Formel1 Volksfest Made in Austria mit "Seiler und Speer"

Formel1 Volksfest Made in Austria mit "Seiler und Speer"

21.12.2016: Red Bull Ring l Formula 1 Großer Preis von Österreich 2017 l 7.-9. Juli am Spielberg l Hitradio Ö3 Konzerte l Österreichische Top- Acts am Freitag l Seiler


Red Bull Ring l Formula 1 Großer Preis von Österreich 2017 l 7.-9. Juli am Spielberg l Hitradio Ö3 Konzerte l Österreichische Top- Acts am Freitag l Seiler und Speer l EAV l Opus l Lemo l Internationale Chartstürmer am Samstag l Minus 20 Prozent auf Tickets




Während die Formel 1 in die Winterpause geht, wärmt sich das Projekt Spielberg schon für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2017“ auf. Das vierte Motorsport-Festival am Red Bull Ring kommt bereits ein halbes Jahr vor dem Renn- Wochenende auf Touren. Als erster Headliner läuten die Chartstürmer „Seiler und Speer“ das Line-Up der Hitradio Ö3 Konzerte lautstark ein.



Große Hymnen und Songs mit Kultstatus erleben die Fans mit Legenden der österreichischen Musikszene, wie der „EAV“ und „Opus“. „Lemo“ macht den Abend des 7. Juli perfekt. Am Samstagabend, 8.Juli, geht die Party weiter, wenn internationale Top-Acts den Spielberg so richtig rocken!



F1-Ticketbesitzern ist der kostenlose Besuch der Konzerte garantiert und es wird wieder ein einzigartiges Entertainment-Paket geschnürt. Wer sich noch bis 31. Dezember unter www.projekt-spielberg.com/f1tickets seinen Platz für das „Motorsport-Festival zum Anfassen“ sichert, kassiert einen Frühbucherbonus von minus 20 Prozent auf die Tickets!



Die Königsklasse des Motorsports schickt ihre Vorboten in alle Richtungen aus. Änderungen des sportlichen und technischen Reglements sollen für spannende Rennen sorgen. Hinter Mercedes haben sich die Verfolger in den Startlöchern positioniert und können es kaum erwarten, erneut die Herausforderung anzunehmen.



Mit jungen Ausnahme-Athleten wie Max Verstappen und siegeshungrigen Routiniers wie Daniel Ricciardo von Red Bull Racing stehen die Vorzeichen für eine aufregende Saison 2017 ausgezeichnet.





Open-Air-Stimmung am Freitag- und Samstagabend.




Österreichische Racing-Fans haben doppelten Grund zur Freude, denn rund um das neunte Saisonrennen 2017, den nächsten F1 Grand Prix im Herzen der Steiermark und gleichzeitig die vierte Auflage am Spielberg, formiert sich wieder ein Rahmenprogramm, das am gesamten Renn-Wochenende beste Unterhaltung garantiert.



Beim „Formula 1 Großer Preis von Österreich“ wird von 7. bis 9. Juli ein wahres Volksfest made in Austria gestartet! Zum Auftakt der Hitradio Ö3 Konzerte steht am Freitag – dem „Österreicher Tag“ – das „Who is Who“ der heimischen Musikszene auf der Bühne.



Die Partystimmung am Open-Air-Gelände vor den Toren des Red Bull Ring geht natürlich am Samstagabend, 8. Juli, mit zahlreichen internationalen Top-Acts weiter!




Motorsport-Festival mit „Seiler und Speer“ und „Lemo“.




Den unüberhörbaren Startschuss für das F1-Line-Up 2017 geben allen voran „Seiler und Speer“. Das Wiener Duo wird das Publikum am Freitag als Headliner auf ein einmaliges Motorsport-Wochenende einstimmen.



Nach ihrer Herbst-Winter-Tour durch Deutschland und Österreich mit ausverkauften Konzerten begeistern „Seiler und Speer“ auch bei der Formel 1 am Spielberg mit neuer Show und neuem Album. Die bereits veröffentlichte Single „I kenn di vo wo“ verspricht der nächste Kracher zu werden.



