Škoda auf dem Automobilsalon in Paris 2008

03.10.2008: Škoda auf dem Automobilsalon in Paris 2008

STRAHLEND IM NEUEN GLANZ: DER ŠKODA OCTAVIA

Der Automobilsalon in Paris, eine der wichtigsten europäischen Automobil-Messen in diesem Jahr, steht bei Škoda ganz im Zeichen des erneuerten Octavia. Nach der erfolgreichen Einführung der zweiten Generation des Octavia im Jahr 2004 erfährt die Baureihe in ihrem besten Lebensalter eine umfangreiche Überarbeitung, die deutlich über das, was gemeinhin als Modellpflege bezeichnet wird, hinaus geht.

Mit größter Sorgfalt haben sich die Designer und Entwickler dem Octavia zugewendet. Sie haben die große Herausforderung angenommen, ein ausgereiftes Automobil nochmals zu verbessern. Eine nahezu grundlegende Überarbeitung des formales Auftritts passt den Octavia in seiner zweiten Lebenshälfte den aktuellen Design-Merkmalen von Škoda Auto an. Inspiriert vom neuen Superb, der erst in diesem Frühjahr sein Debüt gab und unter Berücksichtigung des aktuellen Motorenprogramms steht der neue Octavia frisch und elegant im Rampenlicht.

Der Octavia hat durchweg gewonnen: Nicht nur in zahlreichen Vergleichstest der Fachpresse, sondern durch seine optische Überarbeitung an Eigenständigkeit und Charakter. Die neue Frontpartie, größere Außenspiegel und eine klar strukturierte Heckansicht mit neuen Rückleuchten, die dem Octavia einen harmonischen Abschluss verleiht, geben ihm die ansprechende, aktuelle Formensprache der Škoda Modellfamilie.

Darüber hinaus werten ihn eine ganze Reihe von innovativen Ausstattungsdetails auf. Auf Wunsch kann der Octavia Kunde sein Fahrzeug mit Xenon-Scheinwerfern ausstatten, die über Kurvenlicht-Funktion verfügen. Für noch mehr Sicherheit wurde ein neues ABS der jüngsten Generation integriert.

Der neue 1,4 TSI Benziner erweitert das Motorenangebot und leistet 90 kW (122 PS). Der 1,8 TSI Benziner wird künftig optional mit dem fortschrittlichen automatischen Siebenganggetriebe DSG kombiniert und steht mit der 6-Gang-Schaltgetriebe auch für die Modellvariante Scout sowie die 4x4-Versionen zur Verfügung.

Aufgewertete, leistungsfähige Audio- und Navigationssysteme, hochwertigere Materialien für die Innenraumgestaltung und Leichtmetallräder in neuem Design sowie attraktive, neue Lackfarben komplettieren die umfangreiche Modellpflege des Octavia.

 

Voller zeitloser Eleganz: Der Škoda Superb 4x4

Das zweite Highlight von Škoda Auto in Paris ist der noch junge Superb 4x4. Das Topmodell der Marke stellt sich in der Hochleistungsversion 3,6 FSI V6 vor, mit einem V6-Zylinder-Benziner, der 191 kW (260 PS) leistet und der mit direkter Benzineinspritzung arbeitet. Das Triebwerk wird grundsätzlich mit dem Allradantrieb über eine Haldex-Kupplung der vierten Generation kombiniert, die in allen Fahrsituationen für hervorragende Traktion sorgt.

Sportliche Ansprüche erfüllt der neue Superb 4x4 nicht allein mit dem automatischen Sechsganggetriebe DSG, sondern auch mit dem neuen Sportfahrwerk und 18-Zoll-Bereifung, das die Wünsche engagiert fahrender Superb-Piloten erfüllt.

 

Bühne der Innovationen: Der neue Messestand von Škoda Auto

Auf dem Pariser Automobilsalon feiert überdies eine völlig neue Stand-Konzeption – selbstbewusst designt und mit multikulturellen Prägungen – bei Škoda Auto Premiere. Wie auf einer Bühne werden die Highlights und Produkte der Marke dargestellt. Die Zahl der Ausstellungsstücke wurde reduziert, das Augenmerk soll auf die aktuellen Neuheiten und wichtigen Modellversionen gelenkt werden.

