Statements SUZUKI Motorsport Cup

Statements SUZUKI Motorsport Cup

11.01.2017: Statement Helmut Pletzer (Deputy Managing Director von SUZUKI AUSTRIA): „Als Gründer des SUZUKI Motorsport Cups freue

Statement Helmut Pletzer  (Deputy Managing Director von SUZUKI AUSTRIA):


 „Als Gründer des SUZUKI Motorsport Cups freue ich mich besonders, dass sich dieser zu einer  besonderen Größe im Motorsport entwickelt hat und sich über alle Jahre hindurch erfolgreich behauptet.



 Der SUZUKI Motorsport Cup hat zudem das Image und den Bekanntheitsgrad der Marke SUZUKI stark erhöht.“






Statement Martin  Zellhofer (Organisator und Pilot des SUZUKI Motorsport Cups):


„Nach 13 Jahren und 175 Rennen dürfen wir äußerst froh sein, dass es bei den einzelnen Rennen nur kleinere Blechschäden gegeben hat, aber nie schwere Unfälle.



Dies spricht eindeutig für die Sicherheit unserer SUZUKI Boliden, aber andererseits auch für die Vernunft und Besonnenheit unserer Fahrer. Markenpokale im Motorsport sind immer umkämpft, die Fans sehen sehr oft harte Duelle, wo es um jede einzelne Platzierung geht.“




Statement Jürgen Nobert Fux (international anerkannter Künstler):


 „Die Motivation Rennen für einen „guten Zweck“ zu fahren, war bei mir sehr hoch. Zu  erleben wie stark sich die Spendenfreudigkeit  für die sozialen Projekte „Drive for Angelina und Emelie“ entwickelte, ist für mich ein besonderes Erlebnis. 



Ich freue mich darüber sehr, dass ich in zwei Jahren über 43.000 Euro sammeln konnte. Deshalb werde ich auch in der Saison 2017 weitermachen.  Mit dem finanziellen  Betrag kann das Bestehen des Alltags von schwerbehinderten Kindern und deren Familien erleichtert werden.“






Resümee der SUZUKI Motorsport Cup Organisation:


Martin Zellhofer (SUZUKI Cup Organisator) und Organisationsleiterin Barbara Aigner (geb. Watzl)  konnten zufrieden bilanzieren:



„Es war eine tolle Saison, die bis zum letzten Rennen spannend und dramatisch verlaufen ist. So soll Motorsport sein, solche Rennen kann nur ein Markencup mit gleichen Voraussetzungen bieten.



Erfreulich war, dass heuer einige junge Piloten mit dabei waren. Sie sorgten fast alle für erstklassige Leistungen. Damit ist auch im Jahr 2017 mit einer erfolgreichen und spannenden Saison zu rechnen.“




Kurzprofil SUZUKI Motorsport Cup: 




Derzeit die kostengünstigste Form Motorsport auf hohem Niveau in Österreich und im benachbarten Ausland zu betreiben.

Dabei haben die Akteure auch die Gelegenheit auf renommierten Formel 1 Strecken wie dem Red Bull Ring in Spielberg oder dem Hungaroring in Budapest zu fahren.





Armin Holenia  ,   Wolfgang Nowak         - Photo Suzuki Austria

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/suzuki-motorsport-cup-statements---159649.html

