Top Story: UHSport-Divinol-Cup  Superfinale in Hockenheim

Martin Zajicek (CZ) will das Blatt beim Finale wenden Die beiden Finalrennen um den 17 int. deutschen UHSport-Divinol-Cup-06 sowie dem 5. Hockenheim-Pokal werden am 21. Oktober im Motodrom-Hockenheim wieder GT-und Tourenwagensport vom Allerfeinsten bieten. Und das für Zuschauer, Fans, Teams und Fahrer gleichermaßen. Ein volles Feld scheint dort ebenfalls sicher. Einige Teams ringen noch um die Fahr-zeugbesetzungen. Nicht nur Fahrer wollen punkten und siegen. Auch die Teams sehen ihre Interes mehr >>

More from this category


UHSport-Divinol-Cup  Superfinale in Hockenheim 17.10.2006

DMV GTC: UHSport-Divinol-Cup  Superfinale in Hockenheim

Martin Zajicek (CZ) will das Blatt beim Finale wenden Die beiden Finalrennen um den 17 int. deutschen UHSport-Divinol-Cup-06 sowie dem 5. Hockenheim-Pokal werden am 21. Oktober im Motodrom-Hockenheim wieder GT-und Tourenwagensport vom Allerfeinsten bieten. Und das für Zuschauer, Fans mehr >>


V8Star… … zu neuem Glanz verholfen 10.10.2006

DMV GTC: V8Star… … zu neuem Glanz verholfen

…PvM lässt es ganz ordentlich fliegen Die beiden Rennen zum UHSport-Divinol-Cup in der französischen Senf-metropole Dijon wählte der Schweizer Teamprinzipal Pierre von Mentlen aus, um mal wieder eine frische Duftmarke im Cup zu setzen. Senf kann sehr scharf sein. Also wohl keine Duftmarke, sonder mehr >>


Genial und Wahnsinn – Ralf Symanzick nach sensationellem Fight von Mitbewerber abgeschossen. 05.10.2006

DMV GTC: Genial und Wahnsinn – Ralf Symanzick nach sensationellem Fight von Mitbewerber abgeschossen.

Am 16./17. September startete Ralf Symanzick mit dem Opel Astra (Gruppe A) des Teams Lubner beim Divinol-Cup in Dijon Prenois (F). Es hätte der fünfte Podiumsplatz der Saison für Symanzick werden können, der zum ersten Mal auf dem berühmten französischen Rundkurs um Punkte kämpfte. Der sehr ans mehr >>

19.09.2006

DMV GTC: UHS-EM-Divinol-Trophy an „Waly" Wallenborn

16. + 17.09.06 – Dijon UHSport-Divinol-Cup + EM-Trophy-Entscheidung 06 + Winterserie Neue Gegner für Porsche am Start Martin Zajicek (CZ) „Ich will den Cup gewinnen" Dijon in Frankreich ist absolut nicht ganz ohne. Die ehemalige Formel-1-Rennstrecke, vor den Toren der bekannten französischen Senfmetropole im idyllischen Dörfchen Prenoise wes mehr >>


Swissracing Motorsport: Mit einem Sieg in Frankreich 18.09.2006

DMV GTC: Swissracing Motorsport: Mit einem Sieg in Frankreich

Das Heimrennen des Tessiner Swissracing Motorsport Teams endete mit einem Klassensieg von Kurt Thiim. Die Eidgenossen waren in Dijon-Prenois im Divinol-Cup angetreten. Kurt Thiim hatte seinen V8STAR schon zum ersten Rennen in die erste Startreihe gestellt. Nach dem Start befand sich mehr >>


UHSport-Divinol-Cup... Vorentscheidung in Most 05.09.2006

DMV GTC: UHSport-Divinol-Cup... Vorentscheidung in Most

Wallenborn siegt und führt nunMilan Bezak (CH) bedrängt die Großen Erinnerungen wurden wach im tschechischen Most. Vor exakt 11 Monaten fand dort das UHSport-Divinol-Cupfinale-2005 statt. Highligts wie die allerersten Ferrari Führungskilometer des Schweizers Pierre v. Mentlen mehr >>

Mit „Dok Henry" in Most 01.09.2006

DMV GTC: Mit „Dok Henry" in Most

UHSport-Divinol-Cup …… Porsche mit Dutt-Motorsport Die Rennen um den 17 int. deutschen UHSport-Divinol-Cup sowie um die 5. UHS-EM-Trophy in Most werden am 2. September ganz sicher GT-Sport der Extraklasse bieten. Und das für die Tschechischen Zuschauer, die Fans und viele Aktive Fahrer und Teams. Zwar wird noch um die endgültigen Besetzungen einiger Fahrzeuge geru mehr >>


