Manfred Kuhn greift wieder voll an

02.04.2008: Manfred Kuhn greift wieder voll an

AvD Interserie Sprint Challenge

Mit Manfred Kuhn greift einer der dienstältesten Rennfahrer der Welt in diesem Jahr in der AvD Interserie Sprint Challenge wieder voll an. Der Zepernicker Vollblutracer hat vorige Saison nicht alle Rennen der Traditionsrennserie bestritten. Und das aus gutem Grund. Seit 2007 arbeitet Kuhn zusammen mit Mitarbeitern der Firma Carmag aus dem anhaltinischen Dessau an der Entwicklung von Motorenkolben, mit denen der Kohlendioxidausstoß auch für normale PKW ohne Katalysator verringert werden kann.

Bei Carmag in Dessau hat man sich den Themen der Veredlung von Kohlenstoff und der Materialherstellung von Kolben verschrieben. "Seit Mitte 2007 testen wir die neuen Kolben, die ich zusammen mit den Ingenieuren aus Dessau entwickelt habe auf dem Motorenprüfstand. Selbst große Konzerne wie VW oder Mercedes sind auf dieses Projekt aufmerksam geworden"; sagt der Rennfahrer und Tüftler in Personalunion.

Es geht dabei natürlich auch um die Leistungssteigerung der Motoren im Rennauto, wo die Kolben bei 8000 bis 9000 Umdrehungen pro Minute unter Dauerbelastung getestet werden. Durch dieses Engagement von Manfred Kuhn, der 1959 mit Moto-Cross begann und 1971 in den Vierradbereich wechselte, geriet der aktive Motorsport 2007 etwas ins Hintertreffen.

Auf der Feier zum 40.Jubiläum der Scuderia Avus hat Manfred Kuhn die Zielrichtung für die diesjährige Saison vorgegeben. "Ich werde 2008 alle Rennen zur Interserie bestreiten und hoffe, für manche Überraschung sorgen zu können", betont der inzwischen 65 Jahre alte Formelroutinier, der am liebsten mit Stefan Mücke fachsimpelt. Beide gehören wie Peter Mücke dem Berliner Motorsportclub an.

Stefan Mücke, der auch schon mit einem Formel 3-Dallara in der Interserie fuhr, zollt dem Berliner Urgestein seinen Respekt. „Manne ist auf den Rennstrecken noch verdammt schnell unterwegs und sein technisches Verständnis ist wie bei meinen Vater unschlagbar", sagt der Ex – DTM - Pilot, der bereits in seiner ersten Sportwagensaison so viel erreicht hat.

Manfred Kuhn bestreitet 2008 seine 50.Motorsportsaison. "Die Rennerei macht mir immer noch viel Spaß. Das Projekt mit der Kolbenentwicklung geht weiter und ich will dazu meine Rennerfahrung gern verwenden. Vielleicht gelingt uns der Durchbruch zur Serienreife", meint der Zepernicker Rennfahrer, dessen Reynard - BMW schon in den Startlöchern steht. 
 

- Rolf Schindler -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/avd-interseries-manfred-kuhn-sprint-challenge-firma-carmag-dessau-photos---35078.html

