Technische Daten BMW M1 - Serienversion

Technische Daten BMW M1 - Serienversion

27.03.2008: Technische Daten BMW M1 - Serienversion

Motor Wassergekühlter 6-Zylinder-Reihenmotor in Mittelmotoranordnung, 4 Ventile pro Zylinder, zwei obenliegende Nockenwellen mit Doppel-rollenkettenantrieb.

Hubraum (cm³) 3 453
Hub (mm) 84
Bohrung (mm) 93,4
Leistung (kW(PS) bei min-1 204 (277) bei 6 500
Drehmoment(NM) bei min-1 (mkp) 330 bei 5 000
Höchstdrehzahl(min-1) 7 000
Mittlere Kolben geschwindigkeit bei max. Leistung (m/sec) 17,4
Verdichtungsverhältnis 9:1
Kraftstoffanlage Mechanische Einspritzung-System Kugelfischer; 3 Doppeldrosselklappenstutzen mit 6 Drosselklappen, Ø 46 mm
Kraftstoffart(ROZ) 98
Tankinhalt (l) (2 x 58) 116
Schmierung Druckumlaufschmierung mit Trockensumpf-Ölsystem, 3-fach
Absaugpumpe neben dem Kurbelgehäuse und Druckpumpe in der
Ölwanne
 

Elektrische Anlage.

Batteriespannung(V) 12
Batterieleistung(Ah) 55
Lichtmaschine Drehstromgenerator 14 V/65 A
Zündung Kontaktloses, vollelektronisches Digital-Zündsystem Magneti-Marelli
Aussteuerung erfolgt vom Schwungrad
Zündkerzen Bosch x 4 CS
 

Fahrwerk.

Rahmen Gitterrohrrahmen mit Kunststoffkarosserie
Vorderachse Doppelquerlenker (Dreieckslenker) mit Leichtmetall-Radträgern
Einzelradaufhängung
Hinterachse Doppelquerlenker (Trapezlenker unten) mit Leichtmetall-Radträgern
Einzelradaufhängung
Stoßdämpfer/Federn Bilstein-Gasdruckstoßdämpfer, konzentrische, höhenverstellbare
Schraubenfedern
Stabilisator Ø (mm) vorn 23
hinten 19
Bremse Innenbelüftete Festsattelscheibenbremse im 2-Kreis-System mit
Bremskraftverstärker und Druckminderer an der Hinterachse
Scheibendurchmesser (mm) vorn 300
hinten 297
Scheibendicke (mm) vorn 32
hinten 26
Wirksame Belagfläche (cm²) vorn 96 pro Rad
hinten 69 pro Rad
Feststellbremse mechanische Betätigung auf spezielle Bremssättel an der Hinterachse

Lenkung Zahnstangenlenkung, axial verstellbare 2-Gelenk-Sicherheitslenksäule
Lenkrad Ø (mm) 360
Räder gegossene Leichtmetallräder
vorn 7´´ x 16´
hinten 8´´ x 16´´
Reifen Pirelli P7
vorn 205/55 VR 16
hinten225/50 VR 16
 

Kraftübertragung.

Kupplung F + S hydraulisch betätigte 2-Scheiben-Trockenkupplung
Getriebe ZF 5-Gang-Schaltgetriebe mit integriertem Hinterachsgetriebe
Übersetzungen Schaltgetriebe 1. Gang 2,42
2. Gang 1,61
3. Gang 1,14
4. Gang 0,846
5. Gang 0,704
R-Gang 2,86
Übersetzung Hinterachsgetriebe 4,22
Sperrdifferential 40 % Sperrwert
 

Abmessungen (mm).

Radstand 2 560
Spurweite vorn 1550
Spurweite hinten 1576
Länge 4 360
Breite 1824
Höhe unbelastet 1140
Bodenfreiheit belastet 125
Wendekreis 13 000

Technischer Steckbrief BMW M1 - Gruppe 4.

Grand-Tourisme-Wagen nach dem internationalen Motorsportgesetz.

Grand-Tourisme-Wagen sind in kleiner Serie hergestellte Wagen mit

mindestens 2 Sitzplätzen. Sie können mit dem Ziel verbessert werden, sie besonders für sportliche Wettbewerbe geeignet zu machen. Die in diesem Zusammenhang erlaubten Änderungen sind im einzelnen im internationalen Automobil-Sportgesetz festgelegt.

Das äußere Erscheinungsbild ähnelt noch weitgehend dem Serienprodukt.

Motor.

6-Zylinder-Reihenmotor, wassergekühlt, 4 Ventile pro Zylinder, mechanische Kraftstoff-Einspritzung, Trockensumpfschmierung, Ölkühler im Fahrzeugbug, Bohrung 94 mm, Hub 84 mm, Hubraum 3 500 cm³, Leistung 345 kW (470 PS) bei 9 000 min-1, Drehmoment 390 Nm (39 mkg) bei 7 000 min-1.