Daneben bleibt Raum für Konferenzbereiche, Ruhezonen für Besucher und viel Platz für die Schaulustigen, die alle Neuheiten im vergleichenden Überblick betrachten können. Škoda Auto ist im Wandel begriffen. Aus einem nationalen Anbieter ist längst ein international denkender und agierender Automobilhersteller geworden, der seine Fahrzeuge mit berechtigtem Stolz präsentiert und sich dem Vergleich mit den Wettbewerbern stellt.

 

Lohn der Arbeit: Škoda Auto erneut mit Rekordergebnissen

Der Einsatz der Ingenieure und Entwickler bei Škoda Auto trägt Früchte. In den ersten sechs Monaten des Jahres 2008 ist der Absatz der Marke im Vergleich zum Vorjahr um 17,9 Prozent gestiegen. 366.666 Fahrzeuge mit dem geflügelten Pfeil wurden weltweit verkauft. Besondere Zuwächse konnten in Osteuropa (+ 40,1 Prozent), in Indien (+ 61,6 Prozent) und in China erzielt werden – wenngleich der Erfolg in China aufgrund der erst im vorigen Jahr begonnenen Verkaufsaktivitäten relativiert werden muss. Dennoch ist ein Zuwachs um sensationelle 500 Prozent auf 31.566 verkaufte Fahrzeuge ein beeindruckendes Ergebnis.

Im schwierigen deutschen Markt konnte sich die Marke auf Platz zwei unter den Importeuren vorarbeiten. 64.589 neu zum Verkehr zugelassene Fahrzeuge konnte Škoda Auto Deutschland vermelden. Bezogen auf Westeuropa hat sich der Marktanteil auf 2,27 Prozent verbessert, der Absatz stieg um 2,1 Prozent auf 177.101 Einheiten. Das meistverkaufte Modell ist weiterhin der Octavia mit 186.487 Einheiten, was einem Zuwachs von 27,1 Prozent entspricht.

Ein wichtiger Grund für diese Erfolge ist die mit aller Konsequenz verfolgte, sogenannte „Area Strategy" von Škoda Auto. Dieses logistische System verfolgt das Ziel, Fahrzeuge in den jeweiligen Regionen für die nationalen Märkte unter Berücksichtigung regionaler oder nationaler Besonderheiten zu fertigen und zu verkaufen.

Škoda Auto produziert zurzeit in acht verschiedenen Nationen und ist auf allen Kontinenten präsent. Mit dem Verkaufsstart von Škoda Automobilen in Australien im vorigen Jahr ist Škoda Auto in mittlerweile 100 Ländern vertreten.

 

Auf der Vorfahrtsstraße: Grünes Licht für die Umwelt

Auch auf dem Pariser Automobilsalon rückt Škoda Auto die Belange der Umwelt in den Fokus. Eine eigens für die ökologisch ausgerichteten Modellvarianten reservierte Ausstellungsfläche zeigt das vielfältige Angebot der tschechischen Marke, den Treibstoffverbrauch und klimaschädliche Emissionen zu reduzieren.

Mit konsumsenkenden Maßnahmen wurde der Verbrauch des Fabia GreenLine so auf lediglich 4,1 Liter Diesel auf 100 Kilometer gesenkt, das ist ein halber Liter weniger, als sein serienmäßiges Schwestermodell für die gleiche Strecke benötigt. Der Schadstoffausstoß liegt bei nur 109 g/km CO2, die Leistung von 59 kW (80 PS) bewahrt seine agilen Fahrleistungen.

Flott unterwegs mit 77 kW (105 PS) ist ebenso der Škoda Superb GreenLine, der als erster Vertreter seiner Klasse als verbrauchsoptierte Version angeboten wird. 5,1 Liter Kraftstoff je 100 Kilometer Fahrtstrecke verlangt der 1,9-Liter-Dieselmotor, ein CO2-Ausstoß von nur 136 g/km ist in diesem Segment ein rekordverdächtiger Wert.

