Frühlingsgefühle im Vogelsberg

Frühlingsgefühle im Vogelsberg

05.04.2013: Es gibt wohl kaum jemanden, der den Schnee noch sehen mag, die Teams aus der Deutschen Rallye Meisterschaft



Es gibt wohl kaum jemanden, der den Schnee noch sehen mag, die Teams aus der Deutschen Rallye Meisterschaft sicher auch nicht.


Nachdem schon der Saisonauftakt, die ADAC Pfalz-Westrich Rallye von teils doch recht rutschigen Prüfungen geprägt war, mussten im Rahmen der Wikinger Rallye sogar Prüfungen auf Grund der Schnee-Massen abgesagt werden.


Nun hoffen wir mal, dass uns im Vogelsberg Sonnenstrahlen erwärmen. Teams und Fans sei es gegönnt. Für unsere Porsche-Treter wie Ruben Zeltner und Olaf Dobberkau beginnt die Saison für erst so richtig auf den schnellen Prüfungen in Hessen.


Nachdem Ruben Zeltner in der Pfalz nach zwei Prüfungen den Porsche schon abstellen musste, verzichteten beide auf den Start im Schneegestöber des Nordens. Nun freuen wir uns auf den infernalischen Sound der Motoren.


Wer gewinnt auf dem Vulkan?


Nachdem Altmeister Hermann Gassner (Surheim) mit Karin Thannhäuser (Theissendorf) auf dem heißen Sitz, die Pfalz-Westrich Rallye mit dem Mitsubishi EVO 8 für sich entscheiden konnten, nutzten Sandro Wallenwein (Stuttgart) und Marcus Poschner (Lautrach) den Allradantrieb ihres Subaru Impreza R4 und gewannen in Deutschland „ganz oben“.


Auf der Rechnung sollte man sicher auch Georg Berlandy haben. Der Stromberger ist inzwischen auf einen Peugeot 207 S2000 umgestiegen und hätte zweimal Platz zwei für sich verbuchen können, wenn nicht das notwenige Quäntchen Rallye-Glück gefehlt hätte.


Zum Saisonauftakt konnte man aber erstmals eine WP Bestzeit für sich verbuchen und kam als Dritter ins Ziel nach St. Wendel. Eine Schneewehe war es, die im Rahmen der Wikinger Rallye eine bessere Platzierung verhinderte.



Meisterschaftskampf tobt...



Mit Dirk Riebensahm (Andernach) und Kendra Stockmar-Reidenbach (Elchweiler) führt derzeit mit 60 Punkten ein Teams der Gruppe N Fraktion mit dem Subaru Impreza N16. „Dass wir sogar die Führung in der Deutschen Meisterschaft übernommen haben, daran hätte ich vor Saisonbeginn nie zu glauben gewagt“, zeigte sich Dirk Riebensahm überglücklich bei der Siegerehrung der Wikinger Rallye.


Auch Copilotin Kendra Stockmar-Reidenbach war sichtlich beeindruckt: „Das war die schwierigste Rallye mit den extremsten Witterungsverhältnissen, die ich je erlebt habe. Das kann man mit Worten einfach nicht beschreiben, das muss man erlebt haben“.


Hinter den Zweiten der Meisterschaft, Georg Berlandy und Peter Schaaf (Mayen) ist das bestplatzierte Team der Renault Twingo R1 Deutschland Trophy, dem neugeschaffenen Sprungbrett im Rallyesport schon auf dem dritten Meisterschaftsrang zu finden.


Das von der Sportförderung Oberhof eingesetzte Team Willi Wiegmann (Seelscheid) und Bastian Kotulla (Troisdorf) kann sich über diese Platzierung freuen und kämpft auch im Vogelsberg wieder um wichtige Punkte in der in diesem Jahr erstmals ausgeschriebenen Trophy.



Alles neu und doch so vertraut...


So zitierte Rallyeleiter Friedrich Goldstein im Vorfeld der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg einen alten Klaus Lage Klassiker. Bereits zum neunten Mal begrüßt man in der Burgenstadt Schlitz die Teilnehmer der Deutschen Rallye Meisterschaft. Anlaufstelle in Schlitz ist das Bürgerhaus, den alten Hasen sicher noch von früher als Location der Rallyeparty bekannt.


