Die Opel-X-Familie: Abenteuerlustig, flexibel, elegant – und sehr erfolgreich

Die Opel-X-Familie: Abenteuerlustig, flexibel, elegant – und sehr erfolgreich

05.07.2018: Beliebt: Opel ist von Januar bis April Nummer 1-Marke in Europa im SUV B-Segment Entschieden: Mehr als jeder dritte Käufer eines Opel in Belgien wählt ein X-Modell Abenteuerlustig: Knapp 900.000 Bestellungen

    Beliebt: Opel ist von Januar bis April Nummer 1-Marke in Europa im SUV B-Segment

    Entschieden: Mehr als jeder dritte Käufer eines Opel in Belgien wählt ein X-Modell

    Abenteuerlustig: Knapp 900.000 Bestellungen für den sportlichen Opel Mokka X

    Flexibel: Mehr als 125.000 Eingänge für den variablen Opel Crossland X

    Dynamisch: Schon 85.000 Bestellungen für den eleganten Opel Grandland X

    Frühzeitig: Gros der Motoren für die X-Familie erfüllt bereits Euro 6d-TEMP-Norm

 


Kunden, die auf der Suche nach einem stylishen SUV sind, werden in jedem Fall bei der Opel-X-Familie fündig. Die Marke mit dem Blitz im Logo hat für alle Zwecke das passende SUV im Angebot. Die X-Familie besteht aus dem abenteuerlustigen Opel Mokka X, dem flexiblen Opel Crossland X und dem dynamischen Opel Grandland X.



 Sind sie in ihrer Größe auch unterschiedlich, so haben alle drei X-Modelle viel gemeinsam: Sie fahren im coolen Offroad-Look vor und bieten eine SUV-typische, erhöhte Sitzposition mit gutem Rundum-Blick, das Ganze stets gepaart mit zahlreichen Top-Technologien. Genau das kommt bei den Kunden gut an: In Deutschland hat sich Opel so in den ersten fünf Monaten dieses Jahres laut KBA (Kraftfahrtbundesamt) als SUV-Marke Nummer 1 etabliert.



Darüber hinaus holte der Automobilhersteller mit Sitz in Rüsselsheim auch im europäischen SUV B‑Segment von Januar bis April den Spitzenplatz. Bisher hat sich in diesem Jahr mehr als jeder dritte Käufer eines neuen Opel in Belgien für einen Mokka X, einen Crossland X oder einen Grandland X entschieden. Das entspricht dem PACE!-Plan, nach dem Opel bis zum Jahr 2021 40 Prozent des Absatzes in diesem profitablen Segment erwartet.



„Diese Zahlen zeigen, dass wir mit unserem spannenden X-Familien-Portfolio bestens für die steigende SUV-Nachfrage aufgestellt sind. Während jedes Modell seinen ganz eigenen Charakter besitzt, bieten alle X-Modelle typische Opel-Tugenden wie innovative Features oder ausgezeichnete Sitze zu erschwinglichen Preisen. Damit empfehlen sie sich für eine breite Käuferschicht“, sagt Opel Vertriebs- und Marketingchef Peter Küspert.




Fühlt sich in jedem Terrain wohl: Der Vorreiter und Bestseller Opel Mokka X


Die Erfolgsstory der X-Familie begann mit dem Start des Opel Mokka im Jahr 2012. Das erste Mitglied der Opel-SUV-Familie begründete das Segment subkompakter SUVs und hat sich zum echten Bestseller entwickelt. Bis heute konnte Opel knapp 900.000 Bestellungen für den robusten und zugleich sportlichen Mokka/Mokka X verzeichnen.



Wie alle Mitglieder der X-Familie verfügt der Mokka X über eine große Bandbreite an innovativen Technologien. Diese reichen vom adaptiven AFL-Licht (Adaptive Forward Lighting) mit Voll-LED-Scheinwerfern über Abstands- und Frontkollisionswarner bis hin zum Spurassistent. Hinzu kommen von der „Aktion Gesunder Rücken e.V.“ (AGR) zertifizierte ergonomische Aktiv-Sitze ebenso wie modernes Apple CarPlay- und Android Auto-kompatibles IntelliLink-Infotainment.



