Der neue Toyota Yaris: Dynamischer denn je

Der neue Toyota Yaris: Dynamischer denn je

07.02.2017: - Umfangreich überarbeiteter Kleinwagen mit geschärftem Profil - Start Toyota Modelle Der neue Toyota





 -  Umfangreich überarbeiteter Kleinwagen mit geschärftem Profil

  -   Start Toyota Modelle Der neue Toyota Yaris: Dynamischer denn je

    -   Vier Ausstattungsvarianten

   -   Toyota Safety Sense serienmäßig

   -    Maximale Personalisierung



Bühne frei für den neuen Toyota Yaris: Der vielseitige Kleinwagen präsentiert sich umfangreich überarbeitet. Mehr als 900 neue Teile verleihen dem kleinen Japaner nicht nur ein dynamischeres Profil, sondern erhöhen auch Fahrkomfort und Sicherheit – und das sogar schon in der Einstiegsversion.



Neben dem nochmals verbesserten Hybridantrieb (Verbrauch kombiniert: 3,6-3,3 l; CO2-Emissionen kombiniert: 82-75 g/km) steht für den Vortrieb ein neuer, sparsamer 1,5-Liter-Benziner mit 82 kW/111 PS bereit. (Verbrauch kombiniert: 5,0-4,7 l; CO2-Emissionen kombiniert: 112-105 g/km)



Der Toyota Yaris gehört zu den beliebtesten Fahrzeugen in seinem Segment: Seit Einführung der mittlerweile dritten Modellgeneration 2011 ist sein Absatz in Westeuropa um mehr als 6,5 Prozent auf nunmehr über 208.000 Einheiten im vergangenen Jahr gestiegen.



Insbesondere der Hybridantrieb (Verbrauch kombiniert: 3,6-3,3 l; CO2-Emissionen kombiniert: 82-75 g/km) – ein Alleinstellungsmerkmal in dieser Klasse – treibt die Verkaufszahlen:




Europaweit entscheiden sich vier von zehn Käufer für die Kombination aus Benzin- und Elektromotor, in Deutschland sogar 60 Prozent. Seit Marktstart des in Europa entwickelten und designten Kleinwagens 2001 haben mehr als drei Millionen Fahrzeuge das Produktionswerk im französischen Valenciennes verlassen.



Um die Vorreiterrolle des Yaris auszubauen, hat Toyota ein 90 Millionen Euro schweres Modernisierungsprogramm aufgelegt, das mit mehr als 900 neuen Teilen weit über eine normale Modellüberarbeitung zur Mitte des Modellzyklus hinausgeht.



Erstmals werden die in Europa entwickelten Neuerungen auch direkt auf das in Japan gebaute Schwestermodell Vitz übertragen – ein Beleg für die Stärke und Qualität des Kleinwagensegments in dieser Region.



Das europäische Designzentrum Toyota ED2 kombiniert die kultivierte Eleganz des Yaris mit einer zusätzlichen Portion Dynamik. Hierzu tragen unter anderem die Schulterlinie und die niedrigeren Schweller bei.



Horizontale Linien an der Front betonen die breite Spur und den niedrigen Fahrzeugschwerpunkt. Markante Linien ziehen sich vom Stoßfänger bis zu den neu gestalteten Scheinwerfern.



Das integrierte LED-Tagfahrlicht bildet einen gabelförmigen Rahmen, der unterhalb des Projektionsscheinwerfers in eine chromfarbene Linie übergeht – sie harmoniert mit dem zentralen Markenlogo.



Die Scheinwerfer und die überarbeiteten Nebelscheinwerfer flankieren den breiten trapezförmigen Kühlergrill, den je nach Ausstattung abgestufte horizontale Lamellen oder ein Wabenmuster zieren.



Das Heck greift das Konzept der Frontpartie mit einem Stoßfänger auf, der perfekt mit den Linien der Kofferraumklappe harmoniert. Neue Rückleuchten, in der höchsten Ausstattungsvariante in LED-Ausführung, ziehen sich von den Flügeln bis zur Hecktür.