Eine andere Strategie verfolgt Škoda Auto mit dem Octavia GreenLine MultiFuel, der im vergangenen Jahr erstmals auf dem schwedischen Markt angeboten wurde. Sein Vierzylindermotor ist speziell für den Betrieb mit Äthanol entwickelt worden, mit einem Anteil von bis zu 85 Prozent dieses aus Biomasse gewonnen Treibstoff kann er betrieben werden.

Dies macht den Octavia GreenLine MultiFuel nahezu klimaneutral, denn die emittierten CO2-Werte werden beim Nachwachsen des pflanzlichen Rohstoffes egalisiert. Škoda Auto ist mit dieser Lösung der Zeit voraus, denn sobald der aus den in Westeuropa zurzeit entstehenden Biofuel-Farmen stammende Treibstoff verfügbar wird, könnte der Octavia GreenLine MultiFuel nach entsprechenden gesetzlichen Änderungen auch in diesen Ländern angeboten werden und die Klimabilanz nachhaltig positiv beeinflussen.

Ansprache vom Skoda Vorstandsvorsitzenden Reinhard Jung

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf dem Pariser Automobilsalon! Das Facelift unserer beliebten Modellreihe Octavia feiert hier Weltpremiere.

Der Octavia steht – wie kein anderes Modell – für den Imagewandel und Aufschwung der Marke Škoda. Bereits die zweite Generation dieser Baureihe, die wir im Jahr 2004 erstmals präsentierten, wurde konsequent weiterentwickelt. Zeitlos elegant, geräumig und technisch ausgereift bei einem ausgezeichneten Preis-/Wert-Verhältnis setzte der Octavia Maßstäbe in der kompakten Mittelklasse. Rund 800.000 zufriedene Kunden nach nur vier Jahren sprechen für sich.

Bewährte Tugenden werden nun mit neuen Design- und Technikelementen kombiniert und unterstreichen so die besonderen Stärken des Octavia. Individuelle Formgebung bis ins kleinste Detail und modern gezeichnete Linien demonstrieren das gewachsene Selbstbewusstsein unserer Marke.

Dies spiegelt auch unser Auftritt auf dem Pariser Automobilsalon wider. Das innovative, dynamische und junge Gesicht der Marke Škoda – so, wie wir es aus der jüngsten Vergangenheit kennen – prägt nicht nur die gesamte Modellpalette, sondern ebenso das Design unseres hiesigen Messeauftritts.

Die schrittweise Verjüngung und Erweiterung des Produktprogramms ist ein Garant für den kontinuierlichen Aufwärtstrend unseres Unternehmens. Während im Vorjahr 630.032 Škoda Fahrzeuge verkauft wurden, sind unsere Pläne in diesem Jahr noch ambitionierter. Bereits im ersten Halbjahr 2008 lieferten wir 366.666 Automobile an Kunden aus, also 17,9 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Und wenn wir unser Ziel konsequent im Auge behalten, werden wir am Ende dieses Jahres erneut einen Verkaufsrekord verzeichnen. Die Erschließung neuer Märkte spielt dabei sicher ebenso eine wichtige Rolle wie die verantwortungsvolle Pflege der angestammten und erfolgreichen Regionen, denn eine positive Entwicklung registrieren wir nicht nur in West- und Osteuropa, sondern auch in Russland, China, Indien und der Ukraine.

Mein besonderer Dank gilt deshalb unseren mehr als 29.000 Beschäftigten, die in acht Ländern, auf zwei Kontinenten Škoda Automobile herstellen, die sich in 100 Ländern der Welt intensiv um zufriedene Kunden kümmern und so die Erfolgsgeschichte unserer Marke fortschreiben.

Ich wünsche Ihnen aufschlussreiche Messetage und stets eine gute Fahrt mit Autos von Škoda!

