Tweet

Volkswagen Konzern: Auslieferungen legen im ersten Quartal um 24,6 Prozent auf 1,73 Millionen Fahrzeuge zu

16.04.2010: * Marke Volkswagen verkauft 27,0 Prozent mehr * Alle Volumenmarken legen prozentual zweistellig zu * Konzernvertriebsvorstand Klingler: „Positive Entwicklung stärkt

    * Marke Volkswagen verkauft 27,0 Prozent mehr


    * Alle Volumenmarken legen prozentual zweistellig zu


    * Konzernvertriebsvorstand Klingler: „Positive Entwicklung stärkt Optimismus, sich weiterhin besser als der Markt zu entwickeln“




Der Volkswagen Konzern hat in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres eine sehr gute Verkaufsentwicklung verzeichnet. Europas größter Automobilhersteller lieferte in diesem Zeitraum weltweit insgesamt 1,73 Millionen (Q1 2009: 1,39 Millionen; +24,6 Prozent)* Fahrzeuge aus. Damit wurde die positive Entwicklung der weltweiten Automobilmärkte (+19,4 Prozent) noch übertroffen.

„Es ist deutlich zu spüren, dass der Pkw-Gesamtmarkt in vielen Teilen der Welt wieder anspringt. Mit unseren innovativen, jungen und umweltfreundlichen Fahrzeugmodellen profitieren wir von dieser Entwicklung in besonderem Maße", erklärte Konzernvertriebsvorstand Christian Klingler am Freitag in Wolfsburg.

„Nach wie vor erwarten wir jedoch ein schwieriges Jahr. Wir sehen in den kommenden Monaten weiterhin ein differenziertes Wachstum in den einzelnen Regionen. Die bisherige positive Entwicklung stärkt aber unseren Optimismus, dass wir uns weiterhin besser als der Markt entwickeln", sagte er.


Weiterhin positive Entwicklung auf etablierten und Wachstumsmärkten


In China steigerte der Volkswagen Konzern die Verkäufe erneut deutlich. Mit 457.300 (284.200; +60,9 Prozent) ausgelieferten Fahrzeugen wurde ein neuer Höchststand für ein erstes Quartal erreicht. In der Region Asien-Pazifik lag das Wachstum bei 58,9 Prozent. Auf dem brasilianischen Markt wurden 169.900 (157.200; +8,1 Prozent) Einheiten verkauft. Für die gesamte Region Südamerika wurde ein Plus von 13,4 Prozent registriert.

In den USA erreichte der Konzern mit 80.000 (58.300) Auslieferungen in den ersten drei Monaten einen erfreulich hohen Zuwachs von 37,2 Prozent. Vor allem die Jetta-Modellreihe und der Audi Q5 erfreuten sich hoher Beliebtheit.

Im europäischen Gesamtmarkt verkauften die Marken des Konzerns im ersten Quartal 837.100 (737.700) Fahrzeuge und erzielten damit ein Plus von 13,5 Prozent, in Westeuropa betrug das Wachstum 16,8 Prozent auf 753.600 (645.300) Einheiten.


Auslieferungen in Deutschland leicht über Vorjahr


In Deutschland lieferten die Marken des Konzerns – in einem erwartungsgemäß rückläufigen Gesamtmarkt - im ersten Quartal 254.400 (251.500; +1,2 Prozent) Fahrzeuge aus. Die Kernmarke Volkswagen konnte sich im Heimatmarkt Deutschland erneut erfolgreich an der Spitze behaupten und verkaufte 142.200 Pkw (131.000; +8,5 Prozent). Auch Audi erreichte mit 49.500 (47.700) Einheiten eine Steigerung von 3,8 Prozent

. „Wie erwartet hat sich die Entwicklung des deutschen Markts abgeschwächt. Wir haben uns dem Abwärtstrend erfolgreich entzogen und mit 23 Prozent sogar den höchsten Marktanteil für die Marke Volkswagen in einem ersten Quartal seit 1982 erzielt", sagte Klingler.



Marke Volkswagen Pkw steigert Auslieferung im ersten Quartal


Die Marke Volkswagen Pkw verkaufte in den ersten drei Monaten 1,11 Millionen (874.500; +27,0 Prozent) Fahrzeuge. Bei den Volkswagen Fahrzeugmodellen belegte der Golf mit weltweit 164.500 (120.000; +37,1 Prozent) Auslieferungen souverän die Spitze, gefolgt vom Polo mit 132.900 (101.600; +30,8 Prozent) Einheiten.

