Kilian fährt zum Porsche Club Historic Challenge Titelgewinn

Kilian fährt zum Porsche Club Historic Challenge Titelgewinn

16.10.2018: Joos mit Doppelsieg zum Saisonabschluss Michael Joos (996 GT3 RSR) war beim Finale der Porsche Club Historic Challenge nicht zu stoppen. Gleich zweimal fuhr Joos auf dem Nürburgring vor Heinz-Bert Wolters und Klaus Horn (beide 997 GT3 R) den Gesamtsi

Joos mit Doppelsieg zum Saisonabschluss


Michael Joos (996 GT3 RSR) war beim Finale der Porsche Club Historic Challenge nicht zu stoppen. Gleich zweimal fuhr Joos auf dem Nürburgring vor Heinz-Bert Wolters und Klaus Horn (beide 997 GT3 R) den Gesamtsieg ein. Zum neuen Champion wurde Gerhard Kilian (997 GT3 Cup) gekrönt.




An dem Doppelerfolg von Michael Joos gab es zu keinem Zeitpunkt des Rennens etwas zu rütteln. Vor allem im zweiten Heat drehte Joos auf. Beim Fallen des schwarz-weiß karierten Tuchs betrug der Abstand auf Rang zwei über 37 Sekunden. Etwas enger sah die Geschichte im ersten Rennen noch aus.



 Da blieben Heinz-Bert Wolters und Klaus Horn zumindest in Schlagdistanz. Erst gegen Rennende wuchs der Vorsprung letzten Endes auf 11,5 Sekunden an. „Ich bin mit dem Auto sehr zufrieden. Es hat alles funktioniert. Das Auto setzen wir ja nur sporadisch ein, eher zu Verkaufszwecken. Ich konnte sehr schnell genügend Abstand herausfahren und das Auto sicher ins Ziel bringen“, fasste Joos seine beiden Siege zusammen.



Für Wolters war der zweite Platz durchaus ärgerlich. Für den GT3 R Piloten ging es noch um den Meistertitel. Genau diese Zähler fehlten am Ende der Saison, der Wolters allerding eindeutig den Stempel aufgedrückt hatte. Zehn Gesamtsiege fuhr Wolters ein, der Titel wäre wohl die Krönung einer nahezu perfekten Saison gewesen.



 So blieb ihm wie in den beiden Rennen nur der eher undankbare zweite Platz. Der war zumindest im zweiten Heat in Gefahr, denn Klaus Horn blieb das komplette Rennen über in Sichtweite. Nach 15 Runden trennte die beiden Porsche nur 1,215 Sekunden.



Dahinter kämpften zwei Teamkollegen um den vierten Gesamtrang. Jack Crow und Markus Alber (beide 997 GT3 Cup) lieferten sich vor allem in den beiden ersten Rennhälften einen fulminanten Fight. Zwar ging Alber im ersten Rennen kurzzeitig an Crow vorbei, am Ende gingen beide Erfolge jedoch an den Teamkameraden.



Zu den Zebra Racing Piloten gesellten sich noch Thorsten Rose und Peter Schepperheyn, die um den Sieg in der Klasse 9 stritten. Lange lag Schepperheyn in Front, doch zur Rennhalbzeit fuhr Rose vorbei. Rennen zwei war ein Abbild des ersten Durchgangs, wenn auch unter umgekehrten Vorzeichen. Diesmal war Rose der Gejagte. Bis zwei Runden vor Schluss fuhr dieser dem Klassensieg entgegen. Dann jedoch schlug Schepperheyn zu und schnappte sich den Sieg.



„Ich lag zunächst auf zwei, konnte aber fünf Runden vor Schluss an dem führenden Thorsten Rose vorbei. Das war nicht problematisch, da wir uns ja schon lange gut kennen. Er hatte da die Klassenwertung schon in der Tasche“, so Schepperhey. Rose erklärte, warum Schepperheyn diesmal das bessere Ende für sich hatte:




 „Ich hatte alte Reifen drauf. Da ging zum Schluss einfach nichts mehr. Ich fuhr immer auf der letzten Rille, eigentlich das gesamte Rennen über. Ich konnte mich lange wehren, aber am Ende ging es einfach nicht mehr und ich musste Peter Schepperheyn vorbei lassen. Ich war zu spät auf der Bremse.“ Klassendritter wurde in beiden Rennen Winfried Assmann, der nach längerer Zeit wieder einmal als Gaststarter in der PCHC vorbeischaute.



