Top Story: Ford pair want dry Acropolis

Works Ford drivers Toni Gardemeister and Roman Kresta are hoping for a dry Acropolis Rally in Greece this weekend after being given free reign by team boss Malcolm Wilson to push for a strong finish from the off. Gardemeister currently lies fifth in the drivers' standings, while Ford is third in the manufacturers' points. Wilson has reiterated this week that he's keen for his drivers to push for the podium on this weekend's rough gravel event after taking a conservative approach for the first mehr >>

More from this category

22.06.2005

Acropolis Rally: Ford pair want dry Acropolis

Works Ford drivers Toni Gardemeister and Roman Kresta are hoping for a dry Acropolis Rally in Greece this weekend after being given free reign by team boss Malcolm Wilson to push for a strong finish from the off. Gardemeister currently lies fifth in the drivers' standings, while Ford is third in the manufacturers' points. Wilson has reiterated this week that he's keen for mehr >>

22.06.2005

Karting: BOWELUX KART RACING TEAM in Mulhouse bei der Kartmeisterschaft

Am letzten Wochende fand auf der Kartbahn in Mulhouse (F) der 4. Lauf der elsass-lothringischen Kartmeisterschaft statt. Das Bowelux Kart Racing Team ging mit 3 luxemburgischen Fahrern an den Start. In der Minimes-Klasse konnte man immer bessere Rundenzeiten von Gilles Weis beobachten. Er lieferte sich mit seinen Konkurrenten, unter ihnen Robin Ortega (französischer Vizem mehr >>

22.06.2005

Rallyes Deutschland: point S-Piloten Florian Auer/Jörg Bastuck fahren bei Saarland Rallye auf Gesamtplatz sieben

mehr >>

22.06.2005

ATS Formel 3 Cup: Formel3-Recaro Cup beim ADAC F1 Historic auf dem Euro-Speedway Lausitz - 29 Piloten am Start

Der RECARO Formel-3-Cup hat sich in kürzester Zeit als feste Größe im deutschen Motorsport etabliert. Nicht zuletzt die sportliche Qualität der Serie und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis ließ die Starterfelder kontinuierlich wachsen. Vor allem vor dem Hintergrund der derzeit wirtschaftlich schwierigen Zeit ist die Starterzahl bei den kommenden Rennen bemerkenswert. I mehr >>

22.06.2005

F3 Euroseries: Premiere im Norden – Formel 3 Euro Serie in Oschersleben

mehr >>

22.06.2005

Formel BMW Deutschland: Vorschau Formel BMW ADAC Meisterschaft: 11. + 12. Lauf, 24. bis 26. Juni 2005, Motopark Oschersleben.

Mit Extra-Fitness nach Oschersleben. Oschersleben. Beim anstehenden Rennen in Oschersleben (24.-26. Juni) werden die Piloten der Formel BMW ADAC Meisterschaft nicht nur auf, sondern auch neben der Piste gefordert. Besonders die acht von ADAC und BMW mit 50 000 Euro und einem Ausbildungs- und Coachingprogramm unterstützten Formel BMW ADAC Junioren müssen die Zähne z mehr >>

21.06.2005

MINI Challenge: RED BULL RACING TO APPEAR AT THE GOODWOOD FESTIVAL OF SPEED

Red Bull Racing has confirmed that Tonio Liuzzi and test driver Neel Jani will participate in this year's Goodwood Festival of Speed, which will take place on 24, 25 and 26 June 2005. Sporting Director Christian Horner and 13-time Grand Prix winner David Coulthard will also be attending as guests. Swiss driver, 21-year-old Neel Jani, a member of the Red Bull Junior team a mehr >>

20.06.2005

Formel BMW Deutschland: Formula BMW UK Championship - Rounds 9 and 10 - Oulton Park - Race Bird dominates and Meadows is a step away from the podium

Oulton Park, 18 June, 2005. Sam Bird (Fortec Motorsport) didn't just win the first Formula BMW UK Championship race at Oulton Park, he dominated it leaving the opposition so far behind he had empty wing mirrors for most of the race. He left the battling to second placed Dean Smith (Nexa Racing) and third placed Simon Walker-Hansell (Carlin Motorsport). Sam has now taken t mehr >>

20.06.2005

Formel BMW Deutschland: Formula BMW UK Championship Drivers Gear up for World Final.

Bracknell, 19 June 2005. The inaugural Formula BMW World Final is now firmly on the agenda of many of the Formula BMW UK Championship drivers. For them this will provide a unique opportunity to pit themselves against the best drivers in the world in this category. After a presentation at the BMW Power Festival top UK drivers such as Championship leader, Sam Bird (Fortec M mehr >>

20.06.2005

China GP: Großer Preis der USA, 9. Lauf zur Formel 1-Weltmeisterschaft- Für Michelin steht die Sicherheit der Fahrer an oberster Stelle

Karlsruhe (20.6.2005) - Michelin bedauert den für Zuschauer, Fahrer und Teams überaus enttäuschenden Ausgang des Großen Preis der USA am Sonntagabend. Leider hat sich herausgestellt, dass die Reifen, die von den Michelin-Teams während der freien Trainingssitzungen und auch im Qualifying eingesetzt wurden, nicht für das Rennen genutzt werden konnten. Für die Marke aus Clermont-Fer mehr >>

20.06.2005

MINI Challenge: Goodwood Festival of Speed : Honda Set To Take Goodwood By Storm

mehr >>

19.06.2005

MINI Challenge: STCC: Audi - Tommy Kristoffersson Fünfter in Anderstorp

Tommy Kristoffersson belegte beim dritten Lauf der Schwedischen Tourenwagen-Meisterschaft (STCC) in Anderstorp den fünften Platz und war damit erstmals in diesem Jahr der beste Audi Pilot. Allerdings konnte sich der Schwede, der Teamchef und Pilot in Personalunion ist, nur bedingt darüber freuen: Fredrik Ekblom, der als Tabellenvierter nach Anderstorp gekommen war, wurde im Final mehr >>

19.06.2005

MINI Challenge: Erster Saisonsieg für SEAT in der BTCC

SEAT hatte am vierten Rennwochenende der Britischen Tourenwagen-Meisterschaft (BTCC) in Oulton Park allen Grund zum Feiern: Jason Plato errang mit seinem SEAT Toledo Cupra die Pole Position und stürmte für die spanische Marke im ersten der drei Rennläufe zum ersten Saisonsieg. Eine Attacke eines Gegners zwang ihn im zweiten Rennen, durchs Kiesbett zu fahren. Am Ende wurde er Zehn mehr >>

19.06.2005

Porsche Mobil1 Supercup: Porsche-Michelin-Supercup, 6. Wertungslaufbeim US-Grand Prix, David Saelens mit Start-Ziel-Sieg - Alex Zampedri übernimmt Tabellenspitze

mehr >>

19.06.2005

ADAC-PROCAR: DMSB Produktionswagenmeisterschaft 2005, Division 2 - Rennen 6 & 7 Sachsenring, 18.-19. Juni 2005- Comeback von Bohrer und vierter Platz

mehr >>

19.06.2005

Porsche Mobil1 Supercup: Porsche-Michelin-Supercup, 5. Wertungslauf beim US-Grand Prix Erster Sieg für David Saelens - Patrick Huisman verteidigt Tabellenführung

Stuttgart. David Saelens (B) gewann den fünften Wertungslauf zum Porsche-Michelin-Supercup in Indianapolis mit einem Vorsprung von drei Zehntel Sekunden vor Alessandro Zampedri (I), der als Zweiter überdie Ziellinie fuhr. Während Saelens von Startplatz eins in das 16-Runden-Rennen gegangen war, kam Alessandro Zampedri von Startplatz vier. Der Erfolg in Indianapolis ist Saelens' e mehr >>