Kraftübertragung.

Hydraulisch betätigte Zweischeibenkupplung, Zf-5-Ganggetriebe, Differential- und Getriebe-Kühlung.

Fahrwerk.

Doppel-Querlenker an Vorder- und Hinterachse, Magnesium-Radträger, Aluminium-Radnaben mit Zentralverschluß, Bilstein-Stoßdämpfer mit geschraubten Federtellern, Stabilisatoren vorn und hinten, austausch- und einstellbar, Bremsanlage ATE, Faustsättel und belüftete Scheiben an Vorder- und Hinterachse, Twin-Hauptbremszylinder, Bremskraftverteilung während der Fahrt verstellbar, Felgen vorn 11.0 x 16, hinten 12.5 x 16, Reifen vorn 10.0/23.5 x 16, hinten 12.5/25.0 x 16, Zahnstangenlenkung mit direkter Übersetzung.

 

Technischer Steckbrief BMW M1 - Gruppe 5.

Spezialproduktionswagen nach dem internationalen Motorsportgesetz.

Spezialproduktionswagen sind Fahrzeuge, für die keine Mindeststückzahl vorgeschrieben wird, die jedoch von homologierten Wagen der Gruppen 1, 2, 3 und 4 stammen müssen. Erlaubt sind sowohl sämtliche für die Fahrzeuge der Gruppe 1-4 zulässigen Änderungen als auch diejenigen, die zusätzlich für die Gruppe 5 bestimmt sind. Sie sind im einzelnen im internationalen Automobil-Sportgesetz festgelegt.

Größere Freiheit bei der Gestaltung der Kotflügelverbreiterungen und der aerodynamischen Hilfsmittel vorn und hinten verändern die Karosserie deutlich erkennbar in ihrem äußeren Erscheinungsbild.

Unter der Karosserie-Außenhaut herrscht weitgehende Freiheit in der Gestaltung der Aggregate (Motor, Getriebe, Radaufhängungen, Bremse).Die Gruppe 5 Version des BMW M1 verwendet als Antriebsaggregat einen 3,2 l 6-Zylinder-4 Ventiler mit Abgas-Turbolader, der bei 9 000 l/min bis zu 850 PS leistet. Der Ladedruck beträgt zwischen 1,2 und 1,4 atü. 

 

-BMW, auch Photos -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/bmw-m1-technische-daten-serienversion-motor-hub-leistung---34752.html

