IT-Business in Österreich 2008": Investitionen in E-Tourismus werden steigen

17.01.2008: IT-Business in Österreich 2008": Investitionen in E-Tourismus werden steigen

- Klein(st)betriebe dominieren

- Onlinebuchungen ausbaufähig

- Breitband fehlt weitgehend

- IKT-Ausgaben sollen steigen

Im europäischen Vergleich liegen die österreichischen Betriebe bei der Möglichkeit für Onlinebuchung zwar im oberen Mittelfeld, ihr tatsächlicher Anteil am Gesamtverkauf könnte allerdings höher sein.

Mehr als jedes zweite Unternehmen bietet demnach Onlinebuchungen an, aber nur bei 37 Prozent macht der Anteil auch tatsächlich mehr als ein Viertel der Gesamtverkäufe aus, lautet das Resümee von Dr. Markus Lassnig, E-Tourismusforscher bei Salzburg Research und Leiter des Kompetenzzentrums für E-Tourismus ANET, im MONITOR-Jahrbuch "IT-Business in Österreich 2008".

Die Tourismusbranche ist weltweit einer der am schnellsten wachsenden Wirtschaftssektoren. Allein in der EU beschäftigten rund 1,5 Millionen Tourismusbetriebe mehr als acht Millionen Mitarbeiter. Die Branche wird dabei von Kleinunternehmen dominiert: 99 Prozent haben weniger als 50 Beschäftigte, auf mehr als 250 Dienstnehmer kommen lediglich 0,1 Prozent.

Diese Dominanz der KMUs beeinflusst den IT- und E-Business-Einsatz ganz wesentlich: Als gravierendste Barrieren für einen stärkeren IKT-Einsatz und mehr E-Business nennen österreichische Tourismusbetriebe demnach ihre geringe Größe, aber auch zu komplizierte und zu teure Technologie. Das kann als Appell an die IKT-Industrie gesehen werden, stärker auf die Bedürfnisse kleinerer Unternehmen einzugehen, betont Lassnig.

Mit Breitband-Internet sieht es besonders schlecht aus, hier sind die österreichischen Touristiker Schlusslicht in Europa. Das sei darauf zurückzuführen, dass ISDN hierzulande mit einem Anteil von 47 Prozent weit über dem europäischen Schnitt von 17 Prozent liegt, meint der E-Tourismusforscher.

Zahlreiche Betriebe betrachteten ISDN nach wie vor als zeitgemäß und hätten das "Upgrade" auf Breitband verschlafen. Für die Unternehmer steht E-Business dennoch außer Frage, 26 Prozent wollen die IKT-Ausgaben erhöhen. Dem stehen lediglich vier Prozent gegenüber, die sie kürzen wollen. Zentrale Treiber für diese Entwicklung ist die ständig steigende Nachfrage der Kunden nach E-Tourismusprodukten und -Diensten.

Ausgabe 2008 komplett überarbeitet

"IT-Business in Österreich" erscheint bereits zum siebten Mal und präsentiert sich komplett neu: In zwei Diskussionsrunden mit Lesern und Werbern sammelte MONITOR, Österreichs führendes IT-B2B-Monatsmagazin, Anregungen und ließ daraufhin Cover, Layout sowie Grafik neu gestalten.

Ausgebaut wurde die bewährte Zusammenarbeit mit dem renommierten IT-Marktforscher IDC als Datenlieferant für den Statistikteil und der große Pool an FachautorInnen und ExpertInnen, die aktuelle Daten, Fakten und Trends aus ihrem jeweiligen Spezialgebiet zusammengetragen haben.

Die Topthemen sind der IT-Markt in Österreich und in der EU, E-Tourismus, Österreichs Telekommarkt, IT in den Bundesländern sowie die heimische IKT-Aus- und -fortbildung. Das Buch kostet 25 Euro (exklusive Versand) und kann unter www.monitor.co.at/itbuch  bestellt werden.

