Bridgestone ernennt e-reporter Gewinner : automobilsport.com Autor Martin Westerhoff Bridgestone e-reporter 2006

Bridgestone ernennt e-reporter Gewinner : automobilsport.com Autor Martin Westerhoff Bridgestone e-reporter 2006

05.10.2006: Bridgestone ernennt e-reporter Gewinner : automobilsport.com Autor Martin Westerhoff Bridgestone e-reporter 2006

· Der deutsche Finalist Martin Westerhoff wird mit dem Titel „Bridgestone
  e-reporter 2006" ausgezeichnet

· Der Sieger berichtete vom Pariser Autosalon

Nachdem Lewis Hamilton im letzten Monat in Monza zum Champion der GP2-Serie gekrönt wurde, freut sich Bridgestone, den Deutschen Martin Westerhoff aus Bonn als Gesamtsieger des Bridgestone e-reporter-Wettbewerbs bekanntzugeben. Der Wettbewerb ist eine Initiative, die die Karrieren von jungen Sportjournalisten mithilfe der angesehenen GP2-Rennserie unterstützt, die als Sprungbrett zur Formel 1 gilt.

Nach dem Beginn der diesjährigen FIA Formel 1 Weltmeisterschaft hatte Bridgestone acht Finalisten zu jeweils einem in Europa ausgetragenen Rennwochenende eingeladen. Dabei wurde den Nachwuchsjournalisten die einmalige Möglichkeit geboten, live aus dem Fahrerlager der GP2-Serie zu berichten. Neben außerordentlich wertvoller Arbeitserfahrung wurde den jungen Studenten dabei ein Podium geboten, denn ihre Rennberichte wurden täglich auf der Internetseite von Bridgestone Europa unter www.bridgestone.eu/e-reporter  veröffentlicht.

Martin Westerhoff war als fünfter der Finalisten des Bridgestone e-reporter-Wettbewerbs an der Reihe, um ein Rennwochenende zu besuchen. Beim Rennen in Hockenheim (28. bis 30 Juli) schlüpfte er in die Rolle des Boxenreporters und beeindruckte Bridgestone mit seinen journalistischen Fähigkeiten.

Der 25-jährige Student aus Deutschland konnte dabei nicht nur seinen Landsmann Michael Ammermüller als Fahrer der GP2-Serie interviewen, sondern auch Alexandre Prémat aus Frankreich.

Martin bekam außerdem die Gelegenheit, die Glanz-und Glamour-Welt des Formel 1-Fahrerlagers zu erleben. Dabei traf er sowohl Jarno Trulli, Fahrer des Toyota Formel 1-Rennstalls, sowie den Renault-Testfahrer Heikki Kovalainen, der sich durch eine tolle Vorstellung in der GP2-Saison 2005 empfehlen konnte und für 2007 sogar als Formel 1- Einsatzfahrer bestätigt wurde.

Direkt nachdem Martin Westerhoff als Gesamtgewinner des Bridgestone e-reporter-Wettbewerbs ausgewählt worden war, flog er in der letzten Woche nach Frankreich, um für Bridgestone über den Pariser Autosalon zu berichten. Doch das war nur ein Teil seines phänomenalen Gewinns. In den nächsten Wochen wird er außerdem an einer Veranstaltung der Unfall-Präventions-kampagne „Think Before You Drive" teilnehmen. Danach steht für ihn eine Reise nach Belgien an, um über die Eröffnung der Bridgestone „Dreams at Heart"-Kampagne als Moderator des Bridgestone-Journals zu berichten, das als TV-Sendung über die wichtigsten Neuigkeiten der Bridgestone-Gemeinde informiert. Darüber hinaus bekommt der junge Deutsche die Möglichkeit, für das führende britische Fachmagazin „Motorsport News" zu schreiben.

Martins erste Reaktion: "Ich bin mehr als glücklich, den Bridgestone e-reporter-Wettbewerb 2006 gewonnen und einige schöne Tage auf dem Pariser Autosalon verbracht zu haben. Natürlich freue ich mich auch über den nagelneuen Laptop, der mir als Teil meines Gewinns überreicht wurde. Es ist toll, dass ich als Repräsentant von Bridgestone an weiteren Veranstaltungen teilnehmen werde. Dass ich ein Rennwochenende in Hockenheim verbringen durfte, war schon eine großartige Erfahrung für mich. Jetzt auch noch zu erfahren, dass ich den Wettbewerb gewonnen habe, haut mich wirklich aus den Socken! Mir war klar, dass ich es bei den anderen Finalisten mit sehr talentierten Mitbewerbern zu tun hatte. Das macht mich natürlich stolz und ich möchte mich recht herzlich bei Bridgestone bedanken; für meinen Werdegang als Journalist ist das ein toller Start!"

