45 Jahre Motul - auf der Techno-Classica 2013 in Essen

45 Jahre Motul - auf der Techno-Classica 2013 in Essen

29.03.2013: Motul machte in der Formel -Vau schon früh mobil F1-Fahrer Marc Surer (CH) war ein Motul-FV-Pilot

Motul machte in der Formel -Vau schon früh mobil


F1-Fahrer Marc Surer (CH) war ein Motul-FV-Pilot



Foto: Regen in Zolder (B), Walter Lecht (Visselhövede) siegt bei den Ausweisfahrern



"Motorsportbegeistert war mein Vater schon immer. In einem örtlichen Motorsport-club managte er über Jahre das sportliche Geschehen", so Walter Löffelsender Jr. heute. Sein Vater, Walter Löffelsender Sen., Jahrgang 1928, betrieb ein Renault Autohaus in Bensberg.


 Im örtlichen Motorsport Club bauten sich gleich nach Einführung der Formel-Vau Mitte der 60er Jahre zwei Mitglieder je einen solchen Monoposto nach dem Vorbild der Musterwagen aus den USA auf. "Das waren Eigenkonstruktionen wie sie zu der Zeit in ganz Europa wie Pilze aus dem Boden schossen".


Durch die   Erfahrungen der Clubmitglieder entstanden schnell viele Anregungen für den Bau von technisch besseren Wagen. Auch Walter Löffelsender Sen. steuerte viel zu besserer Technik der neuen kleinen Flitzer bei. So war es 1968 nur noch ein kleiner Schritt selber Formel-Vau-Rennwagen zu konstruieren und für interessierte Kunden zu bauen.

Auch Rennmotoren nach dem Formel-Vau-Reglement entstanden in Walter Löffelsenders neuer Bensberger Firma Motul in der Wipperfürther Str. 43. Der Markenname Motul hatte mit dem gleichnamigen Rennöl aus Frankreich bzw. den gleichnamigen Rennwagenbauer der Formel-2 von Ron Dennis und Neil Trudle aus England nichts zu tun. Dieser Name des Rennunternehmens der Familie Löffelsender leitete sich aus Motor Tuning Löffelsender ab - Mo Tu L - ganz einfach.


Doch zurück zu den Aktivitäten in Bensberg. Walter Löffelsender Sen. fuhr nie selber Rennen. Einer der frühen Jungs die unter der technischen Leitung des von ihm geleiteten Clubs in der Formel-Vau bei Rundstrecken-renne antraten war Wolfgang Toet. Der Rheinländer blieb aber nicht lange alleine. Als man in Bensberg begann eigen Rennwagen zu bauen, wuchs die Schar der Kunden sehr schnell an.


 "Wir konnten damals relativ schnell liefern. Auch das war für spät entschlossene Käufer vor Saisonbeginn ein wichtiger Punkt", weiß der Junior zu berichten. Die meisten Fahrer wollten komplette Rennwagen haben. Einige gingen sparsam an die Geschichte ran. Die erwarben einen Bausatz. Motoren wurden ebenfalls bei uns aufgebaut.


Udo Neumöck aus Köln baute sich seine Motul selber auf. Basis war der luftgekühlte VW-Motor Typ 1 aus dem Käfer. Aus 1,3L Hubraum wurde mit der Zeit immer mehr Leistung heraus gekitzelt. Erst ein, dann 2 Vergaser, Rennnockenwellen, Trockensumpfschmierung, elektrische Benzinpumpe oder die aufwendig bearbeiteten Ansaugkanäle sorgten für ordentlich Dampf. Dazu das geringe Gewicht von 375 Kg. All diese Faktoren sorgten für ordentlich Power. „Mit dem Motorenbau beschäftigte sich bei uns Ernst Peiter. Ernst war ein echter Spezialist“.


Beim Bau der Motul-Rennwagen in Bensberg packten im Laufe der Jahre eine ganze Anzahl von Technikern kräftig mit an. Manche der Mitarbeiter bauten mit dem bei Motul gewonnenen "Know How" später eigene Teams auf.“ Aus Köln kam Udo Neumöck zu uns“. Später arbeitete auch Manfred Dahm für Motul.


„Ich selber“, so berichtet Walter Löffelsender Jr.“war an allen Baustellen der Produktion von Motul-Rennwagen im Einsatz. Rahmenbau, Motorenmontage sowie auch den sehr filigranen Aufbau von Renngetrieben galt es für mich als Techniker zu beherrschen. Die Karossen entwickelten wir zusammen mit DP-Design“.