Die rund 140 WP Kilometer versprechen wieder tolle Prüfungen für Fahrer und Fans. Nachdem auf die Bastwald-Prüfung und das Stehrodrom verzichtet werden muss, gilt es eine Premiere zu feiern. Mit der WP Fuldatal gibt es eine neue Strecke im Schlitzerland, in der der ausrichtende Club AC Schlitz an seine legendäre Keimzelle der 60er Jahre erinnern möchte.


Ein besonderes Highlight ist hier sicher die Ortsdurchfahrt in Pfordt. Rallyelegende Walter Röhrt zeigte in den 70er Jahren schon auf Teilen dieser Prüfung sein Können. Diese Prüfung wird am Freitagabend ab 18:17 Uhr und dann später noch einmal ab 20:26 Uhr unter die Räder genommen.


Als zweite Prüfung am Freitagabend wird wieder der Rundkurs in Willofs zweimal gefahren, wenn zwischen Bratwurst und Höhenfeuerwerk im Gruppenstart die Teams vor großem Publikum für Action sorgen.


Der zweite Rallyetag wartet dann ab 08:07 Uhr wieder mit vier Prüfungen auf, die je doppelt befahren werden. Ausgeschlafen muss man dann schon sein, wenn am Samstagmorgen die rund 14 km Asphalt (99%) rund um Hessens höchste Stadt Ulrichstein anstehen. Auch die Prüfung Feldatal ist mit ihrer Charakteristik wohl was für die leistungsstarken Fahrzeuge im Feld.


Am Nachmittag greift dann wieder das Zitat von Sandro Wallenwein: „Hier trennen sich die Buben  von den Bübchen.“ Aber nicht nur in Bezug auf die Niederaula-Prüfung, die der Stuttgarter mit diesem Spruch bedachte, geht diese doch über 16 Kilometer, wobei rund 3,2 km feinsten Schotter bietet. Auch die Prüfung in Schlitz über Bernshausen Richtung Bad Salzschlirf verfügt über einen Schotteranteil von 10 km und sorgt sicher wieder für heiße Rallyeaction.


Rallyeluft schon vor dem richtigen Start...


Erste Rallyeluft kann man bereits am Donnerstag, den 11. April, schnuppern. Hier gehen die meisten Teams bereits zum Testen beim Shakedown auf die Strecke. Im Bereich Karlshof, das Ziel liegt dann kurz hinter dem Tennisplatz von Schlitz, wird zwischen 18:00 und 20:30 Uhr Mensch und Material vorbereitet.


ADAC Hessen Rallye Vogelsberg im Web http://www.rallye-vogelsberg.de


- Stephan Eckhardt, Photo Jürgen Hahn

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/adac-rallye-vogelsberg-drm-deutsche-rallye-meisterschaft---109491.html

