Tweet
 

Volkswagen gewinnt erste Etappe der Zentral-Europa-Rallye

21.04.2008: Volkswagen gewinnt erste Etappe der Zentral-Europa-Rallye

Zentral-Europa-Rallye

Das Volkswagen Duo Carlos Sainz/Michel Périn (E/F) hat mit seinem Race Touareg die erste Etappe der Zentral-Europa-Rallye von Budapest (Ungarn) nach Baia Mare (Rumänien) für sich entschieden. Auf der nur 63 Kilometer langen, für Fahrer und Material jedoch extrem anspruchsvollen Wertungsprüfung setzten die amtierenden FIA-Marathon-Rallye-Weltcup-Gesamtsieger die Bestzeit.

Dritte wurden die Volkswagen Teamkollegen Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz (RSA/D). Nach der ersten Prüfung liegen vier Race Touareg innerhalb der ersten sechs Plätze.

 

ADAC Volkswagen Polo Cup

Erfolge für Alexander Rambow und Shane Williams beim "Heimspiel" Alexander Rambow und Shane Williams heißen die Rennsieger der beiden Läufe des ADAC Volkswagen Polo Cup in Oschersleben.

Der Südafrikaner Williams übernahm mit seinem Premierensieg in der Nachwuchs-Serie die Tabellenführung, Rambow folgt auf Rang zwei. In der Rookie-Wertung siegten in den beiden Rennen Ignacio Espinosa (PE) und Jörg Schriek.

Formel 3 Euro Serie

Keine Pause für den Tabellenführer

Keine Verschnaufpause in der Formel 3 Euro Serie: Die weltweit wichtigste Nachwuchs-Rennserie ließ zwar das DTM-Wochenende in Oschersleben aus, aber mehrere Mannschaften treffen sich zu Wochenbeginn für Testfahrten im südfranzösischen Nogaro.

Auf dem 3,636 Kilometer langen Circuit Paul Armagnac sind Montag und Dienstag auch die Volkswagen Teams Signature-Plus und RC Motorsport im Einsatz und werden sich vor allem auf Fahrwerks- und Aerodynamik-Abstimmungen konzentrieren.

Das nächste Rennen steht vom 02. bis 04. Mai im italienischen Mugello auf dem Programm, wo Volkswagen Pilot und Tabellenführer Edoardo Mortara sein Heimrennen fährt.

 

24-Stunden-Rennen Nürburgring 2008

Stuck und Sainz im Volkswagen Scirocco auf der Nordschleife

Der zweimalige Le-Mans-Sieger Hans-Joachim Stuck und der zweifache Rallye-Weltmeister Carlos Sainz führen das Fahrer-Aufgebot von Volkswagen für das 24-Stunden-Rennen am 24./25. Mai auf dem Nürburgring an. Zusätzlich gehören Giniel de Villiers und Dieter Depping aus dem Marathon-Rallye-Sport ebenso zum Fahrerkader wie Volkswagen Junior Jimmy Johansson sowie die Tourenwagen-Routiniers Florian Gruber, Thomas Mutsch und Francois Verbist.

 Weitere Piloten der drei werksseitig aufgebauten und eingesetzten Volkswagen Scirocco sind Dr. Ulrich Hackenberg, Volkswagen Vorstand für technische Entwicklung, sowie die Journalisten Bernd Ostmann (auto motor und sport) und Matthias Malmedie (Grip - das Motormagazin).

Porsche Carrera Cup

Rast auf drittem Tabellenrang

Volkswagen Junior René Rast liegt nach dem zweiten Saisonlauf des Porsche Carrera Cup auf dem dritten Gesamtrang. Der 21-Jährige aus Steyerberg, Champion des ADAC Volkswagen Polo Cup 2005, kämpfte sich auf dem engen Kurs in Oschersleben vom achten Startplatz auf den sechsten Rang nach vorn.

SEAT Leon Supercopa

Podestplatz für Jimmy Johansson

Auch am zweiten Rennwochenende des SEAT Leon Supercopa eroberte Volkswagen Junior Jimmy Johansson einen Podestplatz. Der Schwede, 2006 Meister im Volkswagen Polo Cup, belegte im ersten Rennen in Oschersleben den dritten Rang.

Der 19-jährige Constantin Dressler, ebenfalls von Volkswagen Motorsport unterstützt, sammelte mit den Plätzen acht und fünf wichtige Meisterschaftszähler.

 

Und so geht`s weiter...

20.-26. April Zentral-Europa-Rallye (H/RO) mit Ziel in Balatonfüred

21.-22. April Testfahrten Formel 3 Euro Serie in Nogaro (F) mit den Volkswagen Teams Signature und RC Motorsport

22.-23. April Lehrgang ADAC Formel Masters in Oschersleben (D)

26. April 2. Lauf Polo-Cup Südafrika in Aldo Scribante (RSA)

27. April 1. Lauf ATS Formel 3 Cup in Hockenheim (D)

27. April 1. Lauf Jetta-TDI-Cup in Virginia (USA)

27. April 3. Lauf Formel Volkswagen Südafrika in Aldo Scribante (RSA)

 

 

- Uwe Baldes-

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/zentral-europa-rallye-volkswagen-carlos-sainz-michel-perin-giniel-de-villiers-race-touareg---36145.html