Kilian macht den Titel perfekt



Der Weg zum Titelgewinn war für Gerhard Kilian wahrlich nicht leicht. Im letzten Jahr wähnte sich Kilian schon fast am Ziel, als die Meisterschaft wegen unverschuldeten Unfalls doch noch verloren ging. Mit Christian Voigtländer hatte Kilian in diesem Jahr einen starken Gegner bekommen.



Der verlangte beim Finale Kilian schließlich auch alles ab. Im ersten Rennen musste sich Kilian zunächst noch hinter Michael Frigge anstellen. Der behauptete bis zur sechsten Runde die Klassenführung. Dann schnappte sich Kilian Platz eins, war aber unter ständigem Druck von Christian Voigtländer. Der Berliner verdrängte den Meisterschaftsfavoriten nach nur drei Runden von der Spitze und holte den Klassensieg. Bei einer Berührung hatte Kilian zudem einen Schaden am Wasserschlauch abbekommen und fürchtete schon überhaupt nicht mehr das Ziel zu erreichen.




„Ich freue mich über den Klassensieg. Gerhard Kilian hing hinter einem anderen Fahrzeug fest. Da konnte ich mich etwas absetzen“, so Voigtländer. Rennen zwei am Samstagmittag war dann auch ganz nach dem Geschmack der Zuschauer. Von Anfang an musste Kilian seine Führung gegenüber Voigtländer verteidigen. Am Schluss trennte die beiden Klasse 8 Piloten nur 0,3 Sekunden. Auf dem dritten Klassenplatz landete in beiden Rennen Bernhard Wagner.



 „Es ist geschafft, Gott sei Dank. Es war ein sehr harter Kampf. Ich konnte beim Start zum Glück gleich an Christian Voigtländer vorbei. Das Rennen hätte anschließend so einfach sein können, wenn mir der Christian nicht ständig im Nacken gesessen hätte. Ich wusste, dass ich keinen Fehler machen durfte, sonst wäre er vorbei gewesen. Es war bis zur letzten Minute ein harter Kampf, aber ein glücklicher. Ich bin mehr als zufrieden“, freute sich Kilian nach dem Rennen.



Meisterschaftsdritter wurde Dr. Florian Keck mit seinem Porsche 996 GT3 Cup. Dem schnellen Orthopäden waren in diesem Jahr die Gegner ausgegangen. Beim Finale schaute jedoch Heinz Bayer vorbei, der in der Vergangenheit immer wieder für einen Sieg gut war. Das sollte sich auch in der Eifel bewahrheiten. In Rennen eins rang Keck den Österreicher noch um 0,384 Sekunden nieder.



 Das zweite Rennen entschied Bayer schließlich für sich. „Ich freue mich über einen weiteren Klassensieg. Mit Heinz Bayer hatte ich heute einen starken Gegner. Schade nur, dass die 996er Klasse nicht immer gut besetzt war. So gesehen freue ich mich aber über den dritten Platz in der Meisterschaft und bedanke mich bei meinen Sponsoren Yellow and Blue, sowie bei Werk B Events für die Unterstützung“, befand Dr. Florian Keck.




 Dritter wurde im ersten Rennen Claude Dichter. Bei den Historischen fuhr Arne Bast (993 RS) in der Klasse 4 zu einem Doppelerfolg, während Antonius Trichas und das Berliner Duo Alig-Thomasius/Sixtus (beide 968) die Siege in der Klasse 2 teilten.





