Tweet
 
Gemeinsame Spende des MSC Osnabrück und Beresa an „Sportler 4 a children‘ s world“

Gemeinsame Spende des MSC Osnabrück und Beresa an „Sportler 4 a children‘ s world“

14.10.2015: Foto: Einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro aus dem Erlös der Taxifahrten von




Foto:  Einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro aus dem Erlös der Taxifahrten von Norbert Heisterkamp beim 48. Int. Osnabrücker Bergrennen 2015 an den Verein „Sportler 4 a children’s world“ übergaben (von links) Bernd Stegmann, Organisationsleiter Int. Osnabrücker Bergrennen, Schauspieler Norbert Heisterkamp, MSC Schatzmeister Michael Lippke (rechts), Matthias Telsemeyer, Fa. Beresa (zweiter von rechts) an John McGurk (Bildmitte).



Im Rahmen des 48. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennens, das am 1. und 2. August 2015 auf der Strecke am „Uphöfener Berg“ in Hilter-Borgloh im Osnabrücker Land mit einer großen Resonanz stattfand, war auch der beliebte Schauspieler Norbert Heisterkamp zu Gast.


Bereits zum sechsten Mal trat er mit einem attraktiven Sportwagen an, um für Gäste sogenannte Renntaxifahrten durchzuführen. In diesem Jahr pilotierte er einen von Mercedes Benz Beresa bereitgestellten Mercedes Benz AMG GT mit über 500 PS den Berg hinauf und begeisterte nicht nur seine Mitfahrer, sondern die vielen tausend Besucher an der Strecke und im Fahrerlager.


Gemeinsam legten der veranstaltende Motor Sport Club Osnabrück, die Firma Beresa und Norbert Heisterkamp im Vorfeld fest, dass der Erlös aus den Fahrten für einen „guten Zweck“ sein sollte. Dieser war schnell gefunden:


Der Verein „Sportler 4 a children‘ s world“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern in Not zu helfen, sich für Kinderrechte einzusetzen und  Zeichen gegen Rassismus und für Intergration zu setzen. Der Initiator und Vorsitzende des Vereins,  John McGurk, weiß aus eigener Erfahrung, wie es ist, als Kind in Not zu leben.


Bei einem Treffen im Autohaus Beresa Osnabrück trafen sich alle beteiligten Akteure und Organisationsleiter Bernd Stegmann, MSC-Schatzmeister Michael Lippke sowie Matthias Telsemeyer von Mercedes Benz Beresa übergaben gemeinsam mit Norbert Heisterkamp einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro an John McGurk, der verriet, dass er in 2016 einen neuen Benefizlauf, diesmal über 900 km von Osnabrück in seine Heimat Schottland plane.


Norbert Heisterkamp hat auch das nächste Rennen im Osnabrücker Land bereits fest im Visier. Er wird auf jeden Fall am 6. und 7. August 2016 wieder dabei sein mit einem leistungsstarken Sportwagen von Mercedes Benz – die Fans dürfen sich darauf schon heute freuen!





Bernd Stegmann- Photo Uwe Gerken

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/spende-msc-osnabrueck-beresa-sportler-4-childrens-world---142196.html

