Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring: Trainings für Azubis

Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring: Trainings für Azubis

29.10.2014: TÜV Rheinland: Fahrsicherheitstraining für Azubis der Gottfried Schultz Gruppe

TÜV Rheinland: Fahrsicherheitstraining für Azubis der Gottfried Schultz Gruppe steigert Verkehrssicherheit




Nur wer sein Fahrzeug sicher im Straßenverkehr beherrscht, hat die Chance, auch in extremen Situationen einen Crash zu vermeiden. Was tun, wenn plötzlich wie aus dem Nichts ein Kind auf die Fahrbahn springt, sich die Wand aus Blech am Stauende immer schneller aufbaut, das Auto auf nasser Piste außer Kontrolle gerät oder in einer Kurve abzufliegen droht?


Gerade Fahranfänger können hier schnell an ihre Grenze stoßen, oftmals mit fatalen Folgen. Helfen können dann effektive Lenk-, Brems- und Ausweichmanöver die Schlimmeres verhindern und somit Leben retten können.


Wie das funktioniert, zeigen die erfahrenen Instruktoren des Fahrsicherheitszentrums am Nürburgring, an der Bundesstraße 258, 53520 Nürburg, welches  von dem „Hotel am Nürburgring GmbH“, dem ADAC Mittelrhein, dem TÜV Rheinland, der Motorpresse Stuttgart und dem Unternehmen „BKP driving events & more“  betrieben wird.


Die Auszubildenden der Gottfried Schultz Gruppe lernen hier am Steuer ihres PKWs  in mehrstündigen Trainingseinheiten wie sie ihr Vehikel auf trockener und rutschiger Fahrbahn sicher ums Eck fahren. Spezielle Übungen und besonders geschulte Instruktoren sorgen zudem für jede Menge Fahrspaß.


„Mobil zu sein ist heute auch schon bei Auszubildenden gefordert. Mit diesem Training können wir als Arbeitgeber dafür sorgen, dass es ein Stück sicherer wird“, sagt Jürgen Schönbrunn Geschäftsführer Gottfried Schultz, Düsseldorf.


Da Fahrsicherheitstrainings für die Verkehrssicherheit einen wichtigen Beitrag leisten, bietet TÜV Rheinland diese bundesweit an mehreren Standorten an.  


„Das Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring war das erste Fahrsicherheits-zentrum in Deutschland, in dem Gefahrensituationen realitätsnah simuliert wer-den konnten – auf einem eigenen Gelände mit speziellen Fahrtechnikpisten und unter Einsatz eigens dafür entwickelter Technik wie Wasserhindernissen,  Schleudersimulatoren und Gleitbelägen“, erläutert Christian Knauth, Geschäfts-führer des Fahrsicherheitszentrums am Nürburgring.


Begrüßen würde er allerdings, wenn „Fahrtrainings Bestandteil der Führerscheinausbildung würden – ein Modell, das in anderen Ländern schon zu einer signifikanten Senkung der Unfallzahlen geführt hat.“ 


Soweit sind wir in Deutschland noch nicht, aber das Land Rheinland-Pfalz und auch einige Berufsgenossenschaften haben das Thema Verkehrssicherheit für Fahranfänger gedanklich aufgegriffen und bieten den jungen Menschen finanzielle Unterstützung bei Durchführung der Fahrsicherheitstrainings an.


Darüber hinaus unterstützt und berät TÜV Rheinland beispielsweise als anerkannt kompetenter Partner Verbände und Gesetzgeber bei Führerscheinprüfungsverordnungen oder gesetzlichen Richtlinien. Dies alles im Interesse der gründlichen Vorbereitung junger Fahranfänger an die zeitgemäßen Anforderungen des modernen Straßenverkehrs. Die Senkung der Unfallzahlen, der Verletzten sowie tödlich verunglückten im Straßenverkehr soll damit weiter vorangetrieben werden.


„Die Verkehrssicherheit gehört zu den elementaren Werten von TÜV Rheinland. Das heißt: Nicht nur die Fahrer sollten gut ausgebildet sein und sich durch Trainings fit halten, auch die Fahrzeuge auf unseren Straßen müssen darüber hinaus technisch einwandfrei sein,“ sagt Prof. Dr.-Ing. Jürgen Brauckmann Mitglied des Vorstands TÜV Rheinland Berlin Brandenburg Pfalz e.V. und Unternehmensbereichsleiter TÜV Rheinland.




