GDrift Performance mit Platz 2 in Frankreich

GDrift Performance mit Platz 2 in Frankreich

13.06.2018: Das österreichische Brüderpaar Günther und Markus Denk trat am vergangenen Wochenende zum 3. Rennen der Drift Europameisterschaft in Frankreich

Das österreichische Brüderpaar Günther und Markus Denk trat am vergangenen Wochenende zum 3. Rennen der Drift Europameisterschaft in Frankreich an.



Der dritte Lauf zur Europameisterschaft im Querfahren fand am vergangenen Wochenende im französischen Elsass statt. Ein wohl ausgewählter Ort für eine Drift-Veranstaltung dieser Kragenweite.



 Denn auch der neufache Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb kommt aus dieser Region. Der war zwar nicht vor Ort, aber die volksfestartige Atmosphäre mit tausenden Zuschauern auf den Rängen, Fahrgeschäften, Hüpfburgen und einem Jahrmarkt im Rahmenprogramm machten aus dieser idyllischen Rennstrecke ein rauschendes Motorsport Fest.
 


Das Rennwochenende startete für Günther Denk wenig stimmungsvoll, denn schon beim ersten Trainingslauf spukte ihn die Strecke aus und er knallte mit seinem Rennboliden unsanft gegen eine Betonwand. Daraus resultierten Probleme mit dem neu aufgebauten Motor. Kurzerhand wurde der Wagen wieder auf Vordermann gebracht, zur Sicherheit noch das Motoröl gewechselt und dann konnte es endlich richtig los gehen.



Doch der nächste Rückschlag folgte prompt: Nur Platz 18 in der Qualifikation für Günther Denk. "Ich hab mich nicht wohl gefühlt im Auto, es fühlte sich einfach nicht richtig an und so konnte ich kein Vertrauen aufbauen und auch nicht ans Limit gehen. Das wäre viel zu gefährlich, denn auf dieser Strecke löst du den Drift bei ca. 170 km/h aus, da muss alles passen", erzählt Günther Denk nach dem Rennen.
 

Über Nacht wurde noch fleißig am Auto geschraubt und es wurden noch einige grundlegende Veränderungen bei der Abstimmung des Fahrwerks vorgenommen. Diese Entscheidung sollte sich für Denk als goldrichtig herausstellen, denn als am Renntag die Sonne über dem Circuit de l'Anneau du Rhin aufging war der blaue BMW M3 Turbo bereit für das Rennen und Denk fühlte sich auf Anhieb wohl im Auto.



Das erste Battle entschied Denk souverän mit 10:0 und 6:4 für sich. Das bedeutete den Aufstieg in die nächste Runde. Dann ging es Schlag auf Schlag, und Denk qualifizierte sich von Lauf zu Lauf weiter, bis ins Finale. Dort traf Günther Denk auf den Polen Sebastian Matuszewski, der einen Nissan S14 mit BMW 4,4l V8 Turbo pilotiert und viel Erfahrung im Drift-Battle-Sport mitbringt. 



Finale



Im ersten Run des Finallaufs war Denk der Verfolger, doch Matuszewski legte mit viel Speed mächtig vor und konnte mit einem 8:2 von Anfang an souverän die Führung übernehmen. Im zweiten Battle um den Sieg des Europameisterschaftslaufs in Frankreich war Günther Denk der Leader und konnte Linie und Speed vorgeben.



Mit einem nahezu perfekten Lauf versöhnte sich Günther Denk wieder mit der Strecke und fuhr einen Achtungserfolg ein. Den 8:2 Rückstand vom ersten Lauf konnte er damit aber nicht mehr aufholen was ihn an diesem Rennwochenende den zweiten Platz am Stockerl bescherte. Günther Denk in Euphorie: "Normalerweise sag ich ja, als Zweiter bist der erste Verlierer. Aber diesmal ist es anders.


Dieses Rennwochenende hat für mich mit so vielen Rückschlägen begonnen. Dass ich jetzt hier am Stockerl stehen darf ist für mein Team und für mich ein großartiger Erfolg. Danke!"



Günther Denk liegt in der Europa-Meisterschaft derzeit auf Platz vier hinter dem Polen Sebastian Matuszewski (1), dem Bulgaren Pavlin Penev (2) und seinem Landsmann Franz Kuncic (3)







 Brillierte im Qualifying: Markus Denk als bester Österreicher


Bester Österreicher im Qualifying


Mit seinem neu aufgebauten BMW E46 Turbo bestritt Markus Denk zum ersten Mal einen Lauf im europäischen Ausland und konnte gleich am ersten Tag auf sich Aufmerksam machen.



 Mit dem 8. Platz (von 45) im Qualifying qualifizierte er sich nicht nur souverän für die Bewerbe am Renntag, sondern wurde mit diesem hervorragenden Ergebnis auch bester Österreicher.



Markus Denk nach dem Qualifikationslauf: "Ich hab mich im Training auf dieser schnellen Strecke sofort zurecht gefunden und wohl gefühlt im Auto. Dann konnte ich im Qualifying 23 von 25 möglichen Linienpunkten einfahren. Dass ich bester Österreicher bin ist für mich nur ein Detail am Rande, was viel wichtiger ist, ist dass ich dafür einen Extra-Punkt für die Meisterschaft bekomme!"
 

Mittendrin, in der hochkarätigen Starterliste der europäischen Drift-Elite war der Name "Markus Denk" platziert und auf einmal in aller Munde. Wer ist der Österreicher mit der feinen Linienwahl? Er ist der österreichische Meister (Klasse R1) aus dem Jahr 2016 und somit kein unbeschriebenes Blatt im Driftsport.



Doch im Gegensatz zur seligen österreichischen Drift Staatsmeisterschaft wird auf europäischem Niveau im Battle um die Stockerlplätze gekämpft. Und hier lag für Markus Denk etwas der Hund begraben.



 Er konnte am Renntag zwar sein erstes Battle mit 7:3 gewinnen und sich für das Achtelfinale qualifizieren, dort unterlag er aber aufgrund des Erfahrungsdefizits im Battle-Fahren dem Lokalmatador Sofiane Yazid im BMW E30 v8 Turbo.



"Ich war mit allen 4 Rädern im Dreck, das gibt Null Punkte", zeigt sich Denk etwas zerknirscht direkt nach dem Lauf. "Dieses Rennen hat mich wieder einen riesigen Schritt weiter gebracht, ich konnte so viel Erfahrung sammeln, tolle Eindrücke aufnehmen und mein Battle-Erfahrungsdefizit um ein großes Stück verkleinern", zeigt sich Denk gleich kurz darauf wieder kämpferisch. Mit einem 9. Gesamtrang schloss Markus Denk das Rennwochenende im französischen Elsass ab.



Mit genau 100 Meisterschaftspunkten liegt Markus Denk derzeit auf Platz 11 in der Europameisterschaft.


GDrift Performance, Fotos: © Sven Ascheberg, Ascheberg Photo

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/gdrift-performance-platz-2-frankreich---177271.html

13.06.2018 / MaP

Weitere Beiträge

Formula Drift New Jersey: Four rounds with four different winners
05.06.2018
We’re only four events into the 2018 Formula DRIFT Black Magic Pro Championship but a fourth driver climbed to the top step of the podium to claim the victory at the Wall Stadium Speedway in New Jersey this weekend. Overcoming an impressive list of challengers throughout the heats, 2017 champion James Deane (Ireland) put a mark in the win column.   weiter >>
Formula Drift Championship New Jersey race results and standings
05.06.2018
2018 FORMULA DRIFT CHAMPIONSHIPTop 16 finishing places from FD New Jersey1    3    Deane #130    5    100    1052    5 &nbs weiter >>
Nexen Tire Motorsports - Formula Drift round 4 New Jersey
31.05.2018
All-Star Nexen Tire Motorsports Team will "throw down" the gauntlet et Formula Drift round 4 New Jersey - looks to podium four races in a row Round 2 winner Chris Forsberg looks to podium three races in a row at Formula DRI weiter >>
Kristaps Bluss scores first Formula Drift victory at Road Atlanta
15.05.2018
Formula DRIFT arrived at Road Atlanta this weekend for the NAPA Auto Parts: Road to the Championship presented by Rain X. Round Three would be the first time in 2018 that the Formula DRIFT Black Magic Pro Championship would run alongside the Formula DRIFT Linked ECU Pro2 Championship. weiter >>
Nexen Tire Motorsports in Formula Drift at Road Atlanta
14.05.2018
-  Nexen Tire Motorsports congratulates Fredric Aasbo and Chris Forsberg on second and third place podium finishes at Formula Drift round 3 "Road to the Championship" at Atlanta-- Nexen Tire Motorsports Holds Lead in Tire Cup Points; Aasbo Takes Lead in Driver Championship Points --   weiter >>
Formula Drift Orlando victory claimed by Chris Forsberg
01.05.2018
The 2018 Formula DRIFT championship swapped the tight Streets of Long Beach for round two at Orlando Speed World this weekend. And the drama began early with an incident in practice that saw Chelsea DeNofa (USA) hit the wall in his BC Racing / Nitto Tire Ford Perfo weiter >>
Formula Drift partners with Summit Racing
12.04.2018
... for PR2 category contingency and promotion Formula DRIFT – the world’s premier competitive drifting series – is delighted to announce a new partnership with Summit Racing Equipment. This is especially good new weiter >>
Nexen Tire Motorsports congratulates Fredric Aasbo on first place Formula Drift
10.04.2018
.... " Streets of Long Beach" win Saturday Win Makes Aasbo Winningest Driver in Formula DRIFT History              Motorsports powerhous weiter >>
Formula Drift season opens with excitment and drama on the streets of Long Beach
10.04.2018
With new cars, drivers and teams attacking the corners for the long-awaited opening round of Formula DRIFT, the Streets of Long Beach promised a great deal of excitement and did not disappoint.  Highlights among the 2018 field included 2016 FD champion, F weiter >>
U.S. Air Force Renews Sponsorship with Formula DRIFT
06.04.2018
The U.S. Air Force has renewed its partnership with Formula DRIFT for the 2018 race season. This marks the ninth consecutive season with the Series."We’re pleased to partner with the team at Formula Drift for another season," weiter >>
All-star Nexen Team takes the Streets of Long Beach to kick off Formula Drift season
05.04.2018
All-New 2018 Nexen Roster:Three-Time Championship Winner Chris Forsberg, 2015 Champion Fredric Aasbo and Prominent Drivers Ryan Tuerck, Alec Hohnadell and Jhonnattan Castro    2015 champion and 2017 second overall driver Fredric Aasbo weiter >>
Formula Drift forms strategic partnership with Drift Masters European Championship
04.04.2018
Formula DRIFT – the world’s premier competitive drifting series – has entered into a partnership with the Drift Masters European Championship (DMEC). The aim is to create an open dialogue between the two series that will allow greater alignment and weiter >>
Formula Drift driver Frederic Aasbo's Nexen Tire Toyota unveiled at NAIAS
28.03.2018
Championship Formula Drift driver Frederic Aasbo's all-new Rockstar Energy Nexen Tire 2019 Toyota Corolla Hatchback unveiled at New York Auto Show•    New-for-2018 competition Toyota Corolla hatchback is ou weiter >>
AEM Inducation Systems sponsors new Formula Drift halftime show
27.03.2018
Formula DRIFT – the world’s premier competitive drifting series – is pleased to announce a new halftime show for the 2018 season. Sponsored by AEM Induction Systems, the show will be available to event spectators weiter >>
JE Pistons partners with Formula Drift for livestream video segments
06.03.2018
JE Pistons – an industry leader in high-performance forged and billet racing pistons – has crafted a unique relationship with Formula DRIFT and will launch a new technical video segment that will air during the series’ livestream broadcasts. weiter >>
Formula Drift 2018 finals return to the House of Drift
26.02.2018
Formula DRIFT – the world’s premier competitive drifting series – is delighted to announce its return to The House of Drift at Irwindale Speedway in Southern California for the Final Round on October 12/13, 2018. Irwindale Spee weiter >>
Tickets On Sale for Formula DRIFT Season Opener in Long Beach
20.12.2017
15th Anniversary Season Begins on April 6 – 7, 2018; Formula DRIFT Black Magic Pro Championship will kickoff the 2018 Pro Championship season beginning with Round 1 in Long Beach on weiter >>
Formula DRIFT Announces 2-Year Title Sponsorship with Link Engine Management
13.12.2017
.... for the PRO2 Championship Formula DRIFT has announced a 2-year sponsorship agreement with Link Engine Management for the Formula Drift PRO2 Championship. Link Engine Management provide weiter >>
Formula Drift : O’Reilly Auto Parts “Title Fight” result and standings
15.10.2017
FORMUA DRIFT Round 8: O’Reilly Auto Parts “Title Fight”1. Wiecek, Piotr    Worthouse Drift Team / Falken Tire Nissan S15     Winner2. Yoshihara, Dai    Falken Tire weiter >>
Piotr Wiecek Takes Formula Drift Event Victory and James Deane is Crowned Champion
15.10.2017
Formula DRIFT Round 8: O’Reilly Auto Parts “Title Fight” Results;Formula DRIFT Black Magic Pro Championship presented by BlackVue Dash Cameras returned to Irwindale Speedway for Round 8: O’Reilly Auto Parts “Title Fight” weiter >>
Formula DRIFT Round 7: AutoZone Showdown Results
10.09.2017
James Deane Increases His Chances for a Championship with the WinFormula DRIFT Black Magic Pro Championship presented by BlackVue Dash Cameras returned to Texas Motor Speedway for R weiter >>
Formula DRIFT, Irish Drift Championship, and British Drift Championship Form Strategic Alliance
09.08.2017
Formula DRIFT has aligned with the Irish Drift Championship (IDC) and British Drift Championship (BDC) to form a strategic alliance to develop the future rules and regulations for drifting.“Drifting, by it's very nature, has always been ge weiter >>
Formula DRIFT PRO 2 Round 3 Seattle Results
05.08.2017
Hometown Hero Matt Vankirk Takes the Win The Formula DRIFT PRO 2 season continued to Evergreen Speedway in Monroe, Washington.  Local driver Matt Vankirk takes the win and moves to second place in the PRO 2 standings with one event remaining in the weiter >>
Formula DRIFT PRO 2 Round 2 Atlanta race review and results
13.05.2017
Travis Reeder is Victorious and Moves to the Top of the Standings The Formula DRIFT PRO 2 season continued to Road Atlanta.  Travis Reeder takes the win and moves to the top of the PRO 2 standings.PRO 2 entere weiter >>
Forrest Wang Takes the Victory at Motegi Super Drift Challenge
09.04.2017
Formula DRIFT returned for night two of the Motegi Racing Super Drift Challenge as part of the 43rd Toyota Grand Prix of Long Beach.  Forrest Wang in the Get Nuts Lab / Zestino Tires Nissan 240 is victorious.For the second consecutive night the Motegi weiter >>
Motegi Racing Super Drift Challenge – Saturday Night Results
09.04.2017
Motegi Racing Super Drift Challenge Saturday Results;1. Wang, Forrest    Get Nuts Lab / Zestino Nissan 240    Winner2. Heilbrunn, Alex    IMR / Nitto Tire BMW M3    weiter >>
Matt Field Takes His Second Consecutive Motegi Racing Super Drift Victory
08.04.2017
Motegi Racing Super Drift Challenge Friday Results;Formula DRIFT returned to Long Beach to host the Motegi Racing Super Drift Challenge as part of the 43rd Toyota Grand Prix of Long Beach.  Matt Field in the Falken Tire / Vapetasia / ARK Performa weiter >>
Motegi Racing Super Drift Challenge Friday Results
08.04.2017
Motegi Racing Super Drift Challenge – Friday Night Results1. Field, Matt    Falken Tire / Vapetasia / ARK Performance Nissan 240    Winner2. Heilbrunn, Alex    IMR / Nitto Tire BMW M3 weiter >>
Formula DRIFT Round 1: Streets of Long Beach review and results
03.04.2017
James Deane Makes His Return to the Series and Takes the Victory Formula DRIFT Black Magic Pro Championship presented by BlackVue Dash Cameras kicked off the 14th season with an exciting day of action at the O’Reilly Auto Parts Round 1: Stree weiter >>

Kategorien

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com