Oschersleben Qualifying 2 Ergebnis

23.04.2011: ADAC Masters Weekend Oschersleben Motorsport Arena Oschersleben, Länge 3696 m 23.04. - 25.04.2011 1 25 Reiter Lamborghini Gallardo LP600plus 12 1:28.634 150.118 Frank Kechele, D

ADAC Masters Weekend Oschersleben
Motorsport Arena Oschersleben, Länge 3696 m
23.04. - 25.04.2011




1 25 Reiter Lamborghini Gallardo LP600plus 12 1:28.634 150.118
Frank Kechele, D
Tunku Hammam Sulong (MAL)


2 24 Reiter Lamborghini Gallardo LP600plus 11 1:29.143 00.509 149.261
Peter Kox, NL
Marc A. Hayek (CH)


3 34 PRIMAJOB TEAM HEICO Mercedes-Benz SLS AMG GT3 9 1:29.522 00.888 148.629
Andreas Zuber, A
Lance David Arnold (D)


4 3 Team Abt Sportsline Audi R8 LMS 5 1:29.534 00.900 148.609
Christopher Mies, D
Luca Ludwig (D)


5 28 Callaway Competition Corvette Z06.R GT3 5 1:29.609 00.975 148.485
Daniel Keilwitz, D
Diego Alessi (I)


6 2 Reiter Lamborghini Gallardo LP600plus 10 1:29.638 01.004 148.437
Johannes Stuck, D
Ferdinand Stuck (D)


7 41 LIQUI MOLY Team Engstler BMW ALPINA B6 GT3 7 1:29.668 01.034 148.387
Dino Lunardi, F
Alexandros Margharitis (GR)


8 10 a-workx Akrapovic Porsche 911 GT3 R 6 1:29.692 01.058 148.348
Michael Ammermüller, D
Sebastian Asch (D)


9 21 Black Falcon Mercedes-Benz SLS AMG GT3 7 1:29.706 01.072 148.325
Jan Seyffarth, D
Oliver Mayer (D)


10 4 Team Abt Sportsline Audi R8 LMS 7 1:29.762 01.128 148.232
Jens Klingmann, D
Christer Jöns (D)


11 8 Phönix Racing Audi R8 LMS 6 1:29.812 01.178 148.149
René Rast, D
Stefan Landmann (A)


12 12 Team rhino's Leipert Motorsport Lamborghini Gallardo LP600plus 12 1:29.928 01.294 147.958
Marcel Leipert, D
Oleg Petrishin (RU)


13 22 MS RACING Mercedes-Benz SLS AMG GT3 10 1:29.999 01.365 147.842
Florian Stoll, D
David Sigacev (RUS)


14 33 HEICO MOTORSPORT Mercedes-Benz SLS AMG GT3 10 1:30.108 01.474 147.663
Andreas Wirth, D
Christiaan Frankenhout (NL)


15 35 Farnbacher ESET Racing Ferrari 458 Italia GT3 6 1:30.159 01.525 147.579
Niclas Kentenich, D
Dominik Farnbacher (D)


16 7 Phönix Racing Audi R8 LMS 8 1:30.297 01.663 147.354
Christopher Haase, D
Andreas Simonsen (S)


17 18 Callaway Competition Corvette Z06.R GT3 8 1:30.373 01.739 147.230
Philipp Eng, A
Toni Seiler (CH)


18 31 HEICO MOTORSPORT Mercedes-Benz SLS AMG GT3 10 1:30.378 01.744 147.222
Thomas Holzer, D
Carsten Tilke (D)


19 27 Callaway Competition Corvette Z06.R GT3 5 1:30.567 01.933 146.914
Heinz Harald Frentzen, D
Sven Hannawald (D)


20 37 Vulkan Racing-Mintgen Motorsport Dodge Viper Competition Coupé 8 1:30.886 02.252 146.399
Sascha Bert, D
Heiko Hammel (D)


21 32 HEICO MOTORSPORT Mercedes-Benz SLS AMG GT3 9 1:30.999 02.365 146.217
Harald Proczyk, A
Dominik Baumann (A)


22 15 FACH AUTO TECH Porsche 911 GT3 R 8 1:31.016 02.382 146.190
Swen Dolenc, A
Daniel Dobitsch (A)


23 30 Heger Sport Porsche 911 GT3 R 10 1:31.239 02.605 145.832
Tim Bergmeister, D
Jürgen Häring (D)