Seit der Gründung im Jahre 1994 haben bereits mehr als 300.000 Teilnehmer ein Fahrtraining am FSZ-Nürburgring absolviert. Nicht nur Fahranfänger sondern auch „alte Hasen“ können hier immer noch etwas dazu lernen.


Alles Freiwillige, die einen Beitrag zur Verkehrssicherheit leisten, die aber auch Spaß am Fahren haben wollen und den Tag in der Eifel genossen haben.



- Nora Sauer -  Photos FSZ Nürburgring

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/fahrsicherheitszentrum-nuerburgring-trainings-fuer-azubis---129353.html

29.10.2014 / MaP

More News

Nürburgring circuit modelled by rFpro to allow representative engineering simulation
19.07.2014
Nürburgring circuit modelled for the first time with sufficient accuracy to allow representative engineering simulation     Breakthrough in modelling software will provide vehicle manufacturers with competitive edge a more >>
Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring feiert 20- jähriges Jubiläum mit ‚Tag der offenen Tür’
12.06.2014
Das auto motor und sport Fahrsicherheitszentrum (FSZ) am Nürburgring feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. 1994 in unmittelbarer Nähe zum legendären Eifelkurs aus der Taufe gehoben, zählt das FSZ heut more >>
Manfred Sattler berichtet über Nürburgringentwicklung
01.04.2014
-Freunde des Nürburgrings sehen positive Zukunft-Der Vorstand stellte sich dem Fotografen, in der Mitte der Vorsitzende Manfred Sattler. vlnr James Stone, Herbert Clausen, Jochen Wessel, Manfred Sattler, Friedhelm Demandt, Dieter more >>
Nürburgring an Capricorn verkauft
12.03.2014
Automobil- und Motorsport-Zulieferer erhält doch den Zuschlag; HIG und ADAC gehen leer ausDer Automobil- und Motorsport-Zulieferer Capricorn hat den Zuschlag für den Kauf des Nürburgrings erhalten. Wie Sachwalter Jens Lieser am Dienstag Abend in einer Pressekonferenz bekannt gab, liegt die Investitionssumme bei über 100 Mio Euro, 25 Mio davon sol more >>
ADAC Gebot für Nürburgring zu niedrig
21.11.2013
Zu niedriges Gebot; Insolvenzverwalter verweisen auf weitere InteressentenDer ADAC ist aus der zweiten Runde des Bieterverfahrens um die insolvente Nürburgring-Rennstrecke ausgeschieden. Der deutsche Automobilclub hatte einen zweistelligen Millionenbetrag geboten, was von den Insolvenzverwaltern mit Hinblick auf höhere Gebote abgelehnt worden ist. more >>
ring°racer am Nürburgring für Publikumsverkehr gestartet
01.11.2013
- Inbetriebnahme der schnellsten Achterbahn Europas setzt Zeichen für Neustart -- Eröffnungsangebot über unbegrenzte Fahrten bis zum 03.11.2013 -- Warsteiner Event Center nach M&a more >>
Der neue mattschwarze Nordschleife® Chronograph
30.10.2013
Das perfekte Weihnachtsgeschenk im Racing-Look Weihnachten kann kommen: Ab sofort gibt es für alle Freunde der härtesten Rennstrecke der Welt den exklusiven Nordschleife® Chronographen in mattschwarzem Racing-Look. more >>
Mayen: Oberbürgermeister unterschreibt „Nürburgringerklärung“
15.09.2013
Der Oberbürgermeister der Stadt Mayen, Wolfgang Treis, wünscht dem Verein „Freunde des Nürburgring“ viel Erfolg, dass sie erreichen, dass sich der Betrieb des Nürburgrings weiterhin am Gemeinwohl orientiert und somit die Menschen der Re-gion auch more >>
Nürburgringfreunde und FDP am Nürburgring
18.08.2013