Natürlich heizen die zwei Chartstürmer den Fans am 7. Juli vor den Toren des Red Bull Ring auch mit Songs ihres fünffach platin-verzierten Debütalbums „ham kummst“ ein, das alle Verkaufsrekorde gebrochen hat! Als Erster am Freitag kurbelt der Singer-Songwriter „Lemo“, der Wiener mit Grazer Wurzeln, die Stimmung im steirischen Murtal an.




Kultbands made in Austria auf der Bühne.



Mit Hymnen wie „Live is Life“, „Flyin’ High“ oder „Gimme Love“ einerseits und mit Ohrwürmern wie „Banküberfall“, „Märchenprinz“ oder „An der Copacabana“ werden die Kult-Truppen „Opus“ und „EAV“ das Kommando des Motorsport-Festivals übernehmen.



 Beide Legenden der österreichischen Musikgeschichte können aus einem vollen Repertoire schöpfen und es würde natürlich perfekt passen, wenn sie Hits wie „Faster and Faster“ (Opus) oder „300 PS“ (EAV) in den Himmel über das Formel-1-Konzertgelände schicken.



Welche internationalen Bands den Spielberg tags darauf ordentlich rocken, darauf dürfen die Fans gespannt sein! Der Eintritt in das Konzert-Areal ist für Besucher mit jeweils gültigen Formel-1-Tickets kostenlos!





Frühbucherbonus bis 31. Dezember.




Die vierte Auflage der Königsklasse im Herzen der Steiermark sorgt schon jetzt für Kribbeln bei den Formel-1-Enthusiasten. Das „Motorsport-Festival zum Anfassen“ bleibt seinem Motto treu, das Rahmenprogramm garantiert am Spielberg Rennsport hautnah.



Neben Konzerten am Freitag- und Samstagabend wird es wieder Autogrammstunden mit den Fahrern und Teamchefs, die Legends Parade, einen Public Pitlane Walk, Air- und Stuntshows geben. Kinder bis 14 Jahre können in Begleitung eines Erwachsenen mit gültiger Eintrittskarte kostenlos an die Rennstrecke kommen.



Ein Überblick über sämtliche Kategorien ist unter www.projekt-spielberg.com/f1tickets zu finden und Fans, die bis 31. Dezember zuschlagen, ist ein Frühbucherbonus von minus 20 Prozent auf alle Tickets (außer VIP) sicher!



Alle Informationen zum „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2017“ unter www.projekt-spielberg.com und in der Spielberg App.





-Christian Reiter - Photos  Stefan Joham (Seiler & Speer)  I.Conradt (EAV), Gepa (Berger)

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/formel-1-volksfest-made-austria-seiler-speer---159125.html

21.12.2016 / MaP

Weitere Beiträge

Chief Technical Officer Pat Symonds to Leave Williams
20.12.2016
Williams Grand Prix Holdings PLC (Ticker: WGF1) today announces that Pat Symonds will be stepping down from the role of Chief Technical Officer of WILLIAMS MARTINI RACING at the end of 2016.    weiter >>
Annual General Assembly F1 Grand Prix Divers Club – F1GPDC
18.12.2016
June 1st-4th 2017The Grand Prix Drivers Club (F1GPDC), founded more than 50 years ago in 1962 (as CIAPGPF1) by new, former F1 Grand Prix drivers Louis Chiron and Juan Manuel Fangio, will hold its annual General Assembly from June 1st-4th weiter >>
Liberty Media Corporation Announces Receipt of Required Antitrust Approvals
16.12.2016
... in Connection with Pending Acquisition of Formula 1Liberty Media Corporation ("Liberty Media") (NASDAQ: LSXMA, LSXMB, LSXMK, BATRA, BATRK, LMCA, LMCK) announced today that it has received all required app weiter >>
Lewis Hamilton on his further team-mate
16.12.2016
Lewis Hamilton on his 2017 team mate  "Bring Sebastian, bring Fernando, bring whoever you really want!"    Speaking to UK F1 broadcaster Channel 4, Hamilton stressed that his only concern would be not the stature of his future weiter >>
Renault Sport F1 - One Season In
15.12.2016
Renault Sport Racing management reviews the state of play at the end of the team’s first season in Formula 1.Renault Sport Formula 1 Team has ended its first season of incorporation with strong foundations for its future. That&rsq weiter >>
F1 2017 entry list
14.12.2016
Formula One racing's governing body the FIA have published the official entry list for 2017, with just four seats - including Nico Rosberg's vacated drive at Mercedes - left to be filled.The Silver Arrows only have Lewis Hamilton confirmed for the forthcoming season foll weiter >>
Liberty Media Corporation Announces Agreements with Third Party Investors
14.12.2016
.....to Invest $1.55 Billion to Support Formula 1 AcquisitionLiberty Media Corporation ("Liberty Media") (NASDAQ: LSXMA, LSXMB, LSXMK, BATRA, BATRK, LMCA, LMCK) announced today that it has entered into agreements with certain third party investors to commit $1.55 billion in subscriptions for newly issued shares of its Series C Liberty Media common stock weiter >>
Pirelli's 2016 Formula One season in numbers
12.12.2016
Paul Hembery, Pirelli Motorsport Director:   “This has been an incredible season both on and off the track: here are a few facts and figures as a souvenir of a year that will go down in history. weiter >>
Hamilton back on-track for Mercedes
07.12.2016
World Championship runner-up Lewis Hamilton put his troubles to one side on Tuesday as he rejoined his Mercedes team for a two-day Pirelli tyre test at Yas Marina. Although he was the overwhelming underdog in the F1 betting going into weiter >>
Motorsport Jahr endet in Österreich - Spielberg startklar für 2017
03.12.2016
- FIA Gala 2016  Wiener Hofburg -  Red Bull Racing F1-Vizeweltmeister -  Daniel Ricciardo WM-Dritter -  Zwei Auszeichnungen für Max Verstappen -  Formula 1 Großer Preis von Österreich 2017 -  7. bis 9. Juli am Spielberg -  Minus 20 Prozent auf alle Tickets weiter >>
Comments on 'Motorsport meets Sindelfingen'
03.12.2016
Nico Rosberg, Mercedes AMG Petronas: "It's hard to believe that almost a week has gone by since I won the title. And what a crazy week it has been! First came that amazingly tough race in Abu Dhabi, then the enormous sense o weiter >>
The Silver Arrows World Champions say "THANK YOU!" in Sindelfingen
03.12.2016
Motorsport meets Sindelfingen All the glamour of motorsport at the Mercedes-Benz works in Sindelfingen: Formula One World Champion Nico Rosberg and his Silver Arrows Formula One Team express their gratitude for the support they received en weiter >>
Nico Rosberg ends his racing career
02.12.2016
2016 Formula One World Champion to stop racing   •    Nico Rosberg to stop racing in Formula One with immediate effect; •    The first reigning World Champion to end his career since weiter >>
2017 Formula 1 Azerbaijan Grand Prix Tickets Go On Sale
02.12.2016
Name and date change announced as early bird ticket offers - with up to 30% discounts for F1 fans – go on saleBaku City Circuit (BCC) today launched its online ticket sales for the 2017 Formula 1 Azerbaijan Grand Prix via weiter >>
Rolex celebrates sporting excellence in the World of Motor Sport
01.12.2016
Rolex, the leading brand of the Swiss watch industry, will celebrate the culmination of a thrilling year of motor sport at the 2016 FIA Prize-Giving Ceremony in Vienna on Friday 02 December. Given Rolex’s passion for excellence, p weiter >>
FIA Formula One World Championship amended calendar 2017
30.11.2016
The 2017 FIA Formula One World Championship calendar is:26 March    Melbourne    Australia9 April    Shanghai    China16 April    Bahrain    Bahrain30 April    Sochi    Russia14 May & weiter >>
F1 Champions facts - Nico Rosberg and Silver Arrows
30.11.2016
He's done it! Nico Rosberg is the new Formula One World Champion! Nico is now the second F1 champion to bear the Rosberg name 34 years after his father, Keke, took the title in 1982. By the way, they both won the World Championship in a car, bearing start n weiter >>
PETRONAS Welcomes F1 World Champions to Kuala Lumpur
29.11.2016
PETRONAS gave the 2016 Formula One World Champions an ecstatic reception at the company's headquarters in Malaysia on Tuesday.   weiter >>
Pirelli completes 2017 tyre testing programme in Abu Dhabi
29.11.2016
- 2607 laps testes in total by 11 drivers on five different circuits from August up to nowThe final day of 2017 tyre testing (from a cumulative total of 24 days) brought together all three ‘mule’ cars from Mercedes, Red Bull and Fer weiter >>
DSK gratuliert Nico Rosberg zur Weltmeisterschaft
28.11.2016
Ein zweiter Platz beim Saisonfinale in Abu Dhabi reichte aus – Nico Rosberg ist erstmals Formel-1-Weltmeister. In seiner elften Saison in der Königsklasse ist der 31-Jährige am Ziel seiner Träume. Nach den Titeln v weiter >>
Wien feiert Formel1 Stars bei der FIA GALA 2016 in der Hofburg
28.11.2016
FIA Gala 2016 - Wiener Hofburg - Red Bull Racing F1-Vizeweltmeister- Daniel Ricciardo WM-Dritter -  Max Verstappen für Auszeichnung nominiert -  Formula 1 weiter >>
Sauber F1 Team Abu Dhabi Grand-Prixe race review
27.11.2016
Formula 1 Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix – Race – Sunday 27.11.2016Weather: dry, 27-25°C air, 30-27°C trackDespite finishing the Abu Dhabi Grand Prix night race in P15 (Marcus Ericsson) and P16 (Felipe Nasr), the weiter >>
Red Bull Racing F1 Abu Dhabi Grand-Prix race review
27.11.2016
DANIEL RICCIARDO, Position: 3rd, 1:39.589 (Practice 3 – P6 1:41.831)“I’m definitely pleased I got the third place I was after. It feels really good. This morning was hard, I did a run quite early and I was nearly a second weiter >>
Renault Sport F1 Abu Dhabi Grand-Prix race review
27.11.2016
Formula 1 Etihad Airways Abu Dhabi Grand Prix, Sunday      Renault Sport Formula One Team concluded its first FIA Formula 1 Championship season with seventeenth position for Jolyon Palmer and an early retirement from weiter >>
Sahara Force India F1 Abu Dhabi Grand-Prix race review
27.11.2016
2016 Formula 1 Abu Dhabi Grand Prix: Race  Sahara Force confirmed its fourth place finish in the constructors’ championship today as Nico Hulkenberg ended his final race for the team in seventh place, just ahead of teammate Sergio Perez in eighth.  weiter >>
Pirelli F1 Abu Dhabi Grand Prix race review
27.11.2016
      -  Hamilton wins race, while his Mercedes team mate Rosberg wins Championship, both use identical two-stop strategies- Alternative double stopper used by Ferrari's Vettel to finish on podium- Final dev weiter >>
Williams Martini Racing F1 Abu Dhabi Grand-Prix race review
27.11.2016
Abu Dhabi Grand Prix  •    Felipe Massa finished the Abu Dhabi Grand Prix ninth while Valtteri Bottas retired due to a suspension issue•    Both cars had a clean start on the ultrasoft weiter >>
McLaren Honda F1 Abu Dhabi Grand-Prix race review
27.11.2016
2016 Abu Dhabi Grand Prix"Now, it's done"Yas Marina Circuit, Sunday November 27Fernando Alonso finished the Abu Dhabi Grand Prix in 10th position, earning McLaren-Honda one final point in the 2017 FIA Formul weiter >>
Haas F1 Team Abu Dhabi Grand-Prix race
27.11.2016
Event:  Abu Dhabi Grand Prix (Round 21 of 21)Date:  Sunday, Nov. 27Location:  Yas Marina Circuit in Abu Dhabi, UAELayout:  5.554-kilometer (3.451-mile), 21-turn circuitWeather:  Twilight, 25-26 degrees Celsius (77-79 degrees Fahrenheit)Race Winner:  Lewis Hamilton of MercedesChampion:  Nico Rosberg of Mercedes weiter >>

Kategorien

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com