24 40 LIQUI MOLY Team Engstler BMW ALPINA B6 GT3 7 1:31.556 02.922 145.327
Alex Plenagl, D
Florian Spengler (D)


25 5 Mühlner Motorsport Porsche 911 GT3 R 10 1:31.589 02.955 145.275
Frank Schmickler, D
Charlie Geipel (D)


26 39 Prosperia Team Brinkmann uhc Audi R8 LMS 8 1:31.613 02.979 145.237
Danny van Dongen, NL
Arjan van der Zwaan (NL)


27 26 Bleekemolen RacePlanet Racing Porsche 911 GT3 R 11 1:31.631 02.997 145.208
Michael Bleekemolen, NL
Ronald van de Laar (NL)


28 19 Callaway Competition Corvette Z06.R GT3 9 1:31.926 03.292 144.743
Remo Lips, CH
Hans Hauser (CH)


29 1 Reiter Lamborghini gallardo LP560 13 1:32.492 03.858 143.857
Albert von Thurn und Taxis, D
Philip Geipel (D)


30 17 NK Racing Team Lamborghini Gallardo GT3 12 1:32.756 04.122 143.447
Carsten Seifert, D
Michael Golz (D)


31 16 FACH AUTO TECH Porsche 911 GT3 R 6 1:33.089 04.455 142.934
Jens Richter, D
Otto Klohs (D)


32 36 Oliver Mayer Ferrari 458 Italia 6 1:33.295 04.661 142.619
Maximilian Götz, D
Maximilian Mayer (D)


33 6 Mühlner Motorsport Porsche 911 GT3 S 10 1:33.448 04.814 142.385
Norman Knop, D
Manuel Lauck (D)


34 29 Heger Sport Porsche 911 GT3 R 2 1:33.838 05.204 141.793
Nicolas Armindo, F
Stefan Wendt (D)


35 13 9 Elf Team Dutt Motorsport Porsche 911 GT3 R 9 1:34.369 05.735 140.995
Oliver Strasser, D
Oliver Dutt (D)


36 50 Kessel Racing Ferrari F430 Scuderia 10 1:36.143 07.509 138.394
Detlef Schmidt, CH
Freddy Kremer (D)


37 14 9 Elf Team Dutt Motorsport Porsche 911 GT3 Cup S 11 1:36.960 08.326 137.228
Peter Venn, D
Uwe Kleen (D)


Mindestrunden : 2


Vorbehaltlich der technischen Überprüfung !



- WIGE PERFORMANCE  Meuspath -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/adac-gt-masters-oschersleben-qualifying-2-ergebnis---89699.html