Gruppenbild der Gesprächsteilnehmer: FDP-Delegation aus Rheinland Pfalz, Vertreter ADAC-Mittelrhein sowie der Initiative ‚Freunde des Nürburgrings‘Während im Fahrerlager die Vorbereitungen f&uum more >>
Andernacher Tavernengespräch mit IHK Präsident Manfred Sattler
19.07.2013
Manfred Sattler, seit einigen Monaten Vorsitzender der Initiative ‚Freunde des Nürburgrings‘ und Präsident der IHK Koblenz wird am 22.Juli beim Tavernengespräch in der Taverne Olympus in Andernach dabei sein. Es geh more >>
DSK und seine Mitglieder gehen in Mainz auf die Straße
20.03.2013
Gemeinsame Demonstration am 19. März in MainzDer Deutsche Sportfahrer Kreis e.V., viele seiner Mitglieder und weitere Motorsportler und Nürburgring-Anhänger haben am Dienstag in Mainz gemeinsam für den Erhalt des Nürburgrings demonstriert. Der DSK, mit knapp 13.000 Mitgliedern die grö&sz more >>
DSK: Nürburgring muss als Rennstrecke erhalten bleiben
12.03.2013
Der Deutsche Sportfahrer Kreis e.V. ist angesichts der jüngsten Entwicklungen um den Fortbestand des legendären Nürburgrings besorgt und führte bereits zahlreiche Gespräche mit Beteiligten aller Seiten. more >>
Offener Brief des ADAC-Präsidenten an Kurt Beck
29.06.2012
In einem offenen Brief an den Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz fordert ADAC-Präsident Peter Meyer Vertragsklarheit für den Nürburgring.Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Beck,mit Sorge betrachtet der ADAC die aktuelle Entwicklung am Nürburgring und seine damit zusammenhängenden Motorsportveranstaltungen. more >>
Kündigung am Nürburgring
07.02.2012
Nach der Hiobsnachricht von gestern Abend betreffend Spa- Francorchamps und die belgische Rennserien, steht heute der Nürburgring im Focus.Die rot-grüne Landesregierung hat heute die Verträg more >>
Nordschleife bleibt Teststrecke für Automobilbranche
10.02.2011
Die Nürburgring Automotive GmbH und der Industriepool einigen sich über VertragDie Nürburgring Automotive GmbH und der Industriepool, eine Interessengemeinschaft aus de more >>
„Anlassen 2011“ am Nürburgring
19.01.2011
Noch 80 Tage bis zum Start der Motorradsaison – ein ganzes Wochenende lang öffnet eine der schönsten Motorsportstätten der Welt  ihre Tore für alle BikerfansDie ersten Sonnenstrahl more >>
Das Motorsportjahr 2011 am Nürburgring
15.12.2010
Erstklassige Events für jeden Geschmack – von der Formel 1 bis zum Oldtimer-Grand-Prix  Das Jahr 2011 steht in den Startlöchern und der Nürburgring Terminkalender ist schon jetzt prall gefüllt mit actionreic more >>
Skandal? - "Nürburgring 2009" Affäre?
15.08.2010
  Zitat aus dem Vorwort Wilhelm Hahne: "Mit diesem Buch will ich niemanden angreifen, "auf die Lichtung stellen". Jeder der bisher an dem Projekt "Nürburgring 2009" beteiligt war, hat das jeweils auf seine Art getan, sich evtl. auch selbst bloßgestellt. more >>
Touristenfahrten auf der Nordschleife
30.07.2010
Die legendäre Nordschleife lockt mit einem Sommer-Special Auf 20,832 Kilometern wartet die pure Herausforderung, 73 Kurven versprechen reinen Fahrspaß und in 83 Jahren ist die legendärste Rennstrecke der Welt zum Mythos geworden more >>
„The Presenter is…“: Kabel 1 Frontmann Jan Stecker moderiert die Top Gear Stunt Show am Nürburgring
11.05.2010
Jan Stecker moderiert die Top Gear Stunt Show am NürburgringOrt und Zeit für die Deutschlandpremiere der Top Gear Stunt Show powered by Shell V-Power könnten passender nicht sein: Pünktlich zum 24h-Rennen wird der Asphalt in der N&uum more >>
