Automatischer Notruf-Assistent im neuen Ford B-MAX

Automatischer Notruf-Assistent im neuen Ford B-MAX

28.02.2012: ...mit dem Global Mobile Award 2012 ausgezeichnet Der Notruf-Assistent „Emergency Assistance“ alarmiert nach

...mit dem Global Mobile Award 2012 ausgezeichnet



    Der Notruf-Assistent „Emergency Assistance“ alarmiert nach einem Unfall per Mobilfunk selbsttätig die Rettungskräfte


    „Emergency Assistance“ ist Bestandteil des sprachgesteuerten Kommunikations- und Entertainmentsystems SYNC, das sein Europadebüt im neuen Ford B-MAX feiert


    Ford erhält für den Notruf-Assistenten auf dem Mobile World Congress in Barcelona die Auszeichnung „Best Mobile Innovation for Automotive, Transport or Utilities“






 Der neue automatische Notruf-Assistent von Ford, der in Europa erstmals im Ford B-MAX erhältlich sein wird, wurde als beste mobilfunkbasierte Innovation im Transportsektor mit dem renommierten Global Mobile Award 2012 ausgezeichnet. Das neue Sicherheitsfeature von Ford hilft den Fahrzeuginsassen nach einem Unfall, umgehend die örtlichen Rettungskräfte zu alarmieren.


Der elektronische Notruf-Assistent setzt den Notruf in der jeweils richtigen Landessprache ab und meldet dabei auch die genaue Position des Fahrzeugs. Für beide Funktionen nutzt das System die GPS-Daten des Autos. Der Notruf-Assistent von Ford gilt als das fortschrittlichste System seiner Art. Es ist ein integraler Bestandteil des sprachgesteuerten In-Car-Kommunikationssystems Ford SYNC, das im neuen Ford B-MAX sein Europadebüt feiert.


Ford erhält den Global Mobile Award 2012 in der Sparte „Best Mobile Innovation for Automotive, Transport or Utilities“ im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona. Ford zeichnet auf dieser globalen Leitmesse für mobile Kommunikation gleich für mehrere Highlights verantwortlich: So ist der Ford B-MAX der erste Pkw, der jemals auf dieser Messe seine Weltpremiere feierte. Zudem hat mit Bill Ford, dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Ford Motor Company, erstmals ein Repräsentant der Automobilindustrie eine Grundsatzrede (key note speach) auf dieser Messe gehalten.


„Wir sind glücklich, dass führende internationale Experten für Kommunikationstechnologie diese möglicherweise lebensrettende Funktion so hoch einschätzen“, erklärt Stephen T. Odell, Präsident und CEO von Ford Europa. „Mit ,Emergency Assistance‘ nutzt Ford die Möglichkeiten der mobilen Kommunikation, um Kunden einen sehr wichtigen Service zu bieten – und zwar kostenlos über den gesamten Lebenszyklus des Fahrzeugs.“


Zur Funktion des Notruf-Assistenten: Sobald das System das Auslösen eines Airbags oder das automatische Abschalten der Kraftstoffpumpe nach einem Unfall registriert, setzt es über eines der per Bluetooth angemeldeten Mobiltelefone der Passagiere einen Notruf ab. Außerdem greift es dabei auf GPS-Daten des Fahrzeugs, Kartendarstellungen und Mobilfunknetz-Informationen zu, um den Helfern möglichst exakte Angaben zum Unfallort zu übermitteln. Weil diese Daten unmittelbar an die Rettungskräfte gesendet werden, spart die „Emergency Assistance“-Funktion wertvolle Sekunden oder gar Minuten.