Schweres Gerät für Most 30.08.2006

DMV GTC: Schweres Gerät für Most

GT-Sport der Extraklasse wird erwartet im… …UHSport-Divinol-Cup 06 in Most Die beiden Rennen um den 17 int. deutschen UHSport-Divinol-Cup sowie die UHS-EM-Trophy in Most werden am 2. September wieder GT-Sport vom Feisten bieten. Und das ganz sicher für Zuschauer, Fans mehr >>


Ordentlich Qualm wird entscheiden 27.08.2006

DMV GTC: Ordentlich Qualm wird entscheiden

Zajicek (CZ) will die Horn (D) in Most niederringen Die 2 Rennen um den 17 internationalen UHSport-Divinol-Cup und die UHS-EM-Trophy in Most werden 12 Rennfahrer aus der Tschechoslovakei am Start sehen. Für den Lokalhelden Martin Zajicek auf seinem Skoda mehr >>


Peter Nickel, ein echter GT-Perfektionist 19.08.2006

DMV GTC: Peter Nickel, ein echter GT-Perfektionist

„Beim Weinbergrennen 77 fing’s an" In Oschersleben begann alles perfekt. Sein Gr.H-2L Calibra ging per-fekt. Eine Klassenpole zum Auftakt. Nach dem Training ein längeres Interview und dann der Abflug beim Auftaktrennen. Kopfschütteln beim 42jährihgen Preßnitzer Renningenieur und Fahrer mit der Start-Nr.40. mehr >>

25.07.2006

DMV GTC: Erneut Siege für Wallenborn und Probst in Oschersleben

UHSport-Divinol-Cup + EM-Trophy 06 Im Training zerlegten Jürgen Bender und Thomas Probst ihre 993er GT2 recht kräftig. Und das aus Tempo 240 Km/h. Nachtschicht war angesagt im Team Probst-Motorsport. Mit den Teilen von Benders Wagen konnte man den weniger stark beschädigten Probst-993er für die Rennen am Samstag wieder flott machen. Jürgen Bender stieg in s mehr >>


Hot Wheels auf der Magdeburger Börde 20.07.2006

DMV GTC: Hot Wheels auf der Magdeburger Börde

UHSport-Divinol-Cup 2. Saisonhälfte in der DM und der EM-Trophy In Oschersleben dürfte es am Samstag heiß hergehen. Gemeint sind dabei nicht die zu erwartenden Außentemperaturen. Der Kampf an der Spitze der Piloten wie Titelfigter Klaus Horn, Champion Tommy Probst, Challenger Robbi Wallenb mehr >>


Auf zwei Strecken fighten – Tommy Probst & Robbi Wallenborn 19.07.2006

DMV GTC: Auf zwei Strecken fighten – Tommy Probst & Robbi Wallenborn

V.L. Divinol-Manager Hoffmann, Champion Probst, TK-Dörr Im Gespräch, Robert Wallenborn und rhino’s-GT-Manager Pierre von Mentlen (gelber Overal)   Am Salzburgring hat er es probiert. dort fuhr Er beide Sprintrennen. Dem UHSport-Divinol-Cup und den EM-Trophyauftakt der Divinol mehr >>


Robert Wallenborn, ein GT-Perfektionist - Divinol Cup 14.07.2006

DMV GTC: Robert Wallenborn, ein GT-Perfektionist - Divinol Cup

„Spätberufen" – aber sauschnell Am Eurospeedway war wie in Salzburg. Die Pole wurde gefahren. Der amtierende Champion Thomas Probst um gute 4/10 sec. unterboten. Da kann man am Abend entspannt den Grill anwerfen und gemütlich zur Nacht essen. Eine vertraute Crew findet sich zusammen, um nach diesem erneuten mehr >>


UHSport-Divinol-Cup + EM-Trophy in Oschersleben- Entscheidung bis Oschersleben vertagt 11.07.2006

DMV GTC: UHSport-Divinol-Cup + EM-Trophy in Oschersleben- Entscheidung bis Oschersleben vertagt

Nichts Radicales Im Rahmen des 17. deutschen UHSport-Divinol-Cups wird es 2006 neben den be-reits bekannten Tourenwagen- und GT-Klassen erstmals Sportwagen am Start geben. Von der Cup-Organisation unter Leitung von Cup-Promoter Gerd Hoffmann wird versucht in Oschersleben eine Verabschiedung zu dem Thema Sportwagen im Cup zu erreichen. mehr >>