18.06.2005

Porsche Mobil1 Supercup: Porsche-Michelin-Supercup, 5. und 6. Wertungslauf beim US-Grand Prix, Zeittraining 2

Saelens schlägt Zampedri mit neun Hundertstel Sekunden Stuttgart. Beim Samstags-Zeittraining fiel in Indianapolis die Entscheidung über die Startaufstellung für den sechsten Wertungslauf, der am Sonntag über 16 Runden auf der 4,2 Kilometer langen Strecke ausgetragen wird. Bester Fahrer war David Saelens (B), der den Kurs neun Hundertstel Sekunden s mehr >>

18.06.2005

Rallyes Deutschland: KÜS-Saarland-Rallye Ergebnisse und Punktestände

Gesamt-Ergebnis nach 17 WPs (220,2 WP-km) 1. Matthias Kahle / Peter Göbel (Skoda Fabia WRC) 2:03:41,1 Std. 2. Kristian Poulsen / Ole Frederiksen (Toyota Corolla WRC) + 1:33,3 Min. 3. Hermann Gassner / Siggi Schrankl (Mitsubishi Lancer Evo 7) + 4:50,4 Min. 4. Maik Stölzel / Thomas Windisch (Skoda Octavia WRC) + 5:19,2 Min. 5. Peter Co mehr >>

18.06.2005

Rallyes Deutschland: KUES Saarland-Rallye: Matthias Kahle verkürzt mit dem Sieg den Rückstand auf Hermann Gaßner: Skoda-Werksteam gewinnt die KÜS-Saarland-Rallye

Mit einem Sieg für Matthias Kahle / Peter Göbel (Köln / Korb, Skoda Fabia WRC) endete der fünfte Lauf der DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) bei der KÜS-Saarland-Rallye. Vor 28.000 Zuschauern an den Prüfungen rund um das Rallyezentrum in Merzig lieferten sich die amtierenden Meister zunächst einen packenden Fight mit den Belgiern Pieter Tsjoen / Eddy Chevallier (Toyota Corolla W mehr >>

17.06.2005

Rallyes Deutschland: Saarland-Rallye 2005: Pieter Tsjoen holt den Etappensieg vor Matthias Kahle: Spannender Auftakt beim DRM-Lauf im Saarland

Mit einer spannenden ersten Etappe hat der fünfte Lauf zur DRM (Deutsche Rallye-Meisterschaft) die Fans begeistert. An der Spitze des Feldes bei der KÜS-Saarland-Rallye bestimmte ein international besetztes Trio das Geschehen, das sich auf den ersten sieben Wertungsprüfungen (97,94 km) einen packenden Fight lieferte. Die Belgier Pieter Tsjoen / Eddy Chevallier (Toyota Corolla WRC mehr >>

17.06.2005

Karting: KARTING FA / S-ICC / ICC 2. MARIEMBOURG (B) 23-26/06/2005 - ENTRY LISTS

FORMULA A 1. Davide Fore (I) Tony Kart-Vortex-B2. Arnaud Kozlinski (F) Sodi-TM-B4. Manuel Renaudie (F) Swiss H.-Vortex-B6. Ben Hanley (I) Maranello-Parilla-B7. Gary Catt (GB) Birel-TM-B9. Martin J. Plowman (GB) CRG-Parilla-B20. Gérard Cavalloni (F) Alpha-Atomik-V21. Antoine Cassaignes (F) Birel-TM-B22. Kevin Breysse (F) Intrepid-TM-B mehr >>

17.06.2005

Karting: KARTING: The 2005 European Super-ICC Champion will be crowned in Mariembourg

Having begun in France at Angerville, the CIK-FIA European Karting Championship will continue in Belgium on the Mariembourg circuit, which over the years has become a Mecca for international Karting, so much so that it will host a CIK-FIA Championship for the 18th time! For one of the three classes in contention, Super-ICC, the 2005 European Championship will end on the Belgian t mehr >>

