Tweet
Der MICHELIN-Führer Deutschland 2010

Der MICHELIN-Führer Deutschland 2010

12.11.2009: Die deutsche Gastronomie ist um ein neues 2-Sterne-Restaurant und 23 neue 1-Stern-Adressen reicher. Insgesamt empfiehlt der MICHELIN-Führer Deutschland 2010 auf 1.440 Seiten 1.515 Restaurants und 4.332 Hotels

Die deutsche Gastronomie ist um ein neues 2-Sterne-Restaurant und 23 neue 1-Stern-Adressen reicher. Insgesamt empfiehlt der MICHELIN-Führer Deutschland 2010 auf 1.440 Seiten 1.515 Restaurants und 4.332 Hotels in allen Komfort- und Preiskategorien. Die jüngste Ausgabe des renommierten Hotel- und Gastronomieführers ist gleichzeitig ein Jubiläumsband: Vor 100 Jahren erschien der erste MICHELIN-Führer Deutschland. Die 2010er Ausgabe umfasst auch 73 Hotels, die bereits 1910 in der Erstauflage genannt wurden. Im aktuellen Band sind sie mit einem Lorbeerkranz gekennzeichnet. Der MICHELIN-Führer Deutschland 2010 kommt am 13. November 2009 in den Handel.

Die Auswahl der unabhängig und anonym arbeitenden Tester belegt die ausgezeichnete Position der deutschen Spitzengastronomie in Europa: Die Anzahl der 3-Sterne-Restaurants bleibt mit neun Häusern auf dem hohen Niveau der Vorjahre. Damit ist Deutschland nach Frankreich europaweit das Land mit den meisten Adressen der höchsten gastronomischen Auszeichnung. Das 2-Sterne-Haus „La Vie“ in Osnabrück kann bei weiterhin konstanter Küchenleistung hoffen, in die 3-Sterne-Kategorie aufzusteigen. Die Anzahl der 2-Sterne- Restaurants ist ansonsten mit insgesamt 18 Adressen unverändert, obwohl ein Haus seinen zweiten Stern verlor. Dafür rückte das Restaurant „Le Pavillon“ im Hotel „Dollenberg“ in Bad Peterstal-Griesbach in die 2-Sterne-Liga auf.

Die Zahl der 1-Stern-Restaurants stieg von 189 auf 198. Insgesamt 23 Mal vergaben die Michelin Inspektoren den begehrten Stern neu. 14 Häusern strichen sie allerdings auch die begehrte Auszeichnung. Erfreulich ist die Tatsache, dass zwei der neu ausgezeichneten Adressen von Köchinnen geleitet werden: das „Nero“ in Essen von Erika Bergmann und Juan Amadors neues Mannheimer Restaurant „Amesa“ von Caroline Baum. Sie war zuvor fünf Jahre bei 3-Sterne-Koch Amador („Amador“ in Langen), zuletzt als Sous-Chefin.

Weiterer Beleg für das hohe Niveau der deutschen Gastronomie: Die 1-Stern-Restaurants „MA – Tim Raue“ in Berlin und „La Belle Epoque“ unter Küchenchef Kevin Fehling in Lübeck-Travemünde werden als Hoffnungsträger ausgewiesen und können bei kontinuierlicher Leistung im kommenden Jahr zwei Sterne erhalten. Vier bislang sternlose Häuser sind als Hoffnungsträger Anwärter für einen Michelin Stern.

52 Restaurants werden neu mit einem Bib Gourmand ausgezeichnet. Das beliebte Prädikat für sorgfältig zubereitete Mahlzeiten zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis erfreut sich in der aktuellen wirtschaftlich angespannten Zeit noch größerer Beachtung als zuvor. Insgesamt steigt im MICHELIN-Führer Deutschland 2010 die Zahl der Bib Gourmand Adressen auf 362 Häuser (2009: 336 Restaurants). Lediglich 26 Bib Gourmand wurden gestrichen. Zur besseren Orientierung sind die Ortschaften mit einem Bib Gourmand Restaurant am Anfang des Buches auf einer Karte eingezeichnet.

