„thiimlike„   ging es weiter

„thiimlike„ ging es weiter

02.06.2009: Nickis Saisonauftakt war „thiimlike“. Thiimlike, was ist das? Nein, nichts aus dem dänischen Wortschatz. Aber es könnte durchaus im Rennsport zum internationalen Begriff werden. Etwas für den Sprachgebrauch in Deutschland wie in England oder in Skandinavi

Eurospeedway - Lausitzring

Nicki – 2. Weekend – Treppchen ist bestiegen



Nickis Saisonauftakt war „thiimlike“. Thiimlike, was ist das? Nein, nichts aus dem dänischen Wortschatz. Aber es könnte durchaus im Rennsport zum internationalen Begriff werden. Etwas für den Sprachgebrauch in Deutschland wie in England oder in Skandinavien. Thiimlike – will heißen…

…Man prüft seine Chancen auf ein gutes Auto ab.
…Man schaut welche Auto weiter in Richtung Profisport führen kann.
…Man entscheidet sich für einen Wagen und man haut dann sofort voll rein.
…Aber man geht nie über die Grenze die den Abflug, den Misserfolg, das danach
   belächelt oder vergessen werden bedeutet.
…Mit den gebotenen Mitteln den maximalen Erfolg holen.
…thiimlike eben.


 Vater Kurt Thiim entwickelte das, hat es gewissermaßen zur Perfektion gebracht. Jetzt ist auch Junior Nicki am Zug. Den ersten Schritt, den richtigen Wagen für die Saison 2009 zu bekommen hat er vor Hockenheim erledigt. Den Porsche für den Cup im Rahmen der DTM zu bekommen war jede Mühe auf dem steinigen Weg dorthin wert. Nun, bereits beim 2. Weekend im Cup das erste Treppchen.

 „Den Wagen schnell zu bewegen braucht viel Feingefühl“, so der Däne. Im vergangenen Jahr fuhr Nicki ein Auto mit dem Motor ganz vorne, noch vor der Vorderachse. Jetzt geht es extrem in die andere Richtung. Der Motor hängt hinter der Hinterachse. „Eine enorme Umstellung für jeden Fahrer. Nicki hat den Schritt auf Anhieb voll beherrscht. 1. Rennen Platz 4. Quasi am Treppchen geschnuppert.

Dann das 2. Rennen. Drauf auf dem Stockerl. Baaaaah. Der Wahnsinn. Beide möchte ich sie mal auf der Langstrecke sehen. Den Senior und den Junior in einem Porsche. Wird sich doch für die Fans freunde Sponsoren und die Experten machen lassen. Kurt ist 2009 unter Anderem auch im Porsche Sports-Cup unterwegs. „Der schnelle Däne ist dort ein harter Gegner für mich“, so sein Deutscher Kontrahent Jürgen Bender. 

Träumen dürfen die Fans auf alle Fälle. Man stelle sich einen Porsche in der Lackierung der dänischen Landesflagge vor. Und dann Kurt und Nicki im Wechsel am Volant unterwegs, unterwegs Richtung Sieg.

HTS  photos Porsche

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/nicki-thiim-kurt-thiimlike-eurospeedway-lausitzring-treppchen-podest-porsche---64265.html

