Top Story: UHSport-Divinol-EM-Trophy - Das ultimative Meeting am Eurospeedway

Radicale Neuerungen sind die Sportwagen nicht   Neben den bereits bekannten Tourenwagen- und GT-Klassen im Rahmen des 17. deutschen UHSport-Divinol-Cups wird es 2006 erstmals Sportwagen am Start geben. Kurz vor der Verabschiedung wird von der Cup-Organisation unter Leitung von Cup-Promoter Hoffmann am Eurospeedway-Lausitzring mit verschiedenen Sportwagenteams noch um die exakte Fassung der Klassen-einteilung gerungen. Die Entscheidung wird für 4Zylindern Motoren mit einem Hubraum von 1, mehr >>

More from this category


UHSport-Divinol-EM-Trophy - Das ultimative Meeting am Eurospeedway 18.06.2006

DMV GTC: UHSport-Divinol-EM-Trophy - Das ultimative Meeting am Eurospeedway

Radicale Neuerungen sind die Sportwagen nicht   Neben den bereits bekannten Tourenwagen- und GT-Klassen im Rahmen des 17. deutschen UHSport-Divinol-Cups wird es 2006 erstmals Sportwagen am Start geben. Kurz vor der Verabschiedung wird von der Cup-Organisation unter Leitung von Cup-Promoter Hoffmann am Eurospeedway-Lausitzring mit verschiedenen Sportwag mehr >>


Divinol-Cup und EM-Trophyauftakt 06 - Erster Lamborghini Einsatz im Divinol-Cup, Salzburgring 12.06.2006

DMV GTC: Divinol-Cup und EM-Trophyauftakt 06 - Erster Lamborghini Einsatz im Divinol-Cup, Salzburgring

10.06.06 – GT – Salzburgring 3 Doppelsiege und 2 X 2. Plätze im GT- und TW-Rennen für Österreich  Siege für Wallenborn und Chikhani Den Teamchefs der beiden Gesamtsieger dürften das Wochenende durch die jeweilige Siegmeldung wohl versilbert wor mehr >>


Lamborghini kommt an den Salzburgring 07.06.2006

DMV GTC: Lamborghini kommt an den Salzburgring

In der 17jährigen Geschichte des int. deutschen Divinol-Cups waren bereits nahezu alle Tourenwagen und GT-Fabrikate am Start. Nun gibt sich auch Lamborghini die Ehre. Auf dem Salzburgring werden 3 der aufregenden italienischen GT-Fahrzeuge erwartet. Aber wie das manchmal so ist. Auch 4 Tage vor dem Rennen am ko mehr >>


Der ultimative Tipp - 6 siegt oder mit 4 zum Titel 05.06.2006

DMV GTC: Der ultimative Tipp - 6 siegt oder mit 4 zum Titel

Nein nein, es gibt zukünftig kein neues Wettsystem für Racefans im Divinol-Cup. Etwa nach dem Motto - Spiel, Platz, Sieg, Titel.  Promoter Hoffman amüsiert sich köstlich über diese Vermutung eines Journalisten. 6 steht für Sechszylinder und 4 für Vierzylinder. So einfach ist das. Wie die Fans schon lange bemerkt haben, gelang es bisher bei der überwiegenden Anzahl de mehr >>


„Rock am Ring" im Divinol-Cup 31.05.2006

DMV GTC: „Rock am Ring" im Divinol-Cup

Frl. Schmid saß auch schon im Formelwagen Beim 3. Divinolweekend am Salzburgring wird es an der Spitze sehr heiß her gehen. Porsche Kontra Audi Turbo, V8Star und Donkervoort-Audi. Aber auch in den Klassen ist einiges geboten. Dazu eine starke Tschechische Fraktion und jede Menge erfolgreiche Opelpilo mehr >>


