Tweet

Genießer-Wochenende in der Geschmacksschule des Restaurant la vie

Genießer-Wochenende in der Geschmacksschule des Restaurant la vie

17.10.2007: Genießer-Wochenende in der Geschmacksschule des Restaurant la vie

Zwei erlebnisreiche Tage für Gourmets im historischen Zentrum der Friedensstadt

Genießen, erfahren und entspannen – unter diesem Aspekt lädt die idyllische Stadt Osnabrück zu zwei genussreichen Tagen in ihre historische Altstadt ein. Wahre Genießer haben seit kurzem die Möglichkeit, in der Geschmacksschule des Restaurant la vie die Finessen der Spitzenküche sowie elementare Dinge wie das sensorische Zusammenspiel von Aromen, Texturen und Temperaturen zu erleben.

In dem inspirierenden Ambiente einer Wohnküche in einem alten Steinwerk ist die neue Geschmacksschule beherbergt, so dass die Gäste für kurze Zeit ganz ungestört in eine Welt der Düfte, Geschmackserfahrungen und sinnlichen Erlebnisse eintauchen können.

Genau das Richtige für ambitionierte Feinschmecker und Hobbyköche! Thomas Bühner, Küchenchef des Restaurant la vie und einer der besten Köche Deutschlands, begleitet den Tag – vom morgendlichen Marktgang bis zum Gourmet-Menü am Abend.

Ideal ist dieses einmalige Erlebnis für eine Gruppe von vier bis acht Teilnehmern, wobei eine Reservierung von ca. sechs Wochen im Voraus für Wochenenden erforderlich ist.

 

Zwei Tage für eine kleine Alltagsflucht...

Die Zeit in Osnabrück steht ganz im Zeichen des Genusses: Am Nachmittag des Ankunftstages steht auf Wunsch eine Sonderführung durch den Botanischen Garten auf dem Programm: „Speise der Götter – Vom Kakaobaum zur Schokolade" oder „Das Wunder von Mokka – Von der Bohne zum Kaffee".

Beschlossen wird dieser Tag mit einem Rundgang mit dem Nachtwächter um 21 Uhr. Um sich rundum verwöhnen zu lassen, bietet das Steigenberger Hotel Remarque genau den richtigen Rahmen, um den Abend an der Bar zu beschließen oder in freundlicher, mediterraner Atmosphäre den Blick über die Dächer der historischen Altstadt zu genießen.

Gut ausgeschlafen geht es dann am nächsten Tag in Richtung Geschmacksschule, die nur fünf Gehminuten vom Steigenberger Hotel Remarque entfernt ist. Das Restaurant la vie, das von allen Führern höchstes Lob erfährt (2 Sterne im Michelin, „Koch des Jahres 2006" im Gault Millau mit 19 Punkten, „Restaurant des Jahres 2006" im Feinschmecker-Guide mit 4,5 Fs, Aral Schlemmer Atlas mit 4,5 Kochlöffeln, 5 Köche im Bertelsmann-Führer, 4 Sterne im Varta-Führer), liegt inmitten der Altstadt Osnabrücks gegenüber dem historischen Rathaus.

Von hier aus startet Küchenchef Thomas Bühner seinen Marktgang mit den Teilnehmern der Geschmacksschule. Mit den Zutaten für den Tag ausgestattet, kehren alle in das la vie zurück, um sich in die Geheimnisse der Spitzenküche einführen zu lassen. Das kulinarische Erleben in all seinen Facetten steht dabei im Mittelpunkt.

Die Vielschichtigkeit und der Nuancenreichtum in der Küche begrenzt sich dabei nicht nur auf den Geschmack, sondern auch auf Düfte, Farben, Geräusche, Texturen und Präsentation der Speisen, wie Thomas Bühner mit viel Sachkenntnis und Spaß vermittelt. Der Tag gipfelt mit dem Genießen des vorher zubereiteten Menüs in geselliger Runde.

