Robotics zieht ins Bankbusiness ein

03.03.2017: Raiffeisen Bank International setzt beim Aufbau ihres Kompetenzzentrums für Robotertechnik auf die Expertise von Accenture und Blue Prism.

Raiffeisen Bank International setzt beim Aufbau ihres Kompetenzzentrums für Robotertechnik auf die Expertise von Accenture und Blue Prism.
 
 


Das Beratungs- und Technologieunternehmen Accenture und Blue Prism, ein führender Anbieter von Unternehmenssoftware für die robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA), arbeiten gemeinsam an Lösungen für mehr als 40 Unternehmen, darunter die Raiffeisen Bank International mit Sitz in Wien.



Die Partnerschaft verbindet die globale branchenübergreifende Expertise von Accenture mit den Softwarerobotern von Blue Prism und entwickelt so die nächste Generation einer 'digitalen Workforce'. Mit dieser Technologie automatisieren Unternehmen ihre Geschäftsprozesse, reduzieren Kosten, verbessern die Compliance und steigern die Produktivität.




Raiffeisen Bank International, eine multinationale europäische Bank mit rund 51.000 Mitarbeitern in mehr als 14 Ländern, hat sich für eine Zusammenarbeit mit Accenture entschieden, um die Blue Prism Technologie in vier Ländern einzusetzen; weitere Einführungen sind für 2017 geplant.



"Wir hatten RPA als eine Möglichkeit zur Beschleunigung von Geschäftsergebnissen ins Auge gefasst, jedoch benötigten wir eine Lösung, die betriebsintern aufgestellt, schnell skaliert und innerhalb von zwei Monaten eingerichtet und in Betrieb war“, erklärt Markus Stanek, Head of Group Efficiency Management von Raiffeisen Bank International.




"Auf Basis des Know-hows von Accenture und der Enterprise-Class-RPA-Software von Blue Prism wollten wir innerhalb einer kurzen Zeitspanne ein betriebsinternes Kompetenzzentrum für Robotertechnik aufbauen. Wir haben bisher unser RPA-Programm in vier Ländern erfolgreich pilotiert und planen weitere Roll-outs der RPA im Jahr 2017.“




"Das Interesse an den RPA-Lösungen steigt derzeit an. Das zeigt sich auch daran, dass bereits 40 Unternehmen an Bord sind, um von der Partnerschaft zwischen Accenture und BluePrism zu profitieren“, so Michael Preissl, Managing Director bei Accenture Österreich.



"Der Einsatz einer digitalen Workforce eröffnet eine große Bandbreite an Vorteilen hinsichtlich Business Performance und Produktivität.“



Accenture plant als nächsten Schritt mehr als 600 Fachkräfte in der Blue Prism Technologie zu zertifizieren.



 Mag. Peter Auer, Accenture

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/robotics-bankbusiness-raiffeisen---161401.html

03.03.2017 / MaP

More News

Honda to establish R&D Center X
28.02.2017
Honda Announces New Research and Development Structure to Take Responsibility for “New Value” AreasHonda R&D Co., Ltd., the R&D subsidiary of Honda Motor Co., Ltd., today annou more >>
Mercedes-Benz Vans invests in Starship Technologies
19.01.2017
... the world's leading manufacturer of delivery robots•    With its involvement as lead investor, Mercedes-Benz Vans underpins its strategic, long-term collaboration with Starship Technologies•  &nbs more >>
Roboter der Zukunft werden haarig sein
16.12.2016
Etwa 95 Prozent des menschlichen Körpers sind mit feinen Härchen bedeckt, die selbst kleinste Luftzüge und leichten Druck melden. Diese Fähigkeit zur Feinfühligkeit fehlt Robotern bisher - chine more >>
Honda to Showcase “Cooperative Mobility Ecosystem” at 2017 Consumer Electronics Show
06.12.2016
    Display to feature concepts on urban mobility, artificial intelligence, and robotics    Honda to announce collaboration with global brands, startupsHarnessing the power of artificial intelligen more >>
VW: From autonomous robots to digitalized object recognition
23.11.2016
Volkswagen Group logistics experts discuss trends in the sector    230 experts from 18 countries meet for the 11th Logistics Innovation Day in Wolfsburg    External companies present their best practice solutions more >>
Will my future co-workers be robots? Survey by Porsche Consulting
15.11.2016
Survey by Porsche Consulting: “Employees want to be more involved in shaping the future”Digitization: One in four employees still uneasyWill my future co-workers be robots? Will computerized machines be handling complex more >>
Toyota to Launch Sales of 'Kirobo Mini'
05.10.2016
Presales of Compact Communication Partner to Start at Tokyo and Aichi Car Dealers This WinterWhat Kirobo Mini can do:    Engage in casual conv more >>
Roboglove : Weltraum-Handschuh von GM und NASA macht Karriere auf Erden
12.07.2016
Medizintechnik-Unternehmen Bioservo Technologies nutzt RoboGlove-KnowhowDer von General Motors (GM) und der NASA als Hilfsmittel für Astronauten in der Internationalen Raumstation ISS gemeinsam entwickelte RoboGlove macht auch auf Erd more >>
AUTOMATICA 2016 Munich Shows the Future 4.0
29.06.2016
AUTOMATICA 2016 (June 21 to 24) exceeded all expectations: around 45,000 visitors (+ 30 percent) and 839 exhibitors from 47 countries (+ 16 percent). One-third of the visitors came from foreign countries. Managing Director Fa more >>
A New Generation of Robots is Ready for the Market
24.06.2016
AUTOMATICA MUNICH 2016Human-Robot-Collaboration In the future, robots and humans will work together more intensively. For machine operators, robots will become as everyday as an electric drill. more >>

2001-2019 automobilsport.com full copyright