Man glaubt kaum wie viel Arbeit es macht einen Rennwagen nach dem Aufbau siegfähig abzustimmen. Aber genau diese vielseitige Arbeit machte Walter Löffelsender Jr. bereits in jungen Jahren zu einem extrem erfahrenen Automobilfachmann. Später verschlug es ihn auf die bekannteste Deutsche KFZ-Meisterschule nach Heide in Norddeutschland. Jahre später wechselte Walter Löffelsender als Entwicklungstechniker in das Ford-Werk nach Köln.


Walter Löffelsender Jr. wollte in  jungen Jahren übrigens viel lieber Rennen fahren. Das war seine  Herausforderung der frühen Jahre. "Im Sinne der Firma musste ich natürlich nach dem Willen meines Vaters zuerst mal technisch richtig ran. Erst danach vertraute er mir einen Rennwagen für die Rennwochenenden an.


 Davor wurde unter Termindruck auch mal öfter die Nacht durch gearbeitet", lächelt Walter Löffelsender noch heute nachdenklich. „Auch war es nicht so, das ich selber immer den leichtesten Wagen oder den stärksten Motor nehmen konnte. Mein Vater dachte immer zuerst an die Kunden. Erst als ich selber erfolgreich unterwegs war, nahm seine Großzügigkeit in dem Punkt etwas zu", dabei schmunzelte er.


Walter Löffelsender Jr. wurde 1973 Deutscher Meister der Formel-V. Ein gelbschwarzer Käfer war der Preis für den Sieg. Danach stieg auch Marc Surer (CH) auf Motul um. Ein Jahr später verstarb Firmengründer Walter Löffelsender Sen. mit nur 46 Jahren. Ein schwerer Schlag der zum Umdisponieren bei Motul zwang.



Photo:  Walter Löffelsender (M) und Marc Surer (l) waren häufig vorne am Start



 Wenige Jahre später wurde aus die Firma unter neuer Leitung  mit dem Namen ORION-Vau neu installiert. Walter Löffelsender ist die Liebe zum Rennsport aber bis heute treu geblieben. Die FV-Szene im Raum Köln kennt sich. Jene Kollegen die im gleichen Metier tätig waren kommen nach wie vor zusammen.


Marc Löffelsender, Walters Sohn, bewegt heute einen der zuletzt in Bensberg gebauten Motul-Super-V-Modelle. Dieser Rennwagen wird, wenn man so will zum 45. Jubiläum von Motul auf der Techno-Classica Essen – 10.-14. April 2013 in Essen bei Bilstein ausgestellt sein.  Das Rennfieber ist in der Familie also lebendig geblieben.


Und eine ganze Anzahl der ca. 80 gebauten Rennwagen sind bis heute einsatzbereit in Sammlerhand. Eingesetzt werden können die Rennwagen in der Historische Formel Vau Europa e.V. unter der Leitung von Dr. Frank Orthey. In der Folge werden wir über einige dieser Modelle und Ihre Besitzer berichten.


HTS-  auch Photos

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/45-jahre-motul-techno-classica-2013-essen---109297.html