Im größten Einzelmarkt China wurden per Ende März 362.600 (235.700; +53,8 Prozent) Einheiten ausgeliefert.


Auch Audi, Škoda und SEAT zeichnen sich durch deutliches Verkaufsplus aus

Audi setzte weltweit 264.100 (209.800; +25,9 Prozent) Fahrzeuge ab und schrieb damit das stärkste erste Quartal in der Unternehmensgeschichte. In allen Vertriebsregionen der Welt, in Europa, Nord- und Südamerika, Asien-Pazifik und Afrika mit dem Nahen/Mittleren Osten, verzeichnete die Marke mit den vier Ringen über die ersten drei Monate zweistellige Wachstumszahlen.

Im wachstumsstärksten Markt China lieferte die Marke aus Ingolstadt 51.400 (29.000; +77,3 Prozent) Einheiten aus. Getrieben wurde die Absatzentwicklung im ersten Quartal unter anderem durch die neuen Modelle Audi A5 Sportback und A5 Cabriolet.


Škoda lieferte weltweit 178.900 (143.100; +25,0 Prozent) Fahrzeuge aus. Ebenfalls einen sehr hohen Zuwachs erzielte die Marke dabei in China mit 42.700 (19.200; +121,9 Prozent) Fahrzeugen sowie in Westeuropa 85.200 (75.800; +12,5 Prozent).

Auch im Heimatmarkt Tschechien legte die Marke mit 13.300 (10.500; +26,6 Prozent) ausgelieferten Pkw weiter zu. Bei den Fahrzeugen entwickelten sich die speziell für den chinesischen Markt ausgestatteten Modelle des Fabia mit 7.600 (2.500; +199,6 Prozent) verkauften Einheiten und des Octavia mit 26.300 (16.700; +57,4 Prozent) Fahrzeugen sehr gut.


Auch SEAT konnte bei den Auslieferungen zulegen. Die spanische Marke verkaufte im ersten Quartal weltweit 88.300 (76.700; +15,1 Prozent) Fahrzeuge. Das Unternehmen war insbesondere in Westeuropa mit 78.500 (66.000; +19,0 Prozent) abgesetzten Fahrzeugen erfolgreich.

Im Heimatmarkt Spanien verkaufte SEAT 26.500 (18.000; +47,5 Prozent) Einheiten. Bei den Modellen lag der Ibiza mit 46.200 (44.200; +4,5 Prozent) Pkw vorn.

*ohne Scania, inklusive Volkswagen Nutzfahrzeuge Trucks und Busse für Januar und Februar 2009



- Michael Brendel-

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/finanzen-volkswagen-konzern-auslieferungen-erste-quartal-fahrzeuge-klingler---78954.html

