Tweet
Suzuki steuert in Deutschland erfolgreich durch die Konjunkturkrise

Suzuki steuert in Deutschland erfolgreich durch die Konjunkturkrise

02.06.2010: Mit einem Zulassungsrekord bei den Automobilen schließt Suzuki International Europe die Bücher des am 31. März 2010 beendeten Geschäftsjahres 2009/2010. Im Verlauf der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise kauften mehr Kunden denn je die Pkws von Suzuki

Mit einem Zulassungsrekord bei den Automobilen schließt Suzuki International Europe die Bücher des am 31. März 2010 beendeten Geschäftsjahres 2009/2010.


Im Verlauf der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise kauften mehr Kunden denn je die Pkws von Suzuki. Dennoch fällt der Gesamtumsatz der drei Sparten Automobil, Motorrad und Marine mit rund 661 Millionen Euro geringer aus als im Vorjahr.

Die Suzuki International Europe GmbH mit Sitz in Bensheim konnte sich mit ihren richtungweisenden Automobilen, Motorrädern, Quads und Außenbordmotoren auch im zurückliegenden Fiskaljahr erfolgreich auf dem deutschen Markt behaupten. Rekordverkäufe verzeichnete die Automobilsparte. Dank der staatlichen Umweltprämie bildete sich im Kalenderjahr 2009 eine temporäre Sonderkonjunktur vor allem für Kleinwagen heraus. Im ersten Quartal 2010 flachten die Verkaufszahlen erwartungsgemäß ab.

Trotz des Zulassungsrekords von 59.198 Neufahrzeugen in 2009 sank der Gesamtumsatz im Fiskaljahr 2009/2010 von rund 817 Millionen Euro auf 661 Millionen Euro. „Angesichts des schwierigen globalen Wirtschaftsumfelds sind wir mit dem Ergebnis zufrieden”, sagt Minoru Amano, Präsident der Suzuki International Europe GmbH.

„Im Vergleich zum Gesamtmarkt haben wir uns gut positioniert und liegen mit unserer Expertise im Minicar-Segment sowie mit verbrauchsarmen Produkten voll im Trend. Damit konnten wir eine gute Ausgangsposition für die zukünftige Geschäftsentwicklung sichern.“




Verkaufsschlager Suzuki Alto


Hervorragende Verkaufszahlen verzeichnet der im Mai 2009 eingeführte Suzuki Alto. Mit 8.606 neu zugelassenen Automobilen (Kalenderjahr 2009) rangiert der smarte Stadtflitzer bereits auf Platz drei im Ranking der Suzuki-Modelle. Meistverkaufte Modelle sind die Kleinwagen-Bestseller Swift (19.699) und Splash (11.434). Gegen den Markttrend behauptete sich Suzuki auch im Segment der Allradfahrzeuge. Knapp 20 Prozent der Suzuki-Verkäufe im Kalenderjahr 2009 entfielen auf die 4x4-Klassiker Grand Vitara (4.351) und Jimny (6.813).

Der Absatz des 2009 überarbeiteten Urban Cross Cars SX4 stieg im Vergleich zum Vorjahr um 15 Prozent auf insgesamt 8.069 Zulassungen. So konnte alleine durch den Verkauf von Neuwagen im abgelaufenen Fiskaljahr ein Umsatz von 357,2 Millionen Euro generiert werden.


Suzuki-Originalersatzteile tragen zum Erfolg bei

Auch das Ersatzteilgeschäft, das für alle Unternehmenssparten von Bensheim aus gesteuert wird, ist ein wichtiges Standbein der Suzuki International Europe GmbH. Hier konnten die Umsätze von 196,7 Millionen Euro auf 197,7 Millionen Euro leicht erhöht werden.

Diese Entwicklung wurde unter anderem durch die Erlöse bereits angegliederter europäischer Niederlassungen positiv beeinflusst.