23.04.2011 / MaP

More News

Oschersleben Qualifying 1 definitives Resultat
23.04.2011
ADAC Masters Weekend OscherslebenMotorsport Arena Oschersleben, Länge 3696 m23.04. - 25.04.20111 41 LIQUI MOLY Team Engstler BMW ALPINA B6 GT3 8 1:29.687 148.356Alexandros Margharitis, GRDino Lunardi F2 4 Team Abt Sportsline Audi R8 LMS 9 1:29.692 00.005 148.348Christer Jöns, DJens Kli more >>
Oschersleben Qualifying 2
23.04.2011
ADAC GT MASTERS  Oschersleben Motorsport ArenaCurrent Session: ADAC GT Masters 2. Qualifying    1    25    Sulong    1:28.636    2        1:28.636    150.1152    24    Hayek  &nbs more >>
Oschersleben Qualifying 1 results provisional
23.04.2011
Current Session: ADAC GT Masters 1. Qualifying    00:00:00   ADAC GT MASTERS  Motorsport Arena Oschersleben 2011     1    41    Margharitis    1:29.687    7        1:39.526    148.356 more >>
Fahrerstimmen nach Oschersleben Freie Training
23.04.2011
Jan Seyffarth (Black Falcon): "Der Mercedes ist das bislang beste Auto, das ich im GT-Bereich gefahren bin. Das Handling ist fantastisch, das Auto reagiert sehr gut auf Setup-Änderungen. Dazu ist die Bedienung unheimlich gut durchdacht. Wir müssen jetzt nur unsere Arbeitsabläufe unter dem Zeitdruck eines Rennwochenendes gut hinbekommen."&n more >>
Oschersleben Freies Training 2 Resultat
23.04.2011
ADAC Masters Weekend OscherslebenADAC GT Masters Motorsport Arena Oschersleben, Länge 3696 m23.04. - 25.04.2011Vollmair / Mengesdorf auf Top  Platz 18  im 1. Training und Platz 20 im 2.  Bemerkt sei, dass noch keine Testmöglichkeit für beide jungen "Wilden" bestand!1 8 more >>
Oschersleben Freies Training Resultat
23.04.2011
ADAC Masters Weekend OscherslebenMotorsport Arena Oschersleben, Länge 3696 m23.04. - 25.04.2011Ergebnis 1. freies Training1 24 Reiter Lamborghini Gallardo LP600plus 25 1:29.276 149.039Marc A. Hayek, CHPeter Kox, NL2 7 Phönix Racing Pole Promotion Audi R8 LMS 30 1:29.630 00. more >>
Oschersleben Offizielle Starterliste 2011
23.04.2011
ADAC GT MASTERS 2011  Oschersleben Motorsport Arena 2011 Dennis Vollmair und David Mengesdorf gehen auf einem Rhino's Leipert Lamborghini Gallardo LP600+ in Oschersleben an den Start! &nbs more >>
Norman Knop mit Porsche beim Saisonstart des ADAC GT Masters
22.04.2011
1. und 2. Rennen ADAC GT Masters in Oschersleben (23. bis 25. April 2011)Wenn am kommenden Osterwochenende das ADAC GT Masters in Oschersleben (23. bis 25. April 201 more >>
Oschersleben Zeitplan 2011
22.04.2011
ADAC Masters Weekend Oschersleben Motorsport Arena 23.-25. April 2011Samstag, 23.04.201108:00 - 09:30 90 Test ATS Formel-3-Cup 12:3009:45 - 10:45 60 15 Freies Training 1 ADAC GT Masters 08:45 more >>
Starkes Fahrerduo mit Dominik Farnbacher und Niclas Kentenich
22.04.2011
Das Paket aus Auto und Fahrer bildet eine starke Kampfansage an die Konkurrenz: Mit dem brandneuen Ferrari F458 debütiert Farnbacher ESET Racing am Osterwochenende (23. bis 25. April) in der Motorsport Arena Oschersleben im ADAC GT Masters. Gesteuert more >>
Zwei BMW ALPINA B6 GT3 Evo 2011 in Oschersleben am Start
22.04.2011
 ADAC GT Masters Motorsport Arena Oschersleben 2011Zum Saisonauftakt der ADAC GT Masters sind über 40 beeindruckende Fahrzeuge auf der Starterliste aufgeführt - mit Spannung wird der brandneue Mercedes SLS erwartet. Bei den Fahrzeugen wie auch unter den Fahrern gibt es neue Gesichter, so startet etwa der Ex-Formel 1 Profi Heinz Harald Frentzen a more >>
Rennsportcomeback für Heinz-Harald Frentzen am Osterwochenende
20.04.2011
Frentzen: "Gemeinsame Erfolge mit Sven Hannawald als Ziel"                    Der ehemalige Formel-1-Vizeweltm more >>
Black Falcon greift nach der Krone im GT Masters
20.04.2011
  Am Osterwochenende startet das ADAC GT Masters in der Motorsport Arena Oschersleben in die neue Saison. Im Feld von mehr als 30 Traumsportwagen ist das Team Black Falcon mit zwei spektakulären SLS AMG GT3 aus dem Hause Mercedes-Benz vertreten. Eine Fahrerpa more >>