29.03.2013 / MaP

Weitere Beiträge

Mercedes-Benz at the 2013 NYIAS
28.03.2013
– reinforcement for the product offensive: Five new models for the record-breaking U.S. marketMercedes-Benz is pushing forward with its global product offensive in the U.S. too, with no less than five new models. The most e weiter >>
BMW i and MINI at the Salone del Mobile 2013.
28.03.2013
BMW Group Design presents two installations during the world’s biggest furniture fair.BMW Group Design Salone del Mobile 2013 This year BMW Group Design will once again be sho weiter >>
Rolls-Royce celebrates the life of Sir Henry Royce
28.03.2013
“Whatever is rightly done, however humble, is noble.” – Sir Henry RoyceRolls-Royce Motor Cars today celebrates 150 years since the birth of one of the company’s founders, Sir Frederick Henry Royce, OBE. A modest genius th weiter >>
MINI Plant Oxford leads celebration of 100 years of car-making in Oxford
28.03.2013
Today a centenary exhibition was opened in the new Visitor Centre at MINI Plant Oxford by Transport Secretary Patrick McLoughlin and Harald Krueger, Member of the Board of Management of BMW AG, to mark this major industrial milestone. One hundred years ago to the day, the first &l weiter >>
25. TECHNO-CLASSICA Essen: Klassik-Weltmesse mit Premieren neuer Autos
27.03.2013
Silbernes Jubiläum in Essen: zum 25. Mal findet die TECHNO-CLASSICA statt – mit Deutschland-Premieren neuer Autos schlägt die Oldtimer-Weltmesse vom 10. bis 14. April 2013 die Brücke zur Moderne.Wenn d weiter >>
TECHNO-CLASSICA Essen Sonderschau 2013
27.03.2013
Seit Anbeginn der TECHNO-CLASSICA pflegt deren Veranstalter eine gute Tradition: Im Messe-Zentrumpräsentiert die S.I.H.A. jedes Jahr eine Sonderschau mit exquisiten klassischen Automobilen. Jedes Jahr wechselt das Thema, und weiter >>
Porsche at the Techno Classica 2013
27.03.2013
50 years anniversary of Porsche 911photo caption:  911 Carrera 4S Coupé and 911 2.0 Coupé (Model Year 1964)    Porsche Classic will be in attendance at the world's largest old-timer c weiter >>
Weltpremiere des Skoda Octavia RS beim ‚Goodwood Festival of Speed 2013’
27.03.2013
Schnellster ŠKODA Octavia aller Zeiten› Neuer ŠKODA Octavia RS erstmals beim Goodwood Festival of Speed in England zu erleben› ŠKODA Pavillon zeigt den neuen Octavia RS vor 200.000 BesuchernŠKODA präsentiert vom 11. bis 14. Juli beim ‚Goodwood Festival of Speed‘ als Weltpremiere weiter >>
Volkswagen präsentiert aktuelle 4MOTION-Modelle beim Mountain Move in Ischgl
27.03.2013
Beim Volkswagen Mountain Move 2013 in Ischgl vom 1. bis 3. April dreht sich alles um den dynamischen Allradantrieb 4MOTION. Besucher können in diesem Zeitraum bei Erlebnisfahraktionen die allrad weiter >>
YOKOHAMA ADVAN Sport bei „Wetten, dass..?“
26.03.2013
Jörg Söhner erkennt Reifenmarken am Geruch beim DriftenEinmal etwas weich und süßlich, ein andermal eher würzig, fleischig: Nein, was Jörg Söhner am 2 weiter >>
Rolls Royce Motor Cars celebrates a decade of business success in Singapore
26.03.2013
    Singapore showroom one of the brand’s largest in Southeast Asia    Unique, Bespoke Singapore edition Ghost Extended Wheelbase car specially commissioned to commemorate tenth anniversary  &nb weiter >>
Porsche Museum: New special exhibition until 26 May 2013
25.03.2013
Built in Zuffenhausen – Construction and architecture of the Porsche MuseumEver since it first opened in 2009, the Porsche Museum has fascinated visitors with its combination of unique vehicles and stunning architecture. From now until 26 weiter >>
Fashion designer Roberto Cavalli creates a one-off MINI for the 2013 Life Ball
22.03.2013
MINI supports the Life Ball in Vienna for the 13th time.25 May marks the date: in 2013, MINI will once again be supporting one of the biggest AIDS charity events worldwide, held annually to promote thi weiter >>
Rolls Royce Motor Cars Eindhoven celebrates opening of new showroom
22.03.2013
    Rolls-Royce Motor Cars Eindhoven inaugurates new Dutch home of luxury brand    Eindhoven hosts sole Rolls-Royce dealership in the Netherlands Rolls-Royce Motor Cars Ein weiter >>
Rock meets Classic 2013 mit Lexus
19.03.2013
Mobilitätspartner Lexus bietet beteiligten Stars höchsten Reisekomfort in Vollhybridmodellen- Konzerttour führte durch 18 deutsche Städte in 4 Wochen- Rocklegenden reisten bequem in Lexus Vollhybriden RX 450h und LS 600h weiter >>
Braunschweiger Löwen Classics im zwölften Jahr mit Premieren
18.03.2013