Eine im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnete Stärke des Opel Mokka X ist zudem das auf Wunsch erhältliche adaptive 4x4-Antriebssystem, das ihm in Deutschland zwei Mal den Titel „Allradauto des Jahres“ sicherte. Die AWD-Technologie mit elektromagnetischer Lamellenkupplung verteilt die Kraft je nach Fahrsituation stufenlos von verbrauchs­schonenden 100 Prozent Frontantrieb auf bis zu jeweils 50:50 zwischen Vorder- und Hinterachse.



Im normalen Alltagsgebrauch ist der Mokka X 4x4 ganz effizient mit Frontantrieb unterwegs. Nach jedem Motorstart schaltet sich der 4x4-Antrieb kurzfristig zu, sobald der Fahrer das Kupplungspedal durchdrückt, um ein Durchdrehen der Räder beim Losfahren zu verhindern. Einmal unterwegs fließt alle Kraft in der Regel nach vorn – es sei denn, die Fahrbahn- und Traktionsverhältnisse verlangen eine andere Verteilung. Auf feuchter oder rutschiger Strecke leitet das System automatisch und für den Fahrer kaum bemerkbar das Drehmoment bedarfsgerecht blitzschnell um.




Flexibel, flott, geräumig: Das stylishe City-SUV Opel Crossland X



2017 gesellte sich im SUV B-Segment zum Mokka X der Opel Crossland X hinzu. Das kleinste Familienmitglied (auf die Abmessungen bezogen) ist zugleich der Nachfolger des beliebten Opel Meriva – und fährt gerade mit vollem Tempo aus dem Windschatten seines Vorgängers heraus.




 Mit seinem coolen Look und der außergewöhnlichen Mischung aus Top-Funktionalität, Geräumigkeit, Agilität und sportlicher Eleganz begeistert er immer mehr Kunden. Bis heute wurde der Opel Crossland X europaweit bereits mehr als 125.000 Mal geordert.



Zu seinen innovativen Features zähen Voll-LED-Scheinwerfer, Head-Up-Display und 180‑Grad-Panorama-Rückfahrkamera genauso wie der automatische Parkassistent, Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgänger-Erkennung[1] Müdigkeitswarner, Spurassistent und Verkehrsschilderkennung oder der Toter-Winkel-Warner.



Dazu kommt Opel-typisch bestes digitales Infotainment mit moderner Apple CarPlay- und Android Auto-kompatibler IntelliLink-Technologie inklusive bis zu acht Zoll großem Farb-Touchscreen. Und kompatible Smartphones laden während der Nutzung per Wireless Charging induktiv auf.


Für Fahrer und Beifahrer sind die ausgezeichneten AGR-zertifizierten ergonomischen Aktiv-Sitze erhältlich – das gibt es in dieser Fahrzeugklasse nur beim Crossland X und Mokka X. Ebenso außergewöhnlich ist das Kofferraumvolumen von bis zu 520 Litern – ohne Umklappen der Rückbank und mit fünf Passagieren an Bord.



 Die Mitreisenden in der zweiten Reihe haben zudem die Möglichkeit, ihre Sitze um bis zu 150 Millimeter in Längsrichtung zu verschieben und im Sitzwinkel zu verstellen. So wird der Crossland X noch variabler.




Jüngster Familienzuwachs: Der dynamisch-elegante Opel Grandland X



Der jüngste Zuwachs im erfolgreichen Line-up der drei X-Modelle ist zugleich der Größte im Bunde – der Opel Grandland X. Direkt im Anschluss an die Frankfurter IAA im Herbst 2017 auf den Markt gekommen, hat der Newcomer die Herzen der Kunden im Sturm erobert. So kann Opel bisher bereits 85.000 Bestelleingänge für den Grandland X verzeichnen.



Das geräumige und elegante Kompakt-SUV fährt so dynamisch, wie es aussieht. Denn der Grandland X bietet vor allem Eines: sicheren Fahrspaß zu jeder Jahreszeit und auf jedem Untergrund. Verantwortlich dafür ist auch das optional erhältliche adaptive Traktionssystem IntelliGrip, das für besten Grip in verschiedenen Fahrsituationen sorgt.



 Darüber hinaus verfügt der Newcomer über ein erstklassiges Portfolio an hochmodernen Assistenz­systemen, das die Fahrt entspannter macht: Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung sowie Fußgänger-Erkennung[2], Müdigkeitsalarm, automatischer Parkassistent und 360-Grad-Kamera sind nur einige Highlights.




