Die MINI CHALLENGE zu Gast bei der Formel 1.

Die MINI CHALLENGE zu Gast bei der Formel 1.

15.07.2008: Die MINI CHALLENGE zu Gast bei der Formel 1.

Schauspieler und James-Bond-Bösewicht Götz Otto ("Der Morgen stirbt nie") als VIP-Starter auf dem Hockenheimring.

Die nächsten beiden Läufe zur MINI CHALLENGE 2008 finden vor großer Formel-1-Kulisse statt: Vom 18. bis zum 20. Juli tritt die populäre Clubsportserie im Rahmen des Großen Preis von Deutschland an. Als fünfte Station der diesjährigen MINI CHALLENGE markiert der Formel-1-Event den Auftakt zur zweiten Saisonhälfte.

Nach sieben von 15 Wertungsläufen führt Thomas Neumann (Mitterteich, EHRL SPORT LECHNER RACING) die Fahrerwertung mit 151 Punkten an. Nur vier Zähler hinter Neumann rangiert Daniel Keilwitz (Villingen, Schubert Motorsport). Mit Hari Proczyk (Knittelfeld/A, Team ProSieben), Daniel Haglöf (Borlänge/S, GIGAMOT), Olivier Metz (Châtillon-en-Michaille/F, Schubert Motorsport) und Stephanie Halm (Ammerbuch, GIGAMOT) befinden sich aber noch zahlreiche Verfolger in Reichweite des Führungsduos.

Am Formel-1-Wochenende zählt das MINI CHALLENGE Starterfeld stattliche 37 Piloten – unter ihnen auch Schauspieler Götz Otto. Der James-Bond-Bösewicht („Der Morgen stirbt nie") reagierte gerührt (und nicht geschüttelt) auf die Frage, ob er noch einmal als Gaststarter antreten würde. „Letztes Jahr war ich in Oschersleben dabei.

Das Samstagsrennen lief auch ganz gut, aber am Sonntag war alles schon nach wenigen Sekunden vorbei. Ein Überschlag in der zweiten Kurve und ich konnte nicht mehr weiterfahren", erinnert sich der 40-jährige Filmheld. „Dass ich jetzt eine zweite Chance bekomme, freut mich wirklich sehr. Diesmal möchte ich in beiden Wertungsläufen die Zielflagge sehen."

Wie alle Rennteilnehmer geht auch Götz Otto mit dem 211 PS starken MINI John Cooper Works CHALLENGE an den Start. Die neuen Rennfahrzeuge sind auf maximale Chancengleichheit ausgelegt und daher technisch vollkommen identisch. Ihr Topspeed liegt bei 240 km/h.

Den Auftakt für das MINI CHALLENGE Programm im Rahmen der Formel 1 bildet das Qualifying am Freitag (18. Juli) um 08.45 Uhr. Der achte Saisonlauf wird am Samstag (19. Juli) um 09.30 Uhr gestartet. Das Rennen am Sonntag (20. Juli) beginnt um 08.25 Uhr.

  

- Sarah Crook, Christian Geib-

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/mini-challenge-formel1-goetz-otto-james-bond-boesewicht-hockenheim-lechner---40872.html

