Top Story: CHAMPIONS IN POLE POSITION - Stadium DU PAIRAY – SERAING (LIEGI)- NAZIONALE PILOTI VS ALL STARS FOR CHILDREN

Wednesday 7th September 2005, h 8:00 p.m.   The charitable march continues: seven days after the Monza match, our champions will move to the football field of Liegi – Stadium du Pairay – to challenge the All Star for Children Team, before the Spa race, the sixteenth GP of the F1 world championship. Nazionale Piloti Team, captained by Riccardo Patrese, will be composed of: Michael Schumacher, Jarno Trulli, Giancarlo Fisichella, Fernando Alonso, Tom Kristensen, Felipe Massa, Ivan Capell mehr >>

More from this category

03.09.2005

Partners + VIDEO section: CHAMPIONS IN POLE POSITION - Stadium DU PAIRAY – SERAING (LIEGI)- NAZIONALE PILOTI VS ALL STARS FOR CHILDREN

Wednesday 7th September 2005, h 8:00 p.m.   The charitable march continues: seven days after the Monza match, our champions will move to the football field of Liegi – Stadium du Pairay – to challenge the All Star for Children Team, before the Spa race, the sixteenth GP of the F1 world championship. Nazionale Piloti Team, captained by Riccardo mehr >>

02.09.2005

Hill Races: Bergrennen Turckheim (F) am kommenden Wochenende : Die Anreise lohnt

Mit 169 eingeschriebenen Fahrzeugen, dazu noch einmal rund 2 Dutzend Historischer Rennwagen, ist das Bergrennen Turckheim im Elsass, nur wenige Kilometer von Colmar entfernt, erneut erstklassig besetzt. Obwohl der Klassiker bereits seit dem Vorjahr nicht mehr zur Berg-EM gewertet wird, tragen besonders die Wertungen zur französischen Bergmeisterschaft, sowie zum deutschen mehr >>


Mini Challenge- Thomas Jäger gewinnt beim Comeback in der MINI CHALLENGE ein Rennen in Oschersleben 30.08.2005

MINI Challenge: Mini Challenge- Thomas Jäger gewinnt beim Comeback in der MINI CHALLENGE ein Rennen in Oschersleben

Wertungslauf 9 - Samstag, 27. August 2005 Was für ein Comeback. Mit einem Start-Ziel-Sieg entschied Thomas Jäger (München, Team O2 can race) den neunten von 13 Wertungsläufen der MINI CHALLENGE 2005 für sich. „Nach fast einem Jahr Pause auf Anhieb ein Sieg – besser k mehr >>


Mini Challenge- Oschersleben im Rahmen der Tourenwagen-Weltmeisterschaft- Schubert Motors News 30.08.2005

MINI Challenge: Mini Challenge- Oschersleben im Rahmen der Tourenwagen-Weltmeisterschaft- Schubert Motors News

9. und 10. Lauf - 26. bis 28. August 2005 Kai Riemer verbessert Meisterschaftschancen! (29.08.05) Zufrieden sein konnte „Schubert Motors" beim Heimspiel der Mini Challenge im Motopark Oschersleben. Mit den vier Stammpiloten Kai Riemer, Carlo Bermes, Bernhard Laber und mehr >>

30.08.2005

Middle-East Rallyes: Rally International UAE : TEAMS FINALISE PREPARATIONS FOR SYRIA INTERNATIONAL RALLY FIA MIDDLE EAST RALLY CHAMPIONSHIP

Syria International Rally 2005 FIA Middle East Rally Championship, round 6 of 8 Qatar's Al-Attiyah on brink of second regional title;HRH Prince Feisel Al-Hussein delighted with Jordanian entry SEDNAYA (Syria): The most talented rally drivers in the Middle East have been putting the finishing touches to their preparations for this weekend's Syria mehr >>

30.08.2005

Italy GP: Formula 1: McLaren Mercedes - 2005 ITALIAN GRAND PRIX, MONZA PREVIEW

mehr >>


Porsche-Michelin-Supercup, 11. Wertungslauf beim Grand Prix von Italien, MONZA - Vorschau 30.08.2005

