Rolf Leube führt Sponsoring-Engagement mit Capedia AG bei Kremer Racing fort

09.05.2008: Rolf Leube führt Sponsoring-Engagement mit Capedia AG bei Kremer Racing fort

Rolf Leube und Partner fungiert nunmehr seit sechs Jahren als Hauptsponsor von Kremer Racing und wird auch in der neuen Saison als Partner und Sponsor das Team um Freddy Kremer unterstützen. Auch in 2008 präsentiert sich Rolf Leube mit seiner Capedia AG auf dem Rennfahrzeug und exklusiv auf Teamkleidung und Rennoverall. Kremer Racing und Capedia AG werden auch in diesem Jahr die Plattform des ADAC GT Masters für den Ausbau individueller Kundenbindungsprogramme nutzen.

Die Capedia AG ist eine Finanz- und Wirtschaftsvermittlungs- und Beratungsgesellschaft und als Dienstleistungsunternehmen bundesweit aufgestellt. Der Geschäftsführer ist seit 1979 in der Finanzbranche tätig und die Firmenphilosophie ist die, daß der Mensch im Mittelpunkt steht und dieses nach der Tit-for-Tat sprich Delfinstrategie gelebt wird.

Die Kompetenz besteht darin, daß Capedia die Besserverdienenden sprich Leistungsträger der deutschen Wirtschaft, eine Betreuung bis zur finanziellen Unabhängigkeit anbieten, begleiten und die dafür entsprechenden Finanzprodukte vermitteln, die auch langfristig funktionieren.

Die Wachstumschancen des Unternehmens resultieren vorrangig aus professioneller Beratung und Betreuung, denn das eigene Wachstum ist eng mit der Vermögensbildung der betreuten Klienten verbunden.

Geschäftsführer Rolf Leube beschrieb seine Motivation für ein Motorsport-Engagement so: „Ich bin nun schon seit 6 Jahren Dauersponsor und schätze den Return on Invest für mein Unternehmen aus dieser Zusammenarbeit sehr.

Meine Kunden und Gäste, die die Rennwochenenden besuchen, sind immer sehr zufrieden, denn sie bekommen einen Event geboten, den sie normalerweise so nicht erleben könnten. Mein Hauptmotiv dabei ist, meine Kunden für den Motorsport zu begeistern, Begegnungen zu ermöglichen, auch mit prominenten Menschen. Ausserdem möchte ich mit Freddy Kremer baldmöglichst einen zweiten Titelgewinn feiern können."

 

- Marghitta Nachtigall -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/kremer-racing-rolf-leube-capedia-ag-hauptsponsor-finanz-wirtschaftsvermittlung---37161.html

09.05.2008 / MaP

More News

Finanzwelt neuer Medienpartner der Kremer Racing AG
09.05.2008
Mit dem Fachmagazin FINANZWELT konnte die Kremer Racing AG einen neuen Partner im Bereich Medienarbeit in der Saison 2008 gewinnen. Über die FINANZWELT erreicht man ohne Streuverluste die Entscheider der Vertriebs- und Kapitalanlagebranche. FINANZWELT greift wichtige Themen der Branche auf und informiert umfassend und qualifiziert über Versicherungen, Investmentfonds, Ze more >>
CWI neuer Sponsor im Kremer Racing Team
09.05.2008
Das Kremer Racing Team konnte für die Saison 2008 einen neuen Sponsor gewinnen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit der CWI Real Estate AG. Die CWI Real Estate AG wurde im Jahre 1992 gegründet und ist ein börsennotiertes Unternehmen mit Sitz in Bayreuth. Als Immobilienunternehmen fokussiert sich die CWI Real Estate AG auf den Handel mit Wohnimmobilien. Der more >>
Kremer Racing Hockenheim Test
01.05.2008
Am Mittwoch, den 23.04.08 erlebte der more >>
Henri Moser : Questions and Answers
16.02.2008
Swiss driver Henri Moser, aged just 20, took the 2007 FIA GT3 European Championship with his team-mate Gilles Vannelet and a Kessel Racing Ferrari 430 GT3. As the faster of the two Champions in qualifying and the race, he was awarded a prize-fund from Citation, SRO and Michelin awarding him 1 more >>

14.02.2008
more >>
Kremer Racing verstärkt sich
13.02.2008
Im Zuge der Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen dem Ferrari-Rennstall Kessel Racing aus Lugano und Kremer Racing AG der Saison 2008 steigt die langjährige Team-Managerin von Kremer Racing, Marghitta Nachtigall in das Unternehmen ein. Als Aktionärin der Kremer Racing AG übernimmt Marghitta Nachtigall weitere zusätzliche Aufgaben für Kessel Racing , wie die Organisa more >>
Kremer Racing in 2008 auf neuem Kurs
07.02.2008
Bei Kremer Racing gibt es in 2008 einige Veränderungen, die die Zukunft des Team nachhaltig verändern werden. Die Kremer Racing AG konzentriert sich in der Saison 2008 ausschließlich auf das ADAC GT Masters. Die Entscheidung für den Einsatz auf nationaler Ebene fiel im Hinblick auf die Sponsoren des Teams, deren Zielsetzungen Kremer Racing in stärkerem Maße Rechnung trag more >>
2001-2022 copyright automobilsport.com