Optionale Systeme wie der automatische Geschwindigkeitsassistent mit Stopp-Funktion, der das Fahrtempo und den gewählten Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug einhält, bei Bedarf bis zum Stillstand abbremst und wieder beschleunigt, erhöhen die Sicherheit weiter. Das ausgezeichnete Sicherheitsniveau des neuen Grandland X wurde bereits von Euro NCAP mit einer Fünf-Sterne-Bewertung bestätigt.



Für Opel-typischen Top-Komfort sorgen auf Wunsch auch hier die AGR-zertifizierten ergonomischen Aktiv-Sitze ebenso wie das beheizbare Lenkrad und die Sitzheizung für Fahrer, Beifahrer und die Passagiere auf den äußeren Fondplätzen. Hochmoderne Vernetzung genießen die Grandland X-Passagiere mit der jüngsten Generation Android Auto- und Apple CarPlay-kompatibler IntelliLink-Systeme.



Wie beschrieben, vereint das X-Trio charakteristische Opel-Stärken wie vorbildliche Vernetzung, komfortable und rückenfreundliche Sitze, eine große Bandbreite an Systemen, die das Fahren sicherer machen, sowie innovative und zugleich erschwingliche Technologien.




Doch die drei Modelle haben noch mehr gemein: Das Gros der für die Mitglieder der X‑Modelle erhältlichen Triebwerke erfüllt bereits die strengen Grenzwerte der künftigen Euro 6d-TEMP-Abgasnorm – ein echtes Plus in Sachen Verbrauch, Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit. So brauchen sich Fahrer keine Gedanken mehr über mögliche Fahrverbote in der Stadt zu machen.



So erfüllen bereits die jüngsten Zuwächse im Diesel-Portfolio des Grandland X die Euro 6d-TEMP-Norm – der 1,5-Liter-Diesel mit 96 kW/130 PS (Kraftstoffverbrauch[3]: innerorts 4,7-4,4 l/100 km, außerorts 4,0-3,8 l/100 km, kombiniert 4,2-4,1 l/100 km, 110-108 g/km CO2) genauso wie der 130 kW/177 PS starke Zweiliter-Spitzendiesel (Kraftstoffverbrauch[3]: innerorts 5,3-5,3 l/100 km, außerorts 4,6-4,5 l/100 km, kombiniert 4,9-4,8 l/100 km, 128‑126 g/km CO2).



Die Kunden können damit aus zwei kraftvollen und überaus effizienten Dieselaggregaten wählen. Wer hingegen einen Euro 6d-TEMP-fähigen Benziner bevorzugt, wird beim 1.2 Benzindirekteinspritzer mit 96 kW/130 PS und Sechsgang-Schaltgetriebe fündig (Kraftstoffverbrauch[3]: innerorts 6,1-6,1 l/100 km, außerorts 4,9-4,8 l/100 km, kombiniert 5,3-5,2 l/100 km, 121-120 g/km CO2). Dieser ist in gleicher Kombination auch für den kleineren Bruder des Grandland X, den Crossland X, verfügbar (Kraftstoffverbrauch Crossland X 1.2 Turbo mit 96 kW/130 PS[3]: innerorts 6,2 l/100 km, außerorts 4,6 l/100 km, kombiniert 5,1 l/100 km, 117 g/km CO2).



SUVs stehen bei den Kunden nach wie vor hoch im Kurs – entsprechend will Opel auch in den nächsten Jahren die Erfolgsstory des X-Trios fortschreiben. Deshalb hat das Unternehmen sichergestellt, dass das Gros der Motoren für die SUV-Modelle schon heute die künftige strenge Euro 6d-TEMP-Abgasnorm erfüllt. Darüber hinaus wird der Grandland X das erste Modell der Marke Opel mit einem Plug-in-Hybrid-Antrieb (PHEV) werden und so eine entscheidende Rolle in der Elektrifizierungs-Strategie des Unternehmens spielen. Der Grandland X PHEV wird ab 2020 in Eisenach vom Band rollen.
 




[1] Das System ist zwischen 5 km/h und 85 km/h aktiv. Um bei einem möglichen Unfall die Aufprallgeschwindigkeit zu reduzieren, bremst das System das Fahrzeug zwischen 5 km/h und 30 km/h mit einer Bremskraft von bis zu 0,9 g ab. Zwischen 30 km/h und 85 km/h reduziert das System die Aufprallgeschwindigkeit um maximal 22 km/h. Über diese Schwelle hinaus muss der Fahrer selbstständig bremsen, um die Geschwindigkeit noch weiter zu verringern.