Bei der Entwicklung des automatischen Notruf-Assistenten arbeitete Ford eng mit der EU-weit tätigen European Emergency Number Association (EENA) zusammen. Die in Brüssel ansässige Gesellschaft verfolgt das Ziel, Notfalleinsätze immer weiter zu optimieren – unter anderem durch die Verbreitung der pan-europäisch einheitlichen Notrufnummer 112. „Wir begrüßen es ausdrücklich, dass Ford die EENA und die europäischen Notrufzentralen in die Entwicklung von ,Emergency Assistance‘ einbezogen hat“, betont Gary Machado, Geschäftsführender Direktor der EENA. „Fahrzeugsysteme, die automatisch die Notrufzentralen alarmieren, besitzen definitiv das Potenzial, Leben zu retten.“
 

Der Notruf-Assistent ist ein fester Bestandteil von Ford SYNC. Dieses sprachgesteuerte Kommunikations- und Entertainmentsystem ist bereits in vier Millionen Pkw von Ford in Nordamerika im Einsatz. In Europa wird SYNC erstmals im neuen Ford B-MAX angeboten werden, der diesen Herbst auf den Markt kommen wird. In bestehende Systeme kann das automatische Notrufsystem im Rahmen eines kostenlosen Upgrades über die SYNC-Internet-Plattform nachgerüstet werden.


SYNC unterstützt den Komfort und die Sicherheit im Fahrzeug durch eine Vielzahl von Funktionen. So liest das System eingehende SMS vor – ein kompatibles Handy vorausgesetzt. Außerdem können eine Reihe verschiedener Audiogeräte eingebunden werden, darunter iPod und USB-Player. Die USB-Schnittstelle dient außerdem für Software-Updates und lässt sich für künftige Anwendungen nutzen. SYNC aktualisiert automatisch eigene Telefonbucheinträge und ermöglicht auf Basis einfacher Sprachbefehle den Zugriff auf diverse Audiodateien – wahlweise geordnet nach Genre, Interpret, Album, Song oder Playlist.


- Ford, Koeln auch Photo

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/award-automatischer-notruf-assistent-ford-b-max-global-mobile-2012---96630.html