21.04.2008 / MaP

More News

Volkswagen startet mit Etappensieg in die Zentral-Europa-Rallye
20.04.2008
Zentral-Europa-Rallye, 1. Etappe, 20. April 2008 Gelungener Auftakt für Volkswagen bei der Zentral-Europa-Rallye: Carlos Sainz/Michel Périn (E/F) haben mit ihrem Race Touareg die erste Etappe der Zentral-Europa-Rallye von Budapest (Ungarn) nach Baia Mare (Rumänien) fü more >>
X-Raid crews hold 11th, 13th and 16th after first section
20.04.2008
• Fastest time on opening section for Carlos Sainz • Al-Attiyah loses four minutes with a puncture CENTRAL EUROPE RALLY (April 19th-26th, 2008) Dakar Series – round 1 Leg 1: Budapest, Hungary - Baia Mare, Romania: liaison, 58km, special, 63km; liaison, 410km; total, 531 km. The.AlgoDyne Green Power Racing Team held 11th, 13th and 16th more >>
KTM -First edition of the Central Europe Rally about to start!
20.04.2008
It's been almost four months since the cancellation of Dakar 2008, but finally the start of the Central Europe Rally gives the competitors their first chance to race again. Of course the KTM team is also happy to be at the start of this new event, which has been organized by ASO in a very short time. KTM has worked very hard on the development of a "Light Versio more >>
Vor dem Start in Budapest: Volkswagen Team mit vollem Programm
19.04.2008
Zentral-Europa-Rallye 2008 Roll-out, Besuch im Parlament, Pressekonferenz, Technische Abnahme, "Meet the Team" bei Partner Red Bull - die Volkswagen "Dakar"-Teams Carlos Sainz/Michel Périn (E/F), Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz (RSA/D), Mark Mi more >>
Réunion de famille sur les bords du Danube
19.04.2008
Il flotte comme un air de Lisbonne dans les rues de Budapest, et plus précisément aux abords de la Place des Héros où se situe le parc fermé de ce premier Rallye d’Europe Centrale. Pour l’ensemble des concurrents, ce premier jour de l’épreuve, consacré comme le veut la more >>
X-Raid Confident of Central Europe success after Hungarian gravel test
17.04.2008
CENTRAL EUROPE RALLY (April 19th-26th, 2008) • Chicherit and Saby clock up 400km of crucial testing • Three X3CCs head to Budapest for Central Europe Rally The AlgoDyne Green Power Racing Team is looking forward to the start of nex more >>
KTM Rally Team tackles first Central Europe Rally
17.04.2008
The KTM Rally Team are about to launch an attack on the first ever "Dakar Series" Central Europe Rally which sweeps almost 2700 km through Hungary and Romania starting in Budapest on April 19 and finishing at Hungary's Lake Balaton on April 26, 2008 Organizers had planned to stage the first Dakar Series in 2009 but the last minute cancellation of the Dakar Class more >>
QUADS - Entry list
12.04.2008
Central Europe Rally 120 MACHACEK JOSEF YAMAHA CZE KM RACING 137 POLIENSKY DAVID YAMAHA CZE 122 NOE TUBAU EUDALO HONDA ESP QUADS & BIKES 132 AUERT BRICE CAN - AM FRA MD RALLYE SPORT 133 AUERT JEAN CLAUDE CAN - AM FRA MD RALLYE SPORT 127 DELTRIEU HUBERT POLARIS FRA XTREME PLUS 129 MULTINU ALAIN POLARIS FRA XTREME P more >>
TRUCKS - Entry list
12.04.2008
400 STACEY HANS GOTLIB CHARLY DER KINDEREN BERN MAN NLD TEAM MAN MISSION 2 401 LOPRAIS ALES LALA LADISLAV HOLAN MILAN TATRA CZE LOPRAIS TATRA TEAM 402 VAN GINKEL WULFER BRUINSMA DANIEL DE ROOY RICHARD GINAF NLD GINAF RALLY POWER 404 DE AZEVEDO ANDRE JUSTO MAYKEL MARTINEC JAROMIR TATRA BRA PETROBRAS - LUBRAX 405 VERHOEVEN GEERT WILLEMSEN PETER VAN G more >>
BIKES - Entry list
12.04.2008
Central Europe Rally 2008 -   259 LISZI LASZLO FENESI JOZSEF MITSUBISHI HUN 4 X 4 more >>
BIKES - Entry list
12.04.2008
Central Europe Rally -   1 DESPRES CYRIL KTM FRA RED BULL KTM 2 COMA MARC KTM ESP KTM REPSOL 3 CASTEU DAVID KTM FRA KASTLE KTM 4 ULLEVALSETER PALKTM NOR SCANDINAVIA 5 RODRIGUES HELDER PRT LAGOS TEAM 6 VINTERS JANIS KTM LVA JV MOTO TEAM RIGA 7 VILADOMS JORDI KTM ESP KTM REPSOL 8 KATRINAK JAROSLAV KTM SVK more >>
First edition Central Europe Rally: an already coveted title
12.04.2008
An unprecedented format for a rally-raid, in the heart of two countries raiders have rarely visited: the idea has already won over the regulars of the sport, including a large portion that has redirected its energy toward a new objective. Less than a month after entries more >>
Erster Wettkampfeinsatz des Pajero Evolution mit Dieselmotor
12.04.2008
• Mitsubishi feiert Diesel-Debüt bei Central Europe Rally• Zusätzlich drei Pajero Evolution mit Benzinmotor am Start • Zwei weitere Rallye-Einsätze im ersten Halbjahr 2008 Das Repsol Mitsubish Ralliart Team schlägt bei der Central Europe Rally (20.-26. April) ein neues Kapitel seines durch zwölf Dakar-Siege gekrönten Motorsport-Engagemen more >>

12.04.2008
copyright Christian Holzknecht more >>

Kategorien

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

Jobs Around the World

2001-2020 automobilsport.com full copyright