11.01.2017 / MaP

Weitere Beiträge

Erfolgreiche Bilanz - SUZUKI Motorsport Cup (2004 bis 2016)
11.01.2017
und Siegerehrung der Piloten 2016am 11. Jänner 2017, um 11.30 UhrSUZUKI AUSTRIA Messestand 0919, Halle C Messe Wien/Vienna Autoshow Messeplatz 1, A-1020  Wien  Helmut Pletze weiter >>
Die 41. Lavanttal Rallye wird ab heuer vom MSC Lavanttal als neuem Veranstalter durchgeführt
10.01.2017
Die Gründungsversammlung des neuen Motor Sport Clubs findet am Freitag, 13. Jänner 2017, in St. Margarethen bei Wolfsberg stattDer zweite Lauf zur heimischen Rallyemeisterschaft, die traditionelle Lavanttal Rallye wird heuer v weiter >>
E-Mobility Play Days elektrisieren Red Bull Ring
16.12.2016
Red Bull Ring l E-Mobility Play Days 2017 l Umfangreichstes Branchen-Treffen Österreichs l E-Mobilität in Wissenschaft & im Alltag l Probefahrten mit Elektro-Fahrzeugen l Formula E Showrun l weiter >>
RED BULL RING- Die Top Events 2017
13.12.2016
Red Bull Ring 1) 01.04.-02.04. Josefimarkt2) 21.04.-23.04. Histo Cup3) 12.05.-14.05. Truck Race Trophy4) 09.06.-11.06. ADAC GT Masters5) weiter >>
Red Bull Ring Fahrplan 2017 ist fixiert
13.12.2016
Red Bull Ring -  Sommersaison 2017 am Spielberg   -  Hochkarätige internationale Rennserien im Herzen der Steiermark -  Formel 1 - MotoGP -&nbs weiter >>
Aus OSK wird AMF- neuer Name, neue Adresse
30.11.2016
Aus OSK wird AMF,  neuer Standort ist ab 05.12.2016 in der Baumgasse 129, 1030 WIEN       Mag weiter >>
Waldviertel-Rallye: Schlammige Premiere für Horst Stürmer
23.11.2016
Horst Stürmer,Rene Zauner-     Audi Coupé QuattroHorst Stürmer und Rene Zauner konnten wieder einmal beweisen, daß es im Rallyesport nicht immer auf viele PS ankommt, um die Menschen zu unterhalten: Ihr E weiter >>
Marvin Lamprecht - Waldviertel-Rallye: Finales K.O. nach starker Fahrt
21.11.2016
Marvin Lamprecht-  Eva Kollmann- Mitsubishi Lancer Evo III    Von einer außerordentlich beherzten Fahrt gekennzeichnet war der Einsatz von Marvin Lamprecht und Eva Kollmann bei der Waldviertel-Rallye 2016. weiter >>
Österreichische Rallye Meisterschaft 2016 Junioren Punkte nach Waldviertel
21.11.2016
Österreichische Meisterschaft 2016(01) 18./19.03. Rebenland Rallye/ST(02) 08./09.04. Lavanttal Rallye/K(03) 29./30.04. Wechselland Rallye/ST    (04) 24./25.06. Schneebergland Rallye/NÖ(05) 22./23.07. Rallye Weiz/ST    (06) 23./24.09. Rallye Liezen/ST    (07) 17./19.11 weiter >>
Österreichische Rallye Meisterschaft 2016 2WD Beifahrer Punkte nach Waldviertel
21.11.2016
Österreichische Meisterschaft 2016(01) 18./19.03. Rebenland Rallye/ST(02) 08./09.04. Lavanttal Rallye/K(03) 29./30.04. Wechselland Rallye/ST    (04) 24./25.06. Schneebergland Rallye/NÖ(05) 22./23.07. Rallye Weiz/ST    (06) 23./24.09. Rallye Liezen/ST    (07) 17./19.11 weiter >>
Österreichische Rallye Meisterschaft 2016 2WD Fahrer Punkte nach Waldviertel
21.11.2016
Österreichische Meisterschaft 2016(01) 18./19.03. Rebenland Rallye/ST(02) 08./09.04. Lavanttal Rallye/K(03) 29./30.04. Wechselland Rallye/ST    (04) 24./25.06. Schneebergland Rallye/NÖ(05) 22./23.07. Rallye Weiz/ST    (06) 23./24.09. Rallye Liezen/ST    (07) 17./19.11 weiter >>
Österreichische Rallye Meisterschaft 2016 ORM Beifahrer Punkte nach Waldviertel
21.11.2016
Österreichische Meisterschaft 2016(01) 18./19.03. Rebenland Rallye/ST(02) 08./09.04. Lavanttal Rallye/K(03) 29./30.04. Wechselland Rallye/ST    (04) 24./25.06. Schneebergland Rallye/NÖ(05) 22./23.07. Rallye Weiz/ST    (06) 23./24.09. Rallye Liezen/ST    (07) 17./19.11 weiter >>
Österreichische Rallye Meisterschaft 2016 ORM Fahrer Punkte nach Waldviertel
21.11.2016
Österreichische Meisterschaft 2016(01) 18./19.03. Rebenland Rallye/ST(02) 08./09.04. Lavanttal Rallye/K(03) 29./30.04. Wechselland Rallye/ST    (04) 24./25.06. Schneebergland Rallye/NÖ(05) 22./23.07. Rallye Weiz/ST    (06) 23./24.09. Rallye Liezen/ST    (07) 17./19.11 weiter >>
Österreichische Historic Rallye Meisterschaft 2016 Beifahrer Punkte nach Waldviertel
21.11.2016
Österreichische Meisterschaft 2016(01) 18./19.03. Rebenland Rallye/ST(02) 08./09.04. Lavanttal Rallye/K(03) 29./30.04. Wechselland Rallye/ST    04) 24./25.06. Schneebergland Rallye/NÖ(05) 22./23.07. Rallye Weiz/ST(06) 23./24.09. Rallye Liezen/ST(07) 17./19.11. Rallye Waldviertel weiter >>
Österreichische Historic Rallye Meisterschaft 2016 Fahrer Punkte nach Waldviertel