Wer wird UHSport-Divinol-Cup „Halbzeitchampion" 06 - Diesmal Probst vor Wallenborn 25.06.2006

DMV GTC: Wer wird UHSport-Divinol-Cup „Halbzeitchampion" 06 - Diesmal Probst vor Wallenborn

* 24.06.06 – GT – Eurospeedway Lausitz* Österreichs Porscheass Dr. Jo. Piribauer im Fight mit Jo. Kreuer* Chistian Kunik-Smollich im 2. Versuch auf Platz 3  Probst vor Wallenborn und Chikhani In Rennen 2 des UHSport-Weekends am Eurospeedway kon mehr >>


Wer wird UHSport-Divinol-Cup „Halbzeitchampion" 06- Österreichs Porscheass Dr. Piribauer will’s wissen 25.06.2006

DMV GTC: Wer wird UHSport-Divinol-Cup „Halbzeitchampion" 06- Österreichs Porscheass Dr. Piribauer will’s wissen

24.06.06 – GT – Eurospeedway- Christian Kunik fiel beim Debüt leider aus- Robert Wallenborn von T1 auf R1 Vor 14 Tagen auf dem Salzburgring von der Pole zum Sieg hat Robert Wallenborn und seinem Team SNOGARD „Lust auf mehr" gemacht. Schon am Sonntagmorgen war der „Man in Black" gut drauf. Mit mehr >>


Promoter Gerd Hoffman sucht den „Halbzeitchampion" 06 im UHSport Divinol Cup 24.06.2006

DMV GTC: Promoter Gerd Hoffman sucht den „Halbzeitchampion" 06 im UHSport Divinol Cup

- Reifeningenieur Jürgen Bender will es wissen- Christian Kunik auf Vaters BMW 325i kam gut durch- Klaus Horn auf Pole in T2 Pole und Sieg und dazu eine schnellste Runde. Ob der amtierende Cup-Rekord-sieger Klaus Horn davon träumt. Grund dazu besteht nach der Pole für R2 am Eurospeedway für ihn auf al mehr >>


UHSport-Divinol-Cup sucht den „Halbzeitchampion" 06- Österreichs Porscheass Dr. Piribauer will’s wissen 24.06.2006

DMV GTC: UHSport-Divinol-Cup sucht den „Halbzeitchampion" 06- Österreichs Porscheass Dr. Piribauer will’s wissen

Christian Kunik debütiert auf Vaters BMW N2,5L1. Pole für Robert Wallenborn Pole und Sieg vor 14 Tagen auf dem Salzburgring haben im Team SNogard von Komputerkaufmann Robert Wallenborn offensichtlich „Lust auf mehr" gemacht. Auch Roberts Tuner Olaf Manthey aus Meuspath am Nürburgring kommt offensichtli mehr >>


Formel-1 und UHSport-Divinol-Cup - Frl. Schmid fuhr auch schon einen Arrows-Cosworth 22.06.2006

DMV GTC: Formel-1 und UHSport-Divinol-Cup - Frl. Schmid fuhr auch schon einen Arrows-Cosworth

Foto: Daniela Schmidt im Arrows-Cosworth Formel 1 Beim 4. Divinolweekend auf dem Eurospeedway in der Lausitz wird es an der Spitze sehr heiß her gehen. Porsche Kontra Lamborghini, Audi Coupe und Donkervoort-Audi. Und auch in den Klassen ist wieder einiges geboten. Dazu eine starke Fraktion aus Tschechien und mehr >>


UHSport-Divinol-EM-Trophy - Das ultimative Meeting am Eurospeedway 18.06.2006

DMV GTC: UHSport-Divinol-EM-Trophy - Das ultimative Meeting am Eurospeedway

Radicale Neuerungen sind die Sportwagen nicht   Neben den bereits bekannten Tourenwagen- und GT-Klassen im Rahmen des 17. deutschen UHSport-Divinol-Cups wird es 2006 erstmals Sportwagen am Start geben. Kurz vor der Verabschiedung wird von der Cup-Organisation unter Leitung von Cup-Promoter Hoffmann am Eurospeedway-Lausitzring mit verschiedenen Sportwag mehr >>


Divinol-Cup und EM-Trophyauftakt 06 - Erster Lamborghini Einsatz im Divinol-Cup, Salzburgring 12.06.2006

DMV GTC: Divinol-Cup und EM-Trophyauftakt 06 - Erster Lamborghini Einsatz im Divinol-Cup, Salzburgring

