7. Lauf IDM 2008 - 7. - 10. August - Motorsport Arena Oschersleben

07.08.2008: 7. Lauf IDM 2008 - 7. - 10. August - Motorsport Arena Oschersleben

- Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft zu Gast bei der 11. German Speedweek

- Fans erwartet ein Motorradfest der Extra-Klasse

Die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft gastiert in dieser Woche (7. bis 10. August) mit vollem Rennprogramm erstmals bei der 11. German Speedweek in der Motorsport Arena Oschersleben. Nur wenige Tage nach den spannenden Rennen auf dem Schleizer Dreieck steht damit für die Fans des Motorradrennsports ein weiterer Höhepunkt im Rennkalender.

Die Kult-Veranstaltung "German Speedweek" in Oschersleben begeisterte im vergangenen Jahr mehr als 52.000 Motorradfans aus dem In- und Ausland. Auch das neu gestaltete - in punkto Attraktivität und Vielfalt einmalige - viertägige Programm dürfte in diesem Jahr die Fans in Scharen anlocken.

Erstmals findet im Rahmen der Speedweek ein 8-Stunden Endurance Motorrad Rennen statt. Dort geht es um wichtige Punkte innerhalb der FIM Langstrecken-WM. Der Start zu diesem Spektakel ist ein Garant für prall gefüllte Tribünen. Zehntausende Fans schicken rund 50 Teams aus weiten Teilen dieser Welt auf die actiongeladene Reise in die Dunkelheit. Und erstmals sind auch die Piloten der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft bei der Speedweek am Start. Es brennt sozusagen vor, während und auch nach dem 8-h Rennen auf dem gesamten Areal der Motorsport Arena die Börde-Luft.

Dabei geht es für die IDM-Piloten bei der vorletzten Saisonveranstaltung beinahe schon um alles. Über allen Rennklassen liegt nach den letzten Ergebnissen in Schleiz eine prickelnde Spannung. In Oschersleben heißt es für die Titelkandidaten, fleißig Punkte zu sammeln, bevor es dann zum Finale auf den Hockenheimring (5. bis 7. September) geht.

In der Top-Klasse IDM SUPERBIKE hat Titelverteidiger Martin Bauer (Honda) mit einem Doppelsieg auf dem Schleizer Dreieck seine Führung in der Meisterschaft auf 41 Punkte vergrößert - bei noch ausstehenden vier Rennen mit 100 zu vergebenden Punkten ist aber noch nichts entschieden. Jörg Teuchert (Yamaha) und die beiden Suzuki-Piloten Werner Daemen (Belgien) und Andy Meklau (Österreich) werden versuchen, Bauer das Leben schwer zu machen.

Das Holzhauer Racing Team um Titelkandidat Martin Bauer will - wie auch andere IDM-Teams - neben den beiden IDM-Läufen auch beim 8-Stunden-Rennen an den Start gehen und erwartet prominente Verstärkung durch den Rekordchampion der Formel 1, Michael Schumacher.

In der Klasse IDM Supersport besitzt der 23-jährige Glauchauer Arne Tode (Triumph) einen ähnlichen Punkte-Vorsprung wie Bauer bei den SUPERBIKES. 39 Punkte beträgt das Polster des Sachsen auf den starken Russen Vladimir Ivanow (Yamaha), der zuletzt beide Rennen auf dem Schleizer Dreieck gewinnen konnte. Tode und Ivanov siegten bisher bei je vier Saisonrennen und sind die heißesten Titelanwärter. Nur vier Punkte weniger als Ivanov hat der Australier Damian Cudlin (Yamaha). Aber auch Titelverteidiger Sebastien Diss (Kawasaki) aus Frankreich ist noch nicht ganz aus dem Rennen um die Meisterschaft.

In der Achtelliterklasse (IDM 125) ist nach dem Schlüsselbeinbruch des 15-jährigen Marvin Fritz beim Training in Schleiz nur noch ein Duo auf Titelkurs unterwegs. Mit seinem vierten Saisonsieg konnte der ebenfalls 15-jährige Marcel Schrötter aus Pflugdorf seinen Rückstand zum Meisterschaftsführenden Joey Litjens (Seel 125) aus den Niederlanden auf nur noch drei Zähler verringern. In Oschersleben könnte am Wochenende ein Führungswechsel stattfinden. An das IDM-Rennen im Mai in der Motorsport Arena wird sich Schrötter jedoch weniger gern erinnern. Gleich zu Beginn des Rennens stürzte er, schied aus und kämpft seitdem gegen den Punkterückstand, den er sich dabei eingefangen hat.

