Super Saisonauftakt am Ring

Super Saisonauftakt am Ring

01.04.2007: Super Saisonauftakt am Ring

Kurt Thiim – Aufholjagd in der grünen Hölle

Kurt Thiim (DK) dürfte zufrieden sein. 180 Fahrermannschaften hatten am Nürburgring zum gestrigen VLN-Auftakt 007 genannt. Darunter auch mehrere Mannschaften die Ex-DTM-Champion Kurt Thiim aus Dänemark mit an Bord haben wollten.

Kurt lacht gewinnend. „Weist Du ich kann mich aber leider auch nicht zerteilen". Olaf Neukirchners Seat Supercopa, ein 270PS 06er Tourenwagen schien eine sehr geeignete „Maschine" für die grüne Hölle zu sein. Kurt trat dort für einen verhinderten Piloten des Teams ein. „Das musste vor Ort alles ganz schnell gehen", so der Däne. Aber das ist bei den Langstreckenrennen am Ring absolut üblich. In letzter Sekunde werden häufig noch Umbesetzungen vorgenommen.

„Die Jungs da sind wie eine Familie. Und zwar eine ganz Große", so Sprintveranstalter und Promoter Hoffmann, ein Dauergast da oben im Fahrerlager. „Am Ring klappt so was mit einem Satz in der Box". Kurt Thiim machte am Ring Station. Er war auf dem Wege nach Oschersleben zum Auftakttest seines Juniors Nicki – der fährt 2007 im Rahmen der DTM ebenfalls einen Cup-Seat. Einmal DTM immer DTM. Vater Kurt holte dort seinen ersten internationalen Titel als Vollprofi und der Junior ist jetzt kurz vor dem Abitur schon im Rahmenprogramm dabei. Auf einem Rostek-Auto.

Doch zurück zum Ring. Im Training gab’s Probleme. Man stand mit dem Seat noch nicht da wo man hin wollte, ganz vorne in der Klasse. Im Spitzefeld regierten die Porsches. Auch Vater und Sohn Stuck waren aus Österreich angereist. Olaf und Kurt hatten mit ihren Jungs alle Hände voll zu tun. Zum Start war der „Spanier" des VW-Konzerns aber wieder voll im Futter.

Start am Ring. Kurt und Olaf gaben alles. Olaf streute Kurt am Ende Rosen. „Der Junge hat für unseren Teamerfolg hier alles gegeben, prächtig". Neun Gegner galt es niederzuringen. „Einer fehlte am Ende noch", so Kurt zufrieden grinsend. Nein, ein Grinsen war es nicht. Aber ein Lachen auch nicht. Es ist Danskys dänische Freude die da aus den Augenwinkeln blitzt wenn’s gut gelaufen ist.

Der Platz auf dem Treppchen, Platz 2 in der Klasse war einen Schluck aus der Sektflasche wert. Gesehen habe ich das nicht mehr. Ich vermute das mal so. Der Saisonauftakt am Ring, Kurts heimlicher Liebe unter den Strecken dieser Erde – war gelungen. „Die Hölle bezwingst Du nicht mal eben so mit Links". Die Seatcrew hat die Hölle einmal mehr bezwungen, gestern am 31.03.007.

 

HTS-MMM photos

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/kurt-thiim-vln-saisonauftakt-ring-gruene-hoelle-seat-supercopa-olaf-neukirchner-rostek-porsche-photos---20504.html

01.04.2007 / MaP

More News

Rostek 2006 wird Thiim
23.03.2007
Aus Rast / GAG Racing / GAG Racing / Rostek 2007 Nach dem erfolgreichen Vizemeistertitel von Rene Rast im Seat Leon Supercopa 2006 beschloss man im Team GAG Racing die Zusammenarbeit für das Jahr 2007 fortzusetzen. Mit dem 17jahre jungen Nicki Thiim fand man einen junge more >>
Im Gespräch mit Kurt Thiim
02.03.2007
Heißer Sommer 2007 für den blonden Dänen Kurt ist für die dänische Tourenwagenrundstreckenmeisterschaft mit Kristian Poulsen einig geworden. Team Poulsen-Motorsport aus dem Jütländischen Viborg setzt 2007 den letztjährigen BMW-E90 Si von Ex-F1-Fahrer Jan Magnussen ein. more >>
Wieder in der dänischen DTC Meisterschaft
01.03.2007
Kurt Thiim + Kristian Poulsen / Foto: Poulsen Motorsport Wieder steht die populäre dänische DTC Meisterschaft in den Startlöchern und wieder wird unser dänischer Freund Kurt Thiim ein Teil dieser Meisterschaft sein, in der man in dieser Saison mit 30 Fahrzeugen am Start rechnet. more >>
Kurt Thiim fährt für Nissan Europa
01.03.2007
Der dänische Tourenwagen Pilot Kurt Thiim, EX DTM Fahrer, hat mit seinen unzähligen Langstreckenrennen und 24 h Rennen am Nürburgring eine enorme Erfahrung. Diese Erfahrung und das Können möchte Nissan Europa jetzt in ihrem neuen Projekt ausnutzen. Nach dem Rückzug des legendären und populären Nissan Skyline GTR, wird jetzt ein neues Projekt in Angriff genommen. Man wünsc more >>
Einsatz für Markland Racing (DK)- "Kurt Thiim fährt in LMS Serie"
25.01.2007
Nach langer Verhandlungs- und Planungsphase ist es nun fix. Kurt Thiim wird in der Saison 2007 ein weiteres Betätigungsfeld in seiner Motorsport Karriere beschreiten und eine weiter Serie in Angriff nehmen. Im Markland Racing Team wird „Dansky" in einer Corvette O6Z die M more >>
DTC duo goes international-Kurt Thiim and Henrik Møller-Sørensen pair up for the Le Mans Series
23.01.2007
Henrik Møller-Sørensen, Vejle, who last year had a singleton Danish Touringcar Championship race for Hartmann Honda Racing, and who will be taking part in the top brass Danish series with his own team, has concluded a dream deal for his international programme. The more >>
Rekordsaison für Rennwagenbauer - RAY-Sports
31.12.2006
„So dürfte es 2007 weitergehen", so Bert Ray telefonisch… Bert und Gavin Ray können stolz sein Zu den routiniertesten Konstrukteuren im Formel-Ford-Metier weltweit gehört der Londoner Bert Ray. Die Saison 2006 sollte durch einen Sieg beim legendären Formel-Ford-Festival gekrönt werden. Alles sp more >>

31.01.2005
more >>
2001-2021 copyright automobilsport.com