Carsten-Otto Nagel gewinnt großen Preis von Volkswagen mit CorradinaVom 13. bis 17. März fand in der Volkswagen Halle in Braunschweig zum zwölften Mal das internationale Reitturnier „Braunschweiger Löwen Classics“ statt. Neben dem erstmals veranstalteten Weltcup-Finale der Voltigierer wurden zudem die Deutsche weiter >>
The BMW xDrive Experience to Coincide with the Denver Auto Show from March 22-24, 2013
18.03.2013
BMW Takes on Denver Weather; Showcases xDrive Intelligent All-Wheel-Drive System in One of America’s Snowiest CitiesWith an average of 53 inches of snowfall each year and a well-deserved reputation as one of America’s snowiest cities, driving in Denver can be challenging.  To showcase the benefits of its intelligent xDrive al weiter >>
Porsche 911 – eine Legende wird 50
14.03.2013
Für viele Automobilfreunde ist der ursprüngliche Porsche 911 der Urvater aller modernen Sportwagen. Das Traumauto aus Zuffenhausen feiert dieses Jahr seinen 50. Geburtstag. Wir nehmen das zum Anlass, um auf die Geschichte des 911er zurückzublicken.Warum der 911er noch immer ein Traumauto istNatürlich werden an moderne Spor weiter >>
Audi suits up to reprise its leading role in Marvel’s Iron Man 3
07.03.2013
    Audi returns as Tony Stark’s vehicle of choice    Release of Marvel’s Iron Man 3 on May 3„Iron Man 3“: Tony Stark tests the Audi R8 e-tron weiter >>
Volkswagen Werk Polkowice ist „Fabrik des Jahres“
07.03.2013
Volkswagen Motorenwerk Polkowice für hervorragende Qualität ausgezeichnetVolkswagen Motor Polska hat den Wettbewerb „Die Fabrik des Jahres“ in der Kategorie „Hervorragendes Qualitätsmanagement“ weiter >>
MINI flagship showroom opens in Jakarta with urban lifestyle concept.
04.03.2013
The first exclusive MINI showroom in Indonesia officially opens today in Jakarta following the iconic British brand’s successful debut in Indonesia a year ago.Among those weiter >>
MITSUBISHI Concept G4 Compact Sedan Concept Car to Be Unveiled at 34th Bangkok International Motor Show
04.03.2013
Mitsubishi Motors (Thailand) Co., Ltd. (MMTh), Mitsubishi Motors Corporation's (MMC) exclusive generation compact sedan its world debut at the 34th Bangkok International Motor Show*2 from March 25 through April 7. In a lineup of 23 concept and Thai-built models on the MMTh booth, the MITSUBISHI Concept G4 will be joined by the MITSUBISHI Concept GR-HEV*3, weiter >>
Volkswagen startet Golf Tour 2013
01.03.2013
Auftakt zur bundesweiten RoadshowIn Gießen, Marburg und Essen beginnt an diesem Wochenende die bundesweite Golf Roadshow. Die Besucher erwartet ein vielseitiges Informationsprogramm rund um den weiter >>
MINI Extends Global Partnership with Burton Snowboards
27.02.2013
.....for Three More Years.MINI is pleased to announce that its multifaceted partnership with Burton Snowboards is set to continue for an additional three years. MINI, a partner of the world’s leading snowboard manufacturer since 20 weiter >>
Rolls-Royce supports future manufacturing talent
27.02.2013
Rolls-Royce Motor Cars recently visited East Preston Infant School as part of the Company’s commitment to the Government-led ‘See Inside Manufacturing’ initiative. The programme encourages manufacturers to engage with children weiter >>
Opel lance sa nouvelle gamme produits aux Émirats arabes unis
26.02.2013
photo de g-à-d: Rajesh Krishnan, GM Sales & Marketing at Liberty, Gilbert Nassar, Opel Brand Manager at Liberty Automobiles; ; Sheikh Khalid Abdul Aziz Al Qasimi’s son ; Jürgen Keller, Director, Opel International Operations; Sheikh Khalid Abdu weiter >>
Après Rome, Paris et Berlin, voici également un Opel ADAM pop-up store à Anvers
26.02.2013
Voiture de ville branchée investit une boutique temporaire dans la shopping StadsfeestzaalÀ partir du 25 février on pourra également acheter sa voiture dans la Stadsfeestzaal, weiter >>
ŠKODA setzt Partnerschaft mit dem Radrenn-Klassiker „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ fort
21.02.2013
- ŠKODA Velotour: Tschechische Traditionsmarke ist Namensgeber des Jedermann-Radrennens in Frankfurt- Rund 150 Sportler treten im ŠKODA Jedermann-Team in die Pedale- ŠKODA stellt &uum weiter >>
Seat Martorell feiert 20 jähriges Jubliläum
21.02.2013
Benchmark Werk der Volkswagen Gruppe in Europa•    Erbaut in 34 Monaten, knapp 1,5 Mrd. Euro Investitionen•    Erste Modelle in Martorell: Zweite Ibiza- und Cordoba-Generationen•   weiter >>

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com