05.04.2013 / MaP

More News

Mitfahrt mit Citroën DS3 R1-Pilot Torben Nebel
22.03.2013
Aktion des Ravenol Rallye-Teams für den guten ZweckRAVENOL Rallye TEAM   Wikinger-Rallye 2013Im Rahmen der Wikinger Rallye, dem zweiten Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft, erlebte Motorsport-Fan Marc M&uum more >>
Gute Stimmung beim Shakedown der ADAC Wikinger Rallye
21.03.2013
Mit dem Shakedown, einem letzten Test unter Wettbewerbsbedingungen, startete die ADAC Wikinger Rallye (21.-23. März 2013) am Donnerstagabend bei heftigem Schneetreiben. Die 2,54 Kilometer lange Teststrecke zwischen Loit-Muschau und Winkelholm gab den Teilnehmern ei more >>
Winter-Wunderland bei den Wikingern
20.03.2013
DRM - 2. Lauf - ADAC Wikinger-Rallye (21. – 23. März 2013)„In Deutschland ganz oben“ – das ist der Wahlspruch der Veranstalter des zweiten DRM-Laufs. Und damit liegen die Organisatoren der ADAC Wikinger more >>
Neuer Höhepunkt bei Wikinger Rallye 2013
11.02.2013
ADAC Wikinger Rallye (21.-23. März 2013)Zuschauerrundkurs mitten durch SüderbrarupDen Teilnehmern und Fans der ADAC Wikinger Rallye (21.-23. März 2013) bietet die Veranstaltergemeinschaft des more >>
RAVENOL Rallye TEAM Vorschau: Deutsche Rallye-Meisterschaft 2013
05.02.2013
Torben Nebel nimmt die Citroën DS3 R1 Trophy in AngriffRallye-Pilot Torben Nebel aus Detmold stellt sich einer neuen Herausforderung: Der 27-Jährige geht in dieser Saison in der Citroën DS3 R1 Trophy an den Start. Der ers more >>
Wallenwein – Ja zur DRM, aber…
30.01.2013
Das Stuttgarter Team Wallenwein Rallye Sport bekennt sich zur Deutschen Rallye Meisterschaft. Die vielen Diskussionen der letzten Wochen und Monate über den Spitzensport in Deutschland gaben jedoch Anlass zum Nachdenken…„Ja, wir w more >>
Rallye Vogelsberg 2013, alles dreht sich wieder rund um Schlitz!
24.01.2013
Nach dem Intermezzo im Vorjahr in Alsfeld ist die Deutschen Rallye Meisterschaft in diesem Jahr wieder rund um Schlitz unterwegs. Die Burgenstadt ist einmal mehr Dreh- und Angelpunkt von Hessens größter Motorsportveranstaltung, der ADAC H more >>
DMSB fixiert wichtige Rahmendaten für die DRM-Saison 2013
30.11.2012
DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) 2013Die Deutsche Rallye-Meisterschaft (DRM) hat ihren Meisterschaftskalender für die Saison 2013 fixiert und damit zwei Monate nach dem Ende der Saison bereits die more >>
Wieder doppelte Meisterschaft bei Wikinger Rallye 2013
27.11.2012
ADAC Wikinger Rallye (21.-23. März 2013)Erneut komplett neue Wertungsprüfungen rund um SüderbrarupDie ADAC Wikinger Rallye (21.-23. März 2013) bleibt ihrem Konzept und auch ihrem Ruf treu. more >>
Die HJS Diesel Rallye Masters ist Geschichte
26.10.2012
Nach sieben erfolgreichen Jahren beendet HJS die Ausrichtung der Diesel Rallye Masters. Gestartet im Jahr 2006 als Außenseiter hat sich die HJS DRM im Laufe der Jahre im deutschen Rallye Sport etabliert. Bei insgesamt 4 more >>
DRM-Rekordmeister Kahle siegt bei seiner Heimrallye in der Lausitz
13.10.2012
DRM  8. Lauf  ADMV-Lausitz-Rallye (12. – 13. Oktober 2012)Er kam als Gaststarter und ging als Sieger: Der gebürtige Görlitzer Matthias Kahle konnte mit seinem Co-Piloten Christian Doerr im Skoda Fabia S2000 das Finale more >>
Kahle/Doerr gehen in der Lausitz im Škoda Fabia S2000 auf Zeitenjagd
11.10.2012
ADMV Lausitz-Rallye 2012Überraschung zur Lausitz-Rallye: Matthias Kahle und Christian Doerr tauschen kurzfristig ihren fahrbaren Untersatz, sie bestreiten die Schotterrallye im Škoda Fabia S2000 von Juka Motorsport. Dur more >>
2WD-Meisterschaft in der Lausitz
10.10.2012
 13. ADMV Lausitz-Rallye vom 12. bis 13. Oktober 2012Der Champ greift nach dem VizemeistertitelIn der 2WD-Meisterschaft ist die Entscheidung schon vor dem Finale zugunsten von Christian Riedemann gefallen. Da Carsten Mohe (Renault more >>
Rallye-Finale in der Lausitz Vizemeister-Suche auf losem Untergrund
10.10.2012
 13. ADMV Lausitz-Rallye (12. bis 13. Oktober 2012Das Braunkohlerevier der Oberlausitz bildet die spektakuläre Kulisse für den Finallauf zur DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft). Bei der 13. ADMV Lausitz-Rallye (12. bis 13. Oktob more >>