Porsche Mobil1 Supercup: Porsche-Michelin-Supercup, 11. Wertungslauf beim Grand Prix von Italien, MONZA - Vorschau

Noch drei Fahrer mit Titelchancen - Rekordjagd auf schnellster Strecke des Jahres Stuttgart. Drei Fahrer können sich noch Chancen auf die Meisterschaft ausrechnen, wenn am ersten Wochenende im September der elfte und vorletzte Wertungslauf des Porsche-Michelin-Supercup au mehr >>

29.08.2005

Archiv: American Le Mans Series: Feuertaufe für den neuen Porsche Spyder RS2 LMP2 in Road Atlanta und Laguna Seca

Der Countdown läuft: Am 1./2.Oktober und am 16. Oktober gibt's die Feuertaufe für den neuen Porsche Spyder RS2 LMP2 in der American Le Mans Serie bei den beiden Finalrennen in Road Atlanta und Laguna Seca. " Die Tests in Estoril verliefen zufriedenstellend,so dass wir voller Optimismus zu diesen beiden Rennen anreisen werden", erklärte Porsche Motorsport-Chef Hartmut Kri mehr >>


Stefan Bellof BUCH - Eine viel "zu kurze Karriere" im Delius-Klasing Verlag erschienen 29.08.2005

Partners + VIDEO section: Stefan Bellof BUCH - Eine viel "zu kurze Karriere" im Delius-Klasing Verlag erschienen

Er war aus dem gleichen Holz wie Michael Schumacher geschnitzt,und aus ihm hätte ein ganz Grosser werden können. Die Rede ist von Stefan Bellof welcher 1985 beim 1000km-Rennen in Spa-Francorchamps tödlich verunglückt ist. Zu seinem 20. Todestag haben die beiden Motorjournalisten Ferdi Kräling und mehr >>

29.08.2005

ATS Formel 3 Cup: Formel 3 RECARO am Eurospeedway Lausitz - Sensationelle Rennen im Trioval

Selten gab es in der Geschichte der Formel 3 so spannende Rennen wie bei der Ovalpremiere des RECARO Formel-3-Cup auf dem Eurospeedway Lausitz. Die Piloten rissen die über 10.000 Zuschauer von ihren Stühlen. Als sich in der letzten von drei Einführungsrunden die Fahrzeuge zum fliegenden Start formierten, saß auf der Haupttribüne niemand mehr auf seinem Sitz. Dann bogen d mehr >>


Motorsportszene zu Gast bei Yokohama- Spannung im SEAT Leon Supercopa bleibt erhalten 29.08.2005

Seat Leon Supercopa: Motorsportszene zu Gast bei Yokohama- Spannung im SEAT Leon Supercopa bleibt erhalten

Yokohama, exklusiver Ausstatter des SEAT Leon Supercopa, hatte in Zandvoort, gemeinsam mit der SEAT Deutschland GmbH, zum Dankeschön für eine bis dahin spektakuläre Saison im Rahmen der DTM, Fahrer, Teams, Sponsoren, Journalisten sowie die Verantwortlichen der veranstaltenden ITR zu einer mehr >>

29.08.2005

DTCC - STCC:

mehr >>

29.08.2005

Seat Leon Supercopa: Thomas Mühlenz: In den Sand gesetzt Seat Leon Supercopa in Zandvoort

mehr >>

29.08.2005

ATS Formel 3 Cup: JB Motorsport : Ferdinand Kool erzielt 25. Sieg für die Belgier

mehr >>

29.08.2005

Slaloms: Bitburg: Slalom-Titel an Lio Martinelli

Erstmals standen mit dem "Bitburger Slalom-Wochenende" am 27./28. August zwei ausländische Veranstaltungen auf dem Programm der Luxemburger Slalom-Meisterschaft. Mit 128 Startern am Samstag und sogar 136 am Sonntag waren die beiden Läufe zur deutschen Slalom-Meisterschaft (Region Süd) extrem stark besetzt, so dass für das Dutzend angereiste Luxemburger Fahrer die Trauben beim Sla mehr >>