Suzuki-Zweiräder in Spitzenpositionen

Die allgemeine Kaufrückhaltung auf dem Zweiradmarkt macht sich auch bei der Motorradsparte von Suzuki bemerkbar. Der Umsatz sank von 138 Millionen Euro auf 82 Millionen Euro. 14.246 Krafträder und Kraftroller über 125 ccm konnte Suzuki im zurückliegenden Kalenderjahr verkaufen und liegt damit bei einem Marktanteil von 15 Prozent insgesamt auf dem zweiten Platz der Verkaufsstatistik. Verkaufsschlager mit 1.986 Zulassungen war die GSF 1250 Bandit. Damit gehört die GSF 1250 Bandit zu den Top Ten der meistverkauften Motorräder in Deutschland.


An zweiter Stelle in der Suzuki-Hitliste folgt die SFV 650 Gladius mit 1.238 Zulassungen. Im Segment der „Supersportler“ mit den Modellen GSX-R 1000, GSX-R 750 und GSX-R 600 ist Suzuki bei über 4.000 verkauften Motorrädern sogar Marktführer mit einem Anteil von 21 Prozent.

Auch bei den Kraftrollern hat sich Suzuki erfolgreich auf dem zweiten Platz in der Zulassungsstatistik behauptet. Für das jetzt laufende Kalenderjahr werden in der Motorradsparte Verkaufszahlen von ca. 16.000 Einheiten angestrebt, was einem Marktanteil von ca. 16 Prozent entspräche.


Suzuki ist Marktführer bei Viertakt-Außenbordmotoren

Rund 13 Millionen Euro Umsatz trägt die Marinesparte des Unternehmens zu den Gesamterlösen der Suzuki International Europe GmbH bei. Damit verzeichnet dieses Segment im Vergleich zu den anderen Sparten die geringsten Rückgänge. 2.680 Außenbordmotoren wurden insgesamt verkauft.

Der Marktanteil beträgt 24 Prozent. Wie im Vorjahr ist Suzuki Marktführer bei den Viertakt-Außenbordmotoren. Am häufigsten verkauft wurden die Außenborder DF 15 und DF 90 ATL. Mit der energiesparenden „Lean-burn-Technologie“ nimmt Suzuki eine führende Position im Marinegeschäft ein und baut das Angebot fortschrittlicher Aggregate zunehmend aus. Auf den 2009 eingeführten DF 60 ATL folgen im laufenden Geschäftsjahr der neue DF 40A und der DF 50A.

Umsätze nach Geschäftsbereichen    in Mio. Euro

Automobile    357,2
Motorrad    81,7
Marine    13,2
Ersatzteile    197,7
Übrige    11,6
Summe    661,4



Über Suzuki

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und ist im Kalenderjahr 2009 weltweit mit 2,388 Millionen produzierten Fahrzeugen neuntgrößter Automobilhersteller. Der Konzern, für den 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen. Im Geschäftsjahr 2009/2010 lag der Umsatz bei 2.469 Milliarden Yen (20,5 Milliarden Euro*). Mit einem operativen Betriebsergebnis von rund 79,37 Milliarden Yen (660 Millionen Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation auch im vergangenen Geschäftsjahr mit einem Plus abschließen. Die weltweiten Verkäufe umfassten unter anderem 2,35 Millionen Autos sowie 3,02 Millionen Motorräder und ATV. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 22 Ländern und Regionen.

Mit seinem „Way of Life!“ steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Off-Road und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad und Marine. Mit rund 350 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Jahr 2009/2010 einen Umsatz in Höhe von rund 661 Millionen Euro. Suzuki zählt in Deutschland, dem härtesten Pkw-Markt der Welt, zu den wachstumsstärksten Automobilanbietern. Im Jahr 2009 wurden 59.198 Fahrzeuge zugelassen – über 60 Prozent mehr als im Vorjahr.