14.10.2015 / MaP

More News

Dewulf et Collard s'imposent logiquement au Sprint de Bercheux
21.07.2015
Pour la quatrième fois, les organisateurs du Motor Club de la Haute Sûre auront réussi leur bilan avec une épreuve réussie et appréciée par les pilotes et le public. Avec leurs montures spectaculaires, Philippe Dewu more >>
3. Auflage des E-Mobil Berg-Cups Osnabrück verspricht Vielseitigkeit und Spannung
19.07.2015
Die breite Palette der E-MobilitätMit insgesamt 26 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird der 3. E-Mobil-Berg-Cup  am 1. und 2. August im Rahmen des 48. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennens an den Start gehen. more >>
Osnabrücker ADAC Bergrennen- Das Starterfeld ist komplett!
19.07.2015
Die Listen  sind veröffentlicht Auch in diesem Jahr sollen die eingefleischten Freunde des Int. Osnabrücker ADAC Bergrennens, dessen 48. Auflage in zwei Wochen, am 1. und 2. more >>
Plateau de qualité attendu au Sprint de Bercheux
16.07.2015
 Dewulf, Delchambre, Mayné, Thirion, Emond, Linchamps, ...Organisateur du Sprint de Bercheux pour la quatrième fois, le Motor Club de la Haute Sûre fera plaisir aux nombreux amateurs de sport automobile en Province de Luxem more >>
Osnbrücker Bergrennen: Europäische Meisterschaft mit einem Top-Starterfeld
11.07.2015
PS – starke Emotionen am BergAm 1. und 2. August findet auf der legendären 2, 030 km langen Strecke am „Uphöfener Berg“ in Hilter-Borgloh im Osnabrücker Land die 48. Auflage des Int. Osnabrücker ADAC Bergrennens &bdqu more >>
TAM-Racing bezwang Monte Bondone in Trento
08.07.2015
Von einem Piloten, der auszog, in Italien einen Berg zu erklimmenTAM-Racing, das Porsche-Team aus Niederkrüchten, wechselte am vergangenen Wochenende einmal das Metier. Normalerweise auf der Rundstrecke unterwegs, startete TAM-Racing bei einem Lauf z more >>
Osnabrücker Bergrennen: PS – starke Emotionen am Uphöfener Berg
30.06.2015
Europäische Meisterschaft mit einem Top-Starterfeld Am 1. und 2. August findet auf der legendären 2, 030 km langen Strecke am „Uphöfener Berg“ in Hilter-Borgloh im Osnabrücker Land die 48. Auflage des Int. more >>
Uwe Nittel: Rekordfahrt am Pikes Peak
30.06.2015
Der schwäbische Motorsport-Profi ist schnellster Diesel-Pilot im Werks-Mercedes C300d 4matic Das Bergrennen am Pikes Peak in Colorado ist das Legendärste seiner Art weltweit. Der Start zu der 20 Kilometer langen Strecke befin more >>
Course de Côte Alle-sur-Semois: Dubois remporte la victoire
23.06.2015
Première victoire pour Maxime Baugniez !Dubois n'aura surpris Doumont qu'au meilleur momentRéunissant 45 pilotes sur une des plus belles côtes du pays, le Promo Racing n'aura pas bu la tasse&hellip more >>
FIA Bergeuropameisterschaf Limanowa, Polen Resultat
21.06.2015
1 3 GMS CZECH NATIONAL TEAMMiloš BENEŠ E2 SS-3000 Osella FA 30 04:44,182 139.09 04:44,1822 8 SVC GROUP Vladimir VITVER E2 SH+3000Audi WTTR TTRDTM04:52,822 134.99 04:52,822 +00:08,640 +00:08,6403 10 SZEPIENIEC ANDRZEJ Andrzej SZEPIENIEC E2SH+2000 Mitsubishi Lancer 04:53,774 134.55 04:53,774 +00:09,592 +00:00,952 more >>
Meisterschaft für Elektro-Fahrzeuge im Automobil Breitensport hat Premiere
19.06.2015
3. E-Mobil-Berg-Cup im Rahmen des Int. Osnabrücker Bergrennens als WegbereiterEin Osnabrücker Gemeinschaftsprojekt findet Nachahmer: Mit der Ausschreibung zur 3. Auflage des „E-Mobil-Berg-Cups um den Großen P more >>
Wolsfelder Bergrennen Rennergebnis gesamt 2015
25.05.2015
53. Wolsfelder AvD/EMSC Bergrennen24. und 25. Mai 2015Deutsche Bergmeisterschaft für TourenwagenDeutsche Bergmeisterschaft für RennsportfahrzeugeKW Berg-Cup Gruppe HLuxemburger Bergmeisterschaft   more >>