16.04.2010 / MaP

More News

BMW Motorrad UK celebrates record-breaking sales in 2010
16.04.2010
Following the release of the March 2010 Motorcycle Industry Association (MCIA) registration results, BMW Motorrad is pleased to announce record-breaking sales in the UK during the first three months of 2010.BMW Motorrad registrations for the first quarter of more >>
Mercedes-Benz Trucks expanding
16.04.2010
    *      Move into the premium segment for long-distance road haulage trucks  in Turkey    *      Plans call for assembly of the Mercedes-Benz Actros in Aksaray    *       Hubertus Troska, Head of Mercedes-Benz Trucks: “We are more >>
Daimler shareholders approve Board of Management remuneration
16.04.2010
    *      Dr. Paul Achleitner appointed to the Supervisory Board    *      Board of Management and Supervisory Board actions ratified with 98.32% and 98.05% of votes   more >>
BMW Manufacturing Announces New Milestone
08.04.2010
Exports over One Million Vehicles in first 15 years of South Carolina PlantSince announcing its arrival in South Carolina in 1992, BMW Manufacturing announced today that it has surpassed the export of over one million vehicles, 85% of which have gone through the Port of Charleston. Currently, over 70% of the vehicles produced in Spartanburg are exported to ove more >>
Best first quarter for Audi in China
08.04.2010
   * Car deliveries exceed 50,000 in a single quarter for first time (up 77 percent on prior-year period)    * Sales Director Schwarzenbauer: “Clear confirmation of Audi’s position as premium-segment market leader in China”AUDI AG achieved its best quarterly figures ever in China (including Hong Kong) in the first thr more >>
Renault-Nissan Alliance and Daimler AG announce wide-ranging strategic cooperation
07.04.2010
    *      Cooperation on the next-generation smart fortwo and Renault Twingo, including electric versions, as well as on expanding the smart and Twingo families    *      Widespread powertrain sharing and co-development on future projects with applications across passenger cars and light commerc more >>
The Renault-Nissan Alliance and Daimler AG strategic cooperation
07.04.2010
---announced on April 7 a broad strategic cooperation that will enable both groups to already realize benefits quickly from a range of concrete projects as well as sharing of best practices. The two groups also announced an eq more >>
SGL Group und BMW Group: Neues Carbonfaserwerk wird in Moses Lake / USA errichtet
07.04.2010
    * 100 Millionen US-Dollar Investitionsvolumen in erster Ausbaustufe    * 80 neue Arbeitsplätze in Moses Lake in erster Ausbaustufe    * Umweltfreundliche Energiequelle maßgeblicher EntscheidungsfaktorDie SGL Group und die BMW Group haben heute auf einer gemeinsamen Veranstaltung bekannt gegeben, more >>
Autokauf: Die beste Finanzierungsberatung gibt es bei Toyota
07.04.2010
Die Testkaufstudie der Branchenzeitung Automobilwoche zeichnet Toyota Verkäufer als Top-Berater in Sachen Finanzservice aus.Toyota schneidet bei der Beratung zu Finanzierung, Leasing und Versicherung als beste Automarke unter den getesteten 12 absatzstärksten Fabrikaten ab. Dies ist das Ergebnis der im Auftrag der Branchenzeitung Automobilwoche von der tra more >>
Mercedes-Benz continues positive sales trend in March
06.04.2010
— sales increase 15 percent in first quarterDr. Joachim Schmidt:    *      “As expected, we concluded the first quarter successfully in terms of sales.”    *      “The success of the E- and S-Class has further improved the sales mix.” more >>
Honda Sets All-Time February Record for Auto Production in Asia and China
02.04.2010
Honda Motor Co., Ltd. announced a summary of automobile production, Japan domestic sales, and export results for the month of February 2010.<Production>Production in Japan for the month of February 2010 experienced a year-on-year increase for the second consecutive month (since January 2010).Production in regions outsid more >>
Bisher bester Verkaufsmonat für neuen Porsche Panamera
02.04.2010
Porsche kann im März in den USA weiter zulegenDie Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, hat im März 2010 zum siebten Mal im aktuellen Geschäftsjahr die Zahl der Fahrzeugauslieferungen in den USA gesteigert. Insgesamt wurden 1.905 Einheiten verkauft, das entspricht einem Zuwachs um rund neun Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat 2009. Neben dem more >>
BMW Group U.S. Reports March 2010 Sales
02.04.2010
The BMW Group in the U.S. (BMW and MINI combined) reported March sales of 21,670 vehicles, an increase of 2.6 percent from the 21,125 vehicles sold in the same month of 2009.  For the first quarter, the BMW Group also reported a total sales volume of 55,051 vehicles, up 7.4 percent compared to 51,244 vehicles sold in the first three months of last year. more >>