10.06.06 – GT – Salzburgring 3 Doppelsiege und 2 X 2. Plätze im GT- und TW-Rennen für Österreich  Siege für Wallenborn und Chikhani Den Teamchefs der beiden Gesamtsieger dürften das Wochenende durch die jeweilige Siegmeldung wohl versilbert wor mehr >>


Lamborghini kommt an den Salzburgring 07.06.2006

DMV GTC: Lamborghini kommt an den Salzburgring

In der 17jährigen Geschichte des int. deutschen Divinol-Cups waren bereits nahezu alle Tourenwagen und GT-Fabrikate am Start. Nun gibt sich auch Lamborghini die Ehre. Auf dem Salzburgring werden 3 der aufregenden italienischen GT-Fahrzeuge erwartet. Aber wie das manchmal so ist. Auch 4 Tage vor dem Rennen am ko mehr >>


Der ultimative Tipp - 6 siegt oder mit 4 zum Titel 05.06.2006

DMV GTC: Der ultimative Tipp - 6 siegt oder mit 4 zum Titel

Nein nein, es gibt zukünftig kein neues Wettsystem für Racefans im Divinol-Cup. Etwa nach dem Motto - Spiel, Platz, Sieg, Titel.  Promoter Hoffman amüsiert sich köstlich über diese Vermutung eines Journalisten. 6 steht für Sechszylinder und 4 für Vierzylinder. So einfach ist das. Wie die Fans schon lange bemerkt haben, gelang es bisher bei der überwiegenden Anzahl de mehr >>


„Rock am Ring" im Divinol-Cup 31.05.2006

DMV GTC: „Rock am Ring" im Divinol-Cup

Frl. Schmid saß auch schon im Formelwagen Beim 3. Divinolweekend am Salzburgring wird es an der Spitze sehr heiß her gehen. Porsche Kontra Audi Turbo, V8Star und Donkervoort-Audi. Aber auch in den Klassen ist einiges geboten. Dazu eine starke Tschechische Fraktion und jede Menge erfolgreiche Opelpilo mehr >>


Divinol-Cup Salzburg wie der Formel 1 in Monaco 20.05.2006

DMV GTC: Divinol-Cup Salzburg wie der Formel 1 in Monaco

Siegt Fr. Schmid auch am Salzburgring? Im Divinol-Cup-Kalender stellt das Rennen auf dem Salzburgring jene Veran-staltung mit dem besonderen Touch für Fahrer, Teams und Fans dar. Der Salzburgring, wunderschön in den Bergen vor der Stadt gelegen, unter-scheidet sich gan mehr >>


Satte Töne in Dur und Moll- Das Ende ist 2006 absolut offen 09.05.2006

DMV GTC: Satte Töne in Dur und Moll- Das Ende ist 2006 absolut offen

Angst vor Moll -     In der Saison 2006 mit 1,6L unter der Haube Drei Rivalen der Rennbahn brachten in der vergangenen Saison immer wieder auf den Punkt. „Wo hast Du solche Möglichkeiten wie im Divinol-Cup" so der ewig Fighter Lothar Moll, unterwegs im einem ferrariroten Overall und dem dazu passenden ferrariroten Fiat Uno der Gruppe H. U mehr >>


Wenn die gelben Alfas kommen… 29.04.2006

DMV GTC: Wenn die gelben Alfas kommen…

… bläst das Team Internet Express Prima                          … als Duo zum Sieg Im Divinol-Cup ist Michael Matejovsky in der Saison 2006 mit der Start-Nr. 43 auf seinem postgelbem Italienischen Cup-Alfa Romeo 147 unterwegs. Und das so ric mehr >>


Wenn Forman Champagner verspritzt… hat er den Team Internet Express Prima Alfa... 25.04.2006

DMV GTC: Wenn Forman Champagner verspritzt… hat er den Team Internet Express Prima Alfa...

….zum Sieg gefahren Im Divinol-Cup sind sie in der Saison 2006 mit der Start-Nr. 43 auf ihrem leuchtend gelben Italienischen Alfa Romeo 147 in der Cupversion unterwegs. Und zwar richtig auf Erfolgskurs. So wie schon 2005. Der Divinol-Cup ist das bevorzugte Betätigungsfeld der erfolgreichen Tschech mehr >>

16.04.2006

DMV GTC: DIVINOL CUP Nürburgring- Neue Asse drängen nach vorn

mehr >>

Navigation -> Seitenanzahl : (27)

 « Anfang ...  «  22 23 24 25 26 27  » 

Kategorien

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com