02.04.2008 / MaP

More News

Die AvD race weekends 2008: Saisonstart auf dem Nürburgring
25.03.2008
Foto: Patrick Holzer Der Saisonstart der AvD race weekends wird traditionell auf dem Nürburgring ausgetragen. Nachdem man schon im letzten Jahr bei der Premiere der Nachfolgerserie GTP Weekends großen Erfolg verzeichnen konnte, wird es am 20. April 2008 noch einen Tick größe more >>
Saisonauftakt vom 18.-20. April am Nürburgring
12.03.2008
AvD race weekends" starten 2008 in die zweite Saison Im zurückliegenden Rennsportjahr 2007 veranstaltete die PCN-Sportpromotion GmbH mit Unterstützung durch den AvD (Automobilclub von Deutschland) erstmalig die „AvD race weekends", welche sowohl bei Fahrern, Teams, Sponsoren, more >>
Lotus Cup Europe Series 2008 RACE EVENTS (100 Miles Trophy Race)
10.03.2008
For the serious competition licence holder and more >>
Lotus Cup Europe Series 2008 im Rahmen der AVD Race Weekends
10.03.2008
Der Lotus Cup Europe startet in diesem Jahr bereits in die 5. Saison und wird wieder im Rahmen der internationalen AvD race weekends ausgetragen. Erstmalig seit seiner Gründung 2004 wird es innerhalb der Lotus 100 miles Trophy, welche im Rahmen der AvD 100 Meilen Serie startet, ei more >>
AVD Race Weekend Nürburgring 2008 - ZEITPLAN
10.03.2008
Grand Prix Strecke 18.-20.April 2008 Donnerstag, den 17. April 2008 13.00 - 18.00 Papier- u. Techn. Abnahme für aller Serien   Freitag, den 18. April 2008 08.30 - 08.55 Formel Renault Swiss freies gez.Training 09.05 - 09.25 Super Kart S more >>
Ausschreibung 2. Int. AvD race weekend Nürburgring 18. - 20. April 2008
10.03.2008
O R G A N I S A T I O N: Veranstalter Porsche Club Nürburgring e.V.PCN – Sportpromotion GmbHD - 56182 Urbar, Rheinhöhe 32Tel. : +49 (0) 261 – 61000Fax : +49 (0) 261 – 61504Co – Veranstalter FRC Rennsportclub Schweiz Roland Wyss, Kreuzlingen/ CHRennleiter Rudi T. Phil more >>
AvD race weekend Nürburgring, 18.-20. April 2008
10.03.2008
Mit Stolz können die Veranstalter der AvD race weekends verlauten, dass sie den Auftakt für eine erfolgreiche Motorsportsaison auf der Grand-Prix Strecke am Nürburgring geben, denn das AvD race weekend Nürburgring ist die erste Veranstaltung in 2008, die offiziell auf der GP-Strecke stattfindet. more >>
Meisterfeier am traditionsreichen Nürburgring
12.12.2007
AvD 100 Meilen Zur großen AvD 100 Meilen Meisterfeier lud Serienorganisator Rudi T. Phillipp seine Sieger und Platzierten in das Dorint-Novotel am Nürburgring. Im Rahmen der Jahresabschlussfeier des Porsche Club Nürburgring war dies ein passender Zusammenschluss, denn einig more >>
Breitensport auf hohem Niveau
27.11.2007
-    AVD Race Weekends - Nach der Einstellung der GTP Veranstaltergemeinschaft Ende 2006 wurde vom AvD mit dem Porsche Club Nürburgring eine neue AvD race weekends Veranstaltungsserie im Jahr 2007 gegründet. Der Porsche Club Nürburgring e.V. mit seiner Wirtschaftsgesellschaft der PCN-S more >>
Gesamtwertung 2007
14.11.2007
AVD 100 Meilen  Nürburgring/ D. Brünn/ CZ Hockenheim/ D. Dijon/ F. Monza/ I. Hockenheim/ D. GESAMT * 21.-22.04.07 16.-17.06.07 06.-07.07.07 08.-09.09.07 28.-30.09.07 20.-21.10.07   1. Bender Jürgen 24,0 45,0 30,0 45,0 45,0 30,0 219,0 2. Gr more >>
Jahreswertung 2007 - Jürgen Bender im Portrait
14.11.2007
- AvD 100 Meilen - Rudi T. Philipp und Sven Gotsch (PCN Sportpromotion GmbH), gleichzeitig Organisatoren der AvD race weekends und AvD race meetings sowie der AvD 100 Meilen gratulieren Jürgen Bender auf Porsche 997 GT3 Cup recht herzlich zum Gewinn der AvD 100 Meilen Meisterschaft, die er mit Unterstützung seines „Race-Partner" Theo Herlitschka einfahren konnte. more >>