 

-apa, ots -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/travel-e-tourismus-oesterreich-2008-onlinebuchungen-itk-tourismusforscher-salzburg-research-kmus---31861.html

17.01.2008 / MaP

More News

Skizirkus oder Wellness-Oase: Kurz mal weg an Karneval
15.01.2008
Nicht nur Narren wissen: Die 5. Jahreszeit kommt dies-mal schneller als man sich versieht. Bereits am 4. Februar ist Rosenmontag! Auch wer dem närrischen Treiben entfliehen möchte, muss sich sputen. Ob Hüttenzauber, Skizirkus oder Wellness im Tal – unter www.kurz-mal-weg.de werden Bergfex, Skihaserl und Wellness-Jünger schnell fündig. Einfach Reisetermin, Dauer more >>
VIDEO     India nature by the The Newsmarket
07.01.2008
more >>
Neuer Markenauftritt von airberlin
07.01.2008
Die airberlin group hat ihr Markenerscheinungsbild überarbeitet und eine neue Werbekampagne gestartet. Die mit den Übernahmen verbundene Neupositionierung der airberlin gr more >>
Schengen-Erweiterung ab 21. Dezember
18.12.2007
In wenigen Tagen wird der sogenannte Schengen-Raum erweitert. In neun weiteren Ländern entfallen am 21. Dezember 2007 die Grenzkontrollen und damit auch die Wartezeiten an den Übergängen: Estland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Die Grenzkontrollen fallen weg für Autofahrer, Bahn- und Fährreisende. Im Flugverkehr finden die Kontrollen more >>
Air New Zealand: Erste Fluggesellschaft mit Concierge-Service an Bord
18.12.2007
Als erste Fluggesellschaft der Welt plant Air New Zealand, ab April 2008 einen Concierge-Service über den Wolken anzubieten. Bis zu 90 speziell ausgebildete Mitarbeiter werden dann für das Wohlbefinden der Passagiere vor, während und nach dem Flug sorgen. „Unsere Concierges sind eine Mischung aus Beratern, Destinations-Spezialisten und Reise-Managern, die unseren Kunden f more >>
ÖGER TOURS Website ein neues Outfit.
15.12.2007
Erleben Sie die Vielfalt der Reiseprodukte in einem noch benutzerfreund-licheren und übersichtlicheren Layout. Neue Funktionalitäten: more >>
Oman: Vom Morgenland ins Übermorgen
28.11.2007
Lehmburgen und Wüsten-Wadis, farbenfrohe Souks und duftende Gewürze - der Oman ist immer noch ein Stück Morgenland wie aus dem Bilderbuch, aber auch ein Schritt ins Übermorgenland, wie man bei der Ankunft in der Hauptstadt Maskat schnell merkt. Glitzernde Bürotürme werfen schmale Schatten auf alte portugiesische Festungen. more >>
Neue Michelin-Führer „Los Angeles" und „Las Vegas"
21.11.2007
Am 26. Januar 2008 kommen mit den beiden komplett neuen Michelin-Führern „Los Angeles 2008" und „Las Vegas 2008" auch zwei weitere Ausgaben zu US-amerikanischen Zielen in den deutschen Buchhandel. Der Michelin-Führer „Los Angeles" listet insgesamt 27 Hotels und 263 Restaurants, die ihren Kunden 29 unterschiedliche Küchenstile bieten und so den internationalen Charakter d more >>
Guide Michelin Tokyo 2008 : Erster Michelin-Führer zu einem asiatischen Ziel empfiehlt 150 Sterne-Restaurants
21.11.2007
Tokio ist neuer Stern am Gourmet-Himmel Tokio ist die neue Welthauptstadt für Gourmets: Insgesamt 150 Restaurants zeichneten die bekannt kritischen Michelin Tester für die erste Ausgabe des „Guide Michelin Tokyo 2008" mit einem oder mehreren Michelin Sternen aus. Allein acht Häuser erhielten die Höchstwertung von drei Sternen. Hinzu kommen 25 2-Sterne- Adressen und more >>
Zweiter LTU Flug zum Nordpol am 1. Mai 2008
31.08.2007