In der inoffiziellen gastronomischen Städtewertung liefern sich Berlin und Hamburg 2010 mit jeweils elf 1-Stern-Häusern ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Während in der Bundeshauptstadt zwei neue 1-Stern-Adressen hinzukamen, kann die Elbmetropole ein neues 1-Stern-Restaurant vorweisen.

In beiden Städten strichen die Michelin Inspektoren aber auch jeweils ein 1-Stern-Restaurant, weil diese geschlossen wurden. Mit einem 2-Sterne-Restaurant hat Berlin einen leichten Vorsprung. Als Heimat von zwei Restaurants mit jeweils zwei Sternen sowie sechs 1-Stern-Adressen gehört München ebenfalls zu den kulinarischen Top-Adressen. In Frankfurt strichen die Restauranttester von Michelin zwei Sterne, so dass es in der Mainmetropole heute sechs 1-Stern-Häuser gibt.

Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise hat auch die deutsche Hotellerie und Gastronomie nicht verschont. Im ersten Halbjahr 2009 fiel die Zahl der Übernachtungen in Deutschland im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um drei Prozent auf 97,6 Millionen.

Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland ging im selben Zeitraum um 6,5 Prozent zurück. Besonders betroffen ist die Luxus- und Businesshotellerie. Trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes streben hier jedoch weiterhin neue Ketten auf den deutschen Markt. Etwas glimpflicher kam die deutsche Spitzengastronomie davon.

Obwohl auch sie großenteils Umsatzeinbußen erlitt, ist die Grundstimmung eher positiv. Überdurchschnittliche Steigerungsraten verbuchten vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise hingegen die günstigen Hotels.

Der MICHELIN-Führer Deutschland 2010 in Kürze

• Insgesamt 5.847 ausgewählte Häuser
• Neun 3-Sterne-Häuser
• 18 2-Sterne-Häuser, darunter ein neues
• 198 1-Stern-Häuser, darunter 23 neue
• Ein Hoffnungsträger auf drei Sterne, zwei Hoffnungsträger auf zwei Sterne,vier Hoffnungsträger auf einen Stern
• 362 Bib Gourmand, darunter 52 neue
• 235 Bib Hotel, darunter 23 neue
• Preis: 29,95 Euro

Was verbindet die Michelin Gruppe, den weltgrößten Reifenhersteller, mit Michelin Straßenkarten und Reiseführer?

Im Jahr 1900 sind gerade einmal 3.000 Kraftfahrzeuge auf Frankreichs Straßen unterwegs.

Autofahrten werden für Fahrer und Passagiere nicht selten zum Abenteuer. Dennoch glauben die Gebrüder Michelin felsenfest an die Zukunft des neuen Verkehrsmittels. Um die Verbreitung des Automobils zu fördern und damit auch dem Unternehmen Michelin Impulse zu geben, beschließen André und Edouard Michelin, den Autofahrern ein Büchlein zur Verfügung zu stellen, das ihnen auf ihren Reisen helfen und somit die Mobilität erleichtern soll.

So entsteht der legendäre MICHELIN-Führer. Die erste Auflage, die noch gratis an Autowerkstätten und Reifenhändler ausgegeben wird, bietet eine Fülle von praktischen Tipps rund um den Reifenwechsel und die Wartung des Fahrzeugs.

Hinzu kommen die Namen von Tankstellen und Werkstätten in ganz Frankreich. Schon 1910 bringt Michelin die erste Straßenkarte heraus und Ende der 1920er-Jahre den ersten touristischen Reiseführer – später als Grüner MICHELIN-Führer bekannt.

Der Grundsatz hinter dem „Guide MICHELIN“ ist die Förderung der Mobilität. Während der gesamten, über einhundertjährigen Unternehmensgeschichte blieb Michelin diesem Auftrag treu. Er findet sich auch im Leitsatz der weltbekannten Marke: „Michelin – Wir bringen Sie weiter“


Michelin Straßenkarten und Reiseführer für eine bessere Mobilität


Die erste Ausgabe des MICHELIN-Führers kam im Jahr 1900 in Frankreich heraus. Aus einem kleinen roten Buch mit 400 Seiten, das den damaligen Automobilisten gratis überreicht wurde und eine Fülle von praktischen Tipps rund um Reifenwechsel und Wartung des Fahrzeugs enthielt, entwickelte sich im Laufe der Jahre ein renommierter Hotel- und Gastronomieführer.