[2] Das System ist zwischen 5 km/h und 140 km/h aktiv. Um bei einem möglichen Unfall die Aufprallgeschwindigkeit zu reduzieren, bremst das System das Fahrzeug zwischen 5 km/h und 30 km/h mit einer Bremskraft von bis zu 0,9 g ab. Zwischen 30 km/h und 140 km/h reduziert das System die Aufprallgeschwindigkeit um maximal 50 km/h. Über diese Schwelle hinaus muss der Fahrer selbstständig bremsen, um die Geschwindigkeit noch weiter zu verringern.

[3] WLTP-Messungen umgerechnet in NEDC-Werte für Vergleichszwecke.





    Michel Retour, Ron Dubois, Photos Opel

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/opel-x-familie---178333.html

05.07.2018 / MaP

More News

Exclusive Fiat 500 "Spiaggina '58" is the special birthday tribute to Fiat 500
05.07.2018
•    Today marks both the birthday of the Fiat icon and the 60th anniversary of the famous 500 Jolly Spiaggina, the legendary little car's first special series and symbol of the "Dolce Vita".•    For the du more >>
New Audi A1 Sportback
20.06.2018
....ideal companion for an urban lifestyle    Eye-catching, masculine design with taut lines        Infotainment concepts from the Audi full-size class        New driver assis more >>
The all-new BMW 8 Series Coupe.
15.06.2018
• Sport car dynamics fused with luxury and refinement. • Uncompromising performance from a new 530hp V8 petrol or 320hp six-cylinder diesel engine. • Distinctive new styling themes. • Advanced technology and connectivity with ADAS features. • On sale in the UK from June 2018, priced from £76,270 OTR. more >>
Stelvio and Giulia NRING: showcases of Alfa Romeo excellence
14.06.2018
•    Giulia Quadrifoglio "NRING" and Stelvio Quadrifoglio "NRING" Nürburgring Limited Editions celebrate the historic bond of supreme success linking Alfa Romeo to the legendary German circuit. Orders have opened today.• &nbs more >>
Mission E: Porsche’s first fully electric sports car is named Taycan
10.06.2018
Porsche announces the series production nameThe future of mobility is another step closer: Series production of the first purely electric Porsche is set to begin next year. In preparation, the vehicle has now been given its official name: The “Mission E more >>
The Porsche 911 Speedster Concept: open-top, pure and with over 500 hp
08.06.2018
World premiere for the ‘70 years Porsche sportscar’ celebrationsPorsche will be giving itself an excellent present for the 70th anniversary of its sports cars: the 911 Speedster Concept is a road-ready study of an open-top and particularly exc more >>
Brabham Automotive reveals BT62 Signature Series livery
08.06.2018
The BT62 celebrates the past and positions Brabham for the road ahead. With a base price of £1m plus local taxes, and before options, production of the Brabham BT62 will be limited to just seventy cars in recognition of Brabham’s seventy-year heritage, with customers able to choose from either the ‘Celebration’ or ‘Signature’ series. more >>
All-new BMW X5 - Highlights
06.06.2018
Fourth generation of the BMW X family patriarch. New BMW X5 opens the next chapter in the success story of the Sports Activity Vehicle (SAV) segment’s founder, of which more than 2.2 million units have been sold so far. New edition more >>
Audi Q8 - The new face of the Q family
05.06.2018
Expressive design with new Singleframe and features from the original Audi quattro        Generous, elegant interior, touch operating concept and high-tech navigation        All-wheel steering and quat more >>
The new BMW Z4: green light for pure driving pleasure.
04.06.2018
Driving dynamics trials at the BMW test centre in Miramas in the south of France provide key insights into the performance properties of the new roadster. Long bonnet, short overhangs, low centre of gravity, soft top: the sporty two- more >>
The Arden AJ 24 RS – feline predator with racing ambitions
29.05.2018
Arden Automobilbau GmbH once again proves to be in a class of its own when it comes to refining the Jaguar XE and presents the spectacular complete reconstruction Arden AJ 24 RS in addition to its extensive range of refit parts. Thanks to 463 hp raw e more >>
Technical description Porsche 911 GT3 R
11.05.2018
