Geburtstag eines Winter-Spezialisten: 20 Jahre Golf mit Allradantrieb

10.01.2007: Geburtstag eines Winter-Spezialisten: 20 Jahre Golf mit Allradantrieb

· 1986: Golf syncro bereichert Kompaktklasse um den Allradantrieb
· Volkswagen mit Allradantrieb: Golf, Passat, Sharan, Multivan, Touareg,
  Phaeton
· Stressfrei durch den Winter: Volkswagen Allradantrieb
. 4MOTION bietet Sicherheitsplus

 

Auch wenn er sich zur Zeit noch etwas ziert: Der Winter ist da. Und mit ihm die eher unliebsamen Fahrten bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Glätte, Schnee und generell schlecht einschätzbare Straßenverhältnisse rufen bei immer mehr Autofahrern den Wunsch nach Allradantrieb wach. Doch den bieten längst nicht alle Hersteller für ihre Volumenmodelle an.

Anders Volkswagen. Aktuelles Beispiel: Seit nun 20 Jahren gibt es dort den Golf mit Allradantrieb. Darüber hinaus setzt Volkswagen Allradsysteme (4MOTION) im Passat, Sharan, Multivan, Caravelle und Transporter sowie Touareg und Phaeton ein.

syncro im Golf

Kurzer Rückblick: 1986 war der Golf erstmals als Allradversion lieferbar.

Und wie so oft bei Volkswagen wurde damit eine neue Technologie regelrecht demokratisiert: Denn mit dem damaligen Golf syncro konnten erstmals breite Bevölkerungsschichten ein preiswertes Fahrzeug mit optimaler Traktion auch bei schwierigen Straßenverhältnissen erwerben.

syncro im Passat und Transporter

Zwei Jahre zuvor startete bereits der Passat Variant GT syncro mit Allradantrieb durch. Drehzahlunterschiede zwischen Vorder- und Hinterachse während einer Kurvenfahrt glich hier ein Mitteldifferential aus. Das ließ sich auf rutschigem Untergrund sperren, um stets optimale Traktion an beiden Achsen zu gewährleisten.

Allerdings ist diese Bauweise eines Allradantriebs konstruktiv auch die aufwendigste; der Golf syncro hätte sich damit nicht zu einem marktgerechten Preis verwirklichen lassen. Glücklicherweise hatte Volkswagen für den seit 1985 angebotenen Allrad-Transporter eine Technologie entwickelt, die sich perfekt für den Golf eignete: die Visco- Kupplung.

Sie verband den weitgehend unveränderten Frontantrieb des Golf mit dem Differential der syncro-Hinterachse und arbeitete vollautomatisch ohne Zutun des Fahrers. Die Silikonflüssigkeit in der Visco-Kupplung gestattete zudem beim Durchfahren von Kurven Drehzahldifferenzen zwischen Vorder- und Hinterachse. Und wenn es nötig war, etwa weil die Vorderachse auf blankem Eis stand, übertrug sie annähernd 100 Prozent der Motorkraft auf die Hinterachse.

Dieses Prinzip wurde später auch für den Frontmotor-Transporter T4 und den Golf der dritten Generation übernommen. Erst der Einsatz blitzschneller elektronischer Fahrdynamik-Regelsysteme wie dem ESP im Golf der Generation IV beendete die Karriere der Visco-Kupplung; gleichzeitig verschwand damit der Name syncro von den Typenschildern.

4MOTION für den Golf, Passat, Sharan und Multivan

An die Stelle des syncro rückte ein neues System mit einer ebenfalls neuen Bezeichnung: 4MOTION. Der Golf als erfolgreichster Kompakter Europas teilt sich diese Technologie mit dem Passat, Sharan, Multivan sowie dessen technisch verwandten Brüdern Caravelle und Transporter.

Um die Verbindung zwischen Frontantrieb und Hinterachse kümmert sich bei all diesen Volkswagen eine elektronisch gesteuerte Haldex-Kupplung. Ihre Kernelemente sind eine Lamellenkupplung und eine AxialkolbenÖlpumpe. Beim geringsten Drehzahlunterschied zwischen der angetriebenen Vorderachse und den Hinterrädern erzeugt die Ölpumpe Druck, der die Lamellenkupplung schließt – und schon greifen die Hinterräder aktiv ein.

Gleichzeitig überwacht die Steuerelektronik des ESP die Haldex-Kupplung: Ist ein instabiler Fahrzustand zu befürchten, öffnet sie ein Regelventil zwischen Ölpumpe und Lamellenkupplung und unterbricht so die Verbindung zwischen Vorder- und Hinterachse. Nun kann das ESP jedes Rad unabhängig von den anderen abbremsen und ein eventuelles Schleudern des Fahrzeugs vermeiden.

Außerdem erkennt die Elektronik Rangiermanöver und öffnet dann ebenfalls das Regelventil. Denn die Haldex-Kupplung würde sonst bereits beim Fahren mit vollem Lenkeinschlag ansprechen und so den Antriebsstrang verspannen, was vor allem erhöhten Reifenverschleiß zur Folge hätte.

Damit sind die Aufgaben des Regelventils allerdings noch nicht erschöpft: Es steuert auch die Kraftübertragung der Haldex-Kupplung. Denn in einigen Situationen ist es eher kontraproduktiv, die Hinterachse mit dem maximal möglichen Drehmoment zu versorgen, weil das zu einem Übersteuern führen könnte. Deshalb managt die Elektronik das Regelventil und damit die Haldex-Kupplung so, dass sich für den Fahrer auch unter extremen Bedingungen das Fahrverhalten seines Volkswagen nicht verändert.

4XMOTION für den Touareg

In abgewandelter Form kommt die Lamellen-Kupplung auch im Touareg zum Einsatz. Allerdings wird der Hinterradantrieb im gerade aktualisierten Geländewagen nicht erst beim Durchrutschen der Vorderräder zugeschaltet, vielmehr arbeitet sein Allradantrieb permanent. Genannt wird das System in diesem Fall 4XMOTION. Es ist ein Allradantrieb via Verteilergetriebe mit zuschaltbarer Geländeuntersetzung und serienmäßig sperrbarem Zentraldifferential. Dessen elektronisch geregelte Lamellen-Sperre sowie das (optional ebenfalls sperrbare) Hinterachsdifferential werden automatisch von der Fahrwerkselektronik angesteuert.

Im Normalfall beträgt die Antriebskraftverteilung 50:50. Je nach Fahrsituation kann das volle Motormoment variabel bis zu 100 Prozent an nur eine Antriebsachse gelenkt werden. Durch einen Drehschalter im Cockpit lassen sich die Sperren auch manuell aktivieren (100 Prozent). Eine auf alle vier Räder wirkende elektronische Differentialsperre (EDS) unterstützt die Feinverteilung der Antriebskraft.

4MOTION für den Phaeton

Die Schlüsselfunktion der Kraftverteilung übernimmt in der großen Limousine ein Torsen® Differential, das auf geringste Drehzahlabweichungen reagiert. Der serienmäßig mit dem 4MOTION-System ausgestattete Phaeton gilt aufgrund dieses in den 4MOTION-Antrieb integrierten Differentials und einer standardmäßigen Kraftverteilung von 50:50 zwischen Vorder- und Hinterachse als echte Allrad-Limousine.

Hinter der Bezeichnung 4MOTION verbergen sich je nach Anforderungsprofil also maßgeschneiderte Technologiesysteme. Sie alle bieten sowohl auf trockener als auch auf feuchter und glatter Piste ein deutliches Plus an Performance und aktiver Sicherheit. Der Winter darf also kommen.

 

- Harthmuth Hoffmann-

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/golf-allradantrieb-4motion-winter-syncro-passat-sharan-multivan-touareg-phaeton-technologie-drehzahl-traktion-motorkraft-hinterachse---18012.html

10.01.2007 / MaP

More News

Lexus IS-F mit V8 Motor feiert Premiere in Detroit
10.01.2007
Konzeptstudie LF-A präsentiert sich weiterentwickelt Die Lexus IS Baureihe bekommt sportlichen Zuwachs. Auf der 100sten "North American International Autoshow (NAIAS)" in Detroit präsentiert Lexus den neuen IS-F. Das "F" ziert künftig besonders sportliche und leistungsstarke Mode more >>
Toyota zeigt spektakuläre Konzeptstudie auf der NAIAS in Detroit
10.01.2007
Ein Sportwagen mit Hybridantrieb Frontmotor, Hinterradantrieb, Hybridtechnologie und ein spektakuläres Design liefern die Basis für die Studie Toyota FT-HS, die auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit ihre Welt-Premiere feiert. Die Studie zeigt, wie sich Toyota more >>
Der neue BMW 5er - Faszinierend innovativ
09.01.2007
_blank more >>
Mercedes-Benz und der Allradantrieb - Eine Erfolgsgeschichte
04.01.2007
4MATIC für alle: Komfort und Fahrdynamik in neuer Perfektion Mercedes-Benz baut sein Allradangebot konsequent aus und setzt neue Akzente in einem wachstumsstarken Markt. Insgesamt bietet die Stuttgarter Automobilmarke in sieben Fahrzeugklassen 48 Modelle mit p more >>
BMW 3 Series races into 2007
04.01.2007
BMW’s new 3 Series Convertible makes its world debut at the 100th North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit on 7 January 2007. Offering innovations, unique technologies and powerful yet low emission engines, the new 3 Series Convertible is set to offer unparalleled levels of performance and refinement to remain the clear class leader. Clearly a 3 Series, t more >>
Ford präsentiert Bio-Ethanol Fahrzeug
04.01.2007
... auf "Internationaler Grüner Woche" in Berlin Auch in diesem Jahr, und damit bereits zum dritten Mal, präsentiert Ford auf der "Internationalen Grünen Woche" (IGW) in Berlin wieder ein Auto, das besonders umweltfreundlich, da "kraftstoff-flexibel" ist: Der Ford Focus C-MAX flexifuel kann außer Bio-Ethanol (ein Alkohol) auch Superbenzin sowie jede beliebig more >>
Sauberster TDI aller Zeiten von Volkswagen präsentiert
04.01.2007
VW-Jetta TDI mit einem von Volkswagen entwickelten NOx-Nachbehandlungssystem erfüllt weltweit strengste Abgasgrenzwerte – Markteinführung in den USA im Jahr 2008 innerhalb der BLUETEC-Allianz Volkswagen präsentiert den saubersten TDI aller Zeiten. Erste Testfahrten stellen das Potenzial der Volkswagen-Technologie unter Beweis, die insbesondere Stickoxide nochmals drastis more >>
New Cadillac BLS Sport
03.01.2007
Sporty addition to Cadillac’s luxury midsize sedan range. The new Cadillac BLS Sport further extends the BLS luxury midsize sedan lineup. The new model adds a sporty element to the model which is developed with particular attention to the demands of the European and other int more >>
GEMBALLA Mirage GT mit Renndress und mehr Power
29.12.2006
High-End-Tuning für den Porsche Carrera GT • Extrem aufwendiges Exterieurkonzept aus Echt-Karbon• Dreiteilige geschmiedete Räder in 19 und 20 Zoll• edles Interieur aus Karbon, Leder und Alcantara• Multimedia Touchscreen Infosystem• Leistungssteig more >>
Erfolgreicher Produktionsstart des neuen Porsche Cayenne
29.12.2006
Im Leipziger Werk der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG ist die Produktion der zweiten Generation des sportlichen Geländewagens Cayenne erfolgreich angelaufen. Nachdem von der Vorgänger-Baureihe exakt 150.371Einheiten in weniger als vier Jahren produziert wurden, hat im Dezember die Serie more >>
