24h-Rennen auf der Nordschleife im Nissan 350Z

24h-Rennen auf der Nordschleife im Nissan 350Z

24.04.2007: 24h-Rennen auf der Nordschleife im Nissan 350Z

The Z is back - mit Kurt Thiim 

Am kommenden Wochenende wird der neue Nissan 350Z der Zeitschrift Auto Zeitung / Powercar und RJN Motorsport auf der Nordschleife seine Rennpremiere feiern. Am Steuer wird kein geringerer sitzen als Kurt Thiim. Der bekennende Nordschleifen-Fan ist seit vielen Jahren in der BFGoodrich - Langstrecken Meisterschaft Nürburgring unterwegs. Die weiteren Fahrer bzw. Fahrerin werden Auto Zeitung / Powercar - Chefredakteur Holger Eckhardt, Tim Schrick und Nicole Lüttecke sein.

Für dieses Rennen wurde in den letzten Monaten ein Gemeinschaftsprojekt auf die Beine gestellt bei dem viele Zahnräder in einander greifen. Das Projekt wurde in die Wege geleitet von der Zeitschrift Auto Zeitung / Powercar. Beteiligt sind auch RJN-Motorsport aus England, welche einen großen Erfahrungsschatz für Nissan Rennwagen vorweisen können, das Team ESR-Tech sowie Nissan Deutschland und Nissan Europe. Weiterhin sind Bilstein, Rial und Recaro zu nennen die ebenso das Projekt unterstützen.

Bei RJN-Motorsport wurde der brandneue Nissan 350Z für die Klasse SP6 bis 3,5l Hubraum des 24h-Reglements in den vergangenen Wochen aufgebaut. Der Aufbau des Nissans erfolgte auf einer speziellen Rohkarosse. Durch zusätzliche Schweißnähte ist die Karosserie siebenmal steifer als die des Straßensportwagens. Dies ist auch absolut notwenig, wenn man die extremen Belastungen bedenkt, die die Nordschleife einem Rennwagen bekanntlich abverlangt.

Für den Überrollkäfig wurden ca. 40 Meter Stahlrohre im Nissan verbaut. Bei den technischen Veränderungen die das Reglement erlaubt, setzt man ganz auf Zuverlässigkeit. Das Auto soll die Distanz bewältigen und angenehm fahrbar sein. Der Wagen wurde auf das Mindestgewicht von 1250 kg abgespeckt. 380 PS Leistung wird der Motor aufbringen. Auch die Aerodynamik wird entsprechend umgebaut und ein breiter Hechkfügel wird den nötigen Abtrieb generieren. Man ist überzeugt, dass man ein gutes und fähiges Paket zusammengestellt hat, welches über die 24h – Distanz überraschen kann.

Am Nürburgring organisiert ESR-Tech die Einsätze am bei den Vorbereitungsläufen der VLN am 28.4.2007 und am 12.5.2007, sowie bei dem prestigeträchtigen 24h-Rennen Anfang Juni. Vor wenigen Tagen fand in England das Roll-Out des brandneuen Wagens statt und ohne Probleme wurde 46 Runden abgespult, so dass man optimistisch in die Eifel reisen kann.

Am kommenden Freitag wird der Nissan 350Z bei den Test- und Einstellfahrten das erste Mal Auf die Nordschleife losgelassen. Hier setzt man auf die Nordschleifen-Erfahrung von Ex DTM Mercedes Werksfahrer Kurt Thiim, der insbesondere für die Abstimmung des Fahrwerkes zuständig ist und natürlich auch für schnelle Runden im Rennen.

Die Frage warum Kurt Thiim bei dem Auto Zeitung /Powercar Nissan Projekt fahren wird, ist einfach zu beantworten. Kurt Thiim fährst sein einiger Zeit Tracktests mit Supersportwagen für die Zeitschrift Powercar. Da lag es für Chefredakteur Holger Eckhardt nahe sich auch die Rennerfahrung für das 24h Projekt zu nutzen.

Bis zum 24h-Rennen am Nürburgring nutzt man die Rennveranstaltungen der BFGoodrich-Langstreckenmeisterschaft um sich auf den Eifelmarathon gründlich vorzubereiten.