17.06.2005

Karting: KARTING : FA / S-ICC / ICC 2. MARIEMBOURG (B) 23-26/06/2005 Provisional classifications

of the European Championship before the 2nd round in Mariembourg (B) Formula A: 1. Armand Convers (F) 38 points; 2. Marco Ardigo (I) 29; 3. Henkie Waldschmidt (NL) 28; 4. Floriano Alfano (F) 26; 5. Jonathan Thonon (B) 24; 6. Salvatore Gatto (I) 22; 7. Arnaud Kozlinski (F) 20; 8. Freddie Martin-Dye (GB) 20; 9. Miguel Molina (E) 14; 10. Edoardo Mortara (CH) 12 mehr >>

17.06.2005

Partners + VIDEO section: "Fondazione Mondiale Piloti" - CIAK, SI GIRA! NAZIONALE PILOTI VS NAZIONALE ATTORI

mehr >>

17.06.2005

Hill Races: Berg-Meisterschaftszwischenstände : Vieles bleibt offen

Nach den Bergrennen Trier (EM, Europa-Cup) und Mont-Ventoux (französische Bergmeisterschaft) lohnt sich ein kurzer Blick auf die diversen Meisterschaftszwischenstände. In der Coupe d’Europe (Formelwagen) setzt sich der Spanier Ander Vilarino mit nunmehr 4 Gesamtsiegen (womit er ungeschlagen bleibt, war er doch am rechberg beim Auftaktrennen noch nicht angetreten) und 80 Punkten d mehr >>

16.06.2005

Youngtimer Trophy: YOUNGTIMER TROPHY - WARNDT RALLYE- Materialschlacht im Saarland

Als schnellstes Team der YOUNGTIMER konnten sich nach knapp 33 WP Kilometern rund um Ludweiler Norbert Zaremba / Norbert Grabowski feiern lassen. Bei der 2. ADAC Rallye Warndt kamen die beiden sogar mit ihrem Opel Ascona B als Gesamtvierte ins Ziel, und ließen so manch modernes Fahrzeug alt aussehen. Über Sieg und Niederlage entschied einzig der Rundkurs auf ein mehr >>

16.06.2005

Partners + VIDEO section: Mit AutoScout24 und Xbox auf die virtuelle Rennstrecke

mehr >>


Walter Pedrazzas Sports Car Challenge zu Gast in Frankreich: Lauf 1 des Wochenendes in Dijon-Prenois, das fünfte Rennen der Saison, ging am 11. Juni über die Bühne. 15.06.2005

Sports Car Challenge: Walter Pedrazzas Sports Car Challenge zu Gast in Frankreich: Lauf 1 des Wochenendes in Dijon-Prenois, das fünfte Rennen der Saison, ging am 11. Juni über die Bühne.

Der Gesamtsieg war nie in Frage: Peter Milavec im einzigen verbliebenen Formel-3000-Auto dominierte von der Pole Position das Rennen. Umstrittener die Sportwagenwertung: Arnold Wagner hat seinen Formel 3000 gegen einen Osella-Prototypen eingetauscht und war auf Anhieb in de mehr >>

15.06.2005

Sports Car Challenge:

mehr >>

14.06.2005

DTC ADAC Procar: ADAC Beru Top 10 von Hohenstein-Ernstthal am kommenden Wochenende in Sachsen

Racing und Nena-Konzert am Sachsenring In der Beru Top 10 steht am kommenden Wochenende (18. / 19. Juni) eines der Saisonhighlights auf dem Programm. Am Sachsenring gastieren die Teams der DMSB-Produktionswagen-Meisterschaft und ihre Kollegen aus Ford Fiesta ST Cup, RECARO Formel-3-Cup, Formel Renault 2.0 Cup, Renault Clio Cup und ToyotaYaris Cup. Der 3,671 km lange Kurs nahe Hoh mehr >>

Navigation -> Seitenanzahl : (4107)

 « Anfang ...  «  4093 4094 4095 4096 4097 4098 4099 4100 4101  » ... Ende »

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com