In der Klasse IDM Sidecar erleben die Fans den spannendsten Titelkampf seit Jahren. Nur 15 Punkte liegen derzeit zwischen den ersten vier Teams in der Meisterschaft. Kurt Hock und Enrico Becker holten sich mit einer starken Leistung in Schleiz die Führung (99 Punkte) vor dem österreichisch-deutschen Gespann von Harald Hainbucher und Peter Adelsberger (96) und den punktgleichen Adrian Kornas/Axel Kölsch und Peter Schröder/Anna Burkard (Schweiz) - beide kommen auf je 84 Zähler. Hier gibt es sicher in Oschersleben den nächsten packenden Fight, in den auch die österreichischen Gebrüder Bernd und Michael Grabmüller wieder eingreifen wollen, die in Schleiz punktelos blieben.

Neben der zu erwartenden Spannung beim 8-Stunden-Rennen am Samstag und den IDM-Meisterschaftsläufen am Sonntag ist auch das Fahrerlager während des gesamten Wochenendes voller Leben. Hier gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Die Siegerehrung des 8-Stunden-Rennens findet in diesem Jahr im Infield der Motorsport Arena statt. Besucher des faszinierenden Renngeschehens können sich auf eine einzigartige Bikerparty mit Probefahrten namhafter Hersteller, die bewährte Classic-Parade, den Polo-Show-Truck und das traditionelle Höhenfeuerwerk freuen. Die IDM-Polesetter-Party im großen Festzelt wird von der Live-Band "Living Planet" und der Diskothek "JonnyB-music" begleitet.

Hier kommt jeder Motorradfan voll auf seine Kosten - die "German Speedweek" 2008 wird sicher ein Motorradfest der Extraklasse.

Das 1. Zeittraining der IDM-Klassen beginnt bereits am Donnerstag (7. August) ab 13:40 Uhr. Die Entscheidung über die Startaufstellung zu den Rennen fällt im 2. Zeittraining am Freitag ab 14:05 Uhr. Am Samstag steigt das spektakuläre 8-Stunden-Rennen der Endurance WM. Die Startprozedur beginnt um 14:15 Uhr.

Der Sonntag gehört dann komplett der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft - die Rennen beginnen um 10:45 Uhr.

Weitere Informationen zur 11. German Speedweek finden sie im Internet unter www.speedweek.de

www.idm.de

 

- Wolfgang Mihan-

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/idm-lauf-motorsport-arena-oscherleben-german-speedweek---42253.html