„Der Bridgestone e-reporter-Wettbewerb ist für Studenten wie mich eine tolle Möglichkeit, um den Sprung in die Welt des Motorsports und des Sportjournalismus’ zu schaffen. Er hat mir geholfen, neue Kontakte in der Medienwelt zu knüpfen und zahlreichen Fahrern und Teams zu begegnen, die ich auf andere Weise wahrscheinlich niemals kennengelernt hätte."

Im ersten Teil des Wettbewerbs wurden die Einsendungen der Teilnehmer von einer Jury beurteilt, deren Vorsitz der Fernsehkommentator und Publizist Tony Jardine hat. Die Finalisten wurden anhand von Schreibfähigkeiten und Kreativität ermittelt. Nach der Entscheidung über den Gesamtsieger sagte Jardine: „Herzlichen Glückwunsch an Martin. Mit jedem weiteren Jahr gewinnt der Wettbewerb an Bedeutung und die diesjährigen Teilnehmer zeigen, dass es eine ganze Menge aufstrebender junger Journalisten gibt, die einfach nur eine Möglichkeit brauchen, um sich zu beweisen. Und genau diese Chance bietet ihnen der Bridgestone e-reporter-Wettbewerb. Ich möchte allen Finalisten dieser Saison viel Glück bei ihrem beruflichen Werdegang wünschen. Wir hoffen, dass ihre journalistischen Fähigkeiten nicht zuletzt dadurch beachtet werden, dass sie sich den Bridgestone e-reporter-Wettbewerb in den Lebenslauf schreiben können."

Der Bridgestone e-reporter-Wettbewerb hat bereits fünf Nachwuchsjournalisten bei ihren ersten Karriereschritten geholfen. Jamie O’Leary aus Großbritannien gewann den Wettbewerb in seinem Gründungsjahr und arbeitet nun für Eurosport.com. 2005 trat der Finalist Dorian Patynowski in seine Fußstapfen und wurde vom polnischen TopSpeed Magazin engagiert. Vor kurzem hat eines der führenden englischsprachigen Motorsport-Internetportale, Crash.net, Russell Atkins aus Warwick, GB, eingestellt. Der letztjährige Gesamtgewinner des Bridgestone e-reporter-Wettbewerbs, Mike Chanell aus dem englischen Wakefield, wurde in der Redaktion des PC Format Magazins angestellt.

Auch in 2006 konnte das achtköpfige Team der e-reporter Finalisten die Kollegen aus der Medienwelt des Motorsports im Fahrerlager beeindrucken. Rupert Manwaring aus Kettering in Großbritannien hat sich bereits einen Job im britischen Team von F1racing.net gesichert. Martin Westerhoff, der Gesamtgewinner, konnte in der Redaktion von Auto Bild Motorsport in Deutschland bereits wertvolle Erfahrungen sammeln.

Die Einzelheiten zum Bridgestone e-reporter-Wettbewerb 2007 werden im Frühjahr des nächsten Jahres auf der folgenden Internetseite bekanntgegeben:

www.bridgestone.eu/e-reporter

Besuchen Sie www.crash.net für aktuelle Nachrichten, werfen Sie einen Blick in das e-reporter-Forum oder rufen Sie die crash.net-Radio-Hotline an, um Fragen für das nächste Live-Interview mit WilliamsF1 Rennfahrer Nico Rosberg am 11. Oktober um 13:00 Uhr (MEZ) zu stellen.

