New Galleries

Historical Cars - GOODWOOD Festival of Speed 2009 - photos ecards Hugues DUMONT on automobilsport.com

Mallorca Carrera Circuito FBEA July 2009 Photos ecards by Wolfgang LINDNER automobilsport.com

Historical Cars - SPA SUMMER CLASSIC 2009 photos ecards by Edmond THIEL automobilsport.com

Luxembourg - LETZEBUERGER OLDTIMERDEEG FREISENG photos ecards by Yvonne & Abbes Wanderscheid automobilsport.com
search all galleries

Neues Format für die German Speedweek in Oschersleben

13.03.2008: Neues Format für die German Speedweek in Oschersleben

| More

German Speedweek 2008 mit IDM und FIM Motorrad Endurance WM-Lauf über 8 Stunden 

Die German Speedweek in der Motorsport Arena Oschersleben bekommt in dieser Saison ein neues Format. Termin für das traditionelle Biker-Wochenende ist der 7. bis 10. August 2008. Das bisherige 24-Stundenrennen im Rahmen der Langstrecken Motorrad-WM (QTEL Endurance FIM World Championship) verkürzt sich auf 8 Stunden und wird am Samstag in der Zeit von 15.00 bis 23.00 Uhr ausgetragen.

Das bisherige Rennprogramm auf der Kartbahn wird zu Gunsten der Ereignisse auf der Grand Prix-Strecke gestrichen. In das Programm der German Speedweek wird im Jahr 2008 die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft (IDM) integriert. Die Vereinigung dieser beiden hochkarätigen Motorradveranstaltungen verspricht maximale Attraktivität mit einem geballten Programm. Veranstalter bleibt weiterhin der ADAC Westfalen.

„Nach zehn Jahren German Speedweek war eine Renovierung der Veranstaltung notwendig", sagt Arena-Geschäftsführer Thomas Voss. „Mit dem neuen Konzept wird es uns gelingen, die steigenden Kosten rund um das 24-Stundenrennen einzudämmen."

Das IDM-Paket mit Superbike, Supersport, 125ccm und Sidecar reiht sich nahtlos in den Ablauf der German Speedweek ein. „Der Motorradfan kommt weiter voll auf seine Kosten, vielleicht sogar noch mehr als vorher", sagt Voss. Das bei den Besuchern hoch geschätzte Rahmenprogramm bleibt erhalten.

Es wird eine Biker-Party, Probefahrtaktionen namhafter Hersteller, eine Classic-Parade, eine Youngtimer-Präsentation und viel Spaß auf und neben der Strecke geben. „Der neuen Speedweek wird es an nichts mangeln", sagt Voss. „Die Fans können gespannt sein."

Endurance-WM Team-Manager- + Riders-Briefi ng 9.00
Super Duke Battle freies Training 9.00 - 9.25
IDM Sidecar freies Training 9.35 - 10.05
Endurance-WM Freies Training 10.30 - 11.30
Super Duke Battle 1. Zeit-Training 11.40 - 12.05
Endurance-WM Freies Training 12.30 - 13.30
IDM 125 1. Zeit-Training 13.40 - 14.10
IDM Supersport 1. Zeit-Training 14.20 - 14.50
IDM SUPERBIKE 1. Zeit- Training 15.00 - 15.40
Endurance-WM Qualifikationstraining
1. Fahrer 16.00 - 16.30
2. Fahrer 16.40 - 17.10
3. Fahrer 17.20 - 17.50
Super Duke Battle 2. Zeit-Training 18.00 - 18.25
Endurance-WM 1. Nacht-Training 20.30 - 21.15
Endurance-WM 2. Nacht-Training 21.30 - 22.15