Heute umfasst der MICHELIN-Führer Frankreich über 2.000 Seiten und empfiehlt etwa 8.500 Adressen aller Preisklassen; der MICHELIN-Führer Deutschland 2010 listet auf 1.440 Seiten 1.515 Restaurants und 4.432 Hotels auf. Dies macht ihn zur idealen Informationsquelle für Ferien- und Geschäftsreisende. Von Anfang an folgte der MICHELIN-Führer dem Grundsatz „Wir bringen Sie weiter“ – nicht zuletzt deshalb ist dies zum Leitsatz der Marke MICHELIN geworden.

Ab 1904 kamen die ersten Länderausgaben für Belgien, Luxemburg und die Schweiz heraus.


1910 folgten die MICHELIN-Führer Spanien und Deutschland, die 2010 ihr 100-jähriges Bestehen feiern. Heute umfasst der MICHELIN-Führer 26 Bände, die insgesamt 23 Länder und Metropolen abdecken. Das Einzugsgebiet reicht von den Vereinigten Staaten von Amerika über zahlreiche Länder Europas bis nach Japan und China. Als jüngster Titel der Reihe ist seit Oktober die Ausgabe „Kyoto Osaka“ im Buchhandel erhältlich.

Zwischen 1926 und 1931 führte der „Guide MICHELIN“ in Frankreich schrittweise die berühmten Sterne und die bis heute gültigen Definitionen zu den Sternen ein (m – ein sehr gutes Restaurant in seiner Kategorie; n – eine hervorragende Küche: verdient einen Umweg; o – eine der besten Küchen: eine Reise wert). Ebenfalls in den 1930er-Jahren setzte Michelin erstmals professionelle und anonym arbeitende Inspektoren ein.

1997 war Premiere für den „Bib Gourmand“ (Bib kommt vom französischen Namen des Michelin Männchens „Bibendum“), das Prädikat für eine gute Küche mit einem besonders günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Als Pendant dazu schuf das Unternehmen 2003 für das Hotelgewerbe den „Bib Hotel“, der auf gute Übernachtungsmöglichkeiten zu moderaten Preisen hinweist.

Die neuen Kategorien kamen bei den Lesern so gut an, dass kurz darauf in Frankreich der Gastroführer „Les Bonnes Petites Tables du Guide MICHELIN“ herauskam, der alle Adressen aus dem MICHELIN-Führer listet, die mit einem Bib Gourmand ausgezeichnet sind. Heute ist der Band außer für Frankreich auch für die Benelux-Länder und Spanien erhältlich und findet beim Publikum besonders großen Anklang – nicht zuletzt vor dem Hintergrund der aktuellen Wirtschaftskrise, in der ein gutes Preis- Leistungs-Verhältnis äußerst wichtig ist.


- Suzanne Knapp - auch Photo

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/michelin-fuehrer-deutschland-2010---72863.html