27.03.2008 / MaP

Weitere Beiträge

Ikone für Könner - 30 Jahre BMW M1
27.03.2008
Der Star trug ganz schlichtes Weiß: Als im Herbst 1978 der 64. Pariser Automobil Salon seine Pforten öffnete, kannten die Sportwagenfans nur ein Ziel - die Repräsentanz der BMW Motorsport GmbH. Dort stand ein superflaches, überaus dynamisch gezeichnetes Auto, das schon im Stand keinen Zweifel daran lie weiter >>
Renault Laguna GT : Intense pleasure and absolute efficacy
26.03.2008
Stylish, expressive Renault Laguna GT introduces the new Active Drive chassis with four-wheel steering (4WS), developed jointly by Renault and Renault weiter >>
Der neue TAMIYA Durga 4WD mit dem Besten des Europameisters
21.03.2008
Buggy mit Sieger-Genen Dreck, Schlamm, Geröll... „Durga", dem neuen Allradbuggy von TAMIYA ist kein Gelände zu schwierig, kein Sprung zu weit. Stolz trägt das 1:10-Modell den Namen der hinduistischen Göttin des Sieges und der Kraft auf der stabilen Kunststoffkarosserie. weiter >>
Brinkworth Models Prepares Limited Editions of 2007 Champ Cars
20.03.2008
The Brinkworth 1:10 scale DP01 Champ Car models are now available. To view or commission the 2007 models, visit: http://www.brinkworthmodels.com/panoz/panoz.htm l. The Limited Edition 2007 models will be Newman/Haas/Lanigan Racing’s championship #1 (Sebastien Bourdais) and #2 (Graham Rahal) cars; Walker Racing’ weiter >>
BLUETEC Fit for all 50 states – Mercedes-Benz launches second phase of its U.S. diesel offensive
20.03.2008
Mercedes is first manufacturer to bring BlueTEC SUVs to U.S. market · Available autumn 2008 for registration in all fifty states · Updated 2008 M-Class celebrates world premiere · New generation SL roadster gets first public viewing in New York Under the weiter >>
Renault Espace Argos – integrated navigation at an affordable price
20.03.2008
Following its successful release in nine European countries at the beginning of the year, Espace ARGOS can look forward to a bright future since this special edition version already accounts for 20 per cent of the Espace sales mix. Based on the Emotion equipment level, it features the comfort of weiter >>
The new Audi S tronic- Seven gears for dynamics and efficiency
19.03.2008
- News high-tech transmission with twin-clutch technology - Shifts at lightning speed with high efficiency - Suitable for longitudinal installation and quattro drive Seven gears that shift at lightning speed without interrupting traction – Audi presents a new phase in the evolution of transmission systems. The seven-speed S tronic combines it weiter >>
Mercedes-Benz B-Class: Sports Tourer in better shape than ever
14.03.2008
After three successful years, Mercedes-Benz has overhauled the design and engineering of the B-Class. The facelift programme focused on environmental compatibility, economic efficiency and comfort, with further advances being made in each of these areas. Thanks to a series of detailed improvem weiter >>
Passat CC eröffnet den Autofrühling 2008
12.03.2008
Viertüriges Coupé kann ab sofort in Deutschland bestellt werden Der neue Passat CC ist im Handel. Nach seiner Weltpremiere auf der Detroit Motorshow kann das viertürige Coupé ab sofort bei allen deutschen Volkswagen Partnern bestellt werden. Einstiegspreis: 30.300 € – mit starken 160-TSI-PS, a weiter >>
Renault new Twingo fitted with ESP
11.03.2008
Renault is fitting its entry-level vehicle with ESP to make the system available to as many drivers as possible. The New Twingo will be fitted with ESP, which assists drivers in the event of a vehicle losing grip. As with New Kangoo, the new Modus range and Clio Estate, Renault is offering ESP on all weiter >>
MERCEDES - BENZ: The new generation SL: Sportier than ever
11.03.2008
Much more than just a "normal" facelift: The new generation SL: Sportier than ever Mercedes-Benz will continue its long tradition of producing legendary weiter >>
Audi TT 2.0 TFSI quattro
04.03.2008
Audi is expanding its TT range with the new top-of-the-line TTS model as well as an additional drive variant scheduled for launch in April. In the future, the Audi TT 2.0 TFSI will also be available with quattro permanent all-wheel drive. The standard-specification quattro permanent all-wheel drive ensures loss-free transfer of the engine's power to the road via S tronic, which s weiter >>
The new Audi A4 Avant
04.03.2008
The most attractive midsize station wagon Audi advanced into new dimensions with the A4 sedan. In just a few weeks the A4 Avant—the sportiest, best-looking mid-sized station wagon on the market—will follow. In weiter >>
Outstanding Torque for the Top Class Audi R8 TDI Le Mans
04.03.2008
Audi is presenting a revolution in the top class – the first 12-cylinder diesel engine in a high-performance roadgoing sports car. The V12 TDI with a displacement of six liters powers a concept car based on the Audi R8. This unit generates a huge 500 hp and 1,000 Newton-meters (737.56 lb-ft) of torque. Audi is writing a new chapter in diesel technology with this power unit. Equip weiter >>
The New Audi Q7 V12 TDI quattro: The Ultimate High-Performance SUV
02.03.2008
Audi is taking TDI technology to a whole new level with the Audi Q7 V12 TDI quattro, the most powerful diesel-powered passenger vehicle in its class. The V12 engine under the hood generates 368 kW (500 hp) of power and 1,000 Nm (757.56 lb-ft) of torque from six liters of disp weiter >>
