BRABUS Neu für die Mercedes S- und CL-Klasse

BRABUS Neu für die Mercedes S- und CL-Klasse

22.10.2008: BRABUS Neu für die Mercedes S- und CL-Klasse

BRABUS 22 Zoll Räder und BRABUS Aluminium-Sportkotflügel

Größe zählt doch: Mit den BRABUS Monoblock Leichtmetallrädern in 22 Zoll Durchmesser eröffnet BRABUS (Brabus-Allee, D-46240 Bottrop, Telefon + 49 / (0) 2041 / 777-0, Telefax + 49 / (0) 2041 / 777 111, Internet www.brabus.com) eine neue Dimension für die aktuelle Mercedes S-Klasse und das CL-Klasse Coupé. Die neue BRABUS Entwicklung bietet aber nicht nur spektakuläre Optik, sondern selbstverständlich auch sportliches Handling mit großen Sicherheitsreserven. Zusätzlich wertet BRABUS die Luxuslimousine mit aufregend geformten Sportkotflügeln auf.

Der anspruchsvolle Automobilist hat die Wