Tweet

Lifestyle: Goosen und Campbell gewinnen GOLF Audi Shoot-Out beim Deutsche Bank Players Championship of Europe

26.07.2006: Lifestyle: Goosen und Campbell gewinnen GOLF Audi Shoot-Out beim Deutsche Bank Players Championship of Europe

Auftakt zur „Deutsche Bank Players’ Championship of Europe"

5.000 Euro Preisgeld an Jugendinitiative „NestWerk e.V."

Morgen startet Turnier mit 150 Professionals auf Gut Kaden

Die ersten Sieger der "Deutsche Bank Players’ Championship of Europe" stehen fest: Retief Goosen und Michael Campbell gewannen am Dienstag das Audi Shoot-Out, das gleichzeitig den Startschuss zum mit 3,6 Millionen Euro dotierten Turnier vor den Toren Hamburgs bildete. Bevor die 150 Professionals ab morgen um den Sieg kämpfen, läuteten fünf Zweier-Teams die Veranstaltung mit einem lockeren und amüsanten Treffen für die Zuschauer ein.

Neben einer Menge Spaß für die zehn Golfprofis und gut 1.500 Zuschauer auf Gut Kaden wird das Audi Shoot-Out auch vielen Jugendlichen Freude bereiten: Das Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro übergab Dietmar Elsasser, Audi Vertriebsleiter der Region Nord an die Sieger, die das Geld an den Verein "NestWerk e.V." weiter leiten. Stellvertretend für die Hamburgische Initiative, die unter anderem von TV-Moderator Reinhold Beckmann ins Leben gerufen wurde, nimmt Ex-Fußballnationalspieler Marco Bode den Scheck entgegen.

Für die nächsten drei Jahre ist Audi exklusiver Premium-Partner der "Deutsche Bank Players’ Championship of Europe". Audi stellt den Fahrdienst für Spieler und Offizielle mit mehr als 40 Fahrzeugen und präsentiert sich mit umfangreichem Branding auf Banden, Flaggen und Werbemitteln. Darüber hinaus werden unter den Professionals zwei attraktive Sonderpreise vergeben: Der "Hole-in-One-Prize" ist ein Audi A6 Avant, als "First Eagle Prize" lobt Audi den neuen TT aus. Auch in die europaweite TV-Übertragung des Turniers ist Audi als Presenter eingebunden.

Die "Deutsche Bank Players’ Championship of Europe" werden vom 27. bis 30. Juli im Golfclub Gut Kaden in der Nähe von Hamburg ausgetragen.

- Dr. Elke Bosselmann-

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/golf-audi-deutsche-bank-players-championship-europe-nestwerk-preisgeld-goosen-campbell-gewinnen-gut-kadern-shoot-out-premium-partner-first-eagle-prize---13491.html

26.07.2006 / MaP

More News

LIFESTYLE -Audi Shoot-Out eröffnet Golfturnier auf Gut Kaden
07.07.2006
Auftakt zur Deutsche Bank Players’ Championship of Europe Fans erleben die besten Professionals aus nächster Nähe Audi ist neuer Premium-Partner des hoch dotierten Turniers   Fünf Zweier-Teams, darunter auch Bernhard Langer und Colin Montgomerie, werden ab 16:30 Uhr auf einer verkürzten Turnierrunde in lockerer Atmosphäre ihre Spielku more >>
Porsche Design Driver`s Selection - Perfect partner for the golfing season ...
12.06.2006
Be successful on the golf course, every ambitious golfer needs a lot of stamina and concentration, a honed technique and the perfect drive. But the right equipment is also a crucial factor for tournament success. Porsche Design Driver`s Selection presents the perfe more >>
LIFESTYLE GOLF  - Audi Engagement im Golfsport 2006
13.02.2006
more >>
BMW Asian Open holt die Golf-Stars nach Shanghai. "Monty", Howell, Donald, Björn, Jiménez, Faldo und Zhang freuen sich bereits auf das Shoot-Out.
10.02.2006
Die Liste der Stars ist lang: Die BMW Asian Open werden auch 2006 ein imposantes Starterfeld präsentieren. Das Turnier, gemeinsam ausgerichtet vom chinesischen Golfverband (CGA), der PGA European Tour und der Asian Tour, wird vom 20. bis 23. April im Tomson Shanghai Pudong Golf Club ausgetragen - und damit zum mittler more >>

04.11.2005
more >>
LIFESTYLE GOLFSPORT - Showdown beim Weltfinale des Audi quattro Cup
19.10.2005
Mehr als 80.000 Teilnehmer rund um den Globus Acht Hobbygolfer vertreten die deutschen Farben Golf-Star Bernhard Langer ist prominenter Gast in Arizona   Der Audi quattro Cup ist die weltweit größte und beliebteste Amateur-Turnierserie. Jetzt läuft der Countdown bis zum großen Showdown der rund um den Globus ausgerichteten Golfserie: more >>
2001-2020 copyright automobilsport.com