 Patrick Holzer- Photos  Jürgen Holzer

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/kilian-porsche-club-historic-challenge-titel-joos-doppelsieg---182138.html

16.10.2018 / MaP

More News

The Tour de Corse Historique has kept its promises
15.10.2018
The 18th Tour de Corse Historique has just ended. This timed historic rally dedicated to racing cars built between 1956 1966 took place from October, 8 2018 to October, 13 2018. This edition’s highlights were the particularly technical roads and a panting race until the very last second, which was highly appreciated by the spectators. more >>
Tour de Corse Historique VHRS Final classification
13.10.2018
VIIIe TOUR DE CORSE HISTORIQUE VHRS 2018 (CONFONDUS)Final ResultSaturday, October 13th 2018   1     225     BAILLET / BAILLET     VHRS    1    69  &nbs more >>
Tour de Corse Historique VHC Final classification
13.10.2018
XVIIIe TOUR DE CORSE HISTORIQUE 2018 VHCFinal ResultSaturday, October 13th 2018     1VHC1     7     JENOT / MILOSA VLJEVIC   &nbs more >>
Tour de Corse Historique overall standings after stage 11, day 3
12.10.2018
XVIIIe TOUR DE CORSE HISTORIQUE VHC-J2-CLASSIC 2018 (CONFONDUS)ES 11 - LIAMONE - SARROLA CARCOPINO - 25,44kmFriday, October 12th  2018LIVETIMING and Results HERE   more >>
Tour de Corse Historique standings after stage 8, day 2
11.10.2018
XVIIIe TOUR DE CORSE HISTORIQUE VHC-J2-CLASSIC 2018 (CONFONDUS)ES 8 - CASTIFAO - OLMI CAPELLA - 20,9kmThursday, October 11th 20181     3     CAZAUX / VILMOT     J2    more >>
Classic American car goes back to the factory where it was built
11.10.2018
 – in Brentford West London A classic American car, which is to be auctioned tomorrow on Saturday (September 13) at Syon Park, West London, by International Auction company COYS has been taken back to the site of the factory more >>
Tour de Corse Historique overall standings after stage 4, day 1
10.10.2018
XVIIIe TOUR DE CORSE HISTORIQUEES 4 - BARCHETTA - CASAMOZZA - 10,67kmVHC-J2-CLASSIC 2018 (CONFONDUS)Wednesday, October 10th 2018 1    3     CAZAUX / VILMOT     J2  &n more >>
Tour de Corse Historique 2018 - Line-up
08.10.2018
All there is to know about the 2018 edition that will begin with technical and administrative information in Porto-Vecchio on Monday, October 8.First of all, let’s point out the more >>
Volkswagen again main partner of the “Internationaler Edelweiß Bergpreis Rossfeld”
27.09.2018
Rally legend Jochi Kleint in the 1987 Golf “Pikes Peak”    Racing driver Benjamin Leuchter at the wheel of the Golf GTI TCR1    Iconic event held for a good cause Volkswagen Cla more >>
ADAC Europa Classic: Vier Tage traumhafte Technik-Zeitreise durch das Tessin
26.09.2018
•    Oldtimer-Wandern auf Traumstraßen in der Schweiz •    Kurven und Kultur begeistern bei traumhaftem Wetter •    Rollendes Technikmuseum erobert Alpenpässe und Zuschauerherzen more >>
TOUR AUTO OPTIC 2000 - Entries are now open !
19.09.2018
Entries for the Tour Auto Optic 2ooo (from April 30 to May 5, 2019) are now open. Beware, the number of places is limited!    Every year, Peter Auto celebrates a make or a model of cars that took part in the history of the Tour de France Auto more >>
Nico Verdonck winner of the Spa Six Hours
18.09.2018
In addition to his career in the field of modern motorsport, Nico Verdonck has become a reputed and highly appreciated driver in the Historic motorsport world. Since his first race in 2014 at Daytona, at the wheel of an awe-inspiring Po more >>
65e RALLYE NEIGE & GLACE by Zaniroli Classic Events
18.09.2018
Pour sa 65ème édition, le Rallye Neige et Glace va faire honneur à son histoire et aux routes des Alpes. En choisissant, une nouvelle fois, Villard de Lans comme camp de base, Patrick Zaniroli et son équipe restent dans la région qui a bâti l’histoire de l’épreuve depuis les années 50. more >>
Historic Motorsport: Sebring Ginetta Ready to Race Again
16.09.2018