Freitag, 8.8.2008

Yamaha R6 Cup freies Training 8.30 - 9.00
ADAC Junior Cup freies Training 9.10 - 9.40
IDM Sidecar 1. Zeit-Training 9.50 - 10.20
Endurance-WM Qualifikationstraining
1. Fahrer 10.45 - 11.15
2. Fahrer 11.25 - 11.55
3. Fahrer 12.05 - 12.35
Yamaha R6 Cup 1. Zeit-Training 12.45 - 13.15
ADAC Junior Cup 1. Zeit-Training 13.25 - 13.55
IDM 125 2. Zeit-Training 14.05 - 14.35
IDM Supersport 2. Zeit-Training 14.45 - 15.15
IDM SUPERBIKE 2. Zeit-Training 15.25 - 15.55
Yamaha R6 Cup 2. Zeit-Training 16.05 - 16.35
ADAC Junior Cup 2. Zeit-Training 16.45 - 17.15
IDM Sidecar 2. Zeit-Training 17.25 - 17.55
Super Duke Battle Rennen 1 18.00
Classic Präsentation 18.30
Programm Buell-Stunt-Show, Youngtimer
Pit-Walk, Pit-Party 19.00 - 21.00

Samstag, 9.8.2008

IDM Supersport warm up 8.30 - 8.45
Endurance-WM warm up 9.00 - 9.45
Super Duke Battle Rennen 2 12 Rd 10.00
ADAC Junior Cup Rennen 14 Rd 10.45
IDM Supersport Rennen 1 14 Rd 11.30
Classic Präsentation 12.15
Programm Buell-Stunt-Show 13.00
Fahrervorstellung 13.30
Beginn Startprozedur 14.15
Besichtigungsrunde 14.25
2 warm up-Runden 14.50
Endurance-WM Start 15.00
Ziel 23.00
Siegerehrung im Infi eld 00.00

Sonntag, 10.8.2008

IDM SUPERBIKE warm up 8.30 - 8.45
IDM 125 warm up 8.50 - 9.05
IDM Supersport warm up 9.10 - 9.25
IDM Sidecar warm up 9.30 - 9.45
Yamaha R6 Cup Rennen 14 Rd 10.15
IDM SUPERBIKE Rennen 1 19 Rd 11.15
IDM 125 Rennen 14 Rd 12.15
Eventpaket
IDM Supersport Rennen 2 16 Rd 14.00
IDM SUPERBIKE Rennen 2 19 Rd 15.00
IDM Sidecar Rennen 14 Rd 16.00

 

www.motorsportarena.com

Gunnar Sperling Motorsport Arena Oschersleben GmbH

13.03.2008 / MaP

Kommentare [neu]
keine Kommentare vorhanden [neu]

