FORTIS CHAMPIONSHIPS in Luxemburg vom 24. September bis 2. Oktober

17.09.2005: FORTIS CHAMPIONSHIPS in Luxemburg vom 24. September bis 2. Oktober

Samstag 24. September

10.00 Uhr Center Court und Court 1: Qualifikation

Sonntag 25. September

10.00 Uhr Center Court und Court 1: Qualifikation

Montag 26. September

10.00 Uhr

13.00 Uhr Center Court und Court 1:

Center Court und Court 1: Qualifikation letzte Runde

Hauptfeld 1. Runde (Einzel und Doppel)

Dienstag 27. September

13.00 Uhr Center Court und Court 1: Hauptfeld 1. Runde (Einzel und Doppel)

Mittwoch 28. September

13.00 Uhr Center Court und Court 1: Hauptfeld 2. Runde (Einzel und Doppel)

Donnerstag 29. September

13.00 Uhr Center Court und Court 1: Hauptfeld 2. Runde (Einzel und Doppel)

Freitag 30. September

13.00 Uhr Center Court : 1/4 Finalspiele (Einzel und Doppel)

Samstag 1. Oktober

14.45 Uhr Center Court: Halbfinalspiele (Einzel und Doppel)

Sonntag 2. Oktober

14.45 Uhr Center Court: Finalspiele: Einzel und Doppel

Ab 17.30 Uhr sind jeden Tag noch 2 Spiele vorgesehen

 

Bis jetzt zugesagte Spielerinnen:

1 Svetlana KUZNETSOVA (RUS)

2 Kim CLIJSTERS (BEL)

3 Nadia PETROVA (RUS)

4 Patty SCHNYDER (SUI)

5 Nathalie DECHY (FRA)

6 Elena BOVINA (RUS)

7 Ana IVANOVIC (SCG)

8 Daniela HANTUCHOVA (SVK)

9 Francesca SCHIAVONE (ITA)

10 Silvia FARINA ELIA (ITA)

11 Dinara SAFINA (RUS)

12 Anna CHAKVETADZE (RUS)

13 Anna-Lena GROENEFELD (GER)

14 Anabel MEDINA GARRIGUES (ESP)

15 Klara KOUKALOVA (CZE)

16 Kveta PESCHKE (CZE)

17 Virginie RAZZANO (FRA)

18 Katarina SREBOTNIK (SLO)

19 Anna SMASHNOVA (ISR)

20 Samantha STOSUR (AUS)

21 Dally RANDRIANTEFY (MAD)

22 W Anne KREMER (LUX)

 

Absage von Justine Henin-Hardenne

 

Die WTA hat den Organisatoren der „FORTIS Championships Luxembourg" mitgeteilt, dass Justine Henin-Hardenne auf eine Teilnahme am Turnier in Luxemburg verzichten muss. Ihre Verletzung, die sie sich bei den US OPEN im Spiel gegen Mary Pierce zugezogen hat, erlaubt ihr es nicht zu diesem Zeitpunkt wieder ins Wettkampfgeschehen einzugreifen.

Justine Henin-Hardenne : "I am very sorry to have to withdraw from Luxembourg as I was looking forward to playing the event as it has been upgraded to a Tier II Tournament."

Die Organsiatoren sind dabei der WTA zu helfen damit diese ihren Verpflichtungen nachkommen kann, was die dem Turnier zugesicherten Spielerinnen anbelangt.

Die Pressestelle der „FORTIS Championships Luxembourg" www.fortis-championships.lu  


Photos vom Turnier (by Otmar BRITZ)  werden online kommen auf automobilsport.com unter PHOTOS   LIFESTYLE   

aber auch ECARDS  jetzt schon vorhanden unter ECARDS   TENNIS

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/lifestyle-tennis-fortis-championships-luxemburg-center-court-einzel-doppel-halbfinale-finale-photos-automobilsport---4955.html

17.09.2005 / MaP

More News

Lifestyle-Yachting : Hightech pur: "USA-61" begeistert Formel-1-Pilot Heidfeld.BMW ORACLE Racing Yacht liegt am Münchner Flughafen vor Anker.
24.08.2005
München. 20 Tonnen schwer ist ihr Kiel, 33 Meter ragt ihr Mast in die Höhe. Ihr Spinnaker bringt es auf eine Grundfläche von 500 Quadratmetern - und würde damit mühelos zwei komplette Tennisplätze bedecken. Die America's Cup Yacht USA-61 ankert ab dem 24. August auf ungewöhnlichem Terrain: Bis Mitte November ist die Rennyacht von BMW ORACLE Racing am Münchner Flughafen, im Munich more >>
Lifestyle : BMW ORACLE Racing vor dem Start der Louis Vuitton Acts 6 und 7 in Malmö. America's Cup macht erstmalig Station in Nordeuropa.
24.08.2005
Malmö/Schweden. Das BMW ORACLE Racing Team absolvierte ein umfangreiches Testprogramm im spanischen Valencia und steht nun zu den Regatten der Louis Vuitton Acts 6 und 7 vor Malmö am Start. "In den letzten fünf Monaten haben wir verschiedene Zwei-Boot-Tests erfolgreich abgeschlossen. Wir befinden uns in einer wichtigen Phase unseres Designprogramms", sagte Chris Dickson, CEO des more >>
FORTIS CHAMPIONSHIPS Luxembourg - Dauerkarten sind bereits ausverkauft !
14.06.2005
Das Zuschauerinteresse an Luxemburgs bedeutendster Tennisveranstaltung, mit einem Preisgeld von 585.000 US Dollar, ist riesengroß. Zu einem Zeitpunkt wo noch keine teilnehmende Spielerin feststeht und drei Monate vor Beginn der « FORTIS CHAMPIONSHIPS Luxembourg », dem ersten TIER II-Turnier der „Sony Ericsson WTA TOUR" auf Luxemburger Boden, sind bereits alle 406 Dauerkarten ausv more >>

19.01.2005
more >>
2001-2019 copyright automobilsport.com