- Gert Meylemans, Bridgestone Europe -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/bridgestone-e-reporter-automobilsport-com-autor-martin-westerhoff-sieger-pariser-autosalon-photos-automobilsport---15627.html

05.10.2006 / MaP

More News

Druckfrisch und limitiert: Das Buch "The MINI Concept for the Future".
28.09.2006
Neben dem MINI Hatchback und dem MINI Cabriolet wurde mit dem MINI Concept Car im Herbst 2005 auf der Frankfurter Automesse erstmals ein Ausblick auf die weitere Zukunft von MINI gewährt. In dieser Studie verspricht MINI neben Fahrspaß und altbewährtem GoKartfeeling ein ganz neuartiges Fahrkonzept. Dazu passend hat MINI jetzt den Werdegang dieses Zukunftsautos in einem e more >>
GP de Belgique de Trial
19.09.2006
Francorchamps accueille les as du trial mondial   Pour la deuxième année consécutive, le site du circuit de Spa-Francorchamps accueillera, les 23 et 24 septembre, le GP de Belgique de trial. Nouveauté, la journée du samedi – dont l’accès est gratuit – verra se dérouler la 2e manche du championnat mondial réservé aux dames. C’est grâce à la Soci more >>
"Motor Racing at Oulton Park in the 1960s" By Peter McFadyen
07.09.2006
A book in the 'Those Were the Days' seriesPublished September 2006 UK & USA£12.99 UK / $24.95 USAISBN 1-84584-038-0ISBN 13: 978-1-84584-038-9UPC 636847-04038-3 :: A nostalgic trip back to Oulton Park in theswinging 60s. :: Photographic record of a period of great changein motor racing. :: Favourite circuit of drivers andphotographer more >>
MOTORSPORT SAFETY FUND LAUNCHES 2006 CHARITY CHRISTMAS CARD
06.09.2006
The Ford Escort was without doubt one of the greatest rally cars of all time and no other model's CV boasts eight consecutive wins on the RAC Rally. Memories of these are certain to be rekindled by the Motorsport Safety Fund's 2006 Charity Christmas card, which features an oil painting of Hannu Mikkola and Arne Hertz en route to victory in the 1979 rally -- the last achieved on t more >>
NAZIONALE PILOTI vs ALL STAR TEAM GREECE- CHAMPIONS FOR CHARITY
20.08.2006
Karaiskaki Stadium - ATHENSWednesday, August 23 – 8:30 p.m. To celebrate its 25th anniversary, for the first time the Nazionale Piloti Team moves to Greece: Wednesday August 23rd , during the Turkish GP week, the Team of our motorsport champions will play a benefit m more >>
Bike& Music Weekend Geiselwind, 11.-13.08.06 3 TAGE CHROMBLITZENDE BIKE’S UND DONNERNDE MOTOREN
14.08.2006
Geiselwind, BIKE & MUSIC-WEEKEND, 2 Begriffe die mir bisher fremd waren. Auf Einladung des Heartbeat Racing Teams sagte ich dieses Jahr zu, die Veranstaltung zu besuchen. Regen, Kälte war schnell vergessen, als ich den Autohof Geiselwind ansteuerte und schon einen kleinen Einblick erhielt, was dieses Wochenende alle more >>
"1 1/2 LITRE GRAND PRIX RACING 1961-65 -- LOW POWER, HIGH TECH"
04.08.2006
By Mark WhitelockForeword by Raymond BaxterPublished July 2006 UK / August 2006 USA£39.99 UK / $79.95 USAISBN 1-84584-016-XISBN 13: 978-1-84584-016-7UPC 636847-04016-1 A truly exciting & innovative period of GP racing! :: Superbly illustrated. :: The first comprehensive record of the era highlights significant technical more >>
NAZIONALE PILOTI vs HUNGARIAN ALL STARS - Mai Casco Futball Grand-Prix Budapest
22.07.2006
Puskas Ferenc National Stadium- BUDAPESTWednesday 2nd August 2006 – h 8:30 p.m.   After the big success of the 2005 event, when 22.000 spectators had flocked to see the match in the Puskas Ferenc Stadium, also this year Nazionale Piloti Team renews the appointment on the Danube: duri more >>
Hockenheimring: - Sonderausstellung „Driven" des Künstlers Uli Hack vom 20.7. – 20.8. im Motor-Sport-Museum