Top Gear Stunt Show powered by Shell V-Power in der Nürburgring ring°arena - das Programm steht!
30.04.2010
Atemberaubende Stunts, Lichtershow und quietschende Reifen – pünktlich zum 24h-Rennen am Himmelfahrtswochenende heißt es Ring frei für die spektakulärsten Auto- und Motorrad-Stunts. Nach ihrer zweijährigen Welttournee kommt die Live-Version des BBC Automagazins Top Gear zur Deutschlandpremiere in die Grüne Hölle. Mit e more >>
Top Gear Live am Nürburgring: Stunt-Kult-Show aus England in der ring°arena
07.04.2010
Spaß und Action garantiert - Top Gear Live in der ring°arena Nürburgring GmbHAtemberaubende Auto-Stunts, spektakuläre Spezialeffekte und die heißesten Sportwagen der Welt – nach more >>
BILSTEIN & Digi-Tec Performance: Partnerschaft am Nürburgring
25.03.2010
BILSTEIN goes ring°boulevard Der Showroom des Tuners Digi-Tec Performance.350 Meter langen und überdachten ring°boulevard am Nürburgring mit Shops von Autoherstellern und Zubehörspezialisten ist BILSTE more >>
Ostern in der Grünen Hölle: Harley-Davidson goes Nürburgring
23.03.2010
Zu Ostern auf den Highway to hell – Harley Davidson goes Nürburgring Night Train, Shovelhead und Fat Boy – schon die Modellnamen der Kult-Bikes aus Milwaukee stechen aus dem Motorrad-Einerlei so heraus wie das chromblitzende Bonanza-Rad im Fahrradst more >>
Busunternehmen entdecken den Nürburgring
22.02.2010
Informieren, Testen, Erleben – über 100 Busunternehmer nahmen am vergangenen Wochenende den „neuen“ Nürburgring unter die Lupe. Eingeladen hatten die drei Anbieter von Busreise-Paketen: Schäfer Touristik, more >>
Mehr als 32.000 Zimmervorbuchungen in den neuen Nürburgring- Hotels
18.02.2010
...bestätigen die Prognosen der Mediinvest GmbHMit rund 32.000 Vorbuchungen einige Monate vor dem Start in die Saison liegen die von der Düsseldorfer Mediinvest GmbH finanzierten und geplanten Übernachtungsbetriebe am N&u more >>
Eventübersicht 2010: Volles Programm im Eifeldorf Grüne Hölle am Nürburgring
10.02.2010
Partys, Gastronomieangebote und zahlreiche Veranstaltungen für fast jeden Geschmack – das Eifeldorf Grüne Hölle ist die Event-Location am Nürburgring. Seit der Eröffnung im Juli 2009 fanden pro Woche durchschnit more >>
Termine und Events 2010
09.02.2010
Nürburgring Termine und Events 2010 JANUAR 201008.-10.01.2010 Fußball auf dem Ring – im Geiste von Fritz Walter – ring°arena28.01.2010 ABBA THE CONCERT – performed by AbbAgain – ring°arenaFEBRUAR 201006.02.2010 PlayStation Liga Masters 1527.-28.02.2010 Deutsch more >>
Nürburgring bestätigt Event-Kalender: Volles Programm
09.02.2010
....mit Motorsport- Highlights und neuen VeranstaltungsformatenKlassiker wie ADAC Eifelrennen oder das ADAC Zurich 24h-Rennen, Motorrad-Highlights wie die Superbike WM, Kult-Konzerte bei Rock am Ring und viele neue Veranstaltungsformate – der Nürburgring-Kalender ist auch 2010 wieder prall gefüllt. more >>
Lindner Congress & Motorsport Hotel Nürburgring mit HolidayCheck Award 2010 ausgezeichnet
13.01.2010
Das Lindner Congress & Motorsport Hotel ist Preisträger eines Special Awards von HolidayCheck. Das Vier-Sterne-Hotel wurde in der Kategorie „Newcomer“ ausgezeichnet. Insgesamt sind 81.000 Hotels bei HolidayCheck bewertet. more >>
Sechs Monate Neuer Nürburgring: erste Erfolge zeigen positives Potenzial
12.01.2010