*Wechselkurs vom 10. Mai 2010: 1 Euro = 120,23 Yen



Axel Seegers,Tanja Berwinkl - Photos Suzuki

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/suzuki-deutschland-erfolreich-konjunkturkrise-alto-motorrad-gsf-1250-bandit---81318.html

02.06.2010 / MaP

More News

Porsche Automobil Holding : Reaktion auf Pressebericht - Beteiligte weisen Behauptungen zurück
29.05.2010
 Die Porsche Automobil Holding SE, Stuttgart, sowie die Eigentümerfamilien Piëch und Porsche weisen einen Pressebericht zurück, wonach die Familie eine Klage gegen die früheren Vorstände des Unternehmens, Dr. Wendelin Wiedeking und Holger Härter, vorbereiten. Die Behauptungen entbehren jeglicher Grundlage und stellen einen durchsichtigen Versuch da more >>
Mercedes-Benz Cars confirms return-on-sales target of 10 percent
28.05.2010
    *      Mercedes-Benz Cars anticipates higher EBIT in the second quarter of 2010 than in the first    *      Chairman of Daimler’s Board of Management Dr. Dieter Zetsche: “China is increasingly becoming the center of gravity of the automotive industry and has recently become Merced more >>
Mitsubishi Motors Announces Production, Sales and Export Figures for April 2010
28.05.2010
Mitsubishi Motors Corporation today announced global production, as well as domestic sales and export figures for April 2010.    *      Production: global total and Japan      Total global production for April 2010 came in at 79,948 units, 27.7 percent up over the same month last year and t more >>
Honda Sets All-Time April Record for Auto Production in Asia and China
28.05.2010
Honda Motor Co., Ltd. announced a summary of automobile production, Japan domestic market sales, and export results for the month of April 2010.<Production>Production in Japan for the month of April 2010 experienced a year-on-year increase for the fourth consecutive month (since January 2010).Productio more >>
Winfried Vahland wird Vorstandsvorsitzender von Skoda
28.05.2010
Karl-Thomas Neumann President der Volkswagen Group ChinaProf. Dr. Winfried Vahland (53) wird mit Wirkung zum 1. September 2010 zum Vorstandsvorsitzenden von Skoda Auto berufen. Seine Nachfolge als President und CEO der Volkswagen Group China wird Dr. Karl-Thomas Neumann (49) übernehmen, zurzeit Konzernbeauftragter für Elektro-Traktion in Wolfsburg. D more >>
Guangqi Honda to Expand Automobile Production Capacity
26.05.2010
Guangqi Honda Automobile Co., Ltd., a Honda automobile production and sales joint venture in China, announced plans to expand its annual production capacity from the current 360,000 units to 480,000 units in order to meet continuously growing demand in the Chinese market.Guangqi Honda's current overall production capacity of 360,000 units includes 240,000 units at the HuangPu Plant more >>
Volkswagen Konzern übernimmt Mehrheit an Italdesign Giugiaro
26.05.2010
- Volkswagen beteiligt sich mit 90,1 Prozent an weltweit renommiertem Design- und Entwicklungsdienstleister- Ausbau der Kapazitäten und Kompetenzen für globale Modelloffensive- Volkswagen Vorstandsvorsitzender Winterkorn: „Neue Ära der strategischen Partnerschaft zwischen beiden Unternehmen“ more >>
Volker Stauch, Head of Powertrain Operations Mercedes-Benz Cars, retires
22.05.2010
    *      A career spanning 32 years at Daimler, including eleven years as head of the plant in Untertürkheim, comes to an end on June 30, 2010    *      Peter Schabert, currently head of the Mercedes-Benz plant in Bremen, to take over as Stauch's successor    *&n more >>
Volkswagen übernimmt zwei Standorte der Kroymans-Gruppe in Berlin
18.05.2010
Volkswagen hat in Berlin zwei Autohäuser von der insolventen Kroymans-Gruppe übernommen. Die Objekte befinden sich in den Berliner Stadtteilen Spandau und Tempelhof. „Mit diesen zwei attraktiven Standorten kann Volkswagen die Präsenz der Marke am wichtigen Standort Berlin weiter optimieren“, erklärte Konzernvertriebsvorstand more >>