28.02.2012 / MaP

More News

iF-design award in Gold für den Volkswagen up!
22.02.2012
Einfachheit von Form und Linie begeistert FachjuryDer Volkswagen up! ist auch in Bezug auf sein Design ein Trendsetter: sein innovatives Äußeres wurde gerade mit dem begehrten more >>
Michelin ist Reifenhersteller des Jahres 2012
16.02.2012
Fachjury verleiht Auszeichnung im Rahmen der Tire Technology International Awards for Innovation and Excellence        Bereits zum zweiten Mal haben 21 internationale Reifenexperten Michelin zum „Reifenhersteller des Jahres“ gewählt. Die Auszeichnung erhielt der französische Reifenhersteller im Rahmen der &bd more >>
Note 1 für den Toyota Prius beim "Auto Bild" Dauertest
28.01.2012
Der Prius hält und hält und hält …    Erneuter Beweis für die erstklassige Zuverlässigkeit des Toyota Hybrid Systems    100.000 Kilometer ohne außerplanmäßigen Werkstattau more >>
Porsche 911 Carrera und Panamera gewinnen bedeutende Leserwahl
26.01.2012
Zwei Preise für Porsche bei „Die Besten Autos 2012“ von „auto motor und sport“Der neue Porsche 911 Carrera ist erst seit Dezember 2011 auf dem Markt. Jetzt wird der Sportwagen von den Lesern der auto motor und sport bereits als bestes Fahrzeug seiner Klasse geehrt. Zuletzt überzeugte der 911 schon die Jury des englischen Fachm more >>
„Die Besten Autos 2012“: Acht erste Plätze für Volkswagen Konzern
26.01.2012
Leser der „auto motor und sport“ wählten ihre Favoriten in zehn KategorienMehr als 300 Fahrzeuge standen für die Leser der Zeitschrift „auto motor und sport“ zur Wah more >>
„Die besten Autos 2012“: Doppelsieg für BMW
26.01.2012
.....bei der Leserwahl der Fachzeitschrift „auto, motor und sport“.- Der neue BMW 1er erobert Platz eins in der Kompaktklasse- dem BMW 5er gelingt die Titelverteidigung in der oberen Mittelklasse.  more >>
Top Jobs der Automobilbranche
26.01.2012
Vergleichsstudie „Top Job“: 2012 gehören auch 5 Unternehmen aus der Automobil- und Zulieferindustrie dazu - Wolfgang Clement gratuliertSeit nunmehr 10 Jahren ermit more >>
"The Best Cars of 2012": first place for the Audi A1 and Audi A4/A5
26.01.2012
    Overall victory for the Audi A4/A5 in the midsize class and the Audi A1 in the small car segment in the ams reader poll    Second-place finish for the A6/A7, A8 and R8 Spyder models    Audi A3 and R8 tak more >>
„Die besten Autos 2012“: SEAT Alhambra erneut Sieger der Vans Import
26.01.2012
LESERWAHL DER AUTO MOTOR UND SPORT     - SEAT Ibiza auf dem 3. Platz in der Importwertung KleinwagenDie Fachzeitschrift auto motor und sport zeichnete heute Vormittag in Stuttgart „Die besten Autos more >>
Race Tech World Motorsport Symposium Award Winners
25.01.2012
Arnaud Martin, Ben Bowlby and Flybrid Systems were the recipients of the Race Engine Designer, the Dino Toso Racecar Aerodynamicist and the Most Innovative New Motorsport Product of the Year awards respectively, in a night of celebration during the RACE TECH World Motorsport Symposium. Arnaud Martin, head of engine design at RML, the leading team which runs the Chevrolet more >>
Six times a champion for BMW at the BusinessCar Awards 2012.
24.01.2012
BMW UK has scooped six awards from one of the country’s leading fleet publications.  BusinessCar magazine has honoured BMW with the headline accolade of ‘Manufacturer of the Year’, for the fourth year in a row, in recognition of BMW’s dive more >>
WTCC Cruze 1.6 Turbo Engine Designer Awarded
20.01.2012
RML Chief Engine Engineer Arnaud Martin wins Race Tech’s Race Engine Designer of the Year prizeArnaud Martin, the French engineer who designed and developed the 1.6 t more >>
BMW Group Design and the 2011 GOOD DESIGNTM Awards
20.01.2012
BMW Group Design once again scoops a clutch of prizes at the 2011 GOOD DESIGNTM Awards.No fewer than six BMW Group models have received the prestigious 2011 GOOD DESIGNTM Award: the BMW 6 Series Convertible, the BMW 6 Series Coupe, the BMW 1 Series more >>
Toyota Prius mit dem zweiten Platz beim "Auto der Zukunft"
20.01.2012
Der "Gelbe Engel" des ADAC würdigt Umwelt- und Alltagseigenschaften des Hybrid-Pioniers    Bewertung von Umweltfreundlichkeit, Wirtschaftlichkeit und Alltagstauglichkeit    2011 ging der T more >>
„Gelber Engel 2012“ – Starker Start ins Jahr für Volkswagen AG
19.01.2012
Konzern belegte in drei von fünf Kategorien die ersten PlätzeDer ADAC ehrte am heutigen Donnerstag zum achten Mal herausragende Produkte, Innovationen und Persönlichkeiten mit der Auszeichnung „Gelber Engel“. In der Gunst der Fachjury und der Leser der ADAC-Motorwelt ganz vorn dabei: der Volkswagen Konzern, der in drei von fünf more >>