20.07.2006
Faszination Dynamik Vor zehn Jahren, im Juli 1996, engagierte die Hockenheim-Ring GmbH für die jährliche Sonderausstellung anlässlich des Großen Mobil 1 Preises von Deutschland den aufstrebenden Freiburger Künstler Uli Hack. Mit dieser Ausstellung öffnete sich für Uli Hack die Tür für eine sehr erfolgreiche Karriere. Uli Hack genießt einen internationalen more >>
HOCKENHEIMRING - Jo Siffert- Erinnerungen an einen Mythos.
20.07.2006
Ausstellung über den beliebten Schweizer Rennfahrer im Motor-Sport-Museum am Hockenheimring vom 21.07.- 30.07.2006. Noch heute zählt der zweifache F1-Grand Prix Sieger Jo Siffert zu den erfolgreichsten Rennfahrern aller Zeiten. Am 07. Juli 2006 wäre „Seppi", wie ihn seine Fans und Freunde nannten, 70 Jahre alt geworden. Doch ein tragischer Unfall am 24. Oktober 197 more >>
EuroSpeedway Lausitz - Sommer Speed Days - Neuerung am GP Kurs - Bewässerter Driftkurs
29.05.2006
Neu 1: FIA 4,5 km GP-Kurs mit äußerer Gegengerade und Coca-Cola             Turn für AutomobileNeu 2: Bewässerter spektakulärer Driftkurs für Automobile Um die Sommer Speed Days künftig noch attraktiver zu gestalten, bieten wir ab sofort für Autofahrer und Mot more >>
„Zukunft braucht Herkunft": Das neue Mercedes-Benz Museum
17.05.2006
· „Die S-Klasse unter den Museen der Welt"· Maßgeschneidert für die Tradition der Marke Mercedes-Benz· 160 Fahrzeuge auf neun Ebenen Am 19. Mai 2006 wird das neue Mercedes-Benz Museum eröffnet. Der imposante Neubau ist weit mehr als ein Zu-hause für 120 Jahre Automobilgeschichte: D more >>
WORLD STARS FOOTBALL MATCH- STAR TEAM for CHILDREN vs NAZIONALE PILOTI
17.05.2006
Tuesday 23rd May 2006 – 19:15 Louis II Stadium – Montecarlo   Also this year, 53 Stars from different sports have accepted the invitation of H.S.H. Prince Albert II to participate in the annual football match at Louis II Stadium in Montecarlo: during the Monaco GP week in fact the Champions of "Nazionale Piloti Team" put on their black-white foo more >>
SPA FRANCORCHAMPS CIRCUIT - Activités journalières du mois de mai 2006
01.05.2006
- L’accès au circuit, enceinte et tribunes, est libre durant ces journées incentives, non valable pour les week-ends de course. - Un parking est à la disposition du public à l’entrée de Ster durant ces journées. - Le plan d’accès se trouve sur le site du circuit http://www.spa-francorchamps.be/ &nbs; more >>
"Einmal in die grüne Hölle und zurück" von Martin Westerhoff
19.04.2006
Ich stehe in der Startaufstellung. Während Nebelfelder langsam über den Asphalt des Nürburgrings ziehen, macht sich ein wenig Nervosität breit – nur noch eine halbe Minute, bis es losgeht. Dann der Countdown. Zehn, neun… ich liege auf der Lauer …zwei…Peng! Der Schuss der Startpistole ist unüberhörbar. Das more >>
NAZIONALE PILOTI VS BANCA DI ROMAGNA TEAM -CHAMPIONS FOR CHARITY
12.04.2006
Wednesday 19th April 2006, 8:30 p.m.Benelli Stadium, Ravenna    The countdown has started: everything is ready for the first soccer match of 2006 "Champions for Charity" season, that will take place in Ravenna – at the Benelli Stadium – Wednesday 19th April, during the Imola GP week. As always, the special players will be the big champions of more >>
FERRARI DAYS NUERBURGRING - Programmübersicht und Ticketverkauf
05.04.2006
FREITAG, 01. SEPTEMBER 2006 08:20 - 08:50 Uhr Ferrari GT International Test09:00 - 09:30 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli Europe - Coppa Shell +360 Test09:40 - 10:10 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli Europe - Trofeo Pirelli Test10:20 - 10:50 Uhr Ferrari GT International Test11:00 - 11:30 Uhr Ferrari Challenge Trofeo Pirelli Europe - Coppa She more >>