Maximale Individualisierung versprechen zehn Lackierungen, darunter der neue Farbton Titanblau. Auf Wunsch fährt der Yaris auch in einer Zwei-Farb-Lackierung vor, bei der unter anderem das schwarze Dach, schwarze A-, B- und C-Säulen & schwarze Außenspiegel einen auffälligen Kontrast zur gewählten Außenfarbe bilden.



Im Innenraum setzt sich der frische und dynamische Eindruck fort. Neben neuen Farben, Polstern und Materialien wurde die Instrumentierung verbessert, um die Bedienung und Anordnung ergonomischer zu gestalten. Akzente liefern Lüftungsdüsen in Propeller-Form und eine blau illuminierte Instrumententafel.



Vier Ausstattungslinien bieten Raum für ausreichend Personalisierung: Bereits die Basisversion verfügt über Toyota Safety Sense, das ein Pre-Collision System mit Notbremsassistent, einen Fernlicht- sowie einen Spurhalteassisstent kombiniert und so ein engmaschiges Sicherheitsnetz schafft.



In höheren Ausstattungsversionen gehört zusätzlich eine Verkehrszeichenerkennung zum Paketumfang. Auch Annehmlichkeiten wie ein Lederlenkrad mit Klavierlack-Applikationen, ein 4,2 Zoll großes TFT-Farbdisplay zwischen den Analoginstrumenten im Cockpit sowie 15 bzw. 16 Zoll große Leichtmetallfelgen sind an Bord. Bei gewählter Zwei-Farb-Lackierung weist das Interieur die jeweils abgestimmten Farbkombinationen zur Außenlackierung auf.



Für den Vortrieb steht ein nochmals verbesserter Hybridantrieb (Verbrauch kombiniert: 3,6-3,3 l; CO2-Emissionen kombiniert: 82-75 g/km) zur Wahl. So konnten die Ingenieure mithilfe einer neuen Motoraufhängung und einer modifizierten Antriebswelle das ohnehin schon geringe Geräusch- und Vibrationsniveau des Yaris Hybrid (Verbrauch kombiniert: 3,6-3,3 l; CO2-Emissionen kombiniert: 82-75 g/km) nochmals senken – insbesondere beim Beschleunigen.



Auch der Fahrkomfort ist merklich gestiegen, was an den verringerten Wankbewegungen und dem erhöhten Federungskomfort der Stoßdämpfer liegt. Die elektrische Lenkunterstützung gibt dem Fahrer eine direktere Rückmeldung. Unverändert bleibt die hohe Effizienz: Die kombinierten CO2-Emissionen betragen gerade einmal 75 g/km. (Verbrauch kombiniert: 3,6-3,3 l; CO2-Emissionen kombiniert: 82-75 g/km)



Als Alternative zum Hybridantrieb (Verbrauch kombiniert: 3,6-3,3 l; CO2-Emissionen kombiniert: 82-75 g/km) ist ein neuer 1,5-Liter-Benziner(Verbrauch kombiniert: 5,0-4,7 l; CO2-Emissionen kombiniert: 112-105 g/km) erhältlich. Der Vierzylinder entwickelt 82 kW/111 PS und ein maximales Drehmoment von 136 Nm bei 4.400 Umdrehungen pro Minute.



Trotz verbesserter Beschleunigungswerte – auch bei Überholvorgängen im fünften Gang – sinkt der Kraftstoffverbrauch im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) mit CVT-Getriebe um zwölf Prozent gegenüber dem bisherigen 1,33-Liter-Ottomotor, der nicht mehr zur Wahl steht.



Auch die verschärfte Abgasnorm Euro 6c erfüllt der neue Verbrennungsmotor (Verbrauch kombiniert: 5,0-4,7 l; CO2-Emissionen kombiniert: 112-105 g/km). Verantwortlich ist der außergewöhnlich hohe thermische Wirkungsgrad von 38,5 Prozent.



 Erreicht wird dies durch ein hohes Verdichtungsverhältnis von 13,5 zu 1 das aus einer gekühlten Abgasrückführung und einer Ausweitung der variablen Ventilsteuerung resultiert. Dadurch kann der Motor schnell vom Otto-Zyklus in den Atkinson-Zyklus wechseln.





