt    Wie im Rahmen einer Pressekonferenz des veranstaltenden AC Schlitz mitgeteilt wurde, steht das Konzept der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg 20 more >>
DRM Kalender 2012
11.11.2011
Sitzung des DMSB-Präsidiums vom 10. November 2011 Das Präsidium des Deutschen Motor Sport Bundes hat auf seiner Sitzung vom 10. November 2011 in Frankfurt folgende Beschlüsse gefasst.Die Termine für die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) 2012 wurden ebenfalls verabschiedet. Die DRM-Saison beginnt Anfang März bei der ADAC P more >>
Mysliwietz / Schumacher DRM Divisionstitel vorzeitig verteidigt
22.08.2011
Mysliwietz / Schumacher haben bei Rallye Deutschland Saisonziel erreichtIm Rahmen des Rallye Weltmeisterschaftslaufes wurden die Läufe 5 und 6 der Deutschen Rallyemeisterschaft ausgetragen. In der sogenannten „National Class“ konnten Lars Mysl more >>
Ergebnis, Punkte und Punktestand nach Deutschland Rallye 2011
21.08.2011
DRM, 5. + 6. Lauf bei der ADAC Rallye Deutschland (19. – 20. August 2011):   Ergebnis und PunkteADAC Rallye Deutschland, 1. Tageswertung (= 5. DRM-Lauf)Endstand nach 6 Wertungspr&uum more >>
Wallenwein / Poschner sichern sich vorzeitig Titel
21.08.2011
DRM, 5. + 6. Lauf bei der ADAC Rallye Deutschland (19. – 20. August 2011)   Sandro Wallenwein ist Deutscher Rallye-Meister 2011. Der Stuttgarter konnte sich mit einer klugen taktischen Leistung beim Saisonhöhepunkt &ndas more >>
DRM auf den Spuren der Weltmeister
16.08.2011
DRM, 5. und 6. Lauf bei der ADAC Rallye Deutschland (19. – 20. August)Das WM-Fieber macht sich breit in der DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft).Der fünfte und sechste von insgesamt sieben Sais more >>

Kategorien

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

Jobs Around the World

2001-2019 automobilsport.com full copyright