Leistungen

Ein Tag in der Geschmacksschule bei Thomas Bühner inklusive Abendessen

2 Übernachtungen / Frühstücksbuffet im ****Steigenberger Hotel Remarque

Rundgang mit dem Nachtwächter am ersten Abend (Freitag oder Samstag um 21 Uhr)

Sonderführung Botanischer Garten (wie oben beschrieben) auf Wunsch am ersten Nachmittag

Preise

Wochenende (Freitag - Montag): 445 € pro Person im DZ / 515 € im EZ
Woche (Montag - Freitag): 478 € pro Person im DZ / 575 € im EZ

Info und Buchung

Tourismusverband Osnabrücker Land, Tel.: 0541 – 95111 95, Fax: 0541 – 95111 20, tv@osnabruecker-land.de , www.osnabrueck.de , Tourist-Information: Tel.: 0541 – 323 2202. 

Restaurant la vie, Krahnstraße 1-2, 49074 Osnabrück, T: 0541-33 11 50, www.restaurant-lavie.de   (Öffnungszeiten Dienstag bis Samstag ab 19 Uhr)

 

- a², Cynthia Ahrens- auch Photos

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/top-restaurants-la-vie-osnabrueck-geniesser-wochenende-gourmet-geschmacksschule-steigenberger-hotel-remarque-bar-thomas-buehner---29152.html

17.10.2007 / MaP

More News

Die junge hessische Küche
09.10.2007
Was die Hessen heute essen - Traditionell, experimentell und erfrischend anders. - André Großfeld und Mirko Reeh legen vor   Was die Hessen so alles essen ist hinreichend bekannt. Nichts more >>
Ein Rezept von Hessens jüngstem Sternekoch André Großfeld, Restaurant Grossfeld
25.09.2007
Restaurant Grossfeld, Friedberg Kochen à la saison: Pochiertes Schweinefilet in Federweißer   Für 4 Personen: Zutaten: 400 g Schweinefilet 200 ml Federweißer 200 ml Sahne 50 ml Honig 50 ml Sen more >>
Gemeinsam mit dem Hessen-Fernsehen den Profis über die Schulter schau’n
02.08.2007
Traumberuf Koch/Köchin? Küchenpraxis hautnah: Das etwas andere Gewinnspiel von Hessen à la carte . Laufzeit nur noch bis 1. September Wenn’ s um Kochen geht, dann sind sich alle einig: Es gibt nichts Spannenderes als das, was more >>
Die neue Geschmacksschule des Restaurant la vie
25.07.2007
Genuss mit allen Sinnen erleben  Juli 2007 In der Hektik des Alltags und der Schnelllebigkeit unserer Gesellschaft haben wir elementare Dinge wie das Schmecken und Erleben von Speisen oft verlernt. Um das Verhältnis zum Essen zu intensivieren, more >>
Im Restaurant  " la vie " wird jeder Besuch zum Erlebnis
20.07.2007
Dreiklang aus behaglichem Ambiente, persönlichem Service und feinsten Kreationen Die klassizistische Villa im Herzen der Altstadt Osnabrücks ist ein beliebter Treffpunkt für Gäste von nah und fern, die sich immer wieder gerne zu einem besonderen Genusserlebnis im Restaurant la vie treffen. Sie lassen si more >>
Die 80 schönsten Restaurants und Lokale für den Sommer in und um Frankfurt
22.03.2007
Genießen unter freiem Himmel: Zugegeben, Gastro-Führer gibt es viele. Mit "Genießen unter freiem Himmel" bringt der B3 Verlag allerdings eine neue Variante ins Spiel. Journalistisch wertfrei, ohne Werbeseiten und nur dem eigenen Gewissen der Autoren verpflichtet, we more >>
Die 78 schönsten Restaurants und Lokale für den Sommer in Darmstadt und Südhessen.
22.03.2007
Genießen unter freiem Himmel  Ob es am viel beschworenen Klimawandel liegt, dass es immer mehr Menschen in die Gartenlokale zieht? Die gefühlte Temperatur ist jedenfalls auch in Deutschland in den vergangenen Jahren so stark gestiegen, dass man sich zwischen Apri more >>
" HOSTELLERIE LE ROANNAY " Francorchamps
01.02.2007
"Le Roannay" ist ein charmantes Flüßchen, das sich durch das nahegelegene Tal schlängelt. Ein Stück Natur, durchkreuzt von einladenden Wanderungswegen. more >>
Marc Junker vom Restaurant Steinmetz, unser Kandidat für den Bocuse d’Or 2007 in Lyon
22.11.2006
Marc Juncker, der 22-jährige Koch aus dem Restaurant Steinmetz in Bech, wird Luxemburg im Januar 2007 bei dem renommierten Kochwettbewerb „Bocuse d’or" in Lyon (F) vertreten. Dies bestätigte die 14-köpfige Jury beim letzten nationalen Kochwettbewerb am 1 more >>
LIFESTYLE- Der neue Guide Michelin Österreich kommt in den Handel
20.11.2006
Guide Michelin Deutschland folgt   Der Guide Michelin Österreich 2007 in Kürze • Insgesamt 2.184 ausgewählte Häuser • Sechs Zwei-Sterne-Häuser, darunter zwei neue • 47 Ein-Sterne-Häuser, darunter drei neue more >>
"Gastro-Day" in Obergurgl-Hochgurgl geht in die zweite Runde
15.11.2006
"Tiroler Wirte helfen Tirolern" lautet am 20. November 2006 das Motto beim frühwinterlichen Branchentreff in Obergurgl-Hochgurgl. "Ideen verderben, wenn sie nicht realisiert werden!", haben sich die Tourismusverantwortlichen der Tiroler Wintersporthochburg Obergurgl-Hochgurgl more >>
Lifestyle LE ROANNAY - Francorchamps fête son 80e anniversaire :1926 - 2006
01.09.2006
Le team automobilsport.com présente ses chaleureuses félicitations au dynamique team du LE ROANNAY pour cet anniversaire!Une adresse à ne pas manquer !  HOSTELLERIE LE ROANNAY " half a mile from the CIRCUIT "Yvon AubinetAdministrateur Délégu more >>