Race Calendar 2008
26.10.2007
AvD 100 Meilen -   19.-20.04.2008 AvD race weekend Nürburgring/D., AvD 100 Meilen Rennen 17.-18.05.2008 AvD race weekend Salzburgring/A., AvD 100 Meilen Rennen 13.-15.06.2008 AvD race weekend Hockenheim/D., AvD 100 Meilen Rennen 13.-15.07.2008 AvD race meeting Oschersleben/D., AvD 100 Meilen Rennen 05.–07.09.2008 AvD ra more >>
Pedrazza Racing Cars zum Saisonfinale der AvD-100-Meilen-Rennen in Hockenheim
25.10.2007
Das einzig Positive an der Wettersituation beim Saisonfinale der AvD-100-Meilen-Rennen in Hockenheim: Diese Regenschlacht war nicht nur die erste, sondern auch garantiert die letzte des Jahres 2007! Bei überaus schwierigen Bedingungen ging das 27 Autos starke Feld aus Sportwagen und GT auf die Reise, hinter more >>
Thomas Probst auf Porsche GT2 gewinnt das Saisonfinale in Hockenheim
23.10.2007
Nachdem die AvD 100 Meilen in diesem Jahr bereits 5 Wertungsläufe im In- und Ausland absolviert haben - darunter die einmaligen GP-Strecken Nürburgring, Brünn, Hockenheim, Dijon und Monza - ging es zum krönenden Saisonfinale erneut an den Hockenheimring. Das gut gefüllte Teilnehmerfeld der AvD 100 Me more >>
Hockenheim - ERGEBNIS Rennen - Divisionen
23.10.2007
37. ADAC Rheintalrennen des RMSC Kirrlach-Wiesental im ADAC19.-21. Oktober 2007 3,692km Division 1 GESTARTET: 5 GEWERTET: 5 NICHT GEWERTET: 0 1. 34 RWT Racing 1 Münch,Gerhard/GER Norma 39 1:21:34.561 105.904 1:53.050 117.569 / 39 Aranguren,Alejandro/ESP more >>
Hockenheim - GESAMTERGEBNIS RENNEN
23.10.2007
37. ADAC Rheintalrennen des RMSC Kirrlach-Wiesental im ADAC19.-21. Oktober 2007 3,692km   1. 29 Probst - Racing 3.2 Probst,Thomas/GER Porsche GT2 41 1:21:01.177 112.100 1:47.521 123.614 / 40 2. 8 PRC - Sports Car Racing 2 Pedrazza,Emanuel/AUT PRC - LMP 41 1:21:55.833 11 more >>
AvD 100 MEILEN Rennen Hockenheim - Rundenzeiten Rennen
23.10.2007
1 Payr/Jouhsen/AUT 1/ 1:56.802 1:52.695 1:52.050 1:53.056 1:53.846 1:52.764 1:51.881 1:52.062 1:51.667 1:51.585 1/ 1:52.481 1:53.031 1:52.279 1:52.689 1:52.643 1:54.780 1:49.961* 1:52.056 1:52.122 1:54.648 1/ 2:00.471P 6:54.197 2:06.348 2:06.389 2:09.459 2:11.859 2 more >>
AvD 100 MEILEN Rennen Hockenheim - Startaufstellung
23.10.2007
13.Rennen- S T A R T A U F S T E L L U N G Hockenheimring           www.avd-racemeetings.de - Sven Gotsch- more >>
AvD 100 Meilen Rennen Hockenheim- ERGEBNIS Qualifying
23.10.2007
37. ADAC Rheintalrennen des RMSC Kirrlach-Wiesental im ADAC19.-21. Oktober 2007 3,692km 1. 18 Team fmt 3.2 Pladwig,Dieter/CH Porsche 997 RSR 11 1:44.459 127.238 Hohenadel,Christian/GER 2. 8 PRC - Sports Car Racing 2 Pedrazza,Emanuel/AUT PRC - LMP 9 1:44.588 127.081 Matzinger,Karl more >>
AvD 100 MEILEN Rennen Hockenheim - Qualifying (1) Rundenzeiten
23.10.2007
Rundenzeiten Hockenheimring 1 Payr/Jouhsen/AUT 1/ 1:55.988 1:59.458P 2:27.450 1:46.530 1:48.440 1:44.676* 2 Bender/Herlitschka/G 1/ 2:21.217P 4:30.056 2:06.742 1:53.986 1:52.775 1:52.848 1:50.529* 3 Freisleben/Ecke/GER 1/ 1:55.278 1:48.902 1:51.696 1:47.754 1:48.728 1:47.540 1:46.788* 1:47.089 1:47.378 1:46.964 1/ 1:51.227 1:47.576 4 T.Ruffe more >>
AvD 100 Meilen Rennen Hockenheim ERGEBNIS - Freies gez. Training
23.10.2007
37. ADAC Rheintalrennen des RMSC Kirrlach-Wiesental im ADAC19.-21. Oktober 2007 3,692km 1. 8 PRC - Sports Car Racing 2 Pedrazza,Emanuel/AUT PRC - LMP 11 1:28.546 150.105 Matzinger,Karl Heinz/AUT 2. 38 PRC-Austria 1 Schultis,Mirco/GER PRC - 2,0 BMW 10 1:30.603 146.697 3. 3 more >>

23.10.2007
_blank more >>

Kategorien

2001-2021 automobilsport.com full copyright