Ford gibt Basis - Preise des neuen Crossover Ford Kuga bekannt
29.02.2008
• Ford Kuga mit 2,0-Liter-Duratorq-TDCi-Dieselmotor, 100 kW (136 PS), mit Frontantrieb und Trend-Ausstattung ab 26.500 Euro erhältlich • Ford Kuga mit intelligentem Allradantrieb ab 28.500 Euro, Aufpreis Titanium gegenüber Trend 2.000 Euro Die Produktion des neuen Ford Kuga ist in Saarlou weiter >>
Nouvelle Citroën C5 - tout en détail
28.02.2008
UN STYLE DYNAMIQUE ET RACE EMPREINT DE DISTINCTION C5 berline : un style extérieur sculptural Les dimensions de la nouvelle C5 (4,78 m de long, 1,86 m de large et 1,45 m de haut) la placent dans le haut du segment des grandes berlines routières. Elles soulignent un style empreint de distinction, de statut et de dynamisme. Le caractère affirmé weiter >>
Nouvelle Citroën C5 : distinguez-vous
28.02.2008
La nouvelle C5 est un véhicule distinctif à bien des égards. Dans ses deux silhouettes, berline et Tourer, elle affiche un style en rupture. A la fois dynamique et valorisant, il lui confère un réel pouvoir de séduction, tout en faisant la part belle à la prati weiter >>
Nouvelle Citroën C5 Une gamme commerciale spécifique pour Belux
28.02.2008
Afin de répondre au mieux aux attentes spécifiques de la clientèle belge et luxembourgeoise, la gamme commerciale de la nouvelle C5 a été adaptée pour ces deux pays. C’est ainsi qu’en Belgique et au Grand-Duché de Luxembourg, la nouvelle C5 propose weiter >>
Ford "Connect" - Mehr Sicherheit ab Werk
27.02.2008
Der Ford Transit Connect, ein leichtes Nutzfahrzeug, und die Pkw-Variante, der Ford Tourneo Connect, werden aufgewertet und bekommen ab sofort eine verbesserte Sicherheitsausstattung: So erhält der Transit Connect serienmäßig ein Antiblockier-Bremssystem (ABS) mit elektronischer B weiter >>
Suzuki Splash mit vier Sternen im Euro NCAP-Crashtest
27.02.2008
Stadtflitzer für junge Familien mit überdurchschnittlichem Ergebnis bei Insassenschutz und Sicherheit von Kindern Vier Sterne im Euro NCAP-Crashtest: Der Suzuki Splash setzt die sehr guten Ergebnisse der neuen strategischen Weltmodelle von Suzuki fo weiter >>
Audi TT Coupé 2.0 TDI quattro - Audi TT Roadster 2.0 TDI quattro
27.02.2008
Powerful performance with maximum efficiency Audi is once again setting standards, this time with the new Audi TT and its TDI engine—a model that combines pure sportiness and powerful performance with sensational efficiency. The Audi TT 2.0 weiter >>
Toyota Advances Brake Assist with Navigation Link
26.02.2008
Latest Technology Further Supports Driver Safety TOYOTA MOTOR CORPORATION (TMC) announced today that its Brake Assist, which helps apply proper braking power, can now-as a world's first1-coordinate with a vehicle's navigation system. TMC's latest Brake Assist engages when a driver suddenly applies the brakes in response to stop-sign-proximity warnings provi weiter >>
New Renault Clio Exceptio2
26.02.2008
A LIMITED EDITION WITH UPPER-RANGE OVERTONES Building on the success enjoyed last year by Clio Exception, with more than 35,000 cars sold across Europe, Renault is pleased to announce the release of Clio Exception2, a limited edition offer which places the accent weiter >>
Erster Ford Kuga läuft in Saarlouis vom Band
26.02.2008
Ministerpräsident Peter Müller besucht Werk in Saarlouis Erstmals produziert Ford an der Saar drei Modellreihen gleichzeitig Markteinführung in Deutschland im Sommer Die Serienfertigung des neuen Ford Kuga ist am Dienstag, 26. Februar 2008 im Ford-Werk Saarlouis angelaufen. Das Unternehmen beabsichtigt, im laufenden Jahr rund 45.000 Einheit weiter >>
The world’s most exclusive open-top luxury saloon: The new Maybach Landaulet
23.02.2008
– majestic open-air experience with the ultimate in luxury and comfort - Maybach reinvigorates the legend of the landaulet automobiles - Folding roof for pampered rear-seat passengers - Based on the world's most powerful series-produced chauffeured   saloon weiter >>
Markteinführung des neuen Ford Focus am 23. Februar bei den Ford Händlern
21.02.2008
Als wundervolle Komposition stellen am Samstag, den 23. Februar 2008, die Ford Händler den neuen Ford Focus vor. Der Einführungstag wird bei den Händlern von Testfahrten und einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm begleitet. Neben den Modellen Ford C-MAX, Mondeo, S-MAX und Ga weiter >>
FORD Fransit : Aufgewertete Serienausstattung
19.02.2008
Mit einer aufgewerteten Serienausstattung für den Bestseller Transit startet Ford in das Nutzfahrzeugjahr 2008: Beliebte und bislang nur auf Wunsch verfügbare Optionen werden ab sofort in einer neuen Ausstattungs-Variante „Basis" serienmäßig zusammengefasst. Zugleich weiter >>
Toyota RAV4 steht für Qualität, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit
19.02.2008
Begründer des SUV-Segments mit Bestnoten beim TÜV Report 2008 "Ganz erstaunlich, wie Toyota mit einem Freizeit- und Geländefahrzeug auf so niedrige Mängelquoten kommt" stellt der TÜV Autoreport 2008 zum RAV4 fest. Der SUV-Trendsetter ist eindeutiger Spitzenreiter bei den sechs bis sieben Jahren alten Gebrauchten, zeichnet sich aber auch in allen anderen Altersklass weiter >>

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com