Rasante Ostern beim ADAC Masters Weekend in Oschersleben
20.04.2011
5 Serien, 13 Rennen, rund 200 Piloten – und nur 15 Euro EintrittFormel-1-Fahrer Timo Glock zu Gast am Ostersonntag Es ist endlich wieder so weit: Nach einem halben Jahr Winterpause startet das ADAC Masters Weekend a more >>
Albert von Thurn und Taxis: "Wir werden ein Wort um den Titel mitreden"
20.04.2011
Der Meister strebt im Lamborghini die erfolgreiche Titelverteidigung an            Titelverteidiger: Albert von Thurn und Taxis (Reiter Engineering)        more >>
Motorsport Arena Oschersleben - Vorläufige Starterliste 2011
18.04.2011
ADAC GT MASTERS 2011  -   Motorsport Arena Oschersleben  -Stand 15. April 20111        Reiter Engineering    Philip Geipel (D)&nbs more >>
ADAC GT Masters mit Rekordstarterfeld in Oschersleben
18.04.2011
   Das ADAC GT Masters rüstet sich zur Rekordsaison. Beim Auftakt am bevorstehenden Osterwochenende garantiert ein Starterfeld von rund 40 Supersportwagen von acht Marken mit insgesamt mehr als 22.000 PS Hochspannung und viel Act more >>
BASE neuer Serienpartner des ADAC GT Masters - Immer auf der Überholspur
14.04.2011
  • Saisonauftakt am 23. April 2011 in Oschersleben• BASE Logo auf Kühler und Heck der Sportwagen• Engagement baut die Partnerschaft von BASE und ADAC ausBASE gibt 2011 richtig Gas! Die Mark more >>
Freddy Kremer mit neuem Teamkollegen am Start
11.04.2011
Kremer Racing zurück im ADAC GT MastersKremer Racing kehrt in der Saison 2011 für vier Rennen in die prestigeträchtige deutsche Sportwagenmeisterschaft zurück.  Zusammen mit seinem  langjährigen Partner Kessel Racing wird Freddy Kremer bei den Rennen in Oschersleben, Sachsenring, Zolder und am Nürburgring als Gasts more >>
Bisher 44 Nennungen für den Saisonauftakt in Oschersleben
08.04.2011
Starterfeld des ADAC GT Masters wächst weiter        Personelle Verstärkung mit neuem ADAC GT Masters-Serienmanager                 & more >>
Christopher Mies: "Trete nicht an, um Zweiter zu werden"
07.04.2011
Der Vizemeister von 2010, Christopher Mies, macht Jagd auf den Titel                Der amtierende ADAC GT Masters-Vizemeister Christopher Mies (Heiligenhaus) hat den Titel in der "Liga der S more >>
Vulkan-Racing Dodge Viper GT3 startet 2011 im ADAC GT Masters
04.04.2011
„Gut gerüstet für eine reizvolle Aufgabe“ –   Mitte März wurden die ersten Tests in Hockenheim mit dem spektakulären Dodge Viper GT3 Coupe gefahren. Fahrer und Mechaniker unter der more >>
Philip Geipel und Albert von Thurn und Taxis mit Pro-Tec in die Saison 2011
04.04.2011
ADAC GT Masters 2011 -  PRO-TEC Deutschland steigt in den Motorsport ein!Mit einer starken Fahrerpaarung geht Reiter Engineering an den Start zur ADAC GT Masters 2011! Im neuen Lamborghini Gallardo LP600+ GT3 wechseln sich der ADAC GT Ma more >>
"Ich will den Fans noch einmal den ‚echten’ Frentzen zeigen"
24.03.2011
ADAC GT Masters-Duo Frentzen/Hannawald nach Testauftakt optimistischBei bestem Frühlingswetter und unter den Augen vieler angereister Journalisten absolvierten Heinz-Harald Frentzen (43, Monaco) und sein Cockpit-Partner Sven Hannawald (36, M&u more >>
Kenneth Heyer und Robert Renauer mit Black Falcon im ADAC GT Masters
15.03.2011
Die erste Fahrerpaarung, des am Nürburgring beheimateten, Teams Black Falcon für das ADAC GT Masters steht fest.Black Falcon Stammfahrer Kenneth Heyer wird sich mit Robert Renauer das Cockpit des Mercedes Benz SLS AMG GT3 teilen. more >>
Jens Klingmann erneut mit Start im ADAC GT Masters
12.03.2011
Jens Klingmann wird auch in der Saison 2011 beim Team ABT Sportsline in der erfolgreichen Sport-wagenserie ADAC GT Masters an den Start gehen.“Ich freue mich sehr auf mein drittes Jahr im ADAC GT Masters und habe einiges v more >>
Asch und Ammermüller greifen im a-workx-Porsche an
12.03.2011