Reinhard Jung, Vorstandsvorsitzender

 

 - Bertil Müller - www.skoda.lu

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/skoda-automobilsalon-paris-2008-octavia-superb-4x4-rekordergebnisse---45398.html

03.10.2008 / MaP

More News

Paris Motor Show 2008: Renault launches the New Megane Family
02.10.2008
The automotive industry is faced with the challenge of a global economic and financial downturn. Against this background, Renault is focusing on the prime objective of Renault Commitment 2009, which is "To position Renault firmly as the most profitable more >>
Rede von Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG, MINI Mondial de l'automobile Paris 2008
02.10.2008
2. Okt. 2008 Meine Damen und Herren, herzlich willkommen bei MINI! Je vous souhaite la bienvenue chez MINI! Die Pariser Mondial de l'Automobile ist für MINI eine herausragende Messe - vor zwei Jahren haben wir hier die neue MINI Generation präsentiert. Heute steht unsere Zukunftsversion eines MINI vor Ihnen, unser MINI Crossover Concept. Die vier H more >>
Rede von Dr. Norbert Reithofer und Dr. Klaus Draeger, Mondial de l'Automobile, Paris
02.10.2008
2. Oktober 2008 Mesdames, Messieurs, bienvenue chez BMW! Wir freuen uns sehr, hier in Paris zu sein.   Die französischen Kunden sind sehr umweltbewusst. Sie achten beim Autokauf ebenso auf Produktsubstanz wie auf niedrige Verbrauchswerte und Emissionen. Genau darum entscheiden sich immer mehr Fran more >>
Nachwuchswettbewerb Euroskills 2008- Deutscher Toyota Techniker beweist Talent
02.10.2008
Andreas Nitschmann (Deutschland, 2. Platz), der Sieger Colin Corcoran (Irland) und der drittplatzierte Portugiese Luis Filipe Roleira Barbosa (von li nach rechts) freuen sich über Ihre Auszeichnung bei den Euroskills more >>
Audi A4 voted the most beautiful car of the year
02.10.2008
* Overall winner of the readers’ choice Auto Bild Design Award 2008 * A3, A4 and Audi Q5 take first place in their respective categories * Audi has won the design award every year since 2006 more >>
3000 Besucher bei Kunden-Testaktion "LEXUS LIVE" in Hockenheim
02.10.2008
Lexus Hybrid-Modelle im direkten Wettbewerbsvergleich Mit rund 3000 Besuchern an drei Veranstaltungstagen übertraf das zweite Testfahrt-Wochenende der Aktion "LEXUS LIVE" vom 26. bis 28. September auf dem ADAC-Fahrsicherheitsgelände des Hockenheimrings alle Erwartungen.  Die via Internet-Anmeldung oder Händler-Einladung registrierten Gäste nutzten ausg more >>
Heidfeld-Racing.de : Winter Training 2008
30.09.2008
Wir informieren sie heute über die aktuellen Winter-Training Termine 2008/2009 - Winter Training (Schnee & Eis) 30.01.2009 Eintages-Wintertraining more >>
Symposium auf der IAA Nutzfahrzeuge - Herausforderung für Hersteller und Zulieferer
28.09.2008
Ein Königsweg zwischen Standardisierung und Spezialisierung -VDA-Präsident Wissmann: Es geht um Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette Standardprodukt oder Spezialmodell? Das Nutzfahrzeuggeschäft bewegt sich in diesem "natürlichen Spannungsverhältnis": Aus Produktionssicht wäre ein "Einheits-Lkw" denkbar, in der Realität herrscht hingeg more >>
Scharf und souverän – Der neue Golf GTI
25.09.2008
Bestseller mit Bestwerten: 240 km/h, 210 PS, 7,5 Liter Zwischen dem Debüt der ersten und dem Auslauf der fünften Generation machten mehr als 1,7 Millionen Käufer den GTI zum Weltbests more >>
International Motor Show Luxembourg - le MNA de Mulhouse Collection Schlumpf
25.09.2008