Daimler plans to discontinue stock-exchange listing in New York
18.05.2010
    *      Delisting and deregistration as a consequence of changed investor behavior and consistently low trading volumes    *      Bodo Uebber, CFO of Daimler AG: “Daimler continues to place great importance on having an international shareholder base. At the same time, this step enhances more >>
Volkswagen Konzern steigert weltweite Auslieferungen per April um 21 Prozent
17.05.2010
• Marken Volkswagen und Audi legen über 20 Prozent zu• Auch Škoda und SEAT erzielen deutliches Plus• Konzernvertriebsvorstand Klingler: „Verkaufssituation gut entwickelt – bleiben aber vorsichtig in der Einschätzung des Gesamtjahres“Der Volkswagen Konzern ist auf den weltweiten Automobil more >>
BMW Group reports double-digit growth again in April
13.05.2010
The BMW Group is maintaining its strong sales momentum: The number of BMW, MINI and Rolls-Royce brand automobiles delivered to customers worldwide in April climbed 14.6% to reach 116,391 (prev. yr. 101,591) vehicles. A total of 432,037 (prev. yr. 378,865 / +14.0%) vehicles were sold in the first four months of the year.Ian Robertson, member of the Board of Management of BMW AG, resp more >>
Everything's new for the A1: the Brussels site now has the Audi standard
11.05.2010
    * Investments of around 300 million euros    * Well over 100 restructuring projects implemented    * 100% integration of the Brussels plant in the Audi family2010 is a very more >>
Magna gibt Vorschlag bekannt, die Kontrolle durch einen Aktionärsblock zu eliminieren ...
07.05.2010
Magna gibt Vorschlag bekannt, die Kontrolle durch einen Aktionärsblock zu eliminieren ...und gleiches Stimmrecht für alle Aktien einzuführenDie Magna International Inc.  gab heute bekannt, dass sie eine Vereinbarung mit dem Stronach-Trust getroffen hat, nach der die Inhaber von nicht voll stimmberechtigten A-Aktien von Magna die more >>
Daimler AG and Uzavtosanoat new bus joint-venture in Usbekistan
07.05.2010
    *      New joint venture: Manufacturing Buses Central Asia -      A Mercedes-Benz Buses – Uzavtosanoat JV    *      51 percent owned by Mercedes-Benz Buses Central Asia GmbH, 49 percent by Uzbek company Uzavtosanoat    *  &nb more >>
AUDI AG: Another record month for deliveries in April
06.05.2010
    * Global sales increase by 18.1 percent    * Sales chief Peter Schwarzenbauer: “Deliveries in Western Europe have surpassed our expectations”    * Eyes on 100,000 mark in Great Britain    * New records in AsiaThe sales growth of recent months continued in April for AUDI AG. more >>
BMW Group erzielt deutlichen Ergebniszuwachs
06.05.2010
- Ergebnis vor Steuern im ersten Quartal bei 508 Mio. Euro- EBIT im Segment Automobile steigt auf 291 Mio. Euro- Weiterhin dynamische Ergebnisentwicklung erwartet- Reithofer: Konzernergebnis soll 2010 deutlich zulegen- Absatzplus im soliden einstelligen Prozentbereich angestrebt  Die BMW Gro more >>
Panamera erstmals erfolgreichste Porsche-Baureihe in den USA
04.05.2010
Neuer Gran Turismo trotzt schwierigem MarktumfeldDer Panamera war im April zum ersten Mal die am meisten verkaufte Baureihe der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, in den USA. 678 Kunden, so viele wie noch nie, haben sich für den viersitzigen Gran Turismo entschieden. Insgesamt bewegte sich der Hersteller sportlicher Premium-Fahrzeuge in einem schwierigen M more >>
Honda Motor Consolidated Financial Summary for the Fiscal 4th Quarter and Fiscal Year ended March 31, 2010
29.04.2010
Honda Motor Co., Ltd. announced its consolidated financial results for the fiscal fourth quarter and the fiscal year ended March 31, 2010.    Consolidated Financial Summary:Results for Fiscal 4th Quarter (3 months ended March 31, 2010)Consolidated net sales and other operating revenue for the fiscal fourth quar more >>