28.08.2006
more >>
Küchenparty ganz privat: Und alle kochen mit – Geburtstag feiern am Topf
11.04.2006
Risotti sind perfekt zum Auftakt. Nicht nur in der Speisefolge eines Menüs. Auch bei Geburtstagsparties und sonstigen Ehrentagen sorgt das legendäre Reisgericht für einen guten Start. Zum Beispiel als „warming up" der Gäste. Und dass es bei der Übung aus der (Küchen) Praxis um mehr ge more >>
HOTELIER DES JAHRES ausgezeichnet
24.01.2006
Heinz Winkler ist "Hotelier des Jahres". Den "Special Award" erhalten Ernst-Friedrich und Sylvia von Kretschmann, die von der Jury für ihr Lebenswerk ausgezeichnet werden. Mit dem Preis, der zum 17. Mal verliehen wird, werden herausragende Leistungen in der Hotellerie gewürdigt. Zu dem Branchenevent HOTELIER DES JAHRES treffen sich am 24. Januar 2006 mehr als 1000 Repräs more >>
Lifestyle - Guide Michelin Österreich Hotels-und Restaurantführer  2006 kommt in den Handel - Vier neue Restaurants mit Michelin Sternen ausgezeichnet
22.11.2005
Wien (OTS) - Der traditionsreiche Hotel- und Restaurantführer kommt am 24. November in der neuüberarbeiteten Auflage 2006 für 28,70 Euro in den österreichischen Buchhandel. Der Guide Michelin Österreich 2006 listet 2.245 empfehlenswerte Adressen in allen Komfort- und Preiskategorien. Darunter befinden sich 53 Betriebe, die mit einem oder zwei Michelin Sternen ausgezeichnet wurden more >>
2001-2020 copyright automobilsport.com