Weitere Beiträge

Die FIA GT im elften Jahr erneut in der Motorsport Arena
13.03.2008
Auch 2008 werden bis zu 54 GT Fahrzeuge, darunter Marken wie Aston Martin, Ferrari, Maserati, Dodge, Corvette, Ascari sowie Porsche 911 GT3, auf interessanten Rennstrecken weltweit starten. Jährliches Highlight sind neben den 24 Stunden von Spa-Francorchamps, die im Rahmen der FIA GT Meisterschaft ausgetra ... mehr
ROCK THE RACE setzt mit einem Aktionstag für 42.000 Schüler aus Sachsen-Anhalt
13.03.2008
... ein Zeichen für Toleranz und gegen den wachsenden Rechtsextremismus  Als Veranstalter von ROCK THE RACE bieten die KBK Agentur für Eventmarketing in Kooperation mit Centerstage Projektmanagement vom 06. bis 08. Juni 2008 in der Motorsport Arena Oschersleben ein einzigartiges Festival-Konzept. Erstmalig werden Zuschauer aller Alterklassen durch eine ... mehr
Opel-Treffen in Oschersleben - Das Treffen des Jahres!
13.03.2008
Kenner der Tuning-Szene bescheinigen dem Opel-Treffen in Oschersleben bereits einen Kult-Status. Seit mehreren Jahren steht das größte Markentreffen Europas in der dortigen Motorsport Arena bei den Opel-Fans ganz oben im Kalender. Zum Auftakt im jährlichen Reigen der Fan-Treffen kommen mittlerweile mehr als 50.000 Teilnehmer mit rund 18.000 Fahrzeugen aus dem In- und Aus ... mehr
Int. ADAC-Motorrad-Preis von Niedersachsen am 16./18. Mai 2008
13.03.2008
Die IDM startet 2008 zweimal in Oschersleben durch Kurz nach dem ersten Saisonhighlight - der DTM vom 18. bis 20. April 2008 - geht es mit dem zweiten Saisonlauf der IDM 2008 auf dem Kurs in der Magdeburger Börde erneut um Punkte in der höchsten deutschen Rennserie für Motorräder. Ausgerichtet vom ... mehr
Int. 41. ADAC Westfalen-Pokal Rennen 09. – 11.05.2008
13.03.2008
Mit einem äußerst attraktiven Programm gastiert das 41. ADAC Westfalen-Pokal Rennen zu Pfingsten in der Motorsport-Arena Oschersleben. Mit großem Interesse werden die ersten Rennen der neuen Nachwuchsserie ADAC Formel Masters erwartet. In die neue Saison starten die ADAC GT-Masters ... mehr
2. Lauf DTM 2008, 18.-20.April 2008
13.03.2008
DTM-Saisonstart mit Ralf Schumacher und Meister Ekström Die DTM steht vor einer neuen, spannenden Saison. Dem Auftaktrennen am 13. April (Hockenheim) folgt nur eine Woche später der zweite Lauf in der Motorsport Arena Oschersleben, wo die international erfolgreichste Tourenwagenserie von 18. bis ... mehr
Saisonauftakt mit Rallycross und Kart
13.03.2008
Start der DRX - Deutsche Rallycross Meisterschaft in der Motorsport Arena Oschersleben Mehr als 70 Rallycrosspiloten messen sich zum Saisonauftakt an diesem Wochenende in der Motorsport Arena Oschersleben. Veranstalter der wiederkehrenden Deutschen ... mehr
Mit neuen Partnern auf neuen Wegen
13.03.2008
Die Motorsport Arena Oschersleben geht seit dem 1. August 2005 neue Wege. Mit dem neuen Eigentümer, einem Konsortium rund um die Johann BUNTE Bau (Papenburg/Niedersachsen), wurden neue, interessante Partner auf den 3,696 Kilometer langen Grand Prix-Kurs vor den Toren Oscherslebens aufmerksam. Bedingt durch die seit Jahren bestehenden Kontakte der Johann BUNTE Bau ist es ... mehr
Die MOTOPARK Academy
13.03.2008
Egal, ob man sich einen Jugendtraum erfüllen, eine Karriere im Motorsport starten, oder seinen Kunden, Partnern oder Angestellten ein exklusives Firmen-Event von 10 bis zu mehr als 100 Teilnehmern bieten möchte, bei der MOTOPARK Academy ist man in jedem Fall richtig. Unsere Motorsport-Lehrgänge Ob im Renntourenwagen oder Formel-Boliden, man benötigt für di ... mehr
Mit der Vielfalt eines Vier Sterne Hotels zum Sieg
13.03.2008
Hotel Motorsport Arena eine Top Adresse im authentischen Ambiente Wer den Traum vom Grand Prix Sieg auf dem Rennasphalt träumen will, kann das im Hotel Motorsport Arena im authentischen Ambiente tun. Das Vier Sterne Hotel verspricht seinen Gästen hohen Komfort und ist zentraler Anlaufpunkt aller Aktivitäten bei Exklusiv - Veranstaltungen rund um den Motorspo ... mehr
10-jährigen Bestehen und die erfolgreichste Saison
13.03.2008
Die Motorsport Arena Oschersleben hat nach Abschluss der Saison 2007 Bilanz gezogen und das vergangene Jahr als erfolgreichstes seit Bestehen verbuchen können. Damit erhöht die Renn- und Teststrecke im Herzen Sachsen-Anhalts ihren Anspruch als einer der größten Wirtschaftsfaktoren im Landkreis Börde und in Sachsen-Anhalt. Im vergangenen Jahr besuchten insgesamt 611.850 Gä ... mehr

13.03.2008
... mehr
Unser RSS-Feed
RSS-Feed von automobilsport.com


© 2001-2008 automobilsport.com full copyright automobilsport.com