Ehemaliger Formel-1-Testfahrer verstärkt Porsche-Team                    Die Premiere von a-workx-Akrapovic im ADAC GT Masters verlief im le more >>
IKmedia begleitet den Sprung von Christer Jöns in die ADAC GT Masters
04.03.2011
Schwabacher Agentur vermarktet talentierten MotorsportlerDie Unterstützung talentierter Nachwuchsrennfahrer hat bei IKmedia genauso Tradition wie die Vermarktung von Sponsoren oder Rennserien im Motorsport. Ab sofort betreut die Schwabacher Agentur IKmedia den Wiesbadener Rennfahrer Christer Jöns. Der 23-jährige Wiesbadener f&a more >>
Malaysischer Prinz startet im Lamborghini Gallardo im ADAC GT Masters
04.03.2011
Königliche Unterstützung bei Reiter Engineering   Der amtierende ADAC GT Masters-Champion Fürst Albert von Thurn und Taxis (27, Regensburg) ist nicht der einzige Adelige im Team von Reiter Engineering. Das Team more >>
ALPINA is currently FIA homologating the B6 GT3 Evolution for the season 2011
23.02.2011
The GT3 race series is growing in popularity and getting more and more interesting as new competitors like the Mercedes AMG SLS GT3 enter this class. The BMW ALPINA B6 GT3 was able to win five races in the German ADAC GT Masters and ce more >>
Frank Schmickler ist der dienstälteste Pilot des ADAC GT Masters
11.02.2011
"Schmicki" erinnert sich    Frank Schmickler (45, Rösrath) ist der treueste Pilot im ADAC GT Masters, seit der Premierensaison 2007 hat "Schmicki" keines der bisherigen 54 Rennen verpasst. more >>
Dutt Motorsport mit prominenter Unterstützung
04.02.2011
Ex-Ski-Olympiasieger Patrick Ortlieb startet im Porsche 911        Ortlieb vs. Hannawald: So könnte das Duell der "Ski-Rennfahrer" 2011 aussehen          &n more >>
Jens Klingmann mit positivem Rückblick auf Saison 2010
31.12.2010
Erfolgreich endete die Saison 2010 im ADAC GT Masters für Jens Klingmann. Beim Finale der Sportwagenserie konnte der Audi-Pilot den Sieg holen und half damit die Teamwertung für ABT Sportsline zu gewinnen.   “Das Ende der Sa more >>
Pole Promotion: Forsche Jugend
11.12.2010
Erfolgreiche Nachwuchsförderung mit System                      Der Pole Promotion-AudiPole Promotion hat eine erfolgreich more >>
ADAC GT Masters 2011 mit Rekord-Starterfeld
04.12.2010
Bereits 31 Fahrzeuge für Saison 2011 eingeschriebenDie Fans können sich unter anderem auf den neuen Mercedes-Benz SLS freuen © Mercedes-Benz    Der Auftakt der ADAC GT Masters-Saison 2011 more >>
Siegerehrung des ADAC GT Masters und ADAC Formel Masters in Essen
28.11.2010
Neues Tafelsilber für ADAC Masters-Sieger        Die Bescherung fand für die Sieger des ADAC GT Masters in diesem Jahr bereits einen Tag vor dem ersten Advent statt. Auf der Essen Motor Show nahmen die erfolg more >>
BASE neuer Serienpartner des ADAC GT Masters
25.11.2010
Mobilfunkanbieter weitet Partnerschaft mit dem ADAC aus Das ADAC GT Masters und BASE gehen 2011 gemeinsam auf die Überholspur. Der ADAC konnte den Mobilfunkanbieter als neuen, offiziellen Serienpartner für die "Liga der Traumsportwagen" more >>
Team - Meisterschaftsstand nach Oschersleben 2010
03.10.2010
ADAC GT Masters & Friends Oschersleben1. - 3. Oktober 2010Motorsport Arena Oschersleben, Länge: 3696 m1 ABT Sportsline 96 3 8 8 10 2 3 10 10 8 3 8 3 10 102 Reiter Engineering 85 5 3 10 4 8 10 1 4 10 10 4 8 83 Mühlner Motorsport 71 8 10 4 5 10 6 2 1 2 8 5 4 64 Callaway Competition 64 6 2 5 8 4 8 3 3 4 6 4 6 3 2 more >>
Punktestand Fahrer nach Oschersleben
03.10.2010
ADAC GT Masters1. - 3. Oktober 2010Motorsport Arena Oschersleben, Länge: 3696 m1 Kox, Peter / NL 83 5 3 10 3 8 10 1 3 10 10 4 8 81 von Thurn und Taxis, Albert / D 83 5 3 10 3 8 10 1 3 10 10 4 8 82 Mies, Christopher / D 70 1 8 10 2 10 6 8 2 8 3 10 23 Ludwig, Luca / D 68 1 8 10 2 10 6 8 2 8 3 104 Bergmeister, Tim / more >>

Kategorien

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

Jobs Around the World

2001-2019 automobilsport.com full copyright