12.11.2009 / MaP

More News

Plötzlich ohne Ankermieter? Auswirkungen der Warenhauskrise in Shopping Centern
11.11.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle untersucht Vermietungschancen für Warenhausflächen in Shopping CenterDie Diskussion um die Auswirkungen der Warenhauskrise konzentriert sich bislang überwiegend auf die innerstädtischen Einkaufsmeilen. Kemper’s Jones Lang LaSalle, Retail-Spezialist der Jones Lang LaSalle-Gruppe, erweitert die Analyse nun um more >>
Einkaufsmeilen in Düsseldorf gehen mit stabilen Spitzenmieten in das Jahr 2010
10.11.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle veröffentlicht Marktstudie „Retail Ticker Düsseldorf“Kemper’s Jones Lang LaSalle, Retail-Spezialist der Jones Lang LaSalle-Gruppe, hat mit dem „Retail Ticker Düsseldorf“ eine Kurzstudie zu den Einkaufsstraßen der Landeshauptstadt vorgelegt. Die Ladenmieten liegen im zweiten Halbjahr more >>
Retail Ticker Frankfurt -Solide Flächennachfrage und stabile Mieten in Einkaufsmeilen
08.11.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle veröffentlicht Marktstudie „Retail Ticker Frankfurt“Kemper’s Jones Lang LaSalle, Retail-Spezialist der Jones Lang LaSalle-Gruppe, hat mit dem „Retail Ticker Frankfurt“ eine Kurzstudie zu den wichtigsten Einkaufsstraßen der Main-Metropole vorgelegt. Die Ladenmieten liegen im zweiten Halbjahr 2 more >>
Jack Wolfskin eröffnet Store in Cuxhaven
06.11.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle vermittelt Mietvertrag in der Nordersteinstraße 27Der deutsche Outdoor-Spezialist Jack Wolfskin eröffnet in Kooperation mit einem Franchisenehmer einen Store in der Cuxhavener 1a-Lage Nordersteinstraße 27. Die Gesamtfläche liegt bei etwa 200 m². Vermieterin ist eine private Erbengemeinschaft. Kemper’ more >>
Britischer Accessoire-Spezialist Monsoon Accessorize eröffnet weiteren Store in Düsseldorf
06.11.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle vermittelt Fläche in der Flinger StraßeMonsoon Accessorize, deutsche Tochter des britischen Filialisten Accessorize setzt das hohe Expansionstempo in Deutschland fort. In der Düsseldorfer 1a-Lage Flinger Straße 52 hat der Accessoire-Spezialist eine Gesamtfläche von rund 150 m² gemietet. Monsoon Access more >>
Deutschland im 3. Quartal 2009 aktivster europäischer Markt für Direktinvestitionen in Einzelhandelsimmobilien
04.11.2009
Aufwärtstrend für Retail-Transaktionen in Deutschland wird sich voraussichtlich auch im vierten Quartal fortsetzenEine Untersuchung von Jones Lang LaSalle beziffert das Transaktionsvolumen für Direktinvestitionen in kontinentaleuropäische Einzelhandelsimmobilien im dritten Quartal 2009 mit rund 1,5 Milliarden Euro. Die Erhebung berücksichtigt alle Investitio more >>
Brioni und Louis Vuitton stärken Düsseldorfer Luxusmeile Königsallee
03.11.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle berät Luxuslabels bei der ExpansionDer italienische Luxusschneider Brioni eröffnet seine erste in Eigenregie betriebene Repräsentanz in Deutschland auf der Düsseldorfer Königsallee. Brioni übernimmt im Spätherbst 2010 die frühere Fläche von René Lezard im KÖ-Center, König more >>
100 Jahre MICHELIN-Führer Deutschland: 14-mal 3-Sterne
03.11.2009
Insgesamt 14 Restaurants zeichnete der MICHELIN-Führer Deutschland seit 1980 mit der kulinarischen Höchstwertung von drei Sternen aus:Haus Ort Küchenchef 3 Sterne abAuberg more >>
100 Jahre MICHELIN-Führer Deutschland: 1990–2010: Immer auf der Höhe der Zeit
03.11.2009
Der Hotel- und Restaurantführer erscheint im Internet und mit neuen Symbolen für preiswerte Häuser.In den 1990er-Jahren und im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts baut die deutsche Gastronomie ihre Stellung in Europa weiter aus. 2009 gibt es in Deutschland mit insgesamt neun 3-Sterne-Häusern nach Frankreich more >>