Thomas Heidbrink- Photo Toyota

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/neue-toyota-yaris-dynamisch---160581.html

07.02.2017 / MaP

More News

Der neue Opel Insignia Sports Tourer ist startklar
06.02.2017
•    Der packt‘s: 100 Liter mehr Ladevolumen als Vorgänger, Heckklappe öffnet per Kick•    Der macht Spaß: Überzeugende Fahrdynamik, Allradantrieb mit Torque Vectori more >>
Mercedes-Benz Designo Edition and RedArt Edition
06.02.2017
- Twice the exclusive open-air driving funExactly six weeks before the start of spring in Europe, Mercedes-Benz is launching its automotive springtime with attractive editions of its SL and SLC Roadsters. Customers can choose from the SL more >>
The new BMW M760Li xDrive
05.02.2017
With the new BMW M760Li xDrive, the freshly launched new BMW 7 Series is gaining a prestigious flagship model. Headlined by its exceptional refinement and supreme power delivery at all times, the 12-cylinder petrol engine with M Performan more >>
SKODA OCTAVIA RS 245 – Premiere für den neuen Topsportler der Baureihe
03.02.2017
› Leistung des neuen Turbobenziners 2,0 TSI steigt auf 180 kW (245 PS)› 250 km/h schnell und in 6,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h› Vorderachs-Quersperre VAQ sorgt für ultimatives Fahrerlebnis› Erstmalig mit 7-Gang-Direktschaltgetriebe› Multitalent in sportlichem Design mit markanter Frontpartie more >>
Porsche expands Platinum Edition to include two Cayenne S models
02.02.2017
Cayenne S and Cayenne S Diesel as special editions with extended equipmentGrowth for the Platinum Edition from Porsche: The Platinum Editions of the Cayenne S and Cayenne S Diesel contain high-quality equipment that makes these models particularly more >>
The new BMW 5 Series Touring.
01.02.2017
Dynamic excellence, aesthetic appeal and intelligent functionality are attributes for which the BMW 5 Series Touring is well renowned. And the new-generation model takes this combination to a whole new level.Like the recently laun more >>
Der neue Opel Crossland X fährt vor - Cooles Auto, coole Premiere
31.01.2017
•    Kreativer Auftritt im „Kraftwerk“: CEO Dr. Karl-Thomas Neumann und Marketingchefin Tina Müller enthüllen das erste neue Crossover-Modell von Opel•    Auf der Bühne und online: more >>
SKODA KODIAQ SPORTLINE: sportlich-dynamischer Auftritt für Individualisten
27.01.2017
› Ausstattungsumfang betont sportliche Ausrichtung des SUV-Derivats› Modellspezifische Front- und Heckpartie; 19- und 20-Zoll-Räder› Neue Assistenzsysteme und fortschrittliche Infotainmentdienste› Vier Motoren von 110 kW (150 PS) bis 140 kW (190 PS) zur Auswahl› Weltpremiere auf dem Internationalen A more >>
The new MINI Countryman
25.01.2017
The new MINI Countryman is the biggest and most versatile model to be launched     All-new Countryman enters the C-segment with increased dimensions, powerful proportions and rugged styling   more >>
BMW Announces the new 2018 BMW 4 Series.
24.01.2017
    New, sharper suspension for greater agility.    Now offering exclusively Sunset Orange and Snapper Rocks Blue.    Now featuring a new rear apron and upgraded front apron.    Now offering four new rim offerings. more >>
The largest MINI yet receives the John Cooper Works treatment
18.01.2017
... offering powerful performance and versatility    231hp enables a 0-62mph time of just 6.5 seconds    MINI ALL4 all-wheel drive system fitted and sports suspension as standard more >>
Neuer Opel Crossland X: Stylish für die City, lässig wie ein SUV
18.01.2017
•    X-trem cool: Komplett neues Crossover-Modell für den boomenden CUV/SUV-Markt•    Neue X-Familie: Der Opel Crossland X gesellt sich zum Bestseller Opel Mokka X•  &nb more >>
Hyundai grows i20 range with new 1.4-litre automatic derivative
17.01.2017