Le Musée National de l'Automobile de Mulhouse (Collection Schlumpf) en invité d'honneur. Programmé les 21, 22 et 23 novembre, l'International Motor Show Luxembourg 2008 jouera plus que jamais la carte de l'éclectisme, avec ses désormais traditionnels quatre événements en un. Si l'Euro Racing Show fera la part belle aux bolides sur deux et quatre roues qui auront ma more >>
Citroën Nemo élu véhicule utilitaire de l’année 2009 !
25.09.2008
A l’occasion de l’ouverture du Salon de Hanovre, un jury de spécialistes a décerné au petit utilitaire malin de Citroën le prix prestigieux de « Van Of the Year 2009 ». La marque Citroën figure en tête de ce palmarès pour la deuxième année d’affilée – le Ju more >>
Nach TDI, TSI und DSG präsentiert Volkswagen in Paris einen neuen Meilenstein der Umwelttechnik
25.09.2008
Passat BlueTDI erreicht schon jetzt Euro-6-Norm des Jahres 2014 Volkswagen zeigt auf der Paris Motor Show (2. bis 19. Oktober) den saubersten Passat aller Zeiten und mit ihm ein neues Motoren-Label: BlueTDI. Damit wird der Passat zum Vorboten einer ganzen Serie wegweisend sauberer BlueTDI-Modelle. Sie erreichen bereits heute die erst ab 2014 geltende Euro-6-Abgasno more >>
Malcolm Wilson wins IoD’s Director of the Year Award
24.09.2008
IoD Director of the Year Awards Manchester, UK Malcolm Wilson receives IoD award from Peter Watson of BLNW and Sports Presenter Gabby L more >>
Johns Appartement zieht um - Toyota iQ-Lounge eröffnet im Oktober in Frankfurt am Main
24.09.2008
Nach dem erfolgreichen Start in Köln und Berlin öffnet Johns Appartement, der einzigartige Erlebnisraum zur Einführung des neuen Toyota iQ, nun in der Innenstadt von Frankfurt am Main seine Türen. In der hessischen Finanzmetropole macht die Lifestyle-Lou more >>
Enorme Kundenresonanz auf Testfahrtaktion "Lexus LIVE"
20.09.2008
Lexus reagiert mit Aufstockung der Kapazitäten für zweiten Event Das Interesse, den Lexus Hybridantrieb kennenzulernen, ist seit der Markteinführung des RX 400h im Jahr 2005 von Jahr zu Jahr rasant gewachsen. Aber mit einer derart großen Resonanz auf die Kundentestfahraktion "Lexus LIVE" 2008 hatten selbst die kühnsten Optimisten im Planungsstab nicht gerech more >>
MINI auf dem Mondial de l'Automobile Paris 2008.
19.09.2008
- Aufbruch in die vierte Dimension: Das MINI Crossover Concept. - Das aktuelle Modellprogramm der Marke MINI auf dem Mondial de l'Automobile Paris 2008. Die Marke MINI setzt ihren Erfolgskurs fort - auf neuen Wegen, die jetzt mit dem MINI Crossover Concept erschlossen werden. Diese Designstudie ermöglicht einen faszinierenden Ausblick auf ne more >>
BMW at Paris Motor Show 2008
19.09.2008
Celebrating the world debut of the new BMW 7 Series, the fi rst appearance of the new BMW 3 Series at a motor show, and the latest developments in the BMW EfficientDynamics automotive strategy, the world’s most successful manufacturer of premium cars is setting outstanding highlights at the 2008 Mondial de l’Automobile in Paris from 4–19 October. The new BMW 7 Se more >>
Valeo wird auf der Automechanika 2008 für sein Micro-Hybrid-System StARS mit dem Innovationspreis ausgezeichnet
18.09.2008
Im Rahmen der Frankfurter Aftermarket-Messe Automechanika erhielt das Micro-Hybrid-System StARS von Valeo gestern den "Innovation Award Automechanika 2008" in der Kategorie "Systeme". Dieser Preis prämiert besonders innovative Technologien, die bei der Messe präsentiert werden. Das Micro-Hybrid-System StARS schaltet den Motor automatisch ab, sobald das Fahrzeug z. more >>
HJS Fahrzeugtechnik präsentiert 100-Prozent-Filtersysteme sowie die SCRT® Technologie auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover
18.09.2008
- Moderne Technologien von HJS sichern nachhaltige Mobilität - Filtersysteme reduzieren Feinstaub und mindern Stickoxidausstoß    effektiv - Nachrüstung von Lkw bringt Fahrzeugbetreibern erhebliche    Mautkosteneinsparungen  Mit einer Auswahl innovativer Filtersysteme zur Schadstoffreduzierung von Dieselmotor more >>
Valeo auf der Ausstellung "Mondial de l'Automobile" Paris
17.09.2008
- Vom 4. bis zum 19. Oktober 2008 werden anlässlich der Mondial de l'Automobile wieder alle drei Domains der Gruppe Valeo auf der Pariser Automesse nahe der Porte de Versailles mit hoch aktueller, innovativer Technologie vertreten sein: Fahrerassistenz - Diese Firmendomain sorgt mit Systemen zur Rundum-überwachung der unmitt more >>
Zum Geburtstag blickt GM zuversichtlich in die Zukunft
17.09.2008
Automobilhersteller feiert sein hundertjähriges Jubiläum mit dem GMnext Day Grund zur Freude bei Opel-Chef Hans Demant, Gesamtbetriebsratsvor-sitzendem Klaus Franz und more >>
Automechanika: Audi zeigt den Service von morgen
16.09.2008
- Audi präsentiert innovative Technologien für den Service - Weltpremiere des Audi Q5 Service Mobil - Audi Service Cam und 3D Service-Software SerVision als technische    Highlights - Preisträger des Innovation Award 2008: das Audi Quick    Strommessgerät   Audi gewährt auf der 20. Automechanika e more >>
DTM-Tabellenführer Timo Scheider zu Gast in Kempten
15.09.2008
Heulende Motoren, qualmende Reifen und jubelnde Fans: Das kann nur eines bedeuten, ABT Sportsline lud zur Johann Abt Racing Show. Bei der neunten Auflage des zur Institution gewordenen Events öffnete der weltweit größte Veredler für Fahrzeuge des Volks more >>
Rally Show at Chatsworth 2008 - Reverse thrust
13.09.2008
For the third edition of the VK-sponsored Rally Show at Chatsworth. there will be some major innovations, but the core of the event will remain - namely, hundreds of rally cars being driven flat-out over the Chatsworth stages. The biggest changes will be that the two-day event will now feature four stages, - two different ones each day - and the whole event will be turned more >>
Powercar Awards 2008: Bentley Continental Flying Spur auf Platz 1 seiner Klasse
10.09.2008
Der Bentley Continental Flying Spur gewinnt den Powercar Award 2008 in der Importeurswertung der Kategorie "Luxusklasse". Die Limousine setzt sich damit erfolgreich in der Leserwahl des Magazins Powercar durch. Im Düsseldorfer Meilenwerk kürt das deutsche Motormagazin "Powercar" am heutigen Mittwoch die Sieger der jährlichen Leserwahl. In der Kategorie "Luxusklasse / Impo more >>
Pariser Salon 2008: Toyota Weltpremiere für Avensis, iQ und Urban Cruiser
10.09.2008
Toyota startet umfassende Modelloffensive  Mit drei Weltpremieren auf dem Pariser Automobilsalon (4. bis 19. Oktober) gibt Toyota den Startschuss für eine umfangreiche Modell- und Technologie-Offensive in Europa. Im Mittelpunkt des Messeauftritts an der Seine steht die dritte Generation des Toyota Avensis. Das neue athletische und elegante Design verleiht der more >>
Johns Appartement in Köln eröffnet
09.09.2008
Prominentester Gast war Toyota Formel 1-Pilot Jarno Trulli "Johns Appartement", der Erlebnisraum zum Kennenlernen des neuen Toyota iQ, hat seine Türen in Köln und Berlin geöffnet. Das neue, ultrakompakt more >>
Honda at Paris Motor Show
08.09.2008
Honda to Display Concept Model of All-New Insight Dedicated Hybrid Vehicle Scheduled for Release in 2009 at Paris Motor Show Honda Motor Co., Ltd. announced that it will display the conc more >>
Ford in Paris 2008: Attraktiver Neuheiten Reigen...
06.09.2008
... VOM SPARSAMEN KA BIS ZUM TURBOSCHNELLEN KUGA • Weltpremiere: Neuer Ford Ka kombiniert als selbstbewusster und individueller Nachfolger der Kle more >>
