Der Caterham Car Club Deutschland e.V. Ein Markenclub für Exoten ?

17.08.2008: Der Caterham Car Club Deutschland e.V. Ein Markenclub für Exoten ?

Jeder, der einmal in einem original Super Seven gefahren ist, wird die Faszination dieses englischen Roadsters nicht mehr loslassen. Der Lotus Seven und sein einzig lizenzierter Nachfolger, der Caterham Super Seven, verkörpern die Philosophie des genialen Formel 1 – Konstrukteurs Colin Chapman in Reinkultur: „Hohes Leistungsgewicht durch besonders geringes Fahrzeuggewicht mit Alukarosserie."

Diese Konstruktion, die im Jahr 2007 ihr 50-jähriges Jubiläum feierte, wurde oft kopiert – aber nie erreicht.

Der original Super Seven ist das einzige Fahrzeug, in dem man jede Minute einer Fahrt von A nach B genießt, zum Geschäftsbesuch , Theater oder Restaurant stilecht vorfährt und am nächsten Morgen auf der Rennstrecke in vorderster Reihe um Bestzeiten kämpft.

Um diese Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitige Hilfe bei der Pflege und Erhaltung dieser unvergleichlichen, englischen Roadster zu geben, wurde der „Caterham Car Club Deutschland e.V." von 7 Seven-Enthusiasten im Jahr 2007 gegründet.

Auf unserer Internetseite informieren wir alle Super Seven Liebhaber über Wichtiges und Neues zum original Seven sowie über den Verein. Mit Hilfe aller Mitglieder wollen wir technische Informationen und Tipps sammeln und untereinander zugänglich machen.

Die Freude und die Faszination des unverfälschten Lotus- und Caterham Super Seven wird bei regelmäßigen Stammtischen, gemeinsamen Ausfahrten und Veranstaltungen gefördert.

 

CATERHAM CAR CLUB Deutschland e.V. Andreas Seydell http://www.caterhamcarclub.de/

 

Link to the newsletter with photos

http://www.7cars.de/newsletter/NewsletterJuni2008.pdf

 

Seven Cars & Parts Automobile GmbH www.7cars.de

- Thomas Klein -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/7cars-de-caterham-car-club-deutschland-ev-markenclub-exoten-super-seven-colin-chapman---42643.html

