Stahlflex

auto-ankauf-export.de

Luxemburg Wetter - Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Luxemburg

Autoteile-Preisvergleich

Gutachter Ausbildung auf automobilsport.com

Gutachterauskunft auf automobilsport.com

Gold-Zwerge auf automobilsport.com

Lieler, Luxemburg

New Galleries
vln-rowe-250-meilen (10).JPG
VLN ROWE 250 Meilen Rennen Nuerburgring 2012 photos by Marc HILGER automobilsport.com
vln-8-nuerburgring-photos-2012 (10).JPG
VLN Barbarossapreis Nürburgring 2012 photos by Marc HILGER automobilsport.com
vln-6h-nuerburgring-photos-2012 (1).JPG
VLN Rhein Ruhr Pokal 6h Rennen Nurburgring photos by Marc HILGER automobilsport.com
vln-grenzlandrennen (10).JPG
VLN DMV Grenzlandrennen Nuerburgring photos ecards by Marc HILGER automobilsport.com
search all galleries

A.I.C.P. Circuits International

A.I.C.P. Circuits International

23.04.2008: A.I.C.P. Circuits International


Association Internationale des Circuits Permanents (A.I.C.P.), the worldwide governing body of permanent race circuits, is entering its 57th year of existence. Started as a small union of mainly European circuits, AICP has grown during the years to a nowadays globally recognized association with 40 permanent members from all over the world.

Since the foundation of A.I.C.P. in 1951, many things have changed. Modern standards of motorsport have caused new challenges and requirements for race circuits. Additionally, environmental issues such as noise and alternative energies became more and more important in recent years. To meet this challenge, A.C.I.P. takes this responsibility with great enthusiasm to a global level, motivated to implement operational standards throughout its member circuits.

Review Spring Meeting 2008

Networking has never been as important as it is today. Therefore A.I.C.P. supports its members by offering a platform for the exchange of experiences and information. The most recently held Spring Meeting in Valencia reflected the growing demand for one international voice.

22 representatives from 14 circuits took part in this meeting – more than ever before. An estimated 40 participants from approximately 25 circuits will attend this year’s General Meeting, which will be held in December in Monaco.

Participants of the A.I.C.P. Spring Meeting 2008 in Valencia/Spain

Back row from left to right: Mr Gabriel Berruga (Valencia), Mr Richard Phillips (Silverstone), Mrs I-Fong Chi-Ernst (Zandvoort), Dr Walter Kafitz (Nürburgring), Mrs Lucia Gallucci (Zolder), Mr Jean-Pierre Picquereau (Spa-Francorchamps)

Front row from left to right: Mr Erik Weijers (Zandvoort), Mr Tony George (Indianapolis), Mr Tsutomu Tomita (Fuji), Mr Jaap Timmer (TT Assen), Mr Hans Ernst (Zandvoort), Mr Josep Ramon (Catalunya), Mr Howard Strawford (Castle Combe), Ms Olga Cantini (Mugello), Mr Marc Martens (Zolder), Dr Enrico Ferrari (Monza), Mr Luc Willems (Spa-Franchorchamps), Mr Paolo Poli (Mugello).

Missing in this picture: Mr. Julio Garcia (Valencia), Mr Georg Seiler (Hockenheimring), Ms Lenalinn Hausen (Nürburgring)

 

Committee

The Committee conducts A.I.C.P.’s executive affairs, discusses topics of major importance to circuits, as well as directs A.I.C.P. and its activities strategically. The current Committee has been elected in December 2007:

AICP Committee 2007/2008:

(from left to right) Mr Ramón Praderas, Mr Roger Dejaeghere, Mr Tsutomu Tomita, Dr Walter Kafitz, Dr Enrico Ferrari, Mr. Hans Ernst and Mr Alfredo Scala (absent: Mr Tony George, Mr Jim France).

Circuits interested in becoming a member of A.I.C.P. and institutions interested in the work of A.I.C.P., please contact Ms Lenalinn Hausen at [email protected].