Divinol-Cup Salzburg wie der Formel 1 in Monaco 20.05.2006

DMV GTC: Divinol-Cup Salzburg wie der Formel 1 in Monaco

Siegt Fr. Schmid auch am Salzburgring? Im Divinol-Cup-Kalender stellt das Rennen auf dem Salzburgring jene Veran-staltung mit dem besonderen Touch für Fahrer, Teams und Fans dar. Der Salzburgring, wunderschön in den Bergen vor der Stadt gelegen, unter-scheidet sich gan mehr >>


Satte Töne in Dur und Moll- Das Ende ist 2006 absolut offen 09.05.2006

DMV GTC: Satte Töne in Dur und Moll- Das Ende ist 2006 absolut offen

Angst vor Moll -     In der Saison 2006 mit 1,6L unter der Haube Drei Rivalen der Rennbahn brachten in der vergangenen Saison immer wieder auf den Punkt. „Wo hast Du solche Möglichkeiten wie im Divinol-Cup" so der ewig Fighter Lothar Moll, unterwegs im einem ferrariroten Overall und dem dazu passenden ferrariroten Fiat Uno der Gruppe H. U mehr >>


Wenn die gelben Alfas kommen… 29.04.2006

DMV GTC: Wenn die gelben Alfas kommen…

… bläst das Team Internet Express Prima                          … als Duo zum Sieg Im Divinol-Cup ist Michael Matejovsky in der Saison 2006 mit der Start-Nr. 43 auf seinem postgelbem Italienischen Cup-Alfa Romeo 147 unterwegs. Und das so ric mehr >>


Wenn Forman Champagner verspritzt… hat er den Team Internet Express Prima Alfa... 25.04.2006

DMV GTC: Wenn Forman Champagner verspritzt… hat er den Team Internet Express Prima Alfa...

….zum Sieg gefahren Im Divinol-Cup sind sie in der Saison 2006 mit der Start-Nr. 43 auf ihrem leuchtend gelben Italienischen Alfa Romeo 147 in der Cupversion unterwegs. Und zwar richtig auf Erfolgskurs. So wie schon 2005. Der Divinol-Cup ist das bevorzugte Betätigungsfeld der erfolgreichen Tschech mehr >>

16.04.2006

DMV GTC: DIVINOL CUP Nürburgring- Neue Asse drängen nach vorn

mehr >>

11.04.2006

DMV GTC: DIVINOL CUP - Wenn der Vater mit dem Sohne…

mehr >>


DIVINOL CUP Hockenheim-: Als Tabellenführter zum Nürburgring 09.04.2006

DMV GTC: DIVINOL CUP Hockenheim-: Als Tabellenführter zum Nürburgring

Martin Zajicek - Fahrer mit Titelambitionen 650 PS unter der Haube waren nötig beim Saisonauftakt zum Divinol-Meisterschaftspaket in Hockenheim für den Gesamtsieg. „Diese Power zu beherrschen reizt jeden GT-Piloten", so Serienpromoter Hoffmann. Aber es ist ebenso reizvoll für jeden Starter seine eig mehr >>


Hoclenheim - Horn siegt wieder 01.04.2006

DMV GTC: Hoclenheim - Horn siegt wieder

Und Frl. Schmid aus Imst (A) siegt bei den Dieseln 600-700 PS unter der Haube waren entscheidend beim Saisonauftakt zum Divinol-Meisterschaftspaket in Hockenheim. „Diese Power zu beherrschen reizt jeden GT-Piloten", so Aufsteiger Jürgen Bender. Und der Neckarsulmer bestand die Feuertaufe glänzend. „Es gab mehr >>

31.03.2006

DMV GTC: DIVINOL CUP - Horn wieder vorn - Jürgen Bender erfolgreich aufgestiegen

mehr >>

30.03.2006

DMV GTC: Divinol Cup - JENS SMOLLICH -Gewinnt der Sachse am 01.April die Winterserie 05/06?

