M1 Rallye-Master 2018 – News, Termine und Saisonvorschau

M1 Rallye-Master 2018 – News, Termine und Saisonvorschau

12.02.2018: Am 16. & 17. März startet im Rahmen der Rallye Rebenland die M1 Rallye-Masters in die dritte Saison, sechs Wertungsläufe stehen 2018 am Programm.

Am 16. & 17. März startet im Rahmen der Rallye Rebenland die M1 Rallye-Masters in die dritte Saison, sechs Wertungsläufe stehen 2018 am Programm.



Neben drei ORM Asphalt-Klassikern stehen drei weitere Rallyes am Plan, erstmals auch ein Wertungslauf im Ausland – die AvD-Niederbayern Rallye. Zwei Wochen zuvor - am Samstag dem 3. März, findet für alle Teilnehmer der M1 Rallye-Masters und weitere Rallye-Piloten ein Testtag im PS-Center Greinbach statt.



Gestern fand auf dem über die Landesgrenzen hinaus bekannten und beliebten Testgelände von Winterfahrtraining.at der Drift-Tag des BAMMINGER-CONTIGER Rallye Teams statt. Neben der Teamleitung – Harald und Mario Bamminger – sah man auch die beiden Teammechaniker Walter Hartleitner und Manuel Horwath sowie zahlreiche Partner und Rally-Freunde des Teams bei Sonnenschein und perfekten Bedingungen mit verschiedensten Fahrzeugen im Thomatal am Eis driften.



Gründer und Eismeister Franz Schiefer – früher selbst erfolgreicher Eisspeedway Fahrer – begleitete den Event und belustigte die Teilnehmer durch eine Drifteinlage am „Eis-Traktor“. Der M1 Rallye-Masters Gesamtsieger 2016 und Eisbahnbetreiber Reini Sampl musste diesmal aufgrund einer Terminüberschneidung mit einem Porsche-Event auf dem zweiten Eventgelände in Muhr leider passen – Rallye-Legende Walter Röhrl und hochrangige Markenvertreter von Porsche erforderten seine Präsenz vor Ort. 



Von den aktiven M1 Rallye-Piloten nutzten neben den beiden ORC-Titelgewinnern 2017 - Günther Knobloch und Enrico Windisch – auch der 21-jähriger Fladnitzer Patrick Knoll (Ford Racing Rookie 2017) die Möglichkeit zum fahrerischen Feinschliff am Eis. Der Oststeirer gewann 2017 die größte Motorsport-Talentsuche Österreichs, er trifft im Rahmen der M1 Rallye-Masters heuer auf einen anderen schnellen Steirer – Michael Röck, Ford Racing Rookie 2016.



Der Obersteirer konnte letztes Jahr bereits überraschend Dritter der Rallye-Masters Gesamtwertung werden, das erste Aufeinandertreffen und die weitere Entwicklung der beiden jungen Talente im Laufe der Saison wird von vielen mit Spannung erwartet.




M1 Rallye-Masters Kalender 2018*



1. Lauf | 16. - 17. März | Rallye Rebenland -
2. Lauf | 6. - 7. April | Rallye Lavanttal
3. Lauf | 19. Mai | Murauer Rallyesprint St. Veit -
4. Lauf | 20. - 21. Juli | Rallye Weiz -
5. Lauf | 24. – 25- August | Rallye Niederbayern
6. Lauf | 19. – 20. Oktober |  Rallye Dobersberg

*vorbehaltlich der Genehmigung durch die AMF



Zwei Wochen vor der ersten Rallye sind alle Teilnehmer der M1 Rallye-Masters in das PS-Center Greinbach geladen. Am Samstag den 3. März von 9.00 bis 13.00 besteht auf der Rally-Cross EM Strecke die Möglichkeit, die Rallyeautos in einem möglichst sicheren Umfeld zu testen, und Anpassungen am Fahrzeug durchzuführen.


An dem Testtag können alle Rallye- und Motorsport Fahrzeuge teilnehmen, die sowohl auf Asphalt als auch auf Schotter bewegt werden sollen. Alle Teilnehmer der M1 Rallye-Masters 2018 ist bei Testende um 13.00 ein gemeinsames Fotoshooting auf der Strecke geplant, anschließend findet im Gastrobereich des PS-Centers Greinbach eine öffentliche M1 Arbeitsgruppensitzung statt – der Eintritt zum Gelände ist für Fans frei.




RALLYE-MASTERS.AT- Photos Georg Hoefer


Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/m1-rallye-master-2018-termine-saisonvorschau---172520.html

12.02.2018 / MaP

Weitere Beiträge

Red Bull Ring - Fuhrpark am Spielberg erweitert
06.02.2018
- Neue Fahrerlebnisse für Besucher-  Porsche Cayman S -  Formel 4Auf dem Red Bull Ring feuern Racing-Fans nicht nur die Stars internationaler Top-Motorsportseri weiter >>
Höhepunkt des SUZUKI Motorsport Cup ist vermutlich in Spielberg
06.02.2018
Man will diesmal auf dem Red Bull Ring im Rahmenprogramm der DTM startenGeplant sind fünf Wochenende mit zwölf Rennen, davon dreimal im AuslandDer SUZUKI  Motorsport Cup geht heuer in seine bereits 15. Saison weiter >>
E-Mobility Play Days auf dem Red Bull Ring
05.02.2018
E-Mobility Play Days 2018 l Red Bull Ring -  2. Auflage - Umfangreichstes Branchen-Treffen Österreichs - E-Auto-Probefahrten - Einblicke in Wissenschaft & Forschung -  Experte weiter >>
Marc Márquez und Max Verstappen feuerten Streif-Helden in Kitzbühel an
21.01.2018
78. Hahnenkamm-Rennen  MotoGP-Weltmeister Marc Márquez und Formel-1-Star Max Verstappen feuerten Streif-Helden in Kitzbühel an Beide Motorsport-Königsklassen 2018 auf d weiter >>
Birklbauer/Fürst bei der Jänner-Rallye: Sechzig Jahre und sehr weise
14.01.2018
Gerhard Birklbauer -Erik Fürst     Mazda 323 BG Turbo    Es war vor allen Dingen ihre kluge taktische Voraussicht, die es Gerhard Birklbauer und Erik Fürst ermöglichte, bei der Jänner-Rallye 2018 sportliches Ka weiter >>
AMF-Meister Ehrung 2017 im technischen Museum Wien
12.01.2018
Gestern Abend wurde im technischen Museum in Wien von der AMF – Austrian Motorsport Federation – die Seriensieger, Staatsmeister und Pokalsieger aller Motorsportdisziplinen vom Gastgeber des Abends, AMF Präsident Dr. Harald Hertz, geehrt. G weiter >>
Eberherr/Friedl Jänner-Rallye: Mini-Aufwand, Maxi-Spaß
12.01.2018
 Christian Eberherr-  Stefan Friedl  Ford Escort RS 2000Christian Eberherr und Stefan Friedl nahmen einige persönlich sehr gute Eindrücke von der Jänner-Rallye 2018 mit. Einen Pokal für das bestplatzierte weiter >>
Histo Cup Austria Renntermine 2018
11.01.2018
22. März: Testtag am Pannoniaring23. März: Rennfahrerlehrgang, Greinbach13. April: Testtag am Salzburgring14. April: Festival der Benzinbrüder, Salzburgring4. bis 6. Mai: Brünn (Ts weiter >>
Saisonvorschau Histo Cup 2018 Austria
11.01.2018
Im Vorfeld seiner 21. Saison macht sich der Histo Cup mit Vollgas daran, seinem international hervorragenden Ansehen gerecht zu werden. 2018 könnte als jenes Jahr in die Geschichte eingehen, in dem Europas historische Rennserie mit gleic weiter >>
Seiberl-Pirklbauer -Jänner-Rallye: Good luck, good performance
10.01.2018
Unverhofft kommt oft – dieses Sprichwort bewahrheitete sich bei Johann Seiberl und Daniel Pirklbauer, die nach fünf Jahren Pause wieder einen Rallye-Start wagten. Mit sanftem Biß und kontrolliertem Speed – und mit perfekter Navigation seines Copiloten – trieb Seiberl seinen Mitsubishi Lancer Evo VI zur Höchstleistung. Der Lohn: Ein vierter Platz in der Gesamtwe weiter >>
Statements SUZUKI Motorsport Cup 2017
10.01.2018
Helmut Pletzer  (Managing Director SUZUKI AUSTRIA, Initiator SUZUKI Motorsport Cup):„Der SUZUKI Motorsport Cup entwickelte sich in den 14 Jahren seines Bestehens zu einem  Markenpokal mit V weiter >>
Erfolgreiche SUZUKI Motorsport Cup Saison 2017 und Ausblick 2018
10.01.2018
SUZUKI Motorsport Cup Gründer Helmut Pletzer (Managing Director SUZUKI AUSTRIA) und SUZUKI Motorsport Cup Organisator Martin Zellhofer können sich über eine erfolgreiche und spannende SUZUKI Motorsport Cup Saison 2017 freuen. Erst im allerletzten Rennen am 15.10.2017 am Hunga weiter >>
Hinterreiter/Tinschert - Jänner-Rallye: Strahlendes Licht, düsterer Schatten
09.01.2018
Manfred Hinterreiter, Christian Tinschert Mercedes-Benz 190 2,3 E 16V    Das Comeback von Manfred Hinterreiter und Christian Tinschert mit ihrem Mercedes 190 war ebenso wie jenes der Jänner-Rallye grandios. weiter >>
Rallye Meisterschaft 2018 JUNIOREN Punktestand nach Jänner Rallye
08.01.2018
Österreichische Meisterschaft 2018(01) 04./06.01. Jänner Rallye/OÖ02) 16./17.03. Rebenland Rallye Leutschach/ST(03) 06./07.04. Lavanttal Rallye Wolfsberg/K(04) 27./28.04. Wechselland Rallye Pinggau/ST(05) 22./23.06. Schneebergland Rallye/NÖ(06) 20./21.07. Rallye Weiz/ST(07) 028./29.09. NÖ Rallyesprint M weiter >>
Rallye Meisterschaft 2018 2WD Punktestand nach Jänner Rallye
08.01.2018
Österreichische Meisterschaft 2018(01) 04./06.01. Jänner Rallye/OÖ02) 16./17.03. Rebenland Rallye Leutschach/ST(03) 06./07.04. Lavanttal Rallye Wolfsberg/K(04) 27./28.04. Wechselland Rallye Pinggau/ST(05) 22./23.06. Schneebergland Rallye/NÖ(06) 20./21.07. Rallye Weiz/ST(07) 028./29.09. NÖ Rallyesprint M weiter >>
Rallye Meisterschaft 2018 ORM BEIAHRER Punktestand nach Jänner Rallye
08.01.2018
Österreichische Meisterschaft 2018(01) 04./06.01. Jänner Rallye/OÖ02) 16./17.03. Rebenland Rallye Leutschach/ST(03) 06./07.04. Lavanttal Rallye Wolfsberg/K(04) 27./28.04. Wechselland Rallye Pinggau/ST(05) 22./23.06. Schneebergland Rallye/NÖ(06) 20./21.07. Rallye Weiz/ST(07) 028./29.09. NÖ Rallyesprint M weiter >>
Rallye Meisterschaft 2018 ORM FAHRER Punktestand nach Jänner Rallye
08.01.2018
Österreichische Meisterschaft 2018(01) 04./06.01. Jänner Rallye/OÖ02) 16./17.03. Rebenland Rallye Leutschach/ST(03) 06./07.04. Lavanttal Rallye Wolfsberg/K(04) 27./28.04. Wechselland Rallye Pinggau/ST(05) 22./23.06. Schneebergland Rallye/NÖ(06) 20./21.07. Rallye Weiz/ST(07) 028./29.09. NÖ Rallyesprint M weiter >>
Historic Rallye Meisterschaft und CUP 2018 Fahrer Punktestand nach Jänner Rallye
08.01.2018
Österreichische Meisterschaft 2018(01) 04./06.01. Jänner Rallye/OÖ02) 16./17.03. Rebenland Rallye Leutschach/ST(03) 06./07.04. Lavanttal Rallye Wolfsberg/K(04) 27./28.04. Wechselland Rallye Pinggau/ST(05) 22./23.06. Schneebergland Rallye/NÖ(06) 20./21.07. Rallye Weiz/ST(07) 028./29.09. NÖ Rallyesprint M weiter >>
Starker Auftritt von Julian Wagner und Anne Katharina Stein bei der Jänner-Rallye blieb leider unbelohnt
08.01.2018
Julian Wagner und Anne Katharina Stein starteten mit nur wenigen Testkilometern im Bamminger-R4 in die Jänner-Rallye 2018.   Das Duo begann in die Rallye fulminant - die sehr schwierige SP1 Pierbach meisterten sie weiter >>
Gerhard Aigner und Marco Hübler bei der Jännerrallye 2018: Platz 2
07.01.2018
Dreimal „scharf“ - zweimal Podium!Zur „ORM-Spitze“ zählte Gerhard Aigner vor der Jännerrallye eigentlich nur wegen seiner Startnummer 3. Doch nach seinem sensationellen zweiten Platz und d weiter >>
Tolle Erfolge von Christoph Zellhofer bei Jännerrallye in Freistadt
06.01.2018
Mit Co-Pilot Thomas Schöpf wird der Rookie auf dem Suzuki 1600 Gesamt-13.Er gewinnt auch die 2WD- und Junioren-Wertung sowie den Rallye Cup Div.2Die zur heimischen Rallye-Staatsmeisterschaft 2018 zählende 33 weiter >>
Jännerrallye 2018, Endstand nach 16 Sonderprüfungen
06.01.2018
 33. Internationale LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1   1. Johannes Keferböck/H. Gründlinger    A/A       Ford Fiesta R5                  2:21:12,0 Std     weiter >>
Johannes Keferböck gewinnt in letzter Sekunde die Jännerrallye
06.01.2018
-  80.000 Fans jubeln über eine von Überraschungen geprägte Veranstaltung -   2-WD-Sieg für Christoph ZellhoferDie Rückkehr der legendären Jännerrallye mit Start- und Ziel in Freista weiter >>
Knallefekt bei der Jännerrallye -Nicki Leader Mayr-Melnhof out !
06.01.2018
Die 33. Internationale LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1 hat ihren Big Moment, der klar führende Spitzenreiter blieb mit defektem Auto liegen-  Am Vormittag jubelten Tausende Fans über den beherzten Auftritt von Local Heroe Johann weiter >>
Jännerrallye Zwischenstand nach Tag 1 und Samstagsprogramm
05.01.2018
33. Internationalen LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1 OÖ sind Jännerrallye 2018, Zwischenstand nach dem ersten Tag (10 von 16 Sonderprüfungen):  1. Niki Mayr-Melnhof/Leop. Welsersheimb  &nbs weiter >>
Niki Mayr-Melnhof führt nach ersten Tag der Jännerrallye
05.01.2018
10 von 16 Sonderprüfungen der 33. Internationalen LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1 OÖ sind absolviert-  Niki Mayr-Melnhof wurde seiner Favoritenrolle gerecht Morgen geht es ab 6.55 Uhr weiter weiter >>
Niki Mayr-Melnhof macht Ernst
05.01.2018
Bei der 33. Internationalen LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1 OÖ enteilt Favorit Mayr-Melnhof der Konkurrenz -  Ernst Haneder im Pech und Johannes Keferböck meldet sich im Kampf ums Podest zurück weiter >>
Führungswechsel bei der Jännerrallye
05.01.2018
Seit SP 4 gibt es bei der 33. Internationalen LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1 OÖ einen neuen Spitzenreiter -   Lokalmatador Martin Fischerlehner out, Favorit Niki Mayr-Melnhof ist der Gejagte  S weiter >>
Lokalmatador Fischerlehner liegt in Jännerrallye Führung nach SP3
05.01.2018
-   Mit einer turbulenten Sonderprüfung startete die 33. Internationale LIETZ SPORT Jännerrallye presented by LT1 OÖ in Freistadt -  Zahlreiche Überschläge und Ausfälle bei irrsinnig glatten Verhältnissen  weiter >>

Kategorien

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com