 

President Dr Walter Kafitz Nürburgring Germany

Vice-Presidents

Europe/Africa: Mr Hans Ernst Circuit Park Zandvoot Netherlands

America: Mr Tony George Indianapolis Motor Speedway USA

Asia/Pacific: Mr Tsutomu Tomita Fuji International Speedway Japan

Treasurer Mr Hans Ernst Circuit Park Zandvoort Netherlands

Committee members

Dr Enrico Ferrari Autodromo Nazionale Monza Italy

Mr Alfredo Scala Autodromo di Vallelunga Italy

Mr Ramón Praderas Circuit de Catalunya Spain

Mr Jim France Daytona International Speedway USA

Mr Roger Dejaeghere Circuit Zolder Belgium

General Secretary Ms Lenalinn Hausen Nürburgring Germany

A.I.C.P. / Circuits International
c/0 Nürburgring GmbH
Otto-Flimm-Strasse
53520 Nürburg
Germany
T0049 – (0)2691 – 302 768
F 0049 – (0)2691 – 302 159
@ [email protected]
www.aicp.info

 

Project Groups

A.I.C.P. looks after various key topics which affect race circuits worldwide. Two relevant topics are treated with special attention–noise and alternative energies. Working groups have been set up in order to systematically approach these topics and to bundle competences.

Working group "Noise Reduction"

Nowadays noise is widely considered as one form of environmental pollution. National and international licensing authorities more and more often pledge race circuits to measure and regulate sound generated by motorsport vehicles or other events.

This working group currently analyses and discusses the different existing noise regulations at the circuits in order to evaluate possibilities for an international solution for this issue.

 

Working group "Alternative Energies"

Global climate change caused by environmental pollution is one of the major topics in our societies – also in A.I.C.P. . This working group is focussing on the creation of concepts combining environmentallyfriendly technologies with the every-day operation of circuits.

Both working groups – "Noise Reduction" and "Alternative Energies" – strive to develop ideas and concepts wherein findings and new technical expertises can be sustainably implemented into the motorsport business.

 

Cooperation with FIA and FIM

The close cooperation with FIA and FIM representatives underpins the efforts of the working groups and strengthens the relations between race tracks and official bodies. A.I.CP. is represented in both organisations as affiliate member.

 

- André Schmidt ,DEDERICHS REINECKE & PARTNER -  also photos

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/aicp-circuits-international-circuits-permanent-dr-walter-kafitz-nuerburgring-silverstone-zandvoort---36288.html

23.04.2008 / MaP

Kommentare [neu]
keine Kommentare vorhanden [neu]