 

- Christian Reinsch, auch Photo -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/24h-rennen-nuerburgring-kurt-thiim-nissan-350z-nordschleife-auto-zeitung-powercar---21613.html

24.04.2007 / MaP

More News

Erste Rennrunden in der Markland Racing Corvette für Kurt Thiim
04.04.2007
LMS Testtage in Paul Ricard Nun hat die Saison 2007 auch offizell für unseren dänischen Freund Kurt Thiim begonnen. Nachdem es in der Winterpause mächtig viel Arbeit für Kurt gab um sein eigenes Programm sowie die Zukunftspläne für seinen Sohn Nicki unter Dach und Fach zubekommen. Hiess es nun in den letzten Tagen endlich einsteigen ins Rennauto un more >>
Super Saisonauftakttraining im SEAT für Nicki Thiim
04.04.2007
Zeitenjagd in der Magdeburger Börde Kurt Thiim (DK) dürfte zufrieden sein. Sein Junior Nicki Thiim (18) konnte am ersten Tag locker unter die ersten 10 im SEAT-Test zum Meisterschaftsauftakt fahren. „Nicki ist clever genug die Sache entspannt angehen zu lassen. Er hat schon früh in Dänemark more >>
Super Saisonauftakt am Ring
01.04.2007
Kurt Thiim – Aufholjagd in der grünen Hölle Kurt Thiim (DK) dürfte zufrieden sein. 180 Fahrermannschaften hatten am Nürburgring zum gestrigen VLN-Auftakt 007 genannt. Darunter auch mehrere Mannschaften die Ex-DTM-Champion Kurt Thiim aus Dänemark mit an Bord haben more >>
Rostek 2006 wird Thiim
23.03.2007
Aus Rast / GAG Racing / GAG Racing / Rostek 2007 Nach dem erfolgreichen Vizemeistertitel von Rene Rast im Seat Leon Supercopa 2006 beschloss man im Team GAG Racing die Zusammenarbeit für das Jahr 2007 fortzusetzen. Mit dem 17jahre jungen Nicki Thiim fand man einen junge more >>
Im Gespräch mit Kurt Thiim
02.03.2007
Heißer Sommer 2007 für den blonden Dänen Kurt ist für die dänische Tourenwagenrundstreckenmeisterschaft mit Kristian Poulsen einig geworden. Team Poulsen-Motorsport aus dem Jütländischen Viborg setzt 2007 den letztjährigen BMW-E90 Si von Ex-F1-Fahrer Jan Magnussen ein. more >>
Wieder in der dänischen DTC Meisterschaft
01.03.2007
Kurt Thiim + Kristian Poulsen / Foto: Poulsen Motorsport Wieder steht die populäre dänische DTC Meisterschaft in den Startlöchern und wieder wird unser dänischer Freund Kurt Thiim ein Teil dieser Meisterschaft sein, in der man in dieser Saison mit 30 Fahrzeugen am Start rechnet. more >>
Kurt Thiim fährt für Nissan Europa
01.03.2007
Der dänische Tourenwagen Pilot Kurt Thiim, EX DTM Fahrer, hat mit seinen unzähligen Langstreckenrennen und 24 h Rennen am Nürburgring eine enorme Erfahrung. Diese Erfahrung und das Können möchte Nissan Europa jetzt in ihrem neuen Projekt ausnutzen. Nach dem Rückzug des legendären und populären Nissan Skyline GTR, wird jetzt ein neues Projekt in Angriff genommen. Man wünsc more >>
Einsatz für Markland Racing (DK)- "Kurt Thiim fährt in LMS Serie"
25.01.2007
Nach langer Verhandlungs- und Planungsphase ist es nun fix. Kurt Thiim wird in der Saison 2007 ein weiteres Betätigungsfeld in seiner Motorsport Karriere beschreiten und eine weiter Serie in Angriff nehmen. Im Markland Racing Team wird „Dansky" in einer Corvette O6Z die M more >>
DTC duo goes international-Kurt Thiim and Henrik Møller-Sørensen pair up for the Le Mans Series
23.01.2007
Henrik Møller-Sørensen, Vejle, who last year had a singleton Danish Touringcar Championship race for Hartmann Honda Racing, and who will be taking part in the top brass Danish series with his own team, has concluded a dream deal for his international programme. The more >>
Rekordsaison für Rennwagenbauer - RAY-Sports
31.12.2006
„So dürfte es 2007 weitergehen", so Bert Ray telefonisch… Bert und Gavin Ray können stolz sein Zu den routiniertesten Konstrukteuren im Formel-Ford-Metier weltweit gehört der Londoner Bert Ray. Die Saison 2006 sollte durch einen Sieg beim legendären Formel-Ford-Festival gekrönt werden. Alles sp more >>

31.01.2005
more >>
2001-2021 copyright automobilsport.com