Gold for Audi in important corporate survey
19.01.2012
Audi is the most admired company in Germany, according to an independent survey by manager magazin. The magazine announced yesterday in Hamburg that the company had prevailed in the “Imageprofil more >>
Goldene TÜV-Plakette 2012 geht an Toyota
18.01.2012
Doppelsieg bescheinigt Zuverlässigkeit der Toyota Hybridfahrzeuge    Toyota zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet    Titelverteidiger Prius erneut auf Platz 1, Auris folgt an zweiter Stelle  more >>
EyesOn Design Award 2012 für das Lexus 2+2 Hybrid Sport Coupe LF-LC
13.01.2012
Das Lexus 2+2 Hybrid Sportcoupé LF-LC ist bei der North American International Auto Show 2012 in Detroit mit dem EyesOn Design Award 2012 als beste Konzept-Studie auf der Messe ausgezeichnet worden. more >>
The MIA's Business Excellence Awards...
13.01.2012
...recognise another successful year for the UK Motorsport IndustryRicardo secures MIA Business of the Year Award for 2011The British motorsport industry has emerged from a challenging 2 more >>
Audi A4 “Best of All Classes” in DEKRA Used Car Report
12.01.2012
    Audi A4 tops overall ranking in the DEKRA Used Car Report    First place goes to Audi for the fourth time in a row since the report was introducedcaption: Peter Schwarzenbauer, Member of the more >>
„What Car? Awards 2012“: Acht 1. Plätze für die Volkswagen Group
12.01.2012
Volkswagen City-Spezialist up! gewinnt als Gesamtsieger die AwardsAudi, Seat und Volkswagen dominieren „What Car? Awards“ des Jahres 2012Volkswagen hat gestern mit dem neuen up! einen der wichtigsten Preise der automobilen more >>
Ausgezeichneter Auftritt von Audi Sport
16.12.2011
- Zahlreiche Preise und Ehrungen abseits des Renngeschehens- Mitarbeiter und Rennfahrer sowie Dienstleister ausgezeichnet- Anerkennung für sportlichen, technischen, sozialen und künstlerischen AuftrittAudi more >>
Audi R8 GT named “Sports Car of the Year 2011”
26.11.2011
    Auto Bild SportsCars names the Audi R8 GT the best sports car of the year in Essen    Readers vote a further five Audi models into the top three of their respective categories more >>
ADAM für Hebebühnen Ballett und Horizont der Gitterboxen
25.11.2011
Für die zwei raumbildenen Installationen, mit denen Mercedes-Benz auf der Automechanika 2010 überzeugte, werden MILLA & PARTNER mit einem ADAM AWARD ausgezeichnetIm Rahmen einer feierlichen Gala wurden gestern Abend im Congress C more >>
Porsche gewinnt Auto Trophy für den Panamera und den neuen 911
23.11.2011
Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, hat bei der diesjährigen Vergabe der „Auto Trophy“ gleich zwei Mal die begehrte Trophäe erhalten. Unter den Sportwagen wählten die Leser der „Auto Zeitung“ den neuen 911 Carrera zum 18. Mal auf den Spitzenplatz. In der Luxusklasse siegte der Panamera Turbo S.„Für den neuen 911 schon v more >>
"Auto Trophy 2011": Dreifacher Erfolg für BMW
23.11.2011
-  Leser der "Auto Zeitung" küren den neuen BMW 1er und den BMW 5er zu ihren Favoriten in der Kompakt- und in der Oberklasse - mit der "Quality Trophy" geht ein weiterer Titel an BMW.Der BMW 5er setzt seine Siegesserie fort, der neue BMW 1er setzt gerade dazu an. Beide Modelle wurden jetzt mit der „Auto Trophy 2011“ ausg more >>
Volkswagen Slovakia erhält Automotive Lean Production Award 2011
23.11.2011
Standort Bratislava für effiziente Produktion ausgezeichnetDas Werk Bratislava der Volkswagen Slovakia wurde am heutigen Mittwoch von der Fachzeitschrift „Automobil Produktion“ und der Beratungsfirma Agamus Consult mit dem „Automotive Lean Production Award 2011“ in der Kategorie OEM (Original Equipment Manufacturer) ausgezeichnet. more >>
Auto Trophy 2011 Großer Triumph der Volkswagen AG
23.11.2011
Fast die Hälfte aller vergebenen Preise gehen an KonzernmodelleBei der diesjährigen Leserwahl der Fachzeitschrift AUTO ZEITUNG belegten gleich 14 Volkswagen Konzernmodelle den ersten Pla more >>
SEAT Alhambra gewinnt die „Auto Trophy 2011“
23.11.2011
ERNEUTE AUSZEICHUNG NACH SIEG 2010Der Gewinn der „Auto Trophy 2010“ eröffnete den Reigen der Auszeichnungen für den neuen SEAT Alhambra, jetzt wurde der große SEAT Van von den Lesern der Auto Zeitung erneut zum besten Auto in der Kategorie „Vans Import“ gewählt. Mit über 44 Prozent der Leserstimmen gewinn more >>
Four wins for Audi at Auto Trophy 2011
23.11.2011
    Q3, A1 and A5 Sportback top their classes    Five second-place and four third-place finishes    Audi also victorious in the advertisement categoryThree Audi models were vot more >>
2001-2022 copyright automobilsport.com