15.07.2008 / MaP

Weitere Beiträge

Mini Challenge beating the cold
11.07.2008
Although the MINI CHALLENGE racecars are rugged up in front of the heater enjoying their hibernation until the L&H 500, Phillip Island – September 12-14, their owners and the category have been far from idle. Everyone has been busy preparing for the four huge upcoming events – including the ‘big one’ – the return of MINI to Mount Panorama in support of the Supercheap weiter >>
Schubert Motorsport mit Sieg bei Mini Challenge in Oschersleben
10.06.2008
Beim zweiten Auftritt der weiter >>
Jason Bargwanna completes perfect Sandown weekend
09.06.2008
Jason Bargwanna (Trivett Classic weiter >>
Bargwanna's "dream run" continues at Sandown
08.06.2008
Jason Bargwanna leads the field through on the opening lap of race one at Sandown today. The elbows were out in weiter >>
Teamwertung nach Oschersleben Rennen
08.06.2008
MINI CHALLENGE 2008 1. EHRL SPORT LECHNER RACING 222 2. GIGAMOT 1 215 3. Schubert Motorsport 1 214 4. die agentour Racing 192 5. Schubert Motorsport 2 140 6. Team SMS 1 107 7. akf-Motorsport 1 67 8. Team piro sports Graham London 1 58 8. GIGAMOT 2 58 10. HBPO Racing 51 11. Schirra motor weiter >>
Fahrerwertung nach Oschersleben Rennen
08.06.2008
MINI CHALLENGE 2008 1. Thomas Neumann EHRL SPORT LECHNER RACING 151 2. Daniel Keilwitz Schubert Motorsport 147 3. Hari Proczyk Team ProSieben 126 4. Daniel Haglöf GIGAMOT 125 5. Olivier Metz Schubert Motorsport 107 6. Stephanie Halm GIGAMOT 90 7. Stefan Landmann EHRL SPORT LECHNER RACING 71 8. Fredrik Lestrup weiter >>
Oschersleben - Rennen 2 Resultat
08.06.2008
MINI CHALLENGE 2008 1. 88 Thomas Neumann EHRL SPORT LECHNER RACING 30:07.504 2. 37 Daniel Haglöf GIGAMOT 30:08.865 + 01.361 3. 77 Jeroen Bleekemolen Team DSF 30:09.367 + 01.863 4. 4 Daniel Keilwitz Schubert Motorsport 30:10.374 + 02.870 5. 6 Olivier Metz Schubert Motorsport 30:11.449 + 03.945 6. 36 Stephanie Halm GIGAMOT 30:1 weiter >>
Thomas Neumann siegt in Oschersleben
08.06.2008
20-Jähriger holt sich mit erstem Saisonsieg die Führung in der Fahrerwertung der MINI CHALLENGE zurück. Mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg gewann Thomas Neumann (Mitterteich, EHRL SPORT LECHNER RACING) den siebten Wertungslauf der Saison, der in der Motorsport Arena Os weiter >>
Rennen 1 Oschersleben Resultate - im Rahmen von "Rock the Race "
07.06.2008
MINI CHALLENGE 2008 1. 4 Daniel Keilwitz Schubert Motorsport 30:01.789 2. 77 Jeroen Bleekemolen Team DSF 30:02.209 + 0.420 3. 3 Fredrik Lestrup Schubert Motorsport 30:02.687 + 0.898 4. 37 Daniel Haglöf GIGAMOT 30:03.503 + 1.714 5. 36 Stephanie Halm GIGAMOT 30:05.809 + 4.020 6. 88 Thomas Neumann EHRL SPORT LECHNER RACING 30:08 weiter >>
Sieg für Daniel Keilwitz bei der MINI CHALLENGE.
07.06.2008
Erster Wertungslauf im Rahmen des Open-Air-Festivals "Rock the Race" in Oschersleben bringt Wechsel in der Fahrerwertung. Nur wenige Stunden vor den Konzert-Auftritten von Herbert Grönemeyer, den Fantastischen Vier und DSDS-Gewinner Thomas Godoj, sorgte das 34-köpfige Feld weiter >>
Jason Bargwanna storms to Pole at Sandown International Raceway
07.06.2008
The view the remainder of the MINI CHALLENGE field had of Jason Bargwanna in qualifying today at Sandown International Raceway! Jason Bargwanna has given his Trivett Classic weiter >>
Erste Startreihe für Schubert Motorsport.
07.06.2008
Daniel Keilwitz holt beim Qualifying der MINI CHALLENGE im Rahmen des Open-Air-Festivals "Rock the Race" die Pole Position. Mit einer beeindruckenden Vorstellung sicherte sich das Team Schubert Motorsport die erste Startreihe für den sechsten Wertungslauf der weiter >>
Oschersleben Qualifying Resultat
07.06.2008
MINI CHALLENGE 2008 1. 4 Daniel Keilwitz Schubert Motorsport 1:44.374 2. 3 Fredrik Lestrup Schubert Motorsport 1:44.385 + 00.011 3. 77 Jeroen Bleekemolen Team DSF 1:44.414 + 00.040 4. 36 Stephanie Halm GIGAMOT 1:44.554 + 00.180 5. 88 Thomas Neumann EHRL SPORT LECHNER RACING 1:44.623 + 00.249 6. 37 Daniel Haglöf GIGAMOT 1:44.6 weiter >>
UBER-STARS sign THEmselves into HISTORY!
06.06.2008
Jason Bargwanna (left), Paul Mercurio and Leanne Tander sign the MINI CHALLENGE UBER-STAR CAR today at Sandown International Raceway Paul Mercurio, Leanne Tander and Jason Bargwanna today marked the start of a very special weekend for weiter >>