02.06.2009 / MaP

More News

Der Antritt war „thiimlike“
25.05.2009
Nicki – Zum Auftakt auf dem Treppchen Bereits der Saisonauftakt für Nicki Thiim wurde „thiimlike“. Thiimlike, was ist das? Nein, nichts aus dem dänischen Wortsch more >>
Kurt und Nicki Thiim stehen vor großen Aufgaben
14.05.2009
Wichtige Tage stehen für das schnelle dänische Vater Sohn Gespann an. Bei dem Highlight auf der Nürburgring Nords more >>
Lässt Kurt seine Gegner nun weiß-blau sehen
30.04.2009
Am Ring ist Dansky „at home“ 2009 zieht „Renntier“ Kurt Thiim ein weiteres, sehr intensives Automobilsportprogramm durch. Die ihn aus Jugendjahren kennen, wissen das der Däne das bereits als Schüler auf 2 Rädern in der more >>
Kurt Thiim im Nissan - Photos von Frank Ratering
30.04.2009
Kurt Thiim im Nissan  - Photos von Frank Ratering more >>
Erstes Rennen, erster Sieg
27.04.2009
Kurt hat das im Jahr 2009 neu gegründete Vogelgesang Motorsport Team bei der Porsche Sports Cup Endurance, welches über 2 Stunden ausgetragen wird, unterstützt. N more >>
Kurt Thiim unterstützt Nachwuchstalent Lars Kern im Porsche Sports Cup
11.04.2009
Bei sechs Rennen wird Altmeister Kurt Thiim im Porsche Sportscup den Nachwuchsfahrer Lars Kern unterstützen.Der Porsche Sportscup ist unterhalb des Porsche Carrera Cup angesiedelt, was more >>
Testtag in Hockenheim mit neuem Porsche von Vogelgesang Motorsport
08.04.2009
Anbei Bilder vom gestrigen Testtag am Hockenheimring an dem Kurt Thiim und Lars Kern das 1. Roll-Out sowie Tests mit ihrem neuen Porsche GT3 Cup der Vogelgesang Motorsport GmbH absolviert haben.Für das Team Vogelgesang Motorsport bilden Kurt Thiim und Lars Kern di more >>
Gegner läßt Kurt oft ROT sehen
28.03.2009
Wird sich Kurt Thiim auch 2009 am Rennsport freunDavon muss man ausgehenIn der Saison 2009 zieht Vollblutracer Kurt Thiim erneut ein intensives Automobilsportprogramm durch. Schon als Sch&uu more >>
Voller Terminplan für Kurt Thiim
23.03.2009
Ruhige Wochenenden sind für Kurt Thiim 2009 rar gesät. Nach über 30 Jahren im Rennsport ist der Däne mit seiner reichhaltigen Erfahrung immer noch ein gefragter Mann.In mehreren Rennserien in Europa wird Kurt Thiim 2009 starten. In seiner Heimat Dänemark more >>
"Dansky" wieder unterwegs
18.02.2009
Trotz über 30 Jahre Motorsport ist der Däne Kurt Thiim immer noch Heiß auf Schnellfahren und wieder gibt es genug zu tun.  Neben der Verteidigung von seiner dänische Endurance Meisterschaft (DEC) fährt "dansky" auch im  Porsche Sportscup mit. Mit seinem langjährigen Partner Nissan Europe tritt Kurt Thiim bei einigen VLN Rennen sow more >>
Gelungener Saisonstart für Kurt Thiim in Dubai
18.01.2009
Mit dem 3. Platz beim 24h Rennen in Dubai hätte der Start in die Saison 2009 nur minimal besser sein können. Der Podiumsplatz war Grund genug zur Freude für den schnellen Dänen. „Ich habe schon sehr früh gesehen, dass wir mit der ausgegl more >>
Beim 24h Dubai auf dem Gesamttreppchen
11.01.2009
Kurt Thiim  24 h Dubai  - 2009 Der Dänische Ex-DTM-Champion Kurt Thiim lieferte zum Saisonauftakt 2009 in der Golfregion ein geradezu sensationelles Ergebnis ab. Alle Klubkameraden im Großherzogt more >>
4 Deutsche und 1 Däne im Besaplast Porsche GT3-RS bei den 24h Dubai
04.01.2009
Thiim möchte siegen - Die 24 Stunden von Dubai rufen„Nein, Nicki ist nicht dabei“, so Kurt Thiim vor der Abreise nach Dubai. Aber Kurt selber bestreitet das Abenteuer 24h-Du more >>
Winterausflug in die Wüste - Kurt Thiim startet bei den 24h-Dubai
27.12.2008
Start zusammen mit ex DTM Kollege Roland Asch    Anfang Januar 2009 beginnt für Kurt Thiim schon wieder die neue Motorsportsaison. Im Emirat Dubai findet vom 8. more >>
Finalsieg im Seat Leon Supercopa in Hockenheim
26.10.2008
Wahnsinn- Finale in Hockenheim auch gewonnen Bereits im freien Training holte sich der Junior aus Sonderburg in Dänemark Bestzeit. Und das scheinbar relativ mühelos. „Mit P1 als Weekend more >>
Finale Hockenheim - Pole und Sieg - nach dem Titel im Seat Leon Supercopa
26.10.2008
Titel für Nicki…..aber der siegt munter weiter Bereits im freien Training holte sich der Junior aus Sonderburg in Dänemark Bestzeit. Und das scheinbar relativ mühelos. „Mit P1 als Weekend more >>
2 Gründe zur Hochstimmung im Hause Thiim
08.10.2008
Weitere Volltreffer für Kurt und Nicki Thiim. Entscheidung vorm Finale -Titel für Nicki… Das freie Training holte sicher der Junior ohne große Mühe. „Mit P1 als Weekendauf-takt lässt sich schon mal gut leben", lächelte Nicki in Le Mans. Zuckersüß natürlich besonders die Tatsache den Vorjahrsmeister (Thomas Marschall) sofort hinter sich zu ha more >>
Kurt Thiim: Der EX-DTM-Champion 3. in der Ewigensiegerliste
21.09.2008
Kam, sah & siegte MMM-Foto rechts: Kurt Thiim als Sieger in Promoter Hoffmanns Meisterschaftsrennen im September 2000 im französischen Dijon. more >>
Treppchen in Rennen 2 am Nürburgring
27.07.2008
Nicki Thiim der Profi(i)pilot Wer das Rennen 1 eines Supercopa-Weekends gewinnt muss im 2. Rennen 3 Reihen zurückversetzt starten. Für den Auftaktsieger des Rahmenrennens der DTM kein Problem. Von Platz 6 gelang es Nicki Thiim im Verlauf des 2. Rennens des Seaat Leon Super Copa am Ende auf Platz 2 zu fahren. "Mir und dem Team GAG war natü more >>
2001-2021 copyright automobilsport.com