Hyundai offre un Tucson dans le cadre de l’action "Music for Life"
21.12.2006
... de Studio Brussel au profit des victimes des mines anti-personnel. Korean motor Company, importateur de Hyundai en Belgique et au Grand-Duché de Luxembourg, a décidé d’offrir un Tucson au profit de l’action "Music for life" actuellemnt sur les antennes de Studio Brussel. La voiture est vendue aux enchères et l’intégralité de la vente sera reversée à la Croix Ro more >>
Renault Kangoo Génération 2007, extended range
21.12.2006
Kangoo already set the benchmark for leisure activity vehicles, and is now raising the standard even higher by offering an even fuller range of equipment, including asymmetrically splittable rear seat, speed limiter, air conditioning and radio & CD player with steering-wheel controls. The new collection also introduces new upholsteries. Kangoo Génération 2007 is avail more >>
Sneak peek: all-new Cadillac CTS coming soon
21.12.2006
DETROIT, – Ed Welburn, GM Vice President, Global Design (left) and Bob Lutz, GM Vice Chairman, Global Product Development, provide a sneak peek of the all-new 2008 Cadillac CTS, which will be fully revealed at Detroit’s North American International Auto Show in January. The luxury sedan is sched more >>
Das neue BMW 3er Cabrio: Weltpremiere in Detroit.
19.12.2006
_blank more >>
Arden Jaguar XK AJ 20 Coupé mit bis zu 480 PS - Raubkatze mit geschärften Krallen
18.12.2006
• Hubraumerhöhung auf 4,5 Liter • Saug- und Kompressor-Version mit 392 und 480 PS• Sportschalldämpferanlage• 21"-Räder im Arden „Sportline"-Design• Sportfedern oder Sportfahrwerk• edle Interieur-Komponenten Arden widmet sich seit über 30 Jahren der Verede more >>
Mitsubishi Motors to unveil "Prototype-X" concept for next-generation high-performance 4WD sport sedan at 2007 Detroit Motor Show
18.12.2006
Mitsubishi Motors Corporation (MMC) and Mitsubishi Motors North America Inc. (MMNA, based in Cypress California) will give the Mitsubishi Lancer compact sport sedan (U.S. market model) its global premiere and will also unveil the Prototype X concept for a next-generation high- more >>
MITSUBISHI - Production launch of "Outlander" SUV at Okazaki plant
15.12.2006
Mitsubishi Motors Corporation today announced that it starts production of "Outlander" SUV at Okazaki plant, located in Okazaki City, Aichi Prefecture. Okazaki plant will produce 29,000 units of "Outlander" in the second half of fiscal year 2006 mainly for North America, Russia and Japanese markets. Mizushima plant has been producing its model so far, but due to more >>
Lexus LS 460 - Historie und Konzept - Vorstellung am Circuito Mallorca mit Fotos
14.12.2006
PHOTOS von der Vorstellung am CIRCUITO MALLORCA HIER ! 1989 kam mit dem LS 400 der erste Lexus auf den Markt - nach sechs Jahren Entwicklungsarbeit, rund zwei Millionen Testkilometern und der Fertigung von 450 Prototypen. Seine exzellente Laufruhe, überragende Qualität und unerreichte Z more >>
Nouveauté: Volvo C30
13.12.2006
Personne ne l’ignore, c’est à partir du 9 décembre que Volvo exposera enfin la nouvelle C30 chez les concessionnaires de la marque. Les prix sont connus (à partir de 18.950 euros tvac), les équipements de série et la liste des options également, mais c’est quoi et c’est pour qui, la C30 ? Lors du Salon aut more >>
Première mondiale à Bruxelles: Citroën Jumpy, Fiat Scudo et Peugeot Expert
13.12.2006