Debüt für Jeroen Bleekemolen in der MINI CHALLENGE 2008.
05.06.2008
Holländischer Motorsportprofi peilt in Oschersleben den ersten Saison-Sieg für das Team DSF an. Wenn die weiter >>
Paul Mercurio dancing with the Uber-Stars
04.06.2008
Paul Mercurio is pictured with the newly liveried MINI CHALLENGE UBER-STAR CAR he will pilot this weekend in the fourth round of MINI CHALLENGE at Sandown International Raceway.  Whether its cooking up a storm in a Hunter Valley vineyard, judging Dancing with the weiter >>
Double Bargwanna trouble for Mini Challenge
04.06.2008
Jason Bargwanna joins MINI CHALLENGE from Sandown in a two-car team with cousin, Scott. The duo has received backing from Trivett Classic MINI Garage and Matchmaster TV Reception Systems.   After becoming the first ever weiter >>
Die MINI CHALLENGE „rockt" die Rennstrecke von Oschersleben.
04.06.2008
- Motorsport-Highlight des Open-Air-Festivals "Rock the Race" - Prominenter Gaststarter: Gülcan-Ehemann Sebastian Kamps. Der Klang eines weiter >>
Massive weekend of Mini Challenge action on the box
31.05.2008
Strap yourself in Australia for a massive weekend of MINI CHALLENGE action on TV. Start the weekend off with round three of MINI CHALLENGE from Barbagallo Raceway on the Seven Network this Saturday afternoon. The best MINI CHALLENGE race yet will set hearts abeating right across Australia when it airs this weekend. Be shocked by the stunning passing manoe weiter >>
Sieg für Daniel Keilwitz in Mini Challenge auf der Nordschleife
29.05.2008
Mit einem Sieg endete der 5. Lauf der weiter >>
No brotherly love for Stillwells at Sandown
29.05.2008
The Bib Stillwell MINI Garage MINI CHALLENGE racecar that will be piloted by Nick Stillwell at Sandown next weekend. His brother, Michael will pilot a second Bib Stillwell MINI Garage MINI CHALLENGE racecar. Forming a part of the unique Melbourne and motorsport zeitgei weiter >>
Nuerburgring Rennen 2 Resultat
24.05.2008
MINI CHALLENGE 2008 1. 104 Daniel Keilwitz Schubert Motorsport 40:09.574 2. 107 Hari Proczyk Team ProSieben 40:09.926 + 00.352 3. 141 Steve Kirsch HBPO Racing 40:14.406 + 04.832 4. 177 Thomas Marschall Team DSF 40:19.407 + 09.833 5. 106 Olivier Metz Schubert Motorsport 40:19.603 + 10.029 6. 105 Peter Scharmach Schubert Motors weiter >>
Thomas Neumann mit Bestzeit auf der Nordschleife
22.05.2008
MINI CHALLENGE Spitzenreiter gewinnt das erste Zeittraining der Clubsportserie im Rahmen des 24-Stunden-Rennens. Mit einem spannenden Zeittraining startete die weiter >>
Nürburgring Zeittraining Resultat
22.05.2008
MINI CHALLENGE 2008 1. 188 Thomas Neumann EHRL SPORT LECHNER RACING 10:02.294 2. 105 Peter Scharmach Schubert Motorsport 10:02.925 + 00.631 3. 104 Daniel Keilwitz Schubert Motorsport 10:04.353 + 02.059 4. 111 Jürgen Schmarl Team SMS 10:07.035 + 04.741 5. 107 Hari Proczyk Team ProSieben 10:07.177 + 04.883 6. 177 Thomas Marscha weiter >>
Mit der MINI CHALLENGE durch die „Grüne Hölle".
22.05.2008
Clubsportserie startet kommendes Wochenende im Rahmen des 24-Stunden-Rennens auf der Nürburgring-Nordschleife. Nach dem Hockenheimring und der Motorsport Arena Oschersleben macht die MINI CHALLENGE jetzt Station am Nürburgring. Vom 22.-24. Mai gastiert die populäre Rennserie im Rahmen des 24-Stunden-Rennens und trägt einen Wertungslauf auf der legendären Nor weiter >>
Statement regarding proposed sale of Motorsport Event Management
21.05.2008
MINI in Australia has re-affirmed its commitment to seeing the MINI CHALLENGE weiter >>
Platz drei für Schubert-Pilot Daniel Keilwitz in Mini Challenge
13.05.2008
Das zweite Rennwochenende der weiter >>
Hari Proczyk gewinnt Hitzeschlacht in Oschersleben.
11.05.2008
Zweiter Saisonsieg für den Österreicher bei einem spektakulären Rennen der MINI CHALLENGE. Mit einem Erfolg für das Team ProSieben geht das zweite Rennwochenende der weiter >>
Oschersleben - Resultat Rennen 2
11.05.2008
MINI CHALLENGE 2008 1. 7 Hari Proczyk Team ProSieben 30:00.029 2. 88 Thomas Neumann EHRL SPORT LECHNER RACING 30:00.346 + 00.317 3. 4 Daniel Keilwitz Schubert Motorsport 30:00.626 + 00.599 4. 37 Daniel Haglöf GIGAMOT 30:01.165 + 01.136 5. 6 Olivier Metz Schubert Motorsport 30:01.732 + 01.703 6. 8 Stefan Landmann EHRL SPORT LE weiter >>

Kategorien

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com