Berlandy/Schaaf verpassen Podium bei der Saarland Rallye nur knapp
27.09.2012
Eine Bestzeit und der vierte Gesamtrang beim zweiten Einsatz des neuen Peugeot 207 S2000 – die Bilanz des GO!Racing Teams Georg Berlandy (Stromberg) und Peter Schaaf (Mayen) bei der ADAC Saarlandrallye kann sich sehen lassen. more >>
Divisionsplatz 3 für Riebensahm/ Stockmar - Reidenbach im Saarland
27.09.2012
Bei der ADAC Saarland Rallye im Rahmen der Deutschen Rallye Meisterschaft rund um Dillingen stand in diesem Jahr für Dirk Riebensahm (Andernach) und Kendra Stockmar-Reidenbach (Elchweiler) zum ersten Mal ein höherer Schotteran more >>
Team Wallenwein Rallye Sport DRM Meistertitel bleibt in Stuttgart
24.09.2012
Das Stuttgarter Team Wallenwein Rallye Sport verteidigte am vergangenen Wochenende den Deutschen Meistertitel. Youngster Mark Wallenwein beerbt seinen Bruder Sandro, der mit einem weiteren Laufsieg Kurs auf die Vizemeisterschaft nimmt… more >>
Mark Wallenwein ist Deutscher Rallye Meister 2012
23.09.2012
Sandro Wallenwein gewinnt ADAC Saarland RallyeSandro Wallenwein (Stuttgart) und sein Copilot Marcus Poschner (Lautrach) gewinnen mit ihrem Subaru Impreza die 42. ADAC Saarland Rallye, den 7. Lauf zur Deutschen Rall more >>
Mark Wallenwein holt den Titel des Deutschen Rallye-Meisters im Saarland
23.09.2012
ADAC Saarland-Rallye (21. – 22. September 2012)Der Deutsche Rallye-Meister der Saison 2012 heißt Mark Wallenwein. Bei der ADAC Saarland-Rallye erreichte der 25-jährige Stuttgarter gemeinsam mit Co-Pilot Stefan K more >>
Saarland Rallye 2WD-Wertung: Riedemann vor dem Titelgewinn
23.09.2012
ADAC Saarland-Rallye (21. – 22. September 2012)Mit einer exzellenten Leistung konnte sich der Sulinger Christian Riedemann bei der ADAC Saarland-Rallye den Sieg in der 2WD-Wertung der DRM sichern. Mit seiner belgischen Co-Pilotin Lara V more >>
DRM im Saarland: Matchball für den Titelkandidaten Wallenwein
18.09.2012
 ADAC Saarland-Rallye (21. bis 22. September 2012)Bei der ADAC Saarland-Rallye läutet die DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) vom 21. bis 22. September ihren Saisonendspurt ein. Der vorletzte Saisonlauf auf den 14 Prüfungen rund more >>
Mark Wallenwein kann sich vorzeitig DRM-Titel sichern
11.09.2012
Rückblick auf die Deutsche Rallye Meisterschaft (DRM) 2012Mit einem kräftigen Punktevorsprung reisen Mark Wallenwein / Stefan Kopczyk (Stuttgart / Heilbronn) zum 7. Lauf der DRM ins Saarland. Mit ihrem Skoda Fabia S2000 führen sie mit 198 P more >>
DRM fightet beim Gipfeltreffen der Rallye-Asse
19.08.2012
ADAC Rallye Deutschland (24. – 26. August 2012)Die DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) gastiert vom 24. bis 26. August beim Saisonhighlight des Rallye-Jahreskalenders: Die ADAC Rallye Deutschland ist als Lauf zur Rallye-WM der Treffpunkt de more >>
Wallenwein führt die DRM wieder an
14.05.2012
Der vierte Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft fand im Rahmen der AvD Sachsen Rallye (10. bis 12. Mai 2012) rund um Zwickau statt. Nach einem spannenden Rallyeverlauf eroberten Mark Wallenwein und Stefan Kopczyk im Wallenborn-Fabia S more >>
Tabellenführer Herbold mit Heimrecht bei der Saisonhalbzeit der DRM
07.05.2012
 AvD-Sachsen-Rallye (11. – 13. Mai 2012)Beim vierten von sieben Läufen zur Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) hat das Team des Tabellenführers Heimrecht: Felix Herbold (Ismaning) tritt bei der AvD-Sachsen-Rallye mit se more >>
GO!Racing bei der Rallye Vogelsberg: Divisionsplatz 3 für Riebensahm
18.04.2012
- Berlandy vom Pech verfolgtDie Hessen-Rallye Vogelsberg als dritter Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft zeigte sich mit schönen Strecken und neuem Rallyezentrum in Alsfeld von ihrer besten Seite. Nach eine more >>
Felix Herbold als Wiederholungstäter zum erneuten Gesamtsieg!
18.04.2012