17.08.2008 / MaP

More News

Seven Termine 2008 2008 vorläufige Termine des Caterham Car Club Deutschland
01.05.2008
Seven Termine Motorsport Termine Seven IG Freies Fahren GP-Strecke Spa-Francorchamps Juni 11, 2008 08:00 Uhr Freies Fahren Motorsportarena Oschersleben Juni 23, 2008 08:00 Uhr Freies Fahren Schleizer Dreieck Juli 06, 2008 08:00 Uhr Freies Fahren In Anneau Du Rhi more >>
Caterham auf der Kö in Düsseldorf
01.05.2008
Video Caterham auf der Kö   Sonntag 6. April 8 U more >>
2008 vorläufige Caterham Eurocup Termine - nächster 10/11 Mai Spa
01.05.2008
Spa-Francorchamps Belgium 10./11. Mai 2008 * Valencia Spain 21.22. Juni 2008 Donington Park UK 30./31. August 2008 Magny-Cours France 11./12. Oktober 2008 5. Lauf steht noch nicht fest Paul Ricard (kein Meisterschaftslauf) France 1./2. November 2008 more >>
Caterham Super 7 News
01.05.2008
Wenn uns interessierte Besucher fragen, wie denn so ein Caterham Super 7 fährt, antworten wir immer wieder mit dem Satz, ähnlich wie ein Kart und verweisen dabei auf die Möglichkeit einen Super 7 zum Testen, wie ein Kart auch anmieten zu können. Eine kurze Probefahrt, dazu in fremder Umgebung, kann einen Tag o more >>
Caterham Continues Web Site Development
03.04.2008
Caterham more >>
Caterham Motorsport 2008 vorläufige Eurocup Termine
03.04.2008
Spa-Francorchamps Belgium 10./11. Mai 2008 Valencia Spain 21.22. Juni 2008 Donington Park UK 30./31. August 2008 Magny-Cours France 11./12. Oktober 2008 5. Lauf steht noch nicht fest Paul Ricard (kein Meisterschaftslauf) France 1./2. November 2008 & more >>
Der Caterham Super Seven Saisonstart klopft an die Tür
03.04.2008
Bald ist es wieder soweit! Der Super Seven Saisonstart klopft an die Tür auch wenn das nach dem österlichen Wintereinbruch noch nicht so recht vorstellbar ist. In den Mittelgebirgen gab es an einem Tag 50 cm Neuschnee und selbst bei uns im Ruhrgebiet war plötzlich alles weiß. Aber Besserung ist in Sicht soll doch more >>
10 Tage Party, 10 Tage tolle Gespräche, 10 Tage Motorsport, 10 Tage Mundwinkel nach oben
06.03.2008
Alle Photos im Download hier : http://www.7cars.de/newsletter/NewsletterFebruar2008.pdf Viel mehr kann man sich zum Doppel Jubiläum 25 Jahre 7Cars und meinem 50. Geburtstag wirklich nicht wünschen, oder? more >>
7Cars & Friends Sport + Race Car Show
02.02.2008
Wenn ein Projekt Spaß macht entwickeln sich ungeahnte Kräfte, das kennt jeder. Das 25. jährige Jubiläum zeigt, dass uns der Spaß am erlernten Handwerk nicht ausgegangen ist, dank der Unterstützung meiner Familie und meiner Freunde. Voller Stolz präsentieren wir Ihnen Einzelstücke un more >>
Rückblick auf den Monat Dezember
05.01.2008
Da wir mit 7Cars Live immer über den vergangenen Monat berichten, bieten wir Ihnen nochmals einen Rückblick auf die Essen Motorshow und einen Fotobericht über die Weihnachtsfeier des im Jubiläumsjahr 2007 neu gegründeten Caterham Car Club e.V. in unseren Räumlichkeiten. Nun ist es vorbei, das 50. Jubiläu more >>
Tourbericht die zweite... Goldener kann der Oktober nicht sein ...
14.11.2007
.. als am Sonntag, 14. Oktober 2007. An diesem Tag begleitete Thomas Klein in einem Sylva Fury eine von Station zu Station wachsende Caterham-Meute (ein HKT war später auch dabei, aber wir sind ja alle sehr tolerant) vom Meilenwerk Düsseldorf aus über Dortmund (Automobilmuseum) un more >>
Die Tour zum goldenen Oktober
14.11.2007
Sonntag 14.10.2007 – Die Tour findet tatsächlich statt und das, obwohl sowohl die Idee als auch die Planung eher spontan und kurzfristig erfolgte. Das Wetter wie bestellt – www.wetteronline.de hatte schon 3 Tage vorher die richtige Prognose als Trend eingestellt – lockte die Teilnehmer schon recht früh aus den Federn und in d more >>
Caterham Super Seven - Das letzte Rennen der Saison
14.11.2007
Sonntag 20.10.2007 Startreihe 4, Platzierung 7 hieß die Ausgangsposition für das letzte Rennen der Saison, das erfahrungsgemäß noch einmal alle Kräfte mobilisiert. Der Start gelungen, auf der Innenseite in die Senke hinein muß ich vom Gas, um Sarah Reader nicht abzuschießen. Aller Kampfgeist wird sofort zerstör more >>
Vorbereitung auf das Finale Brands Hatch - Das Finale 2007
14.11.2007
Wir hatten unseren CSR für Brands Hatch erneut auf der Radlastwaage, um das Gewicht nach rechts zu verlagern und den zu erwartenden Reifenverschleiß vorn und hinten links zu reduzieren. Mit mäßigem Erfolg, wie die ersten Qualifyingzeiten zeigten. Rechtsgelenkte Fahrzeuge sind auf diesem Kurs so bevorteilt, dass nur kleine Wun more >>
CATHERHAM EURO-CUP: Ohne größere Erwartungen ging es zum Saisonfinale nach Brands Hatch.
14.11.2007
Der nur 1,9 km lange Kurs besteht im Wesentlichen aus 4 Rechtskurven, die speziell mit der „Paddock Hill Band" die Reifen der links gelenkten Fahrzeuge strapaziert. Von der Start und Zielgeraden kommend erschwert eine Fahrbahnunebenheit, den richtigen Brems- und Einlenkpunkt zu finden. Wer zu früh bremst, den bestraft sow more >>
Caterham Eurocup 5. Lauf Nürburgring GP- Kurs
14.11.2007
Am 5.- 7.10.2007 eins von zwei Heimrennen zum Caterham Eurocup auf der Grand Prix Strecke des Nürburgrings und das Finale am 19. + 20.10.2007 in Brands Hatch. Unser Bild zeigt einen der Gewinner ( Clive Richards ) des CSR Eurocup 2007 aus der Fahrerpaarung Richard Hay und Clive Richards. Bei der Startaufstellun more >>
Die Tour zum goldenen Oktober.
05.10.2007
Am Sonntag den 14.10.2007 starten wir eine Tour, die vom Meilenwerk in Düsseldorf nach Dortmund zum Automobilmuseum führt. Weiter geht die Fahrt nach Herscheid zu JS- Spezialfahrzeuge. Nach einer Kaffeepause führt uns Jürgen Schröder durch das „ more >>
Caterham Motorsport 2 - Horror Crash: Der Augenzeugenbericht
02.09.2007
Das Rennwochenende in Spa war ganz anders geplant. Genau wie in Donington Park wollte ich Thomas das gesamte Wochenende nach Spa-Francorchamps begleiten aber Termine in der Firma sollten mich erst Samstag in aller Frühe starten lassen. Das erste Sprintrennen begann schon gegen 9 Uhr also plante ich ein 2 Stunden früher z more >>
Horror Crash in Spa - Der Rennbericht aus dem Cockpit
02.09.2007
7cars.de Caterham Motorsport Wie beginnt man einen Bericht, der mit dem Dümmsten aller möglichen Rennunfälle endet. Einfach geradeaus fahren kann jeder, sollte man meinen, nur nicht wenn der Mitstreiter etwas dagegen hat. In 31 Jahren Motorsport habe ich einige Unfälle erlebt, die mit ungewollten B more >>

2001-2020 full copyright automobilsport.com