CityGuide Hamburg von Kemper’s Jones Lang LaSalle
03.11.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle beziffert Einzelhandelsfläche in Hamburgs innerstädtischen Top-Lagen mit insgesamt 320.000 m²Die Verkaufsfläche der analysierten Hamburger City-Lagen beträgt nach den Berechnungen von Kemper’s Jones Lang LaSalle rund 319.000 m². Sie verteilen sich mit 126.000 m² auf die City-West und mi more >>
Shopping in der Hamburger City – Toplagen bieten rund 320.000 m² Handelsfläche
03.11.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle veröffentlicht CityGuide Hamburg mit etlichen erstmals erhobenen Daten zum Einzelhandel Kemper’s Jones Lang LaSalle, Retail-Spezialist der Jones Lang LaSalle-Gruppe, hat den Einzelhandelsstandort Hamburg in einer umfassend more >>
Weihnachtsartikel im Shop des Porsche-Museums
01.11.2009
Geschenke zum Fest für Automobil-LiebhaberDas Museum der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, stimmt sich mit einer Vielzahl von neuen Artikeln auf die Weihnachtszeit ein. Erstmalig zum Fest bie more >>
Fil à fil eröffnet Store in Münchner Toplage
30.10.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle vermittelt Mietvertrag an den französischen Hemden- und BlusenspezialistenDer französischen Blusen-, Hemden- und Accessoires-Spezialist Fil à fil eröffnet einen Store in der Münchner 1a-Lage Theatinerstraße 44. Vormieter der Fläche mit rund 20 m² Verkaufsfläche ist Roeckl. Kemper more >>
100 Jahre MICHELIN-Führer Deutschland: 1970–1990: Boom der Sterne
29.10.2009
Der Hotel- und Gastronomieführer begleitet den Aufstieg Deutschlands zum Gourmet-LandZwischen 1970 und 1990 gelingt der deutschen Gastronomie der internationale Durchbruch. Bereits 1970 listet der MICHELIN more >>
Kemper’s Jones Lang LaSalle Hamburg beruft Lars Sammann als neuen Leiter Retail Leasing
28.10.2009
Handelsimmobilienexperte mit Stationen bei ECE, Douglas und Multi Development stärkt Retail-Vermietung in NorddeutschlandDas Hamburger Büro der Kemper’s Jones Lang LaSalle Retail more >>
OMA wins competition for Rotterdam’s Stadskantoor
22.10.2009
The Office for Metropolitan Architecture (OMA), in collaboration with Werner Sobek and engineers ABT, has won the competition for Rotterdam's Stadskantoor, a new building for the city hall that will accommodate municipal services, offices, and residential units. The winner was more >>
100 Jahre MICHELIN-Führer Deutschland: Die ersten 66 Sterne von 1966
21.10.2009
Im Jahr 1966 zeichnete Michelin die ersten Restaurants in Deutschland mit einem Stern aus. Insgesamt 66 Häuser erhielten das begehrte Prädikat:Ort Haus BundeslandAachen Haus Cock more >>
100 Jahre MICHELIN-Führer Deutschland: 1964–1969: Neustart im Wirtschaftswunderland
21.10.2009
Die erste Ausgabe nach 51 Jahren Pause erscheint 1964 mit insgesamt 5.500 Hotel- und RestaurantempfehlungenIm Frühjahr 1964 startet für Michelin zwischen Flensburg und Berchtesgaden eine neue Zeitrech more >>
Investmentmarkt: Discounter und Fachmärkte bleiben in Deutschland Erfolgsformate
16.10.2009
Discounter und Fachmarktkonzepte interessieren sich in zunehmendem Maße für innerstädtische StandorteIn den vergangenen 10 Jahren haben beide Betriebsformen ihre Anteile am gesamten Einzelhandelsumsatz kontinuierlich um 10 Prozentpunkte auf zusammen rund 43 Prozent gesteigert. Dieser Erfolg wirkt sich auch auf die Expansion entsprechender Konzepte au more >>
Mit Porsche durch das Jahr 2010
15.10.2009