La nouvelle famille des fourgons compacts des groupes PSA Peugeot Citroën et Fiat fera ses premiers pas officiels dans le cadre du Salon de l’Auto de Bruxelles. Ces tout nouveaux véhicules succèdent aux Citroën Jumpy, Fiat Scudo et Peugeot Expert dont ils conservent les appellations. Après le renouvellement de leurs gros fourgons communs (Citroën Jumper, Fiat Ducato et P more >>
Renault rolls out a global plan to improve service quality across its network
13.12.2006
. Since the launch of Renault Commitment 2009 in February 2006, Renault has rolled out a global plan to improve customer service quality, in order to position the future Laguna among the top three vehicles in its class in terms of product and service quality. . Renault's Excellence Plan for service establishes requirements at 20 key moments for customer satisfaction more >>
Der neue Škoda Fabia Kurzheck – ab Mai 2007 in Luxemburg
12.12.2006
DER NACHFOLGER DES ERFOLGREICHEN KOMPAKTWAGENS STELLT SICH VOR Den neuen Škoda Fabia zeichnen alle Kernwerte aus, die mehr als 1,5 Millionen Kunden zum Kauf der ersten Generation bewegt haben – und diese hat Škoda noch weiterentwickelt. Der Fabia ist in seiner Klasse der Wagen mit der grö more >>
Der neue Porsche Cayenne: Mehr Leistung, weniger Verbrauch
04.12.2006
Der Cayenne schlägt ein neues Kapitel seiner Erfolgsgeschichte auf Vier Jahre nach der Modelleinführung präsentiert die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, die zweite Generation ihres sportlichen Geländewagens. Die neuen Modelle Cayenne, Cayenne S und Cayenne Turbo im att more >>
Hyundai présente le Concept Car HCD10 Hellion au Salon automobile de Los Angeles.
01.12.2006
Le centre de design d’Hyundai Motor America a construit un concept car tout spécialement pour le Los Angeles Motor Show. L’HCD10 Hellion est un cross-over 4x4 compact à trois portes qui respire la puissance et l’aventure. L’Hellion a été conçu pour être un aventurier de pure souche, avec un caractè more >>
Essen Motorshow 2006 Volkswagen Weltpremieren
28.11.2006
Weltpremiere I: der neue Passat R36 mit 300 PS Weltpremiere II: die neuen R-Line-Ausstattungspakete R36: Der stärkste Passat aller ZeitenR-Line: Sportliche Pakete für Golf, Touran, Passat und Touareg   Volkswagen zeigt auf der Essen Motorshow 2006 ein Feuerwerk der sportlichen Neuheiten. Sie alle verbindet ein Buchstabe: „R". Be more >>
Mégane GT: high performance day-in day-out
28.11.2006
With Mégane GT, Renault covers the high-performance compact car segment, which is booming across Western Europe. Mégane GT is available in coupé and hatchback versions boasting a smart, sports-inspired interior in keeping with the assertive exterior design. more >>
Sondermodell Golf GTI Edition 30 sofort bestellbar
15.11.2006
„Herzlichen Glückwunsch, GTI!" - leistungsgesteigerter 2.0 Turbo FSI-Motor mit 230 PS - 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und Schalthebel im Golfball-Design Er ist die Ikone unter den schnellen Kompakten: der Golf GTI. Zu seinem 30. Geburtstag bietet Volkswagen nun das Sondermod more >>
Mercedes-Benz GL-Klasse zum „SUV of the year 2007" gewählt
13.11.2006
Die führende amerikanische Automobilzeitschrift MOTOR TREND hat den Mercedes-Benz GL 450 zum besten SUV des Jahres 2007 gekürt. Dabei setzte sich der GL gegen insgesamt 22 Wettbewerber durch. Dieser Erfolg wird umso beeindruckender, als Mercedes-Benz in diesem bislang vom amerikanischen Wettbewerb w more >>
Eine neue Ära der Mobilität beginnt. Der BMW Hydrogen 7.
13.11.2006
_blank more >>
Auf den Punkt: Der neue VW Touran
13.11.2006