Mitsubishi Motors announces production, sales and export figures for February 2010
29.03.2010
Mitsubishi Motors Corporation today announced global production, as well as domestic sales and export figures for February 2010.    *       Production: global total and Japan      Total global production for February 2010 came in at 95,840 units, 112.8 percent up over the same month la more >>
BMW Financial Services- BMW Motorräder clever finanzieren
27.03.2010
und maßgeschneidert versichern.Pünktlich zum Start der neuen Motorrad-Saison profitieren Käufer eines BMW Motorrads von besonders attraktiven Angeboten der BMW Financial Services, wenn es um die Finanzierung und die Versicherung eines BMW Neu- oder Vorführ-Motorrads geht.Mit 3asy Ride clever finanzieren.Mit 3asy Ride, dem more >>
Spyker CEO reduces his voting interest to below 30 per cent
25.03.2010
(24 March 2010) - Today, Victor Muller - CEO of Spyker Cars N.V. ("Spyker") - transferred 1,295,711 listed ordinary shares reducing his voting rights in Spyker to below 30%. Prior to the share transfer, Mr Victor Muller held, including through Tenaci Capital B.V. and Investeringsmaatschappij Helvetia B.V., voting rights in Spyker of approximately 34.3%. Following th more >>
Volker Mornhinweg to become new head of Mercedes-Benz Vans at Daimler AG
20.03.2010
    *      Ola Kaellenius to succeed Volker Mornhinweg as Managing Director of Mercedes-AMG GmbHThe Board of Management of Daimler AG has made the following more >>
Daimler AG and investor consortium continue agreement on EADS
20.03.2010
    *      Continuation of agreement of 2007    *      No change in ownership structure or other arrangements    *      Bodo Uebber, CFO of Daimler AG and Supervisory Board Chairman of EADS N.V.: “The confirmation of the voting-rights structure gives more >>
Strukturelle Veränderungen beeinflussen das Ergebnis der Porsche SE
18.03.2010
Positive operative Entwicklung der Beteiligungen Porsche und Volkswagen Die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart, kann für die erste Hälfte ihres am 31. Juli 2010 zu Ende gehenden Geschäftsjahres 2009/10 eine positive operative Entwicklung ihrer Beteiligungen vermelden. Der Porsche Zwischenholding GmbH Konzern – dieser umfasst im Wesentlichen die Porsche more >>
Volkswagen R GmbH geht an den Start
17.03.2010
  Die Volkswagen R GmbH ist zukünftig der Spezialist für die sportlich-exklusiven Modelle im Hause Volkswagen. Mit der Volkswagen R GmbH bündelt die Volkswagen AG ab sofort die Kompetenzen der Entwicklung, der Umsetzung und des Vertriebs individualisierter Fahrzeugangebote more >>
First high-volume orders for Bosch Mahle Turbo Systems
16.03.2010
18 months after the company's foundation, Bosch Mahle Turbo Systems received the first two high-volume orders for exhaust gas turbochargers. The turbo technology of Bosch Mahle Turbo Systems will be applied in a gasoline downsizing engine and a common-rail diesel engine. Bosch Mahle Turbo Systems will start production for the approximately one million turbochargers per year at the end of 2011. more >>
saab-automobile-new-sales-director-jan-ake-jonsson
15.03.2010
Experienced automotive senior executive joins Saab Responsible for Saab's global sales operations Recruited to optimize sales including three new products in the next 16 months Saab Automobile today announced the appointment of Adrian Hallmark as Executive Director, Sales. more >>
Katar und Volkswagen vereinbaren Intensivierung der Kooperation
15.03.2010
    * Das Emirat Katar empfängt eine Delegation des Volkswagen Konzerns, der Porsche SE und des Landes Niedersachsens     * Langfristiger Ausbau der Kooperation bei Forschung, Entwicklung und Bildung geplant Das Emirat Katar, der Volkswagen Konzern, die Porsche Automobil Holding SE sowie das Land Niedersachsen wollen ih more >>
Wichtige Fortschritte bei Opel-Zukunftsplan
13.03.2010
Opel hat heute wichtige Fortschritte bei seinem Zukunftsplan erzielt.   In Spanien einigten sich Geschäftsleitung und Gewerkschaften darauf, die geplanten Restrukturierungsmaßnahmen im Werk Zaragoza umzusetzen. Die Einigung, die noch von den Mitarbeitern ratifiziert werden muss, sieht einen sozialverträglichen Abbau von 900 Stellen vor. more >>
BMW Group posts positive earnings for 2009
11.03.2010
Profit before tax up by 17.7% to euro 413 millionUnchanged dividend of euro 0.30 per share proposedReithofer: Profitable volume growth targeted for 2010 The BMW Group recorded positive earnings for the financial year 2009 as planned despite the ongoing worldwide financial and economic crisis. Profit before tax rose by 17.7% t more >>
Daimler Trucks Predicts Turnaround and Expects to Stabilize Earnings in 2010
10.03.2010