07.08.2008 / MaP

More News

Markus Schlosser/Adolf Hänni sichern sich in der IDM Sidecar das Tripple aus Pole-Position
05.08.2008
... schnellster Rennrunde und Sieg auf dem Schleizer Dreieck   IDM Sidecar Schleiz - Vor 25.000 Zuschauern dominierten die Schweizer Markus Schlosser/Adolf Hänni die Klasse IDM Sidecar am Schleizer Dreieck. Sie holten sich die Pole-Position, die schnellste Rennrunde und den Sieg auf der legendären Naturrennstrecke. Bei sommerlic more >>
Vierter Saisonsieg für den 15-jährigen Marcel Schrötter in der IDM 125
05.08.2008
- Nur noch 3 Punkte Rückstand in der Meisterschaft auf Joey Litjens   IDM 125 Schleiz - Der 15-jährige Marcel Schrötter aus Pflugdorf holte sich am Sonntag (3. August) beim IDM-Lauf auf dem Schleizer Dreieck vor 25.000 Zus more >>
Yamaha-Pilot Vladimir Ivanov (RUS) fährt auf der Naturrennstrecke von Schleiz einen Doppelsieg in der Klasse IDM Supersport ein
05.08.2008
IDM Supersport Schleiz - Der Russe Vladimir Ivanov konnte an diesem Wochenende (1.-3. August) vor 25.000 Zuschauern auf dem Schleizer Dreieck zwei Siege in der Klasse IDM Supersport feiern. Der Pilot vom Vector Racing Team knabberte damit insgesamt zehn Punkte vom Vorsprung Arne Todes in der Meisterschaft ab. Der Meisterschaftsführende Arne Tode (G-LAB Rac more >>
Erneuter Doppelsieg für den Österreicher Martin Bauer (Honda) in der IDM SUPERBIKE
05.08.2008
- Jörg Teuchert bleibt weiter im Titelrennen   IDM SUPERBIKE Schleiz - Der Österreicher Martin Bauer vom Team Holzhauer Racing Promotion holte sich am Sonntag (3. August) auf dem Schleizer Dreieck beide Siege in der Klasse IDM SUPERBIKE der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft. Der Honda-Pilot schaffte damit vor 25.000 more >>
Die Gaststarter Josef Moser/Ueli Wäfler sichern sich den Sieg in der Klasse IDM Sidecar
07.07.2008
5. IDM-Lauf 2008 auf dem Salzburgring (4. - 6. Juli 2008) - Vor 17.300 Zuschauern sicherten sich die Gaststarter und Lokal-Matadoren Josef Moser/Ueli Wäfler in der Klasse IDM Sidecar bei sommerlichen 30 Grad Celsius die Pole-Position und den Sieg. Die Österreicher Michael und Bernd Grabmüller sicherten sich mit ihrem zweiten Platz beim Heimrennen die volle Punktza more >>
Der 15-jährige Marvin Fritz gewinnt sein erstes Rennen in der IDM 125
07.07.2008
5. IDM-Lauf 2008 auf dem Salzburgring (4. - 6. Juli 2008) - - Meisterschaftsführung bleibt beim Niederländer Joey Litjens Das Rennen der Achtelliterklasse auf dem Salzburgring fand am Sonntag (6.7.) einen überraschenden Ausgang. Vor 17.300 Zuschauern gewann der 15-jährige Deutsche Marvin Fritz vor dem Niederländer Jasper Iwema und dem Deutschen Daniel Kar more >>
Der Australier Damian Cudlin (Yamaha) gewinnt sein erstes IDM Supersport-Rennen
07.07.2008
5. IDM-Lauf 2008 auf dem Salzburgring (4. - 6. Juli 2008) - - Vorsprung von Arne Tode (Triumph) im Titelkampf schmilzt Der Australier Damian Cudlin fuhr vor 17.300 Zuschauern am Salzburgring seinen ersten Sieg in der Klasse IDM Supersport ein. Bei schwülheißen 30 Grad gewann der Yamaha-Pilot vom SKM-Bike Promotion Team die Windschatten-Schlacht in Österre more >>
Jörg Teuchert (Yamaha) und Werner Daemen (Suzuki) gewinnen die Rennen der IDM SUPERBIKE
07.07.2008
5. IDM-Lauf 2008 auf dem Salzburgring (4. - 6. Juli 2008) - - Österreicher Martin Bauer führt im Titelkampf   Der Deutsche Jörg Teuchert und der Belgier Werner Daemen teilten sich am Sonntag (6.7.) die Siege der Klasse IDM SUPERBIKE. Beim 5. Lauf der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft vor 17.300 Zuschauern auf dem Salzburgring ge more >>
5. Lauf IDM 2008 - 4. bis 6. Juli -Zweite Saisonhälfte der IDM startet auf dem Salzburgring
04.07.2008
- Highspeed-Festival ist Heimrennen für viele Motorrad-Rennfahrer aus Bayern und Österreich An diesem Wochenende (4. bis 6. Juli) erwartet der Salzburgring die Fahrer und Teams der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft - traditionell beginnt auf der Highspeed-Strecke die zweite Saisonhälfte im Titelkampf. Bei guten Wetteraussichten werden rund 20.000 Fan more >>
Adrian Kornas/Axel Kölsch sichern sich den Sieg in der Klasse IDM Sidecar in einem Herzschlagfinale
23.06.2008
4. IDM-Lauf 2008 auf dem Sachsenring (20. Juni - 22. Juni 2008) - IDM Sidecar In einem der spannendsten IDM Sidecar - Rennen der letzten Jahre sicherten sich Adrian Kornas und Co-Pilot Axel Kölsch den Sieg beim 4. Lauf zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft auf dem Sachsenring. Insgesamt 22.100 Fans wurden Zeuge der Kämpfe um den Sieg z more >>
Saisonsieg Nummer drei für den 15-jährigen Marcel Schrötter (Honda) in der IDM 125
23.06.2008
-Joey Litjens liegt in der Meisterschaft knapp vorn   4. IDM-Lauf 2008 auf dem Sachsenring (20. Juni - 22. Juni 2008) - IDM 125 Der 15-jährige Marcel Schrötter aus Pflugdorf präsentierte sich beim 4. IDM-Lauf auf dem Sachsenring bestens gerüstet für seinen Wildcard-Start zum deutschen Lauf der Motorrad Weltmeisterschaft in more >>
Der Russe Vladimir Ivanov (Yamaha) triumphiert auf dem Sachsenring in der Klasse IDM Supersport
23.06.2008
4. IDM-Lauf 2008 auf dem Sachsenring (20. Juni - 22. Juni 2008) - IDM Supersport Vor 22.100 Zuschauern auf dem Sachsenring sicherte sich der Russe Vladimir Ivanov am Sonntag (22.6.) den Sieg in der Klasse IDM Supersport. Bei sommerlichen Temperaturen um die 30 Grad Celsius ging der Yamaha-Pilot vom Vector-Racing-Team aus einem Sechskampf um den Sieg more >>
Doppelsieg für Yamaha-Pilot Jörg Teuchert in der IDM SUPERBIKE - Gaststarter Michael Schumacher erneut auf Rang 22
23.06.2008
4. IDM-Lauf 2008 auf dem Sachsenring (20. Juni - 22. Juni 2008) - IDM SUPERBIKE Jörg Teuchert aus Hersbruck holte sich am Sonntag (22.6.) beide Siege in der Klasse IDM SUPERBIKE am Sachsenring. Beim 4. Lauf der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft auf dem Sachsenring vor 22.100 Zuschauern und bei heißem Sommerwetter verkürzte der Pilot vo more >>
4. Lauf IDM 2008 - 20. bis 22. Juni - Sachsenring
19.06.2008
- Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft mit packendem Rennsport und Volksfest-Stimmung am Sachsenring - Halbzeit im Titelkampf   Die IDM gastiert an diesem Wochenende (20.-22. Juni) mit ihrem 4. Lauf auf dem Sachsenring und vollendet damit die erste Halbzeit der Saison 2008. Europas Top-Motorradserie bietet den Zuschauern Motor more >>
Kurt Hock/Enrico Becker holen den Sieg in einem dramatischen IDM Sidecar-Rennen auf dem Nürburgring
02.06.2008
Im dritten Saisonrennen der Klasse IDM Sidecar sahen die 14.200 Zuschauer bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein Kurt Hock und Co-Pilot Enrico Becker als Sieger aus einem spannenden Rennen hervor gehen. Sie profitierten vom Ausfall der vor ihnen liegenden Gespanne. Die Brüder Michael und Bernd Grabmüller sowie Adrien Kornas/Axel Kölsch mussten jeweils mit tech more >>
Zweiter Saisonsieg für den 15-jährigen Marcel Schrötter (Honda) in der IDM 125
02.06.2008
- Niederländer Joey Litjens führt in der Meisterschaft Der 15-jährige Marcel Schrötter holte sich am Sonntag (1. Juni) seinen zweiten Saisonsieg in der Klasse IDM 125 der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft auf dem Nürburgring. Bei herrlichem Sommerwetter und vor 14.200 Zuschauern gewann der Honda-Pilot vor dem Niederländer Joey Litjens und Marvin Frit more >>
Arne Tode (Triumph) und Vladimir Ivanov (Yamaha) sichern sich die IDM Supersport-Siege in der Eifel
02.06.2008
Es sah alles danach aus, als würden die 14.200 an den Nürburgring gereisten Fans in der IDM Supersport-Klasse einen Doppelsieg von Arne Tode (G-LAB Racing-Sport-Evolution) sehen. Tode hatte am Samstagabend den ersten Lauf für sich entschieden. Doch am Sonntag machte dem Glauchauer der Defekt-Teufel bei herrlichem Sommerwetter einen Strich durch die Rechnung, so dass Vladimir Ivan more >>
Österreicher Martin Bauer (Honda) holt zum dritten Mal in Folge Doppelsieg in der IDM SUPERBIKE
02.06.2008
- Gaststarter Michael Schumacher auf Rang 22 Der Österreicher Martin Bauer (Honda) ist in der Klasse IDM SUPERBIKE in dieser Saison nicht zu schlagen. Der 32-jährige Honda-Pilot vom Team Holzhauer Racing Promotion holte sich am Sonntag (1. Juni) erneut einen Doppelsieg. Vor 14.200 Zuschauern auf dem Nürburgring und bei herrlichem Sommerwetter war das bereits sein more >>