Formel 1 selber fahren

Weitere Beiträge

DMV Breitensport am Nürburgring
16.04.2008
Nach dem Erfolg der letzten Jahre wird der Deutsche Motorsport Verband sein Engagement im Rahmen der auf der Nürburgring Nordschleife beheimateten Breitensportserien nicht nur fortführen, sondern sogar noch ausweiten und verstärken. Die derzeitigen Serien bieten dem aktiven Motorsportler weiter >>
"Nürburgring 2009" Project - The Nürburgring Brand
14.04.2008
Nürburgring 2007 Highly regarded internationally and enjoying a very high awareness level in Germany, the "Nürburgring" brand is already successful in markets inside and outside of motor racing (for example Rock at the Ring which is now in its 20th plus year, or the daily guided weiter >>
Super Zeit ums Superbike: Nürburgring und Industrieverband Motorrad ...
11.04.2008
... präsentieren Rahmenprogramm zur Hannspree Superbike WM Action und Spaß für Rennsportfans, Motorradfahrer und Familien, das versprechen die Veranstalter der Hannspree Superbike WM am Nürburgring vom 12. bis zum 15. Juni. Der Clou: Das gleichzeitig stattfindende Internationa weiter >>
Touristenfahrten auf Grand-Prix-Strecke und Nordschleife am Wochenende
29.03.2008
Der Nürburgring gehört am Wochenende den Fans - Nachdem die Witterungsbedingungen den ersten Lauf zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring verhindert haben, können wegen der verbesserten Wettersituation nun spontan die Fans ihrer Leidenschaft auf beiden Rennstrecken nachgehen. Am Samstag, 29. März, steht die legendäre Nordschleife von weiter >>
nürburgring adventure hat ein Osterei für Fans
19.03.2008
Suche nach der Ideallinie statt nach Eiern im Garten Am Ostersonntag ist es wieder soweit. Das eigene Auto auf dem heiligen Asphalt um die Kurven der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings zu zirkeln – das ist eigentlich unmöglich. Nur ganz selten öffnet der Nürburgring hier die Pf weiter >>
Zakspeed Quad Experience – Backstage Tour
19.03.2008
powered by Quad-Fun der Extraklasse Gehen Sie mit dem Zakspeed Quad auf Entdeckungstour, blicken Sie hinter die Kulissen des Nürburgrings und entdecken Sie diese einmalige Rennstrecke aus einer bisher unbekannten Perspektive! Zakspeed Quad Backstage-Tour weiter >>
Rennkaskoversicherungen: Motorsport Akademie Nürburgring bringt Nordschleifen-Profis günstiger auf die Strecke
19.03.2008
Das neue Nordschleifen-Zusatztraining bietet nicht nur die Vermittlung von Strecken-Know-how, abweichenden Lizenzbestimmungen und einen Einblick in die richtige Unfallbergung – das neue Angebot überzeugt auch Versicherer. Mit zehn Prozent Rabatt auf die Rennkaskoprämie wird die Teilnahme am Training j weiter >>
Zweirad-Action am Nürburgring: Superbike WM vom 13. bis 15. Juni
03.03.2008
Packender Motorrad-Rennsport, Top-Entertainment auf und neben der Strecke, hautnahe Begegnungen mit den besten Bike-Teams der Welt - vom 13. bis zum 15. Juni heißt es bei der Superbike WM am Nürburgring: "Volles Programm für Zweiradfans" Atemberaubende Beschleunigun weiter >>
Motorsport Akademie Nürburgring macht Motorsport-Rookies zu Nordschleifen- Profis
03.03.2008
Strecken-Know-how, abweichende Lizenzbestimmungen, Unfallbergung – in einem neuen Angebot bietet die Motorsport Akademie Nürburgring auf die Besonderheiten der Nürburgring Nordschleife maßgeschneiderte Schulungseinheiten. Als Referenten sind prominente Nordschleifenprofis am Start: Zum A weiter >>
Winter Action lockt 15.000 Besucher an den Nürburgring
07.02.2008
Umfangreiches Programm an und auf der berühmten Rennstrecke begeistert Erwachsene und Kinder gleichermaßen Am Nürburgring gibt es 365 Tage im Jahr ein volles Programm! Dass dies nicht nur ein Slogan ist, sondern im Veranstaltungsplan der Rennstrecke auch gelebt wird, davon konnten si weiter >>
ZAKSPEED Nürburgring Rennfahrerschule mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2007
31.01.2008
Über 150 Events durchgeführt – mehr als 4.000 Teilnehmer Die ZAKSPEED Nürburgring Rennfahrerschule hat in der Saison 2007 über 150 Veranstaltungen im Bereich „Motorsport & Events" umgesetzt. Mehr als 4.000 Teilnehmer, davon über 50% weiter >>
Neues Fahrgeschäft am Nürburgring ist Weltpremiere
28.01.2008
Von 0 auf 217 km/h in 2,5 Sekunden – bei diesen Beschleunigungswerten zieht selbst ein Fomel-1-Fahrzeug den Kürzeren. Das weltweit einmalige Erlebnis ab 2009 am Nürburgring. Authentischer könnte es kaum sein. Die Anspannung vor dem Start, das Adrenalin, das aufsteigt, wenn die Ampel auf Grün springt weiter >>