Porsche 911 GT3 R (991, Gen. 2) racing versionConcept• Single-seater customer race car based on the Porsche 911 GT3 RSEngine• Water-cooled six-cylinder boxer engine (rear mount more >>
Racing version of the Porsche 911 GT3 RS
11.05.2018
Strong, swift, spectacular: the new 911 GT3 R   Porsche has designed a new customer racer for GT3 series worldwide for 2019 based on the 911 GT3 RS production sports car: the 911 GT3 R. During the development of the up to 404 kW (550 hp)* racing nine- more >>
The new BMW M5 Competition.
09.05.2018
The new BMW M5 Competition high-performance sedan (fuel consumption combined: 10.8 - 10.7 l/100 km; CO2 emissions combined: 246 – 243 g/km)* brings together exceptional performance and a suitably rarefied aura with the unruffled ease in everyday use for which BMW M models are renowned. more >>
New Porsche Cayenne now available as a plug-in hybrid
02.05.2018
Porsche SUV with E-performance and new comfort optionsPorsche is expanding its range of hybrids even further: the new Cayenne E-Hybrid combines the best driving dynamics in its class with maximum efficiency. A three-litre V6 engine (250 kW/340 hp) combin more >>
The new BMW 8 Series Coupe: With maximum dynamics on the way to series production.
26.04.2018
Current driving dynamics tests being carried out on the new luxury sports car in Wales demonstrate not only the harmonious interaction between drive and suspension, but also the wide spectrum of handling characteristics encompassing racing performance and lon more >>
The all-new Lexus ES - Higher level of performance and sophistication
25.04.2018
•    New dynamic capabilities reflected in an emotional design   •    Built on the new Global Architecture – K platform, giving excellent body rigidity and design freedom•  more >>
Volkswagen presents the Atlas Cross Sport and Atlas Tanoak concept cars
03.04.2018
Double premiere in New York    Atlas Cross Sport: five-seat Atlas concept car in dynamic coupé style offers a tangible preview of a new Volkswagen SUV for the American market    Atlas Tanoak: the concept car being more >>
Exclusive Original BMW Accessory for the BMW X2.
01.04.2018
Camouflage wrapping for the Sports Activity Coupé makes for a polarising appearance.With an unmistakable design, a cool appearance and sporty urban genes, the new BMW X2 (combined fu more >>
Renault Captur S-Edition: ‘S’ for Sporty!
28.03.2018
The Renault Captur range has been extended with the addition of a new limited-edition S-Edition version which is exclusively available with a more powerful engine. Bespoke styling and sporty embellishments, with prices (in France) starti more >>
Volkswagen presents the new Touareg
24.03.2018
    In its most important market: Volkswagen is presenting the brand's new flagship in China    Milestone of the SUV campaign: Touareg shows Volkswagen's claim in the premium class    The power of the brand: Touareg is a statement on design, technology, handling and comfort  &nbs more >>
Neuer Opel Corsa GSi: Kleiner Sportstar mit großem Namen
21.03.2018
•    Fortsetzung der GSi-Tradition: Auf den Opel Insignia GSi folgt jetzt der Corsa GSi•    Präzision pur : Sportfahrwerk vom schnellen Bruder Corsa OPC•    Kompromissloser Auftritt: Dynamisches Design mit scharfen, klar gezogenen Linien•    Tourenwagen-Feeling: Recar more >>
Kia reveals first glimpse of all-new K900 luxury sedan
20.03.2018
•    Kia releases first images of new flagship luxury sedan•    Rich, sophistacted design and balanced proportions ensure a strong on-road presence for K900•    Analog clock developed exclusively by Swiss watch brand Maurice Lacroix•    Minimalist interio more >>
All-New 2018 Honda Accord Hybrid Arrives in Showrooms
17.03.2018
.....as the New Benchmark Among Midsize Hybrids    Hybrid version of 2018 North American Car of the Year debuts with best-in-class cabin space, power, and cargo space    Trim levels expanded from three t more >>
The BMW Concept M8 Gran Coupe showcases a new interpretation of luxury for the BMW brand.
07.03.2018
The BMW Concept M8 Gran Coupe illustrates the meaning behind the letter “M” at BMW in impressive style: it stands for “more”, more of everything. As well as dynamic excellence, the BMW Concept M8 Gran Coupe embodies a new facet of lu more >>