29.08.2005

ADAC Deutschland Rallye: OMV ADAC Rallye (25. – 28. August 2005) Präsidenten gratulieren dem Vierfach-Sieger Sébastien Loeb

mehr >>

29.08.2005

DTCC - STCC: Danish Touringcar Championship: Elgaard and Magnussen are fighting for the DTC title

mehr >>

29.08.2005

FIM Motocross: 2005 FIM MOTOCROSS WORLD CHAMPIONSHIP- RACES GP 15 – ENGLAND (Arreton, Isle of Wight)

mehr >>

29.08.2005

F3 Euroseries: Formel 3 Euro Serie 2005 – Sebastian Vettel disqualifiziert

Sebastian Vettel (Mücke Motorsport, Dallara-Mercedes) wurde fünf Stunden nach dem Zieleinlauf des 16. Saisonrennens der Formel 3 Euro Serie seinen zweiten Platz wieder los. Bei der technischen Untersuchung stellten die Stewarts fest, dass sein Fahrzeug nicht dem Mindestgewicht von 550 Kilogramm entsprach, sondern 600 Gramm zu leicht war. Daraufhin wurde der 18-jährige Rookie disq mehr >>

28.08.2005

ATS Formel 3 Cup: FORMEL 3 RECARO : Doppelsieg für JB Motorsport im Oval - Die Formel 3 ist Highlight des Tages

Standing ovations für die Fahrer aus dem RECARO Formel-3-Cup. Die mehr als 10.000 Zuschauer hielt es nicht auf ihren Plätzen als die Piloten im Kampf um die Plätze zum Teil zu dritt nebeneinander in die Turns bogen. Wieder lagen nur Zentimeter zwischen den Fahrzeugen. Doch Ferdinand Kool und Ho-Pin Tung ließen sich davon nicht beeindrucken. Durch eine gute Mannschaftsleistung kon mehr >>


Rallye Deutschland, 11. Lauf zur Rallye-WM, 26. bis 28. August 2005- Séb Loeb und Michelin bleiben in Deutschland ungeschlagen 28.08.2005

ADAC Deutschland Rallye: Rallye Deutschland, 11. Lauf zur Rallye-WM, 26. bis 28. August 2005- Séb Loeb und Michelin bleiben in Deutschland ungeschlagen

Karlsruhe (28.8.2005) – Vier gewinnt: Citroën-Pilot und Michelin-Partner Sébastien Loeb setzt seine Siegesserie bei der Rallye Deutschland fort. Der amtierende Weltmeister gewann auch die vierte Ausgabe des deutschen WM-Laufs auf souveräne Weise. Sein Teamkollege François Duval rundete die Überlegenhe mehr >>

28.08.2005

Italy GP: Formula 1: BMW WilliamsF1 Team- Monza Test

The BMW WilliamsF1 Team completed a three day test programme at Monza today with Mark Webber, Nick Heidfeld and Nico Rosberg all on duty for the team. Over the three days, the team concentrated on set-up work of the FW27s in preparation for the Italian Grand Prix, which will be held at Monza on 4th September. Over the three day test, the drivers completed 395 la mehr >>

28.08.2005

ADAC Deutschland Rallye: OMV ADAC RALLYE -Sébastien Loeb captures fourth victory in Germany - Rally-festival for 220.000 spectators

Bosen, August 28, 2005 – At the OMV ADAC RALLY (August 25-28) Frenchman Sébastien Loeb gained his fourth consecutive victory in the Citroen Xsara WRC. Without any threats the acting Champion dominated the German round of the WRC once more. Only on the first stage in the Mosel vineyards Loeb struggled with team mate Francois Duval (Belgium) for the leading position, but soon it wa mehr >>

28.08.2005

ADAC Deutschland Rallye: MITSUBISHI WRC TEAM FINISHES 5TH IN RALLYE DEUTSCHLAND - Both Mitsubishi Lancer WRC05s run faultlessly on first true asphalt event of season

Lancer WRC05 driver Galli claims his best FIA WRC result 2005 FIA World Rally Championship OMV ADAC Rallye (Round 11/16) August 28, 2005 The Mitsubishi Lancer WRC05 crew of "Gigi" Galli and Guido d’Amore claimed a personal best in the FIA World Rally Championship today when they finished Rallye Deutschland, the first tr mehr >>

28.08.2005

F3 Euroseries: Formel 3 Euro Serie 2005 in ZANDVOORT – Lewis Hamilton Champion der Formel 3 Euro Serie

Streckentemperatur: 23,3 ºC Luft: 19,7 ºC Mit seinem elften Saisonsieg in der Formel 3 Euro Serie, sicherte sich Lewis Hamilton (ASM F3, Dallara-Mercedes) vorzeitig den Titel. Der 20 Jahre alte Schützling von McLaren Mercedes ist damit der Nachfolger seines Landsmanns Jamie Green. Sebastian Vettel (Mücke Motorsport, Dallara-Mercedes) belegte Platz zwei vor Giedo v mehr >>

28.08.2005

ADAC Deutschland Rallye: Wrc Rallyes- OMV ADAC Rally Germany - Overall Standings the first 20th

1. 1 S. LOEB 3:27:13.2 0:00 3:27:13.2 0.0 2. 2 F. DUVAL 3:27:50.6 0:00 3:27:50.6 37.4 3. 7 M. GRÖNHOLM 3:29:18.0 0:00 3:29:18.0 1:27.4 4. 8 M. MÄRTIN 3:31:22.6 0:00 3:31:22.6 2:04.6 5. 10 G. GALLI 3:32:16.8 0:00 3:32:16.8 54.2 6. 4 R. KRESTA 3:32:25.5 0:00 3:32:25.5 8.7 7. 5 P. SOLBERG 3:33:31.3 1:30 3:35:01.3 2:35.8 8. 6 S. mehr >>


Formel BMW ADAC Meisterschaft, 17. + 18. Lauf, 26.-28.8.05, Zandvoort/NED.    -   Hülkenberg siegt am Samstag, Buemi am Sonntag. 28.08.2005

Formel BMW Deutschland: Formel BMW ADAC Meisterschaft, 17. + 18. Lauf, 26.-28.8.05, Zandvoort/NED.    -   Hülkenberg siegt am Samstag, Buemi am Sonntag.

Zandvoort. Vor vollen Zuschauertribünen auf der Rennstrecke im niederländischen Zandvoort ging der Meisterschaftskampf in der Formel BMW ADAC Meisterschaft in die nächste Runde. Am Samstag siegte Nicolas Hülkenberg (Emmerich/Josef Kaufmann Racing) vor Sébastien Buemi (CHE/ADAC Berlin-Brandenburg) mehr >>


Wrc Rallyes- OMV ADAC Rally Germany SS18: Solberg has a revival 28.08.2005

ADAC Deutschland Rallye: Wrc Rallyes- OMV ADAC Rally Germany SS18: Solberg has a revival

Subaru's Petter Solberg took a turn at the top of the times on the penultimate stage of the OMV ADAC Rallye in Germany and that moves the Norwegian 2003 title winner up from eighth to seventh place overall. Mitsubishi's Gigi Galli and Citroen's Francois Duval completed the top three on mehr >>

28.08.2005

Middle-East Rallyes: Syria International Rally 2005 - FIA Middle East Rally Championship, round 6 of 8

mehr >>


Wrc Rallyes- OMV ADAC Rally Germany :SS17: Galli makes his move 28.08.2005

ADAC Deutschland Rallye: Wrc Rallyes- OMV ADAC Rally Germany :SS17: Galli makes his move

Mitsubishi's Gigi Galli won the fourth stage of the final leg of the OMV ADAC Rallye and earned himself a move up the overall order past Ford's Roman Kresta to fifth position overally. Subaru's Petter Solberg was second fastest while Kresta set the fourth best time in his Ford Focus. mehr >>

Navigation -> Seitenanzahl : (4142)

 « Anfang ...  «  4118 4119 4120 4121 4122 4123 4124 4125 4126  » ... Ende »

Kategorien

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com