„He did it again“Er kam als Vorjahressieger zum 3. deutschen Meisterschaftslauf des Jahres ins hessische Alsfeld und reiste hochzufrieden mit dem Siegerpokal in den Händen wieder nach Hause.Dabei dominierte F more >>
Wallenwein Rallye Sport Rallyefest in Hessen
16.04.2012
Die ADAC Hessen Rallye Volgelsberg (13. – 15. April 2012) wurde zum Schauplatz des dritten Deutschen Meisterschaftslaufs. Über 120 Fahrzeuge, darunter auch 30 historische Wagen von „Slowly Sideways“, nahmen die anspruchsv more >>
Riedemann führt weiterhin souverän die 2WD-Wertung an
15.04.2012
DRM · 3. Lauf · ADAC Hessen-Rallye Vogelsberg (13. – 14. April 2012)Der dritte Lauf und der dritte Sieg in der Division: Christian Riedemann (Sulingen) scheint im Citroën DS3 R3 derzeit nicht zu schlagen. In der Wertung fü more >>
Felix Herbold gewinnt Hessen Rallye Vogelsberg und und übernimmt Tabellenführung
15.04.2012
ADAC Hessen-Rallye Vogelsberg (13. – 14. April 2012)Mit einem souveränen Sieg bei der ADAC Hessen-Rallye Vogelsberg (13. - 14. April 2011) hat Felix Herbold (Ismaning) die Führung in der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM) more >>
Herbold triumphiert einmal mehr in Hessen!
15.04.2012
ADAC Hessen Rallye Vogelsberg 13.-14.04.20123. Wertungslauf zur Deutschen Rallye MeisterschaftGeschichte wiederholt sich. Im Vorjahr schon konnte Felix Herbold (Ismaning) nur drei Wochen nach der Wikinger Rallye auch die ADAC Hessen R more >>
Schlagabtausch zwischen Herbold und Zeltner im Vogelsberg
14.04.2012
Der Samstagvormittag der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg stand ganz im Zeichen des Zweikampfes Felix Herbold (Ford Fiesta S 2000) gegen Ruben Zeltner.Bei besten Witterungsbedingungen mit trockener Strecke gingen die Wertungsprüfungen AEM Alsfeld und Stad more >>
Herbold trumpft wieder auf bei der Hessen Rallye Vogelsberg
14.04.2012
Wie schon im Vorjahr war Felix Herbold auch in 2012 am ersten Abend der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg nicht zu stoppen. Im Ford Fiesta S2000 verbuchte er mit Co Michael Kölbach alle drei Bestzeiten des Abends für sich. Mit vier Sekunden Rückstand kann Porsche P more >>
Rallye Vogelsberg im Livestreaming
12.04.2012
Premiere feiert im Rahmen der Rallye-Vogelsberg die Liveübertragung durch eine Drone, die von der Firma HeliCam entwickelt und gebaut wurde. Die Liveübertragung liefert einzigartige Bilder aus der Luft, die so noch nie bei einer Hessen-Rallye zu sehen waren.Eine Actioncam wird in einem Rallyeauto eingebaut, eine weitere feste Kamera befindet sich am Start des Rundkur more >>
Renault Pilot Carsten Mohe freut sich auf die Hessen Rallye Vogelsberg
11.04.2012
Photo: Renault Mégane N4-Pilot Carsten Mohe Der amtierende Deutsche Rallye-Meister in der 2WD-Kategorie Carsten Mohe fiebert dem Start bei der ADAC Hessen-Rallye Vogelsberg entgegen. Beim dritten Saisonlauf zur Deutschen Rallye Meister more >>
Herbold greift in Hessen nach der Tabellenführung
10.04.2012
Hessen-Rallye Vogelsberg (13. – 14. April 2012)Mitten in das grüne Herz von Hessen zieht es die DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) bei ihrem dritten Saisonlauf: Rund um das neue Rallyezentrum in Alsfeld führt die ADAC Hessen Rall more >>
Logi-technic Sleuyter duo Snijers - Gitsels tweede in TAC Rally.
09.04.2012
Tweede plaats voor Snijers in TAC Rally more >>
Über 120 Fahrzeuge gehen bei der ADAC Hessen Rallye an den Start!
09.04.2012
Mit 99 Nennungen wurde die 100er Schallmauer knapp verfehlt, für die Mannen rund um Rallyeleiter Friedrich Goldstein und Organisationsleiter Frank Preisendörfer ist es aber ein tolles Ergebnis. Mit den rund 30 Fahrzeugen der Slowly Sideways werden so wohl &uu more >>
Wallenwein Rallye Sport Auf nach Hessen
08.04.2012
Der dritte Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft findet am kommenden Wochenende (12. - 14. April) rund um Alsfeld statt. Die ADAC Hessen Rallye ist ein echter Klassiker und steht bei Fahrern und Fans gleichermaßen hoch im Kurs more >>

Kategorien

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

Jobs Around the World

2001-2019 automobilsport.com full copyright