Hyundai Automotive South Africa has expanded its popular i20 range with the addition of a new 1,4-litre engine derivative, fitted with an automatic gearbox and an attractive package of standard features.The new i20 1.4 Motion Automatic, with a re more >>
The new BMW 4 Series.
17.01.2017
Endowed with an aesthetic appeal and dynamic flair all of its own, the BMW 4 Series has stood out with its supremely assured and stylish air ever since its launch. A total of nearly 400,000 sales worldwide (up to the end of more >>
M-Sport announce Fiesta R5 EVO2
12.01.2017
Coinciding with the 200th Ford Fiesta R5, M-Sport are pleased to confirm a new evolution of their most successful global rally car – the Ford Fiesta R5 Evo2 – which is set to make a competitive debut later this year.Since its inaugural la more >>
Lotus Exige Race 380: first class in competition
12.01.2017
•    Race only version of sensational Exige Sport 380•    375 hp and 410 Nm•    Weight cut to just 998 kg dry•    0-60 mph in just 3.2 secs more >>
VW Atlas and long version of the Tiguan debut on eve of the show at Detroit
10.01.2017
Volkswagen at NAIAS in Detroit 2017 - •    SUV offensive: the Volkswagen brand presents two SUV models for the US market •    New long version of the current Tiguan with up to seven seats and attractiv more >>
NAIAS 2017 in Detroit: Volkswagen presents the I.D. BUZZ
10.01.2017
•    Management Board Chairman Dr Herbert Diess: "The I.D. family will be affordable for millions."•    New I.D. BUZZ1 concept car with up to 600 kilometres range and eight seats•    Zero emission, all-wheel drive, electric MPV with space for bikes and boards more >>
Honda Adds All-New Dedicated Hybrid Model to Growing Electrified Lineup
09.01.2017
    New hybrid model will be made in America and launch in 2018    Two-motor hybrid system to be applied to light truck lineup    More than half of all new models launching in next two years will be electrified vehicles more >>
Chevrolet introduces the 2018 Traverse
09.01.2017
Chevrolet today introduced the all-new 2018 Traverse. Wrapped in bold and refined styling, the completely redesigned Traverse offers technologies to help keep passengers of all ages and lifestyles comfortable and connected.Traverse will deli more >>
All-New 2018 Honda Odyssey Minivan Makes World Debut at 2017 NAIAS
09.01.2017
Takes Family-Friendly Design, Performance and Technology to the Next Level    Advanced connectivity and entertainment with new Display Audio, CabinWatch, CabinTalk & streaming video with 4G LTE Wi-Fi  &nbs more >>
World premiere of next generation smart electric drive
09.01.2017
- Electrification of all smart modelsElectric energy consumption: 13.1 – 12.9 kWh/100 km; CO2 emissions, combined: 0 g/kmThe new smart electric drive makes opting into electric mobility more attractive than ever, combining ove more >>
Lexus reimagines global flagship Sedan - with the all-new 2018 LS
09.01.2017
    Radical new design with coupe-like silhouette, yet spaciousness of prestige sedan    New platform for greatest-ever LS agility and comfort    All-new twin-turbo V6 with 310 kW / 421 PS / 415 h more >>
A sporting new addition to the Porsche 911 family
09.01.2017
Dynamic, comfortable and efficient – the new Porsche 911 GTS modelsPorsche is expanding the 911 product line with the GTS models. From March 2017, a total of five variants will be available in Germany: the 911 Carrera GTS with rear-wheel more >>
Kia reveals youthful and energetic design of all-new Picanto
04.01.2017
-   More assertive stance in a compact A-segment package-   Exhibited in public for the first time at 2017 Geneva Motor ShowKia Motors has today released images of the all-new Picanto, the third-generation of o more >>
McLaren Automotive announces second-generation Super Series
04.01.2017
... the new core of the McLaren brand    New McLaren supercar will debut on March 7 at the 87th Geneva International Motor Show    Second generation of the Super Series i more >>