Jens Smollich – bekannt wie einst Vizeweltmeister Stirling Moss 06 –„aber einen Titel holen ich ganz sicher" Die Automobilsportbegeisterung von Jens Smollich reifte schon lange vor der Wende. Jens Smollich, heute in Rennersdorf vor den Toren Dresdens als selbstständiger Automobilunternehmer und Rennstalleigner tätig, wurde in Jena geboren. Bereits als Sch mehr >>

29.03.2006

DMV GTC: Sensation perfekt - Jürgen Bender zum Divinol-Saisonauftakt im GT2

mehr >>


Michael Holden schwenkt den Danebrok im Divinol-Cup-06 29.03.2006

DMV GTC: Michael Holden schwenkt den Danebrok im Divinol-Cup-06

Holden dürfte nicht er einzige Däne bleiben… Ein cleverer Schachzug des jungen Dänen Michael Holden. Den Divinol-Cup in einer TW-Klasse mit 16 Fahrzeugen zu bestreiten. Das ist die Garantie auf besonders viele Meisterschaftspunkte. Denn im Divinol-Cup wird die Klassendichte belohnt. Neben den bereits mehr >>

26.03.2006

DMV GTC: Portrait: KLAUS HORN - Divinol-Cup Frontrunner will 06 den Cup holen

Er will 06 nach vorn – Divinol-Cup Ass Horn „06 muss der Divinol-Cup-Titel her", so ein Team-Hornmitglied. EM-Trophy, cargraphic-Pokal und Winterserie hat der Klaus ja schon gewonnen. Nur der Cup fehlt noch in der Sammlung. Förderer cargraphic dürfte seiner Fahrerauswahl sehr zufrieden sein. Man unterstützt Klaus Horn im Automobilsport seit Jahren. Und die mehr >>

23.03.2006

DMV GTC: DIVINOL CUP - Drei echte Haudegen… …die immer volle Kanne Gas geben

Das Ende ist 2006 durchaus offen In der Saison 2006 mit 1,6L unter der Haube Drei Rivalen der Rennbahn brachten in der vergangenen Saison in Hockenheim auf den Punkt. „Wo hast Du sonst solche Möglichkeiten wie in diese Meisterschaft" so der ewig jugendlich (Die Gattin strahlt) Racer Lothar Moll, unterwegs im einem ferrariroten Overall und dem dazu passenden feuerro mehr >>

23.03.2006

DMV GTC: Divinol-Cup-2006 – das Meisterschaftspaket

Kann „Tommy" Probst den Titel 06 verteidigen? Der Mann mit der Start-Nr. 1 auf seinem Porsche 993 GT2 will den 2005 gewonnen Titel des deutschen Divinol-Cup-Champions sowie die EM-Trophy und den cargraphic-Hockenheim-Pokal im Rahmen des 17. Divinol-Cups-2006 gewinnen. „Ein Sieg zum Saisonauftakt in Hockenheim wäre natürlich toll für mein Rodgauer Team und mich als mehr >>

23.03.2006

DMV GTC: DIVINOL CUP MEISTERSCHAFTUEBERSICHT 2006 - Termine

Die Meisterschaftsübersicht 2006 16 Sprintrennen, 8 Langstreckenrennen, 8 Weekends, 4 Länder 4 Meisterschaften 4 Sprintserien in der Saison 2006 01 31.3.-1. April Hockenheim (F1K) C+L+P+S (Titelentscheidung) 02 14.- 15. April Nürburgring C+L 03 09.- 10. Juni Salzburgring (A) C+L+T 04 23.- 24. Juni Lausitzring C+L+T 0 mehr >>

23.03.2006

DMV GTC:

DIVINOL Saisonfinale 2006 - Hockenheim-Ring Video auf divinol.webjo.de mehr >>

Navigation -> Seitenanzahl : (26)

 « Anfang ...  «  22 23 24 25 26  

Kategorien

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com