Nürburgring: Wöchentliche Dokumentation des Baufortschritts im Internet
19.01.2008
Am Nürburgring gibt es das ganze Jahr ein volles Programm. Seit November letzten Jahres gibt es zusätzlich eine ganz besondere „Veranstaltung": Die Großbaustelle „Nürburgring 2009". Schwere Baufahrzeuge bewegen täglich Massen an Erdreich und tragen Stück für Stück die Gebäude, Tribünenteil weiter >>
Nürburgring Winter Action: Deutschlands Drift-Asse geben Gas am Ring
17.01.2008
Schleuder-Action in der Mercedes-Arena - am Wochenende zeigen die besten Drifter Deutschlands Fahrakrobatik vom Feinsten / Mitfahren ist ausdrücklich erwünscht (Co-Pilot) Am vierten Wochenende der Nürburgring Winter Action lassen es die besten Piloten der Internationalen Drift Challenge (IDC) noch ein weiter >>
YOKOHAMA und ADVAN werden Kurvennamen am Nürburgring
10.01.2008
YOKOHAMA wird ab sofort zweifacher „Kurvenpate" am Nürburgring und damit an einer der bekanntesten Rennstrecken Europas. Fünf Jahre lang, vom 1. Januar 2008 bis zum 31. Dezember 2012, wird jeweils eine Kurve den Unternehmensnamen YOKOHAMA und eine weitere den der weltweiten Highend-Marke ADVAN tragen. weiter >>
Nürburgring Winter Action: Drift-Weltmeister Harald Müller macht die Grand-Prix-Strecke zur Rallye-Piste
10.01.2008
- Drift-Challenge bietet Showeinlage Mitfahr-Action und Drift-Challenge – an den nächsten drei Wochenenden wird der Nürburgring zum Schleuder-Kurs Mit tausenden Gästen seit dem Start der Winter Action am zweiten Weihnachtstag beweist der Nürburgring eindrucksvoll, dass hi weiter >>
Aktuelle Photos
05.01.2008
  photos by Romain weiter >>
Nürburgring Winter-Action gestartet - noch bis Karneval volles Programm
26.12.2007
Bahn frei für die Winter Action am Nürburgring. Wie zahlreiche Besucher gab auch der stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der Nürburgring GmbH Dr. Jürgen Pföhler seinem Nachwuchs Starthilfe auf der Rodelbahn.   Bis zum 27. Januar 2008 bietet der Ring weiter >>
Die letzten Zehntel werden im Kopf erkämpft
12.12.2007
- Fitness-Seminar der Motorsport Akademie Nürburgring bereitet Körper und Geist vor Fahrerpsychologie, Ernährungsplanung, Trainingsmethoden - in einem Seminar der Motorsport Akademie Nürburgring erfahren Rennfahrer und angehende Piloten alles zum Thema Fitness. Was esse ich vor dem Rennen? Wie steigere ich meine Konzentration? Warum hilft mir Radfah weiter >>
Winter-Action auf dem Nürburgring - volles Programm von Weihnachten bis Karneval
10.12.2007
Vom 26. Dezember 2007 bis zum 27. Januar 2008 bietet der Ring ein abwechslungsreiches Angebot für Familien, Tagesausflügler, Jugendgruppen und Firmenkunden im HAZET-Fahrerlager, im Boxengebäude sowie auf der Grand-Prix-Strecke und der Nordschleife Der Nürburgring hat ab sofort 365 Tage im Jahr geöffne weiter >>
Nürburgring verschenkt Sitze der Haupttribüne
28.11.2007
Motorsportgeschichte zum Mitnehmen  Am 1. Dezember 2007 wird von 10 bis 13 Uhr am Nürburgring ein ganz besonderes Türchen im Adventskalender geöffnet: das Tor 7 an der Haupttribüne T3. Dahinter wurde Motorsportgeschichte geschrieben, die auf den Sitzen direkt gegenüber der Boxen weiter >>
Nürburgring 2009: Spatenstich zu einem ganzjährigen Freizeit- und Businesszentrum in der Eifel
28.11.2007
Mit einem kräftigen Spatenstich in die Eifelerde starteten der rheinland-pfälzische Finanzminister und Nürburgring Aufsichtsratsvorsitzende Prof. Dr. Ingolf Deubel, der Landrat des Landkreises Ahrweiler Dr. Jürgen Pföhler und Nürburgring-Hauptgeschäftsführer Dr. Walter Kafitz offiziell den Ausbau weiter >>
Autogrammstunden mit den Formel1-Stars in der Erlebnis-Welt Nürburgring
27.05.2005
weiter >>
Motorsport, Mobilität, Mythos Nürburgring – die Erlebnis-Welt bietet auf über 10.000 qm Motortainment für alle Altersgruppen
24.05.2005
Erlebnis-Welt Nürburgring: Rennsport hautnah erleben Gangwechsel bei 8.000 Umdrehungen, Puls 200. Verfolger im Nacken. Mit Vollgas aus der Aremberg-Kurve in die Fuchsröhre. Die Beschleuni-gungskräfte pressen den Körper nach hinten. Und Adrenalin in den Körper. Die Fahrt ist zu Ende. Viel zu schne weiter >>
Eine große Auswahl an Wetten rund um das Thema Motorsport und Formel 1 findet man auf dem Online Portal des Sportwetten Anbieters Interwetten.com
Falls Sie Fan des Motorsports sind, sollten Sie bei youwin.com wetten – der Wettanbieter mit den besten Quoten und Wettmärkten.
Welcome to Vertex Auto, your best source for porsche car parts | Chassis Dyno

© 2001-2012 automobilsport.com full copyright automobilsport.com