Honda Sets All-Time Fiscal Year Record for Auto Production in Asia and China
29.04.2010
Honda Motor Co., Ltd. announced a summary of automobile production, Japan domestic market sales, and export results for the fiscal year ended March 31, 2010 (Fiscal Year 2010), as well as for the month of March 2010. Honda set all-time fiscal year records for production in Asia and China.<Production>Fiscal Year 2010 (fiscal more >>
Mitsubishi Motors Announces FY2009 Full-year Results and FY2010 Forecasts
28.04.2010
Mitsubishi Motors Corporation today announced its full-year sales and financial results for the 2009 fiscal year ending March 31, 2010, together with forecasts for the 2010 fiscal year ending March 31, 2011.  Fiscal year 2009 full-year results1. Fiscal 2009 OverviewThe decline in demand for new cars following the global more >>
MINI of Baltimore County Celebrates Dealership Grand Opening
28.04.2010
Area MINI Dealer Invests in Baltimore’s FutureAs part of the dealer network expansion, MINI of Baltimore County, MINI’s newest dealership in the US, has opened its doors for business, and will celebrate its grand opening in MINI’s typical fun fashion on Wednesday, April 28 with customers, MINI executives and political dignitaries from the region. more >>
Volkswagen Konzern intensiviert Investitionsprogramm für China
26.04.2010
Weitere 1,6 Milliarden Euro für neue Modelle und Kapazitäten Aufgrund der dynamischen Entwicklung des chinesischen Automobilmarktes erhöht Volkswagen das laufende Investitionsprogramm für China um zusätzliche 1,6 Milliarden Euro. Damit sollen unter anderem zwei neue Standorte entstehen. Bereits im vergangen Jahr hatte Volkswagen e more >>
Volkswagen Aktionäre stimmen Dividendenvorschlag zu
22.04.2010
Die zur 50. Ordentlichen Hauptversammlung der Volkswagen Aktiengesellschaft anwesenden Aktionäre haben am Donnerstag in Hamburg dem Dividendenvorschlag für das Geschäftsjahr 2009 zugestimmt. Der Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat, eine Dividende von 1,60 (Vorjahr: 1,93) Euro je Stammaktie und 1,66 (Vorjahr: 1,99) Euro je Vorzugsaktie auszusch&uum more >>
Manager Magazin : Forschung: Mehr Förderung für kleine Unternehmen
22.04.2010
Seit Monaten diskutiert die schwarz-gelbe Bundesregierung über eine steuerliche Förderung von innovativen Unternehmen. Nun bringt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit einem ungewöhnlichen Vorstoß neuen Schwung in die Debatte. Nach den Vorstellungen des Ministeriums sollen bei der Steuerbegünstigung von Forschung und Entwicklung kl more >>
Mercedes-Benz Expands Activities in Chinese Growth Market
22.04.2010
    *      Dr. Joachim Schmidt: “We aim to sell more than 100,000 passenger vehicles in 2010. Our dynamic growth will continue in China with the launch of the long wheelbase version of the E-Class in the middle of the year.”    *      Mercedes-Benz was fastest-growing premium brand in more >>
New Technology and Innovation Magazine “TECHNICITY” published
22.04.2010
   *      TECHNICITY is aimed at opinion leaders from the fields of politics, economics, the media, finance and science    *      The mix of topic more >>
Markus Schaefer appointed as Head of Mercedes-Benz Plant Tuscaloosa, USA
20.04.2010
   *      Appointment becomes effective July 2010    *      New leader served five years as Vice President-Engineering for MBUSIMarkus Schaefer will be the new President and CEO of Mercedes-Benz U.S. International, Inc. (MBUSI), effective more >>
Daimler Group EBIT of 1.2 billion € in the first quarter above market expectations
20.04.2010