02.06.2008
by Marc Hilger more >>
3. Lauf IDM 2008 - 30. Mai bis 1. Juni - Nürburgring erlebt ersten Motorrad
30.05.2008
- Höhepunkt des Jahres - Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft mit Rekord-Starterfeld und interessanten Gästen Der Nürburgring erlebt an diesem Wochenende (30. Mai - 1. Juni 2008) Motorrad-Rennsport der Spitzenklasse. Mit der IDM gastiert Europas Top-Motorradserie auf dem Ring und bietet den Zuschauern einen spannenden Mix aus heißer Rennacti more >>
IDM Saisonstart auf dem EuroSpeedway Lausitz
24.04.2008
Rekordstarterfeld + Markenvielfalt + Prominente Piloten Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft eröffnet die neue Saison auf dem EuroSpeedway Lausitz, 1. Lauf, 25.-27. April 2008   Nur noch wenige Stunden, dann startet die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft (IDM) mit ihrem 1. Lauf (25.-27. April) auf dem EuroSpeedway Lausi more >>
Hitachi Power Tools Europe GmbH wird neuer IDM-Serien Presenter
01.03.2008
Die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft (IDM), eine der populärsten Motorradrennserien in Europa, wird 2008 mit Hitachi Power Tools als Presenter der Serie an den Start gehen. Die Partnerschaft wurde anlässlich der Messe "Motorräder Dortmund" am 28. Februar 2008 offiziell vorgestellt. Mit dem Engagement in der IDM möchte die Hitachi Power Tools Europe more >>

Kategorien

2001-2022 automobilsport.com full copyright