Top Story: BTCC: Zusatzgewicht bremst SEAT in Großbritannien

Beim Auftakt der Britischen Tourenwagen-Meisterschaft (BTCC) in Donington waren die gemäß dem internationalen Super 2000-Reglement vorbereiteten SEAT Toledo Cupra gegen die BTCC-Autos chancenlos. Nachdem SEAT in der vergangenen Saison die meisten Siege erzielt hatte, wurde das Basisgewicht für Super 2000-Fahrzeuge in diesem Jahr erhöht. Entsprechend schwer taten sich die SEAT Piloten. Bestes Tagesergebnis war Platz fünf von Jason Plato im zweiten Rennen. Im dritten Durchgang übernahm der SEAT mehr >>

More from this category

10.04.2005

MINI Challenge: BTCC: Zusatzgewicht bremst SEAT in Großbritannien

Beim Auftakt der Britischen Tourenwagen-Meisterschaft (BTCC) in Donington waren die gemäß dem internationalen Super 2000-Reglement vorbereiteten SEAT Toledo Cupra gegen die BTCC-Autos chancenlos. Nachdem SEAT in der vergangenen Saison die meisten Siege erzielt hatte, wurde das Basisgewicht für Super 2000-Fahrzeuge in diesem Jahr erhöht. Entsprechend schwer taten sich die SEAT Pil mehr >>

10.02.2005

MINI Challenge: Kalender Circuit Zolder 2005

zo 20 februari B MCZ Rallysprintzo 20 maartza 26 zo 27 maart BA Zolder Touring Cup & Sprinters Cup Zolder Belcar New Race Festival za 02 – zo 03 april A (WK) Motocross GP of Flandersza 16 – zo 17 april Mediagroup Van Dyck Belcar (1000 km van Spa – Spa)zo 24 april B Zolder Touring Cup & Sprinters Cup Zoldervr 29-za 30 april – zo 1 mei A (WK mehr >>

22.01.2005

MINI Challenge: Deutsche Bahn AG neuer Partner der Nürburgring Ticket Service GmbH

Nürburg (ots) - Die im Oktober 2004 neu gegründete Nürburgring Ticket Service GmbH (NTS) hat mit der Deutschen Bahn AG einen zugkräftigen Partner an Bord geholt. Nach der bereits vollzogenen Vergünstigung der Eintrittspreise beim Formel 1 Grand Prix sowie der Organisation des bundesweiten Ticketverkaufs, reisen Motorsportfans aus ganz Deutschland jetzt zum Einheitspreis mit der B mehr >>

22.01.2005

MINI Challenge: Sportlerwahlen 2004 im ZDF - Fischer und Schumi mit besten Aussichten

Kanu-Olympiasiegerin Birgit Fischer, Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher und die deutschen Hockeydamen liegen bei der Wahl zum "Sportler des Jahres" (Sonntag, 19.12. ab 21.45 Uhr im ZDF) gut im Rennen. "Eindeutige Favoriten gibt es im Moment noch nicht", sagte Klaus Dobbratz von der Internationalen Sportkorrespondenz (ISK) am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Stuttgart. mehr >>

22.01.2005

MINI Challenge:

mehr >>

Navigation -> Seitenanzahl : (16)

 « Anfang ...  «  12 13 14 15 16  

Kategorien

STROOSSEN ENGLEN ASBL www.stroossenenglen.lu

© 2001-2017 automobilsport.com full copyright automobilsport.com