    *      Mercedes-Benz Cars EBIT: 806 Mio. €    *      Daimler Trucks EBIT: 130 Mio. €Daimler AG (stock-exchange abbreviation DAI) today releases its preliminary figures for the first quarter of 2010. Group revenues amount to 21.2 billion €, while Group Earni more >>
Mitsubishi Motors Corporation - Revision to Results Forecast for FY2009
19.04.2010
Mitsubishi Motors Corporation has revised its consolidated forecast for fiscal 2009 (April 1, 2009 to March 31, 2010) from the previous forecast announced on April 27, 2009. 1. Revision of Consolidated Forecasts for Fiscal Year 2009 (April 1, 2009 to March 31, 2010)     Net Sales (millions of yen) Operating Income (mill more >>
Mitsubishi Motors Corporation - Notice of Legal Action
19.04.2010
Mitsubishi Motors Corporation ("MMC") has been served complaints via international courier alleging MMC's breach of contract with following detail: 1. Venue and Date(1)Venue: A court in the Arab Republic of Egypt(2)Date Filed: February 20, 2010 (MMC received the complaint on April 6, 2010.*)*The complaint was delivered direct more >>
Bernhard Maier wird Vertriebs- und Marketingvorstand der Porsche AG
19.04.2010
Geschäftsführer von Porsche Deutschland rückt in die Unternehmensspitze auf    Der Aufsichtsrat der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, hat in seiner heutigen Sitzung Ber more >>
Neue Aufsichtsratsmitglieder für die Porsche AG
19.04.2010
Dr. Wolfgang Porsche bleibt Vorsitzender, Uwe Hück StellvertreterDer Aufsichtsrat der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, hat in seiner heutigen Sitzung (19. April 2010) neben personellen Veränderungen im Aufsichtsgremium der Porsche AG eine Erhöhung der Mitgliederzahl auf 20 Personen beschlossen. An der Spitze des Aufsichtsrats wird es keine Ver& more >>
Volkswagen Konzern: Auslieferungen legen im ersten Quartal um 24,6 Prozent auf 1,73 Millionen Fahrzeuge zu
16.04.2010
    * Marke Volkswagen verkauft 27,0 Prozent mehr     * Alle Volumenmarken legen prozentual zweistellig zu     * Konzernvertriebsvorstand Klingler: „Positive Entwicklung stärkt Optimismus, sich weiterhin besser als der Markt zu entwickeln“Der Volkswagen Konz more >>
BMW Motorrad UK celebrates record-breaking sales in 2010
16.04.2010
Following the release of the March 2010 Motorcycle Industry Association (MCIA) registration results, BMW Motorrad is pleased to announce record-breaking sales in the UK during the first three months of 2010.BMW Motorrad registrations for the first quarter of more >>
Mercedes-Benz Trucks expanding
16.04.2010
    *      Move into the premium segment for long-distance road haulage trucks  in Turkey    *      Plans call for assembly of the Mercedes-Benz Actros in Aksaray    *       Hubertus Troska, Head of Mercedes-Benz Trucks: “We are more >>
Daimler shareholders approve Board of Management remuneration
16.04.2010
    *      Dr. Paul Achleitner appointed to the Supervisory Board    *      Board of Management and Supervisory Board actions ratified with 98.32% and 98.05% of votes   more >>
BMW Manufacturing Announces New Milestone
08.04.2010
Exports over One Million Vehicles in first 15 years of South Carolina PlantSince announcing its arrival in South Carolina in 1992, BMW Manufacturing announced today that it has surpassed the export of over one million vehicles, 85% of which have gone through the Port of Charleston. Currently, over 70% of the vehicles produced in Spartanburg are exported to ove more >>
Best first quarter for Audi in China
08.04.2010
   * Car deliveries exceed 50,000 in a single quarter for first time (up 77 percent on prior-year period)    * Sales Director Schwarzenbauer: “Clear confirmation of Audi’s position as premium-segment market leader in China”AUDI AG achieved its best quarterly figures ever in China (including Hong Kong) in the first thr more >>

2001-2020 automobilsport.com full copyright