Sonderpreis für LTU-Internetkunden Nach dem großen Erfolg des Erstfluges wird LTU-Chefpilot Joe Moser am 1. Mai 2008 wieder von Düsseldorf aus zu einem erlebnisreichen und exklusiven Arktis-Rundflug starten, und Sie können zu einem Sonderpreis von nur 333 € (statt 555 €) dabei sein! Höhepunkte des im Auftrage der Deutschen Polarflug durchgeführten rund 12 more >>
MINI geht auf Kreuzfahrt. MINI auf Tour an der spanischen Küste
10.08.2007
- Überraschungen für groß und klein. Während der Ferienzeit gibt es zahlreiche Promotion-Veranstaltungen, vor allem an Spaniens Küste, jedoch wahrscheinlich nicht so originell wie die von MINI. Dieses Jahr geht MINI baden und die Zuschauer haben die Möglichkeit den ersten schwimmenden MINI more >>
Air Berlin mit neuer Technik-Gesellschaft
09.08.2007
"Entscheidender Schritt für Kosteneinsparungen und Wettbewerbsfähigkeit" Die Tarifeinigung mit der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat den Weg dafür frei gemacht: Unter dem Dach der "Air Berlin Technik Ltd." (London) werden ab sofort 600 bisherige LTU-Mitarbeiter aus Düsseldorf und München und von Air Berlin Düsseldorf in der "Air Berlin Luftfahrttechnik more >>
Air Partner – Flugzeugcharter mit Plus+
20.07.2007
Lokale Nähe – Globale Stärke Als einer der größten Anbieter von Charterflugzeugen ist Air Partner seit über 45 Jahren im Markt und bietet seinen Kunden individuell zugeschnittene Fluglösungen inklusive anspruchsvoller Rund-um-Betreuung. Sicherheit, Komfort und Flexibilität stehen an oberster Stelle, more >>
Frankfurts erster Grünführer ist da
22.03.2007
Pünktlich zum Frühlingsanfang Ein Wegweiser zu 70 Parks, Anlagen und grünen Ausflugszielen im Stadtgebiet von Sonja Thelen Die Narzissen sprießen, die Tulpen recken ihre Köpfe in die Höhe, die Kirsch-bäume stehen in voller Blüte, die Tempe more >>
SAARBRUECKEN - Welche Städte schaffen es auf das Monopoly Deutschland Spielbrett?
21.03.2007
Sie entscheiden wie das neue Monopoly Deutschland aussehen wird! Geben Sie der Landeshauptstadt Saarbrücken Ihre Stimme! Nur noch bis zum 31. März kann abgestimmt werden! 38 deutsche Städte stehen zur Wahl. Aber nur 22 schaffen es auf das Spielbrett der neuen Monopoly Deutschland Edition. Die Stadt mit den meisten Stimmen kommt auf die Schloßallee! more >>
Raids Aventure Multi-Activités 2007 en Suède
21.03.2007
Nouveaux Raids Aventure Multi-Activités 2007 en Suède ! VTT, Rando, Canoë ! Participez aux nouveaux Raids Aventure Multi-Activités 2007 en Suède aux itinéraires exclusifs ! Partez à la découverte de le Scandinavie et venez respirer l'air pur et vivifiant de la Suède ! Dans un environnement exceptionnel, au milieu d'une nature magnifique dans une rég more >>
La Corse : une île de la Méditerranée à nulle autre pareille
20.03.2007
La diversité de sa nature en fait une destination de vacances qui a vraiment tout pour plaire. Vous aimez la vie en vert ? Vous serez enchanté par les forêts de châtaigniers, les sentiers serpentant dans les maquis de pins centenaires, les oliviers s'étendant à perte de vue more >>
Neue Airline-Vertriebsmarke ‚TUIfly.com’ wird zügig eingeführt
02.01.2007
Die heute in Hamburg vom TUI-Vorstand vorgestellte neue Airline-Vertriebsmarke „TUIfly.com", unter der die beiden Fluggesellschaften Hapagfly und HLX künftig zusammengefasst werden, wird zügig im Markt eingeführt. Bereits heute landete am Flughafen Hannover-Langenhagen eine erste Boeing 737-800 in der neuen Flugzeugbemalung. Die weiteren 56 Flugzeuge der TUIfly-Flotte werden im R more >>

19.01.2005
more >>
2001-2022 copyright automobilsport.com