21.11.2016
Österreichische Meisterschaft 2016(01) 18./19.03. Rebenland Rallye/ST(02) 08./09.04. Lavanttal Rallye/K(03) 29./30.04. Wechselland Rallye/ST    04) 24./25.06. Schneebergland Rallye/NÖ(05) 22./23.07. Rallye Weiz/ST(06) 23./24.09. Rallye Liezen/ST(07) 17./19.11. Rallye Waldviertel weiter >>
Zellhofer holt bei der Waldviertel Rallye den Junioren- Vize-Staatsmeistertitel
19.11.2016
Zellhofer fixiert im Waldviertel trotz Pech auf der letzten Sonderprüfung den Junioren Vize-StaatsmeistertitelDer Niederösterreicher wird auch Sieger im heimischen Rallyecup Div. C4Wichtige Helfer waren A weiter >>
Waldviertel Rallye - Resultate und Punktestände
19.11.2016
FIA Finale ERT:1. Rashid Alketbi (ARE/Ford Fiesta R5)2. Krisztian Hideg (HRV/Mitsubishi Lancer Evo IX)3. Björn Satorius (DEU/Subaru Impreza WRX)FIA Finale ERT2 TROPHY: weiter >>
Achter Waldviertel-Sieg für Raimund Baumschlager
19.11.2016
Der 13-fache Staatsmeister gewann eine hochdramatische Rallye Waldviertel - Christian Schubert-Mrlik und der Tscheche Jan Cerny verlangten dem oberösterreichischen Routinier alles ab - Simon Wagner weiter >>
Michi Böhm frühzeitiges Aus bei der Waldviertel Rallye
19.11.2016
Mit dem Turboschlauch platzte der Traum von den Top tenDer Allrad-Einsatz von Michael Böhm bei der Waldviertel-Rallye war nicht vom Glück begünstigt - Nach acht Sonderprüfungen war leider Schluss weiter >>
Waldviertel Rallye - Wieder Führungswechsel beim Saisonfinale
19.11.2016
Nach Christian Schubert-Mrlik und dem Tschechen Jan Cerny hat die heurige Rallye Waldviertel mit Raimund Baumschlager bereits den dritten Spitzenreiter- Der Rekord-Staatsmeister liegt allerdings nur um einen Wimpernschlag vorne weiter >>
Rallye Waldviertel -Tschechische Führung im Waldviertel
18.11.2016
Nach dem ersten Tag der 36. Rallye Waldviertel liegt Jan Cerny um nur eine Sekunde vor dem Sieger des Jahres 2014 Christian Schuberth-Mrlik- In der 2WD-Wertung war Daniel Wollinger schneller als Simon Wagner weiter >>
Rallye Waldviertel - Hauchdünne Führung für den Hausherrn
18.11.2016
Nach zwei Sonderprüfungen der 36. Rallye Waldviertel liegt Lokalmatador Christian Schuberth-Mrlik vorne - Die toll besuchte ORF-Live-Superstage im VAZ St. Pölten holte sich der Tscheche Jan Cerny- Ac weiter >>
Waldviertel Rallye: Für ein spektakuläres Saisonfinale ist alles angerichtet
16.11.2016
Die Rallye Waldviertel 2016 verspricht einen Hochgenuss für Motorsportfans- Sowohl die sportliche Ausgangslage als auch eine tolle Rallyeshow versprechen alles, was das Herz begehrt - Der kommende Freitag gehör weiter >>
Rasante KIWANIS-Charity-Aktion bei der TOTAL Rallyeshow im VAZ St. Pölten
15.11.2016
Hautnahes Rallye-Feeling am Beifahrersitz eines Weltmeisters  - Die Rallye Waldviertel bietet am kommenden Freitag Mitfahrgelegenheiten jeglicher Art für Fans mit Mut und Her weiter >>
Helmut Deimel - Ritt auf dem Feuerball
14.11.2016
Beim Jubiläum sind Walter Röhrl, Hannu Mikkola, Markku Alen, Juha Kankkunen, Ari Vatanen, Stig Blomqvist, Michele Mouton, Timo Salonen u.v.a. die HauptdarstellerHelmut Deimel, nu weiter >>
Rallye Waldviertel - Noch ein Spitzenmann im Aufgebot
12.11.2016
Das tolle Nennergebnis für die Rallye Waldviertel am 18./19. November erhält noch Zuwachs - Der Vorjahrs-Zweite Attila Rongits aus Ungarn erhöht das hochkarätige Ausländer-Kontingent auf 40 und die Gesamtanzah weiter >>
Christoph Zellhofer sucht im Waldviertel positiven Saisonabschluss
11.11.2016
Rookie möchte den Vize-Staatsmeistertitel bei den Junioren endgültig fixierenAndre Kachel sorgt für die Ansage, der Suzuki S1600 kommt von ZM-RacingEinen Titel hat si weiter >>
Michi Böhm - Zum Saisonabschluss im Feld der absoluten Topstars
11.11.2016
Michael Böhm fährt nächste Woche bei der Waldviertel-Rallye mit einem Mitsubishi Evo IX und neuer Copilotin in der stärksten KlasseDie persönliche Herzensangelegenheit Waldviertel-Rallye wird für Mic weiter >>
Rallye Club Mühlviertel mit neuem Vorstand u. interessanten Zielen
09.11.2016
Bei Jahreshauptversammlung wurde Robert Zitta zum neuen Obmann gewähltDas Team besteht aus Aktiven und Funktionären mit Jännerrallye-ErfahrungDer im Jahre 2002 gegründete Ra weiter >>

Luxemburg Wetter - Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Luxemburg

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com