Porsche concept study sets new standards in design
07.03.2018
Mission E Cross Turismo – electric mobility in its most beautiful form   Porsche is unveiling a vehicle with many talents and a spectacular design language at the Geneva Motor Show: the Mission E Cross Turismo. The s more >>
BMW ALPINA XD3 AND XD4
06.03.2018
No boundaries. The new BMW ALPINA XD3 and XD4.     • The new BMW ALPINA XD3 builds on the great success of its predecessor, taking performance, driving dynamics and versatilit more >>
Limited Production 2019 Stinger GT “Atlantica” Brings Unique Features to Kia’s Fastback Sport Sedan
06.03.2018
500-unit Production Run Promises Quick Sell-Out •    Exclusive metallic blue paint, wheels and luxurious interior add to Stinger’s stunning appearance•    Unique badging make more >>
The new BMW M2 Coupe Edition Black Shadow
05.03.2018
With worldwide sales of more than 12,000 units, the BMW M2 was the most successful model from the BMW M GmbH in 2017 – Huge popularity prompts the development of an edition model once more underscoring the compact high-performance sports car’s dynamics. more >>
The new Mercedes-AMG C 43 4MATIC Saloon and Estate
05.03.2018
- Enhanced performance and a design update for the bestsellerWith four body variants, three output levels and two drive types, the C-Class is the most versatile and most successful model series from Mercedes-AMG.  Extensive measures now make the entry-level mo more >>
Kia Optima with new powertrains and fresh design
27.02.2018
•    Optima offers new ‘U3’ 1.6-litre CRDi engine with lower, cleaner emissions•    Powertrain line-up bolstered by addition of 1.6-litre T-GDi gasoline engine•    Revised exterior and interior design for spacious sedan and Sportswagon•    Equ more >>
The new BMW ALPINA XD3
26.02.2018
- Superior in any situation.• The new BMW ALPINA XD3 builds on the great success of its predecessor, taking performance, driving dynamics and versatility to a new level.• Drivetrain based on the state-of-the-art more >>
Ferrari Portofino: The Italian Grand Tourer par excellence revealed in South Africa
23.02.2018
The Ferrari Portofino made its official debut in South Africa at a private preview held at the official Ferrari dealer in Johannesburg. Revealed earlier than anticipated in the market, the Ferrari Portofino is the new V8 GT set to dominate its segme more >>
New Peugeot 508 - La Berline radicale
22.02.2018
La nouvelle Peugeot 508 change tout.   Nouvelle architecture basse et compacte, nouveau design extérieur musclé, intérieur spectaculaire intégrant le Peugeot i-Cockpit& more >>
Neuer Opel Insignia GSi macht den Unterschied
21.02.2018
Neuer Opel Insignia GSi: Design, Entwicklung, Innenraum    Scharf: Mit sportlichem Front- und Heckdesign sowie markanten 20-Zoll-Rädern    Präzise: FlexRide-Fahrwerk und Brembo-Bremsen mit spezielle more >>
Kia previews second-generation K900
21.02.2018
Kia Motors has previewed its flagship luxury sedan, the K900, ahead of its world debut later in the year.The new model combines sophisticated exterior design, effortless performance and a spacious cabin distinguished by luxurious materials and elegant styling. Ne more >>
The BMW M4 Convertible Edition 30 Jahre.
20.02.2018
For three decades now, the open-top high-performance sports car from the BMW M GmbH has combined precise handling and exhilarating dynamics with a fascinating feeling of freedom. Exclusive design and equipment features showcase the edition model’s racing DNA.· more >>
Der innovative Opel Combo Life
19.02.2018
    Viel Platz: Neue Architektur macht fünfte Combo-Generation zum Top-Familienwagen    Wie’s beliebt: Als Kurz- oder Langversion, jeweils als Fünf- oder Siebensitzer    Fürs XXL-Gepäck: Laderaumvolumen von 597 bis maximal 2.693 Liter    Typisch Opel: Hochmoderne Fah more >>
Isuzu mu-X destined for Sub-Saharan Africa
16.02.2018
Isuzu Motors South Africa (IMSA) announced today, they will be entering the Sports Utility Vehicle (SUV) segment with the introduction of the popular Isuzu mu-X into the South African and Sub-Saharan Africa market in the second half of the year.The m more >>
2001-2021 copyright automobilsport.com