The new BMW M550i xDrive.
28.12.2016
New BMW M Performance Automobile sets the pace in its segment. To coincide with the premiere of the new BMW 5 Series range, BMW M GmbH is bringing out a sporty BMW M Performance version of the world’s m more >>
Audi Q8 concept premieres in Detroit
22.12.2016
Foretaste of a production model:  Study unlocks new segment for the full-size category      Typical spaciousness of an SUV with elegance of a coupé      Imposing front, more >>
Bold, New and Unexpectedly Upscale 2017 Honda CR-V
21.12.2016
...Hits Showrooms with Premium Design, Big Versatility and Fun-to-Drive Persona    "Class above" design quality, premium features and performance levels    CR-V is named one of Car and Driver's 10Be more >>
SKODA OCTAVIA RS: der stärkste OCTAVIA aller Zeiten
21.12.2016
› 2,0 TSI Benziner jetzt mit 169 kW (230 PS), 2,0 TDI Diesel auch mit Allradantrieb› Neue Frontpartie, Voll-LED-Scheinwerfer, RS-spezifische Details › Toptechnologien bei Infotainment, Konnektivität und Fahrerassistenzsystemen setzen Maßstäbe in der Kompaktklasse› Ab 23.12.2016 beim &Scaron more >>
BMW Announces the First Ever BMW M550i xDrive.
19.12.2016
    The Fastest 5 Series to date – 0-60 mph in under 4 seconds.    BMW M Performance TwinPower Turbo technology engine delivering 456 horsepower* and 480 lb-ft* of torque.    BMW M more >>
World premiere of the first ever BMW 530e iPerformance.
19.12.2016
    First BMW iPerformance model to be offered in both sDrive Rear-wheel drive and xDrive All-wheel drive.    Fourth member of the growing BMW iPerformance model lineup bearing testimony to the BMW i k more >>
The BMW 6 Series: luxurious elegance at its best.
19.12.2016
New equipment options emphasise the dynamic character of the upper class models BMW 6 Series Coupé, BMW 6 Series Convertible and BMW 6 Series Gran Coupé – the figure 6 has stood for athletic driving pleasure, exclusive appeal and innovation more >>
SKODA FABIA und RAPID starten als Sondermodellreihe DRIVE durch
16.12.2016
› ŠKODA FABIA und RAPID ab sofort als attraktive Sondermodelle DRIVE mit umfangreicher Ausstattung bestellbar› Serienmäßig sind unter anderem 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, Klimaanlage C more >>
The new MINI John Cooper Works Clubman.
16.12.2016
Having conquered the small car category, the latest generation of the John Cooper Works model family now takes the premium compact segment by storm, too. In terms of its exterior dimensions and space, the new MINI John Cooper Wor more >>
What's New in the 2017 Lexus IS
13.12.2016
•    Redesigned front with bolder rendition of Lexus spindle grille, new bumper with large air intakes, more sculptural hood and standard LED headlamps.•    Revised rear bumper, combination lamp and exhaust more >>
AMG 4.0-litre V8 biturbo engine: More power, more torque, faster response
13.12.2016
Mercedes-AMG GT R: Racing car with a permit for operation on public roadsThe heart of the new high-performance athlete is pumping stronger than ever: the AMG 4.0-litre twin-turbo engine in the AMG GT R has an output of 430 kW more >>
Mercedes-AMG GT R: Racing car with a permit for operation on public roads
13.12.2016
From the world's most demanding racetrack directly onto the road: never before has Mercedes-AMG packed so much motorsport technology into a production vehicle than into the new AMG GT R. The front-mid-engine concept with transaxle, the t more >>
Nouveau Lexus LC - Coupé dynamique sous tous les angles
09.12.2016
Le lancement du nouveau coupé premium Lexus LC illustre une nouvelle fois la volonté de la marque de proposer des voitures au design exaltant et émotionnel mais également aux performances enthousiasmantes.En l’espace de 27 ans s more >>
2001-2023 copyright automobilsport.com