Wolsfelder Bergrennen Trainingsergebnis 2015
25.05.2015
53. Wolsfelder AvD/EMSC Bergrennen24. und 25. Mai 2015Deutsche Bergmeisterschaft für TourenwagenDeutsche Bergmeisterschaft für RennsportfahrzeugeKW Berg-Cup Gruppe HLuxemburger Bergmeisterschaft more >>
Eschdorf European Hill Race result 2015 - David Hauser takes victory
03.05.2015
ESCHDORF European Hill Race 20151    3    HAUSER David    Wolf Power GB08F1    L    01:00.078    01:00.957    01:00.078 more >>
Eschdorf Hillrace Training Zeiten 2015
02.05.2015
RENNEN AKTUELL  LINK  HIER1    47    PETIT Sébastien&n more >>
Top 5 aktuell beim Bergrennen Eschdorf
02.05.2015
European Hill Race Eschdorf  TOP547, PETIT (00:50.215) -- 2, BERGUERAND (00:50.303) -- 3, HAUSER (00:51.110) -- 48, FRANTZ (00:51.116) -- 50, ZAJELSNIK (00:51.655)Karlheinz Franz more >>
Ubrique – Benaocaz Hillclimb: Rain didn´t dampen spirits
27.04.2015
The day was marked by heavy rain but, anyway, it didn’t deprive of excellent racing stuff delivered by the best drivers and cars in Spain. López-Fombona claims victory in Cat. 2 and the FIA International Hill Climb Cup, with Vilariño winning Cat.1 and Janssens first in Ca more >>
Rechbergrennen 2015 prov. Gesamt Klassement - David Hauser super 2.Platz
26.04.2015
HILL CLIMB GRAND PRIX OF AUSTRIA | 43rd INTERNATIONAL RECHBERGRACE | 24.04. - 26.04.2015     1     24     FAGGIOLI Simone     I more >>
Otakar Kramksy verunglückt tödlich beim Rechbergrennen
26.04.2015
Im Training zum Rechberg-Bergrennen ist am Samstag die tschechische Bergrennfahrer Otakar Kramsky tödlich verunglückt. Die Unfallursache ist noch unklar. Der 55-Jährige kam auf der Geraden mit seinem Formel-Auto direkt vor der more >>
The Ubrique – Benaocaz International Hill Climb celebrates thrilling first day
26.04.2015
Basque Country´s driver Andrés Vilariño was quickest on Saturday driving his Norma 3000 and claiming win in Category 1, with Javi Villa and his BRC B49 taking honors in Category 2. Finally Raúl Borreguero and his “American giant”, the Mosler MT900 more >>
Ubrique – Benaocaz International Hillclimb with famous entries
23.04.2015
Full entry list hereThere will be more than 80 cars on the entry list and drivers such Switzerland´s Riva or Spanish Vilari more >>
Europäische Meisterschaft beim 48. Int. Osnabrücker Bergrennen
20.04.2015
„Cars & Fun“ 2015 -   ein einmaliges Automobil-Event mit PS-FlairSensationelles Starterfeld u.a. mit 850 PS Ur-Quattro, BMW Z4 und Porsche GT 3 Ex-DTM Opel, Ferrari und more >>
Ubrique-Benaocaz Hillclimb defines the details on its twentieth edition
15.04.2015
Interesting novelties for one of the most prestigious hillclimb races in the Iberian Peninsula, which reaches its 20th edition as a well-established event and with a high reputation at both national and international levels more >>
Col St Pierre hill race Entry list 2015
07.04.2015
ST JEAN DU GARD - COL ST PIERRECHAMPIONNATS D'EUROPE et de FRANCE de la MONTAGNE1 12 HAUSER David L WOLF GB08F1 D/E2-SS 30002 28 KRAMSKY Otakar CZ REYNARD K15/ZYTEK D/E2-SS 30003 29 PITORRI Maurizio I DALLARA FORMULA 3 / FTP D/E2-SS 20004 46 SAINTMARD Gilles B DALLARA F3/OPEL D/E2-SS5 1 SCHATZ Nicolas F NORMA M 20 FC/BMW CM/ more >>
David Hauser startet mit dem spektakulären Wolf GB08F1 beim Osnabrücker Bergrennen
22.03.2015
Einer der Top-Favoriten auf den Gesamtsieg beim Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen ist bereits ausgemacht: Der Luxemburger und in Paris studierende David Hauser aus dem Team Racing Experience startet auch in diesem Jahr mit seinem Prototypen WolfGB08F1 – das derzeit einzige more >>
Int. Osnabrücker Bergrennen 2015 News & Facts
22.03.2015
48. Int. Osnabrücker Bergrennen 1./2.08.2015Das neue Plakat ist da!  -  Weitere „heiße“ Werbephase beginntMit der Veröffentlichung des neuen more >>
Timo Bernhard setzt sich für die Weiterbestehung des Traditionsrennens seines Heimatvereins ein
13.03.2015
Die Teilnahme beim Homburger Bergrennen hat sich in den letzten Jahren zu einem fixen Bestandteil in Timo’s Kalender entwickelt. Trotz der Popularität und der Mithilfe vie more >>
3. E-Mobil-Berg Cup im Rahmen des Int. Osnabrücker Bergrennens Einschreibebeginn
28.02.2015
Moderne Elektro-Fahrzeuge „flüstern“ ihr Potenzial in den Asphalt am BergDie Augen der Fans attraktiver Elektro-und Hybridfahrzeuge sind bereits wieder auf das erste August-Wochenende gerichtet. Im Rahmen des 48. Int. Osnabrüc more >>
Pirelli reveals new hillclimb tyres
14.12.2014
Italian tyre firm Pirelli has launched a new range of hillclimb tyres at the Bologna Motor Show for the most powerful cars in the sport. more >>
FIA International Hill Climb Cup Calendar 2015
10.12.2014
(13 competitions)25-26/04    ESP    Subida à Ubrique08-10/05    POL    Zaluz15-17/05    ITA&nb more >>
FIA European Hill Climb Championship calendar 2015
10.12.2014
(12 competitions)10-12/04    FRA    St Jean du Gard Col St Pierre24-26/04    AUT    Grosser Bergpreis vo more >>
FIA Decisions of the World Council regarding Hill Climb
10.12.2014
Hill Climb: At its meeting in Doha, the FIA World Council took the following decisions with regard to the Hill Climb discipline. The FIA European Hill Climb Championship will start again in 2015 on the same basis as in 2014. Its calendar will in more >>
Kings and a queen in the FIA CUP
14.11.2014
photo caption: FIA Int'l Hill Climb Cup Winners Janik (Cat2), Pedroni (Cat1 Prod) and Zlatkov (Cat1 E1)Run over 14 events, and concentrated mainly in the eastern part of the European continent (notabl more >>
FIA Hill Climb Champions under the spotlight in Austria
14.11.2014
 photo caption:  2014 FIA European Hill Climb Champions Stefanoski (Cat1) and  Faggioli (Cat2)Hill Climb: The prize winners of the 2014 editions of the FIA Eur more >>
Siegerehrung der Deutschen Automobil-Berg Meisterschaft 2014
10.11.2014
Die Race-Challenge des MSC Osnabrück bot einen würdigen Rahmen für die Siegerehrung der Deutschen Automobil-Berg-Meisterschaft 2014Einen stimmungsvollen und ausgelassenen Abend erlebten die über 250 Gäste der diesjährigen R more >>
WOLF GB08F1 close to the victory in the FIA Hill Climb Masters of Eschdorf
14.10.2014
Only 26 hundredths of a second separated David Hauser from the title victory of Category 2 at the FIA Master Hill-Climb held in Eschdorf. He was anyway on the podium in P3 and claimed also the best result among under 25 drivers. more >>
FIA Hill Climb Masters: Gold medals for Schatz, Berguerand, Bodson and Italy
12.10.2014
Invaded by thousands of enthusiastic spectators, the Luxembourg village of Eschdorf dedicated this particular Sunday to the winners of the first FIA Hill Climb Masters. The Belgian Ya more >>
FIA Nations Cup of the Hill Climb Masters classification
12.10.2014
1. ITALY (Captain : Fiorenzo Dalmeri) (Sum of differences: 00:03.182)1 1 FAGGIOLI Simone ITA Norma M20 FC-Zytek 2 00:49.676 00:49.233 00:00.443Best Lap s.r.l. E2-SC / 2998 Av. more >>
FIA Hill Climb Masters Eschdorf race overall result 2014
12.10.2014
1 82 SCHATZ Nicolas FRA Norma M20 FC V8-BMW 3 00:50.114 00:48.344 00:48.344Schatz N. OpSC / 3999 Av. Speed 132,90 km/h 137,76 km/h2 81 MORAN Scott GBR Gould GR61X-NME 3 00:51.272 00:48.587 00:48.587Moran S. OpSS / 3500 Av. Speed 129,90 km/h 13 more >>

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

Jobs Around the World

2001-2020 automobilsport.com full copyright