Aufgeblättert – die neuen Kalender mit SammlerwertDie Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, bietet für das kommende Jahr wieder ein abwechslungsreiches Kalendersortiment an. Zur Auswahl stehen drei Wandkalender und ein Terminplaner, die more >>
100 Jahre MICHELIN-Führer Deutschland: Übersicht der Traditionshäuser
14.10.2009
Insgesamt 73 Hotels, die bereits im ersten MICHELIN-Führer Deutschland von 1910 empfohlen wurden, finden sich auch in der Ausgabe 2009 des renommierten Hotel- und Gastronomieführers: more >>
100 Jahre MICHELIN-Führer Deutschland: 1910–1915: Die Anfänge
14.10.2009
Start im Jahr 1910 mit Tipps zum Umgang mit Reifen und Automobil sowie Informationen für die Reiseplanung2010 ist für Michelin in Deutschland ein Jubiläumsjahr: Vor 100 Jahren erschien die erste Ausgabe des MICHELIN-Führers Deutschland, damals noch zusammen mit den Reisetipps für die Schweiz. In der Folgezeit sollte der Ban more >>
Rossmann eröffnet Drogeriemarkt in Fürstenfeldbruck
13.10.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle vermittelt MietvertragDer Drogeriemarkt Rossmann hat einen Drogeriemarkt in Fürstenfeldbruck angemietet. Der Standort in der Schöngeisinger Straße 38-40 verfügt über rund 770 m² Gesamtfläche. Vermieterin ist ein bekanntes deutsches Textilunternehmen. Kemper’s Jones Lang LaSalle, Retail-Spezi more >>
Jones Lang LaSalle holt Einzelhandels-Expertise in den Medienhafen Düsseldorf
13.10.2009
...und positioniert sich als führender Gewerbeimmobilienberater in DüsseldorfUmzug der ehemaligen Kemper’s-Zentrale von der Königsallee in den MedienhafenNach der Übernahme im Mai 2008 leitet das internationale Immobilienberatungsunternehmen Jones Lang LaSalle nun die vollständige Markenintegration des traditionsreichen D&u more >>
SOIE MA FLEUR .....
13.10.2009
© Yvonne Wanderscheid Orchidées, roses, fougères glacées, baies, coton, hortensias …Toutes ces fleurs sont réalisées en soie, latex et autres matériaux  artificie more >>
GeoEye, Inc. Closes $400-Million Private Placement of 9.625 Percent Senior Secured Notes
09.10.2009
GeoEye, Inc. (NASDAQ: GEOY) announced today the closing of its private placement offering (the "Notes Offering") of $400 million in aggregate principal amount of 9.625 percent Senior Secured Notes due 2015 (the "Notes"). The Notes were sold at a price equal to 97.262 percent of their face value, with an effective yield of 10.25 percent. The Notes were offered in a private placement to qualified more >>
Russia Starts Ka-28 ASW Deliveries to China
09.10.2009
Kumertau Aviation Production Enterprise, JSC, part of the industrial holding managed by Russian Helicopters, has produced the first shipment of the anti-submarine Ka-28 for The Republic of China Navy. The helicopters were ordered by Rosoboronexport. The first three of nine helicopters are completing tests.“The first shipment of the Ka-28 to China is a small but confident step more >>
Girbal Le Soin du Vin et sa gamme "Chocolate meets Wine"
08.10.2009
Girbal Le Soin du Vin invite les amateurs de chocolat et de vins à se rencontrer autour de la gamme « Chocolate Meets Wine », des chocolats de 35 à 77% de cacao, créés par Luxury Belgian Chocolate more >>
Girbal - Le Soin du Vin et le Cocktailmaster, alors ???
08.10.2009
Attention les yeux ! Le Roi des cocktails, c’est Moi !On connaissait le mixeur, le blender, le shaker, le doseur … more >>
Un Noël raffiné jusqu’à la pointe du tire-bouchon avec le Pulltap’ s Evolution Crystal
08.10.2009
Incrusté de cristaux Swarovsky Le tire-bouchon Pulltap’s de la marque Pulltex est une des références incontournables dans le monde du vin. Son système de double levier articulé, protégé par des brevets internatio more >>