Janet Guthrie-A Life At Full Throttle - Buchvorstellung durch W. Monsehr
03.04.2006
Janet Guthrie, heute bei den meisten Racing-Fans unbekannt und in Vergessenheit geraten, sorgte 1977 in ganz Amerika für Schlagzeilen als sie als erste Frau bei den legendären 500 Meilen von Indianapolis teilnahm. 1978 setzte sie mit Unterstützung des Mineralölunternehmens Texaco ein eigenes Fahrzeug ein und belegte den 9. Platz. Auch in der US- StockCar-Szene mischte Janet Guthr more >>
Rettung des Hockenheimrings - Rettung des Hockenheimrings macht sich im Ticketverkauf bemerkbar- Veranstaltungen
17.03.2006
more >>
SPA-FRANCORCHAMPS  Race calendar 2006
23.02.2006
APRIL 2006 7, 8, 9 Belcar First Race 14, 15, 16 Fun Cup 21, 22, 23 Bikers Trophy 28, 29, 30 RMU Event MAY 2006 5, 6, 7 Porsche Francorchamps Days 12, 13, 14 1000 KM of Spa 19, 20, 21 World Cup VTT 26, 27, 28 Bikers Days JUNE 2006 2, 3, 4 Spa Euro more >>
ADAC BAYERN Rallye Oberland 2006 DVD bestellen
19.02.2006
more >>
EuroSpeedway Lausitz- Tickets zur Superbike Motorrad WM und Terminkalender 2006
14.02.2006
Nur noch 12 Tage – dann startet die Superbike Motorrad-WM zum Auftaktrennen der Saison 2006 in Doha (Katar). Bei insgesamt 11 Saisonstationen mit jeweils zwei Wertungsläufen müssen sich die internationalen Spitzenpiloten behaupten. Der einzige Lauf in Deutschland findet erneut im Spätsommer, vom 8. bis 10. September, am EuroSpeedway Lausitz statt. Schon heute tickt die Uh more >>
CIRCUIT ZOLDER  EVENT CALENDAR 2006
02.02.2006
April 1-2 Kärcher Motocross GP of Flanders6 Belcar Launch 29-30 World Series by Renault May 7 Race Wars 20-21 Belcar Home Race 27-28 ADAC Rundstrecken Rennen June 3-4 Moto AcXtion 17-18 Endurance World Championship 29 Belcar Mid Summer Race July 8-9 Zolder Super Prix more >>
Circuit Zolder in 2006: onderhoudswerken en wereldkampioen-schappen!
02.02.2006
Circuit Zolder stevent af op een druk en uitzonderlijk jaar... Eentje waarin weer één en ander gaat veranderen, en waarin enkele nieuwe evenementen worden verwacht. Het begint (of: is begonnen) more >>
Motorsportlinks gestartet
31.01.2006
Motorsportlinks ist eine Seite, die erst neu im Internet zu finden ist. Sie versucht möglich viel Motorsportlinks aus ganz Europa auf einer Seite zu vereinen, dies geht vom Autocross bis hin zum Motorsportzubehör. Die Betreiber versuchen alle Listen auf dem neusten Stand zu halten. Schaut es Euch mal an und tragt Eure Internetseite ein auf more >>
GP MASTERS  - Grand Prix Masters announces 2006 calendar
21.01.2006
Following on from the spectacular success of the inaugural Grand Prix Masters race in Kyalami (South Africa) just over eight weeks ago, the series organisers are today delighted to announce the 2006 race calendar. The series will kick-off at the Losail International Raceway Circuit in Qatar - the first time ever a racing car event has ever been held in the country! Hosti more >>
GRAND PRIX DATA BOOK   by David Hayhoe-David Holland
21.01.2006
Nach jahrelanger Recherche-Arbeit ist es nun auf dem Markt: Die ultimative Enzyklopädie der Formel 1 Das Grand Prix-Data-Buch enthält alle wissenwertigen Statistiken der Formel 1: Vom ersten WM-Lauf 1950 in Silverstone bis zum Saisonende 2005. "Garniert" mit 48 Seiten farbigem Bildmaterial, z.T.Erstveröffentlichungen, enthält das Grand Prix-Data-Buch alle nur wünsc more >>
Hockenheimring News - Formel1- Fan Artikel Shop- Touristenfahrten - Fahrprogramme - Gutscheine
27.12.2005
Achtung Formel 1-Fans Die ursprünglich nur bis 31.12. geltende Regelung, dass Sie beim Kauf von Formel 1 Karten die 3 % Ticket-Gebühr nicht bezahlen müssen, wird auch ab dem 1. Januar 2006 weiter gelten, d.h., dass außer dem normalen Ticket-Preis sowie Bearbeitungs- und Versandkosten more >>