Nürburgring - erste Erfolge zeigen positives Potenzial für das Jahr 2010Rund sechs Monate nach der Eröffnung des neuen Nürburgrings blickt Nürburgring-Geschäftsführer Hans-Joachim Koch auf eine ereignisreiche Zeit zurück. Wenn die Erkenntnisse daraus konsequent umgesetzt würden, sieht er in ein positives Jahr 2010. more >>
1. Hallen-Fußballturnier am Nürburgring: Mannschaftsauflistung
28.12.2009
„Fußball auf dem Ring – im Geiste von Fritz Walter“Freitag, 08. Januar 2010, ab 17.00 UhrTurnier der C-Junioren, Gruppenspiele:Teilnehmende Mannschaften (alle Regionalliga Südwest)o TuS Mayeno TuS Koblenzo SV Eintracht Trier 05o 1. FC Kaiserslauterno Spfr. Eisbacht more >>
1. Hallen-Fußballturnier am Nürburgring „Fußball auf dem Ring
28.12.2009
– im Geiste von Fritz Walter“ Spaß und Begeisterung für Fußballfans - in der ring°arena am NürburgringAm Nürburgring drehen sich nicht nur die Räder auf dem Asphalt. Vom more >>
Nürburgring-Ausbau: Kai Richter wirft positiven Schulterblick auf die letzten sechs Monate
28.12.2009
Über 100.000 Besucher in der Discothek Eifel-Stadl, bestätigte Prognosen in den Übernachtungsbetrieben und eine Angebots-Umwandlungsquote von 75 Prozent lassen Mediinvest-Geschäftsführer Kai Richter positiv in das Jahr 2010 blicken.  Kurz vor J more >>
Nürburgring: Motorsport steht an erster Stelle
17.12.2009
Der Motorsport in allen Facetten wird auch künftig die Hauptrolle am Nürburgring spielen. Fans und Fahrer, Veranstalter und Firmenkunden werden intensiv in die weitere Entwicklung einbezogen. Service, Qualität und die Bedürfnisse der Kunden stehen dabei im Fokus. Erster Schritt: keine Erhöhung der Preise für die Touristenfahrten auf der Nordschleife und auf der Gra more >>
Lindner Ferienpark Nürburgring: Wellness- und Empfangsbereich in Betrieb genommen.
09.12.2009
Private Spa Arrangements, Massagen sowie alle Annehmlichkeiten eines modernen Wellnessbereichs – ab sofort können die Gäste des Lindner Ferienparks Nürburgring in Drees noch mehr Service und Komfort in Anspruch nehmen. Zudem bietet der Vier-Sterne-Ferienpark nun einen Empfangsbereich und Shop mit Bistro für seine Urlauber und Tagesbesucher. Am Mittwoch, den more >>
Lindner Gruppe zeichnet Absichtserklärung
08.12.2009
Wie soeben aus der Führungsetage der Lindner Gruppe am Nürburgring zu erfahren war, wurde eine Absichterklärung (Letter of Intent) erstellt, die Übernahme ist in dem Sinne, wie in verschiedenen Medien verbreitet, nicht abgeschlossen!Die Lindner Gruppe betreibt bereits am Nürburgring das Lindner-Hotel, Eifeldorf und Grüne Hölle.Nach eine more >>
Ex-Nürburgring-Geschäftsführer Elmer kritisiert Kafitz - Neues Konzept?
04.12.2009
  An den unternehmerischen Entscheidungen des ehemaligen Nürburgring-Chefs Walter Kafitz gab es bereits Anfang 2004 interne Kritik. Das sagte der ehemalige kaufmännische Nürburgring-Geschäftsführer Arno Elmer in der Sitzung des Nürburgring-Untersuchungs more >>
Untersuchungsausschuss Nürburgring hört Ex-Geschäftsführer Kafitz
04.12.2009
Kafitz war seit 1994 Geschäftsführer der Landestochter Nürburgring GmbH und maßgeblich zuständig für die Planungen der im Juli eingeweihten Erlebniswelt. Ihm wird vorgeworfen, für die erheblichen Kostensteigerungen des Projekts um rund 100 Millionen Euro verantw more >>

Kategorien

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

2001-2019 automobilsport.com full copyright