    *      Penetration of new markets: Substantial growth momentum in BRIC countries    *      Global modular system: Comprehensive modernization of product range    *      Expansion of leadership in global truck business In what was an more >>
BMW Group increases sales by 14.0 percent in February
09.03.2010
Wide range of new models presented at the Geneva Motor ShowThe BMW Group once again improved sales volumes substantially in February of this year. A total of 91,758 BMW, MINI and Rolls-Royce automobiles were delivered to customers (prev. yr. 80,474) – representing an increase of 14.0%. The figure for the year to the end of February was 173,911 units – 15 more >>
CITROËN : une nouvelle organisation pour le comité de direction
09.03.2010
Pour accompagner la dynamique commerciale internationale, que connait actuellement la Marque, Frédéric Banzet, Directeur Général de CITROËN, crée une nouvelle organisation pour son comité de direction à more >>
Daimler sells equity interest in Tata Motors
09.03.2010
    *      Cash inflow of approximately €300 million    *      Daimler Trucks and Mercedes-Benz Cars in very good positions and with increased activities in India    *      Excellent relations between Daimler and Tata remain unaffected more >>
Audi Maintains Strong Sales Growth in February
08.03.2010
    * Growth in all major markets in Western Europe    * U.S. sales up 33.6 percent in February    * 61.7 percent growth in China    * Sales Director Schwarzenbauer: “Strong first quarter thanks to leading position in China and Western Europe”AUDI AG rep more >>
LEXUS verzeichnet über sieben Prozent Absatzplus in Deutschland
08.03.2010
Verkaufsanteil der Vollhybrid-Modelle klettert auf fast 70 Prozent Im Januar und Februar 2010 hat LEXUS in Deutschland gegen den allgemeinen Markttrend zugelegt: Die LEXUS Neuzulassungen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,6 Prozent auf insg more >>
Wolfgang Schubert named Cadillac Europe Managing Director
04.03.2010
Wolfgang Schubert has been named Managing Director Cadillac Europe, effective March 1, 2010. In this role, he will be responsible for the import, distribution and marketing of the Cadillac models in Europe. Previously, he has been Brand Leader for Cadillac, Corvette and HUMMER for General Motors Europe since 2006. He also led the European transition team super more >>
SRX Drives Strong February for Cadillac
04.03.2010
Cadillac posted  total sales for February of 9,273, up 32 percent from the same month last year, as SRX continued to make impressive gains in the compact luxury crossover segment. SRX sales rose 542 percent, the more >>
New candidate for membership of the Supervisory Board of Daimler AG representing the shareholders
04.03.2010
The Supervisory Board of Daimler AG has nominated Dr. Paul Achleitner as a candidate for membership of the Supervisory Board representing the shareholders. Achleitner will be available for election at Daimler’s Annual Meet more >>
Daimler AG Reports Total of 15,827 Vehicles Sold in the U.S. for February 2010
03.03.2010
    *      Mercedes-Benz USA Records February Sales of 14,870 passenger cars and light truck vehicles – an improvement of 4.7 percent over February 2009    *      Mercedes-Benz USA Records 515 Sales of Sprinter Vans    *      smart USA Rec more >>
GM Commits €1.9 Billion in Funding for Opel/Vauxhall Viability Plan
02.03.2010
•    General Motors Unveils Threefold Increase In Turnaround Investment•    Parent Company To Provide More than 50 Percent of Overall FundingOpel/Vauxhall today announced that its parent company General Motors will contribute a substantial €1.9 billion funding package as part of its commitment to the European more >>
Daimler AG signs Memorandum of Understanding with BYD Company Limited
02.03.2010
... to Establish a Technology Partnership for Electric Vehicles in China    *      Technology partnership for a new electric vehicle suited to the Chinese market    *      New brand to be created by Daimler and BYD    *      Dr. Diet more >>
Honda Sets All-Time Monthly Record for Production in Asia
26.02.2010
Honda Motor Co., Ltd. announced a summary of automobile production, Japan domestic sales, and export results for the month of January 2010.<Production>Production in Japan for the month of January 2010 experienced a year-on-year increase for the first time in 15 months (since October 2008).Production in regions outside of Japan experienced a y more >>
Spyker Cars finalizes deal over the purchase of Saab Automobile
23.02.2010
Transfer of ownership has taken placeTransaction signals the start of an exciting new era for SaabSaab and Spyker to operate under parent company Spyker Cars N.V. Spyker Cars N.V. today confirmed it has finalized the deal with General Motors Company to purchase Saab Automobile AB.  The transfer of ownership took place at 16:30 on February more >>

2001-2020 automobilsport.com full copyright