Stark gemacht: erfolgreichster deutscher Van startet optimiert durch Starke Technik: weltweit einziger Van mit Park Assist, TSI-Motoren und DSG Starkes Design: neue Touran-Frontpartie unterstreicht klassenloses Image Der Touran kommt mit neuer Optik und neuen Technologien. Die europäische Markteinführung des neuen Touran beginnt Mitte Novembe more >>
Der neue MINI: Asien- Premiere auf der Auto China 2006.
10.11.2006
Generationswechsel und Zukunftsvision: Neuauflage des Premium- Kleinwagens wird gemeinsam mit der Studie MINI Concept in Peking präsentiert. Erster Auftritt für den neuen MINI im Reich der Mitte: Zum Auftakt der internationalen Automobilmesse Auto China 2006 in Pekin more >>
BMW präsentiert neue Modelle in China. Internationale Automobilmesse Auto China 2006 in Peking
10.11.2006
Premiere für die BMW 5er Langversion - neuer BMW X3 wird erstmals in Asien gezeigt. Die BMW Group intensiviert ihr Engagement auf dem chinesischen Automobilmarkt. Sichtbares Zeichen dafür ist die Premiere der Modelle BMW 530Li, BMW 525Li und BMW 523Li während der interna more >>
Sportlich, nützlich oder einfach ungewöhnlich: Original Zubehör für den neuen MINI.
10.11.2006
Parallel zur Markteinführung des neuen MINI im November 2006 ist das Original MINI Zubehör-Programm lieferbar. MINI typisch umfasst es eine Vielzahl von sportlichen, nützlichen und ungewöhnlichen Positionen. Mit den hochwertigen Komponenten, die allesamt die strengen Qualitäts- und Sicherheitsstandards more >>
Der neue BMW X5
09.11.2006
_blank more >>
Unglaublich MINI.
07.11.2006
Die Marketingkampagne für den neuen MINI. Neben klassischen Maßnahmen setzt MINI bei der Kommunikation zur Markteinführung der neuen Generation verstärkt auf Online und auf unkonventionelle Aktionen. Eine Erfolgsgeschichte geht in die nächste Runde. Pünktlich zum 100. Geburtstag von Alec Issigonis, dem Erfinder des MINI, steht ab 18. November die more >>
Porsche setzt die Unterstützung der DMSB-Streckensicherungsstaffel fort
28.10.2006
Zwei 911 Carrera 4S als schnelle Rettungswagen an den Rennstrecken Das motorsportliche Engagement von Porsche steht immer auch im Zeichen der Sicherheit für die Rennfahrer. Aus diesem Grund unterstützt der Zuffenhausener Sportwagenhersteller unter anderem die Streckensicherungs-staffel des more >>
Erster Auftritt des Toyota Auris
26.10.2006
Innovatives Design, überlegene Qualität und viel Fahrfreude Das neue Herzstück der Toyota Modellpalette in Deutschland und Europa heißt Auris. Die kompakte Schräghecklimousine kommt im Frühjahr 2007 in den Handel. Ausgestattet mit einem Dynamik und Fahrspaß ausstrah more >>
Ford Transit Connect und Ford Tourneo Connect kommen am 16. November auf den Markt!
26.10.2006
Preis ab 12.450 Euro -- Bundesweiter "Gewerbetag" Die Kompakt-Transporter Ford Transit Connect (Kastenwagen) und Ford Tourneo Connect (Kombi) kommen in Deutschland am 16. November im Rahmen eines bundesweiten "Gewerbetages" auf den Markt - komplett überarbeitet und um zusätzliche Motor- und Modellvarianten erweitert. Der Netto-Einstiegspreis für den Ford Transit Co more >>
Mitsubishi's "i" takes Good Design Grand Prize 2006
26.10.2006
Tokyo, October 25, 2006 — Mitsubishi Motors Corporation today announced that the "i" minicar has been awarded the "Good Design Grand Prize 2006" (the prize of the Minister of Economy, Trade and Industry) in the Good Design Award*1 run by the Japan Industrial Design Promotion Organization. The "i" is the first minicar model to win the Good DesignGrand Prize, which is given to the more >>
2001-2021 copyright automobilsport.com