12. Ford Köln Marathon am 5. Oktober 2008
05.09.2008
Vier Wochen vor dem 12. Ford Köln Marathon, der am Sonntag, 5. Oktober 2008, stattfindet, ist der Halbmarathon mit über 10.000 An-meldungen schon ausgebucht. Der Halbmarathon über 21,1 Kilometer findet im Rahmen des 12. Ford Köln Marathon statt. Aufgrund der großen Nachfrage hatten die Marathon-Organisatoren die Teilneh-merzahl des Halbmarathons bereits zwei Mal erhöht. " more >>
red dot Design Award for the Exclusive Publications of Maybach Manufaktur and the SLR. CLUB.
05.09.2008
Daimler AG will receive this year’s red dot design award in the Communication Design category for the SLR. CLUB. Magazine and Maybach Manufaktur’s exclusive yearbook. The jury of renowned international designers and design experts chose to honor Daimler for the high quality of the two publications’ design. In addition to the innovative, high-class design, the jury was particularl more >>
International Motor Show Luxembourg - pour tout savoir
04.09.2008
LuxExpo, Plateau du Kirchberg Le bulletin d'informations Le newsletter n° 8 est à votre disposition. N'hésitez pas le consulter afin de tout savoir sur le prochain International Motor Show de Luxembourg. Pour ce faire, rien de plus simple, il vous suffit d'utiliser le lien suivant : lire le newsletter more >>
10 years of smart: The smart is celebrating its birthday
04.09.2008
Ten years of the smart fortwo - an idea takes hold Ten years ago one of the world's most unusual production vehicles was launched on the market. It was new and excitingly different to conventional cars – the smart c more >>
CITROËN HYPNOS : Créativité et technologies
04.09.2008
A quelques semaines du Mondial de Paris 2008, Citroën lève le voile sur le concept car Hypnos et présente ainsi une expression inédite d’un véhicule d’exception. Sous des traits particulièrement racés, ce cross-over associe des more >>
New ASIMO makes Russian Debut at Moscow International Motor Show
02.09.2008
Moscow, Russia, August, 26th - September, 7th. ASIMO arrived in Moscow to attend the 2008 Moscow International Motor Show (MIAS-2008). This is the first time the latest version of ASIMO has trave more >>
Gold for Audi Trade-Fair Design
01.09.2008
* iF awards for stand at 2007 Frankfurt Motor Show * Prestigious honor from the International Design Forum * Use of space and quality made great impression Audi designs do not need four wheels to inspire and delight crowds. For its stand at the Frankfurt Motor Show in 2007, the brand with the four rings has been honored with two iF awards from the r more >>
Pariser Salon 2008: Weltpremiere für Toyota Avensis, iQ und Urban Cruiser
31.08.2008
Toyota startet umfassende Modelloffensive Mit drei Weltpremieren auf dem Pariser Automobilsalon (4. bis 19. Oktober) gibt Toyota den Startschuss für eine umfangreiche Modell- und Technologie-Offensive in Eu more >>
Citroën auf dem Caravan-Salon 2008 in Düsseldorf
27.08.2008
Auf dem diesjährigen Caravan-Salon in Düsseldorf vom 29. August bis 9. September ist Citroën mit einem eigenen Stand in Halle 16 vertreten. Aus der breiten Palette an Citroën-Modellen, die für die mobile Freizeit bestens geeignet sind, werden der neue Berlingo in der Version X-TR und als Messeneuheit der Jumpy Oceanic gezeigt werden. Der Jumpy Oceanic ist eine Variante d more >>
Olympiasieger Jan Frodeno fährt Lexus IS F
27.08.2008
Lexus Forum Saarland unterstützt den König des Triathlons Triathlon-Olympiasieger Jan Frodeno startet mit einem Auto in die Herbstsaison, das genauso durchtrainiert und vielseitig ist wie er selbst: dem Lex more >>
2001-2021 copyright automobilsport.com