Do you love sports? While you might love everything from football to tennis, motorsport has a charm of its own, one that you cannot ignore. It’s perhaps something about the cars. Or maybe the tracks. Or maybe just witnessing the adrenaline rush that makes it something special.And when it comes to cars like the Sebring Ginetta, it is just so much mo more >>
Tour de Corse Historique Entrants 2018
14.09.2018
8-13 October 2018PLATEAU    PILOTE                    VOITURE                more >>
Goodwood Revival honours two decades of Motoring Heritage and Culture
09.09.2018
As the curtain fell on the 2018 Goodwood Revival Meeting, the gentle hum, resounding from the blend of roaring engines, brass bands and laughter from the crowds, gradually dissipated and a hush descended on the 20th anniversary celebrations at the hallowed Goodwood Motor Circuit. more >>
Spa Six Hours : 12-16 septembre 2018
30.08.2018
Le meeting Pure Historic Racing par excellence !Il s’agit à n’en pas douter d’un des rendez-vous les plus prestigieux de l’année sur le Circuit de Spa-Francorchamps, intégralement consacré à la vo more >>
Balkan Classic Rallye 2018 - Rally Guide online
29.08.2018
The RALLY GUIDE for Balkan Classic Rallye 2018 is now online. You will find important details regarding your preparation for the rally incl. program, maps, itinerary, legs description, bivouacs, etc. With over 2000 km of total itinerary, five days rally, one day shaked more >>
Porsche Club Historic Challenge Assen: Gleich mehrere Doppelsieger in den Klassen
29.08.2018
Wolters fast ohne Fehl und Tadel Heinz-Bert Wolters (997 GT3 R) schnappte sich beim zweiten Auftritt der Porsche Club Historic Challenge in den Niederlanden den nächsten Doppelsieg. In Assen ließ Wolters in beiden Rennen Klaus H more >>
Winning weekend for B-Quik's in Asia Classic Car at Sepang
28.08.2018
A very good weekend for B-Quik Racing in Rounds 5 & 6 of Asia Classic Car held at Sepang Circuit in Malaysia. Henk J. Kiks planted our #27 Porsche 944 on pole during Saturday’s qualifying session and then won Sunday morning’s Race 1 in the we more >>
Rolex Circle of Champions welcomes 1953 Lancia Aurelia PF200C Spider
25.08.2018
For the 16th year 235 internationally-acclaimed cars adorned the Californian lawns of The Quail Lodge & Golf Club for The Quail, A Motorsports Gathering. As the sun set on this annual automobile extravaganza, it was the exceptional 1953 Lancia more >>
Histo Cup Austria am Slovakiaring
14.08.2018
Bei herrlichen und vor allem immer noch sehr sommerlichen Bedingungen fanden sich rund 180 Teams am schönen und anspruchsvollen Slovakiaring, nahe Bratislava ein. Neben den Histo Cup Serien waren auch die Touring Car Masters und der polnische BMW 318IS Cup vertreten.  more >>
AvD-Oldtimer Grand-Prix auch 2019 am Nürburgring
13.08.2018
Mit zusätzlichen Rennserien, neuen Attraktionen im Fahrerlager und erweitertem Service für Besucher und Teilnehmer setzte der AvD-Oldtimer-Grand-Prix in diesem Jahr viele Innovationen um. A more >>
AvD Oldtimer GP - Herausragendes historisches Motorsport-Festival am Nürburgring
13.08.2018
-    AvD-Oldtimer-Grand-Prix mit begeisterndem Programm auf und neben der Strecke-    Über 50.000 Zuschauer beim Festival für historischen Motorsport-    Derek Bell, Christian Danner, Leopold von Bayern, Volker Strycek und viele andere Stars von einst zu Gast more >>
Goodwood Revival 2018 celebrates twenty years of vintage racing
08.08.2018
Next month’s Goodwood Revival Meeting marks 20 years since competitive racing returned to the historic Goodwood Motor Circuit, with 150,000 visitors gathering to appreciate the tradition of the racing car and its legendary drivers. From Friday 7 to more >>
AvD Oldtimer Grand Prix live streaming schedule
08.08.2018
AVD OLDTIMER GRAND PRIX 2018NÜRBURGRINGSaturday, 11 August 2018 13:45 – 14:15: Porsche Carrera Cup Deutschland14:35 – 15:05: Revival Deutsche Rennsportmeisterschaft15:25 – 15:50: FIA Maste more >>
AvD-Oldtimer Grand-Prix Nürburgring also in live streaming
08.08.2018