Girbal-Le Soin du Vin présente, en exclusivité,un nouveau seau original et design en caoutchouc mou le One-2-One
08.10.2009
One : pour 1 bouteille qui se love confortablement dans le seau One-2-One en s’allongeant royalement dans la glace.2 : pour 2 bouteilles, que le seau One-2-One accueille sans se d&eac more >>
Mit Porsche durch das Jahr 2010 - die neuen Kalender mit Sammlerwert
08.10.2009
Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, bietet für das kommende Jahr wieder ein abwechslungsreiches Kalendersortiment an. Zur Auswahl stehen drei eindrucksvolle Wandkalender und ein Terminplaner, die selbst über das Jahr 2010 hinaus viel Freude bereiten.Mit Porsche unterwegs - das ganze Jahr hindurch: Der offizielle Porsche Kalender 2010 ist ein Muss für jeden Por more >>
Porsche Design Driver's Selection -Ausgefallene Geschenkideen
08.10.2009
Mit den ausgewählten Produkten von Porsche Design Driver's Selection genießen Sie das Weihnachtsfest ganz entspannt und in Ruhe. Die außergewöhnlichen Geschenkideen sind überraschend und machen zugleich die Faszination Porsche erlebbar. Ob mit dem brandneuen Rodel, den Kalendern, dem USB-Stick im Design des Porsche-Fahrzeugschlüssels oder den Modellfahrzeugen, st more >>
Deutschlands größtes Volkswagen Autohaus in Berlin eröffnet
07.10.2009
Eröffnungsfeierlichkeiten und Aktionstag in der Franklinstraße Volkswagen verstärkt mit einem neuen Autohaus seine Präsenz in der Bundeshauptstadt. Über 2.000 Gäste aus Politi more >>
ZVAB komplettiert Eckart von Hirschhausens Glücksbibliothek
05.10.2009
Schreibwettbewerb für Bücherjäger eröffnetZVAB, das Zentrale Verzeichnis Antiquarischer Bücher, sucht Geschichten wie diese: Keinen Liebesroman, aber ein ganz bestimmtes Sachbuch über die romantische Liebe hatte Bestsellerautor Eckart von Hirschhausen bei der Recherche für sein neuestes Buch schmerzlich vermisst, gesucht - und dank more >>
Neue Nespresso-Boutique bringt Kaffeeduft in die Nürnberger Kaiserstraße
02.10.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle vermittelt Mietvertrag in Nürnberger ToplageDer Kaffee-Spezialist Nespresso eröffnet eine neue Nespresso-Boutique in der Nürnberger 1a-Lage Kaiserstraße 23. Die Gesamtfläche liegt bei rund 325 m². Vermieter ist ein Privateigentümer. Kemper’s Jones Lang LaSalle, Retail-Spezialist der Jo more >>
Kemper’s Jones Lang LaSalle ab Mai 2010 im Corporate Design von Jones Lang LaSalle
02.10.2009
Jones Lang LaSalle leitet nach Abschluss der personellen und organisatorischen Integration den einheitlichen Markenauftritt einNach der erfolgreichen personellen und organisatorischen Integration des Einzelhandelsspezialisten Kemper’s leitet Jones Lang LaSalle auf der führenden Branchenmesse Expo Real nun auch die Vereinheitlichung des Markenauftritts ein more >>
Kemper’s Jones Lang LaSalle veröffentlicht Marktstudie „Retail Ticker Berlin“
30.09.2009
Stabile Ladenmieten in den Einkaufsmeilen der Hauptstadt Kemper’s Jones Lang LaSalle, Retail-Spezialist der Jones Lang LaSalle-Gruppe, hat mit dem „Retail Ticker Berlin“ eine Kurzstudie zu den wichtigsten Einkaufsstraßen der Hauptstadt vorgelegt. Die Ladenmieten liegen im zweiten Halbjahr 2009 mit bis zu 220 Euro/m² stabil auf Vorjahresn more >>
Shopping in Leipzig – Toplagen bieten 400 Shops mit 270.000 m² Handelsfläche
30.09.2009
Kemper’s Jones Lang LaSalle veröffentlicht CityGuide Leipzig mit etlichen erstmals erhobenen Daten zum EinzelhandelKemper’s Jones Lang LaSalle, Retail-Spezialist der Jones Lang LaSalle-Gruppe, hat den Einzelhandelsstandort Leipzig in einer umfassenden Studie analysiert. Der CityGuide Leipzig liefert auf über 30 Seiten erstmals detailliert more >>
2001-2020 copyright automobilsport.com