MICHELIN Rückblick: Die Motorsport-Saison 2005 aus der Sicht von Michelin
13.12.2005
Michelin freut sich über historischen Erfolg Karlsruhe (12.12.2005) – Kennen Sie eine Marke, die in ein und demselben Jahr sowohl in der Formel 1 als auch in der MotoGP, der Tourenwagen-WM und in der Rallye-Weltmeisterschaft alle Titel eingefahren hat und zudem die „24 Stunden von Le Mans" more >>
CIRCUIT ZOLDER - RAN DRIFT DAY - TIME SCHEDULE december
01.12.2005
7u 8u administratie iedereen pitlane 9u 9u30 training 1 Eran Drifters heel circuit 25' 9u30 10u training 1 BE+NL Driftseries heel circuit 25' 10u 10u30 training 2 Eran Drifters heel circuit 25' 10u30 11u training 2 BE+NL Driftseries DRIFTZONE 25' 11u 11u20 training 3 E more >>
CIRCUIT ZOLDER - RAN DRIFT DAY -Participants
01.12.2005
ERAN DRIFTERS 1 Lammens Jo BMW M3 2 Roesbeke Eddy BMW 328 3 Alders Evertjan BMW 325 4 Van Wijlick Jeroen Volvo 240 5 Schuermans Davy Opel Ascona 6 Van Hoorick Pieter BMW M3 7 Pivot Yves Peugeot 106 8 Glorieux Regis Nissan S13 9 Weyns more >>
CIRCUIT ZOLDER - RAN DRIFT DAY     3 DECEMBER
01.12.2005
more >>
Grüne Hölle 2005 -                           Jahrbuch der BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring
30.11.2005
more >>
RACE OF CHAMPIONS  - PARIS
05.11.2005
Die Liste derjenigen Fahrer, die auch in diesem Jahr wieder beim "Race of Champions" in Paris dabei sein werden, wuchs in den vergangenen Tagen unaufhörlich. Nachdem Neo-Ferrari-Pilot Felipe Massa und die brasilianische Hoffnung Nelson Piquet junior bereits zugesagt hatten, gesellten sich nun weitere internationale Stars hinzu. So werden am 3. Dezember im 'Stade de France more >>
BITZER Klaus -          2. Platz beim Flugplatzblasen- Beschleunigungsrennen mit dem X-ONE
18.10.2005
Min. 18 000 Zuschauer, traumhaftes Wetter, eine super Veranstaltung, das kurz die Bilanz des 3. Flugplatzblasens in Elchingen, welche der MSC Aalen wieder auf die Füsse gestellt hat. Weitere Fakten: -880 Starts zur Viertel Meile-530 Teilnehmer-459 Auto´s-71 Motorräder-Viele Showfahrzeuge Am Start war alles vertreten was mindestens more >>
HOCKENHEIMRING NEWS DTM-Finale-Drift Training mit Weltrekordversuch-Maskottchen gesucht - Gewinnspiel
09.10.2005
DTM Finale am Hockenheimring Vom 21. -23. Oktober findet das spektakuläre Finale der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) statt. Es war eine unglaublich spannende DTM-Saison mit turbulenten Rennen, die ihre Höhepunkte im Duell des amtierenden Meisters Mattias Ekström (Audi) mit Gary Pa more >>
CHAMPIONS FOR CHARITY - NAZIONALE PILOTI VS NAZIONALE STILISTI in PADUA October 23rd
03.10.2005
more >>
Les sports mécaniques à la télévision… Petit point de la situation
03.09.2005
Au cours du mois de juin, nombreux ont été les téléspectateurs et autres internautes qui ont réagi sur www.sport-automoto.be face à l'intention de RTL TVI de supprimer l'émission "Moteurs" de sa grille de programmes. Depuis, la situation a bien évolué, et quelques explications s'imposent… RTL TVI revient sur sa décision… et change l'équipe de Moteurs ! more >>
CHAMPIONS IN POLE POSITION - Stadium DU PAIRAY – SERAING (LIEGI)- NAZIONALE PILOTI VS ALL STARS FOR CHILDREN
03.09.2005
Wednesday 7th September 2005, h 8:00 p.m.   The charitable march continues: seven days after the Monza match, our champions will move to the football field of Liegi – Stadium du Pairay – to challenge the All Star for Children Team, before the Spa race, the sixteenth GP of the F1 world championship. Nazionale Piloti Team, captained by Riccardo more >>

Kategorien

2001-2023 automobilsport.com full copyright