Racing legends come alive -    AvD Oldtimer Grand Prix (10 – 12 August) launches extensive live streaming on the internet-    Revival of motor racing classics: Formula One, DTM, Le Mans legends and more to be watched in real time-  Ten races in total on Saturday and Sunday to be livestreamed w more >>
AvD-Oldtimer-Grand-Prix Huge programme for visitors both on and off the track
07.08.2018
-    Historic motorsport festival at AvD Oldtimer Grand Prix (10 – 12 August)-    More than two dozen races and RTs with historic and modern racing cars-    As well as unique vehicles, interview and autograph sessions beckon more >>
Classic Days Schloss Dyck - Double dose of Pikes Peak fever and a German debut
07.08.2018
Two helpings of fascination at the Classic Days: while the 1987 Volkswagen twin-engine Golf II Pikes Peak took to the Racing Legends circuit with its unmistakable sound, the 500-kW (680-PS) I.D. R Pikes Peak made its German debut at Schloss Dyck. The fully-electric racing more >>
Second Prestigious Award to Classic Motor Cars within a month!
18.07.2018
Bridgenorth’s Classic Motor Cars travelled to the Goodwood Festival of Speed over the weekend of 12-15th July and added a sparkling Class Win at the Cartier Style et Luxe to their Octane “Company of the last 15 years” commendation.  more >>
Le Mans Classic - a record beaking edition
09.07.2018
The number of historic racing cars that continues to increase event after event, drivers coming from all over the world plus more car clubs, exhibitors and activities all confirm the undeniable growth of Le Mans Classic since its creation in 2002. FULL RACE RESULTS  HERE more >>
Le Mans Classic, spectator attendance achieves a historic record!- RESULTS
08.07.2018
This weekend, 135 000 spectators flocked to the ninth staging of Le Mans Classic. FULL RESULTS OF LE MANS CLASSIC 2018 This event, created in 2002, is jointly organised more >>
Le Mans Classic 16 hours live on video
07.07.2018
This weekend, Le Mans Classic is giving away never-before-seen video coverage by 16 cameras that will broadcast for 16 hours - 12 races to be followed live and in full on www.lemansclassic.com. SATU more >>
Le Mans Classic: a historic weekend!
05.07.2018
This weekend, the history of the 24 Hours of Le Mans is revisited on the iconic Circuit des 24 Heures du Mans with over 700 cars and a thousand drivers taking part in the ninth Le Mans Classic. See VIDEO here more >>
DTM-Legenden beim AvD-Oldtimer Grand-Prix Nürburgring zu Gast
04.07.2018
-    Tourenwagen mit Historie: Originalfahrzeuge der Stars aus DTM und ITC am Start-    Bekannte Fahrerpersönlichkeiten in den Tourenwagen Classics-   Die Ahnen von DTM und ITC in den weiteren Tourenwagen- und GT-Läufen more >>
Walter Röhrl vor 13. quattrolegende: “Auf der Postalm sind die wahren Fans!“
03.07.2018
  Bei der 13. Ausgabe der quattrolegende in St. Gilgen am Wolfgangsee herrscht ein Staraufgebot wie noch nie zuvor. Walter Röhrl nimmt im kurzen Interview zu aktuellen Themen Stellung und erklärt, warum wahre Rallyefans die Postalm erklimmen sollten... more >>
Auf Traumstraßen durch Franken: ADAC Deutschland Klassik erkundete Nordbayern
03.07.2018
•    Über 120 historische Autos als rollendes Museum unterwegs in der fränkischen Toskana •    Auf Traumstraßen entspannt unterwegs zwischen Burgen und Schlössern •    ADAC Deutschland Klassik 2019 in Niedersachsen/Sachsen-Anhalt more >>
Le Mans Classic - 16 hours live on video
03.07.2018
On 7th and 8th July, Le Mans Classic will be given free never-before-seen video coverage by 16 cameras that will broadcast for 16 hours - 12 races to be followed live and in full on lemansclassic.com.  more >>
Der Eifel Rallye Festival Fahrplan 2018
02.07.2018
ADAC Eifel Rallye Festival (19.-21. Juli 2018)Donnerstag, 19.07.201815:00 - 19:00 Uhr, Shakedown in der ‚Maubach-Arena' bei Hörscheidab 20:30 Uhr, Welcome-Abend in der Rallye-Meile, Open-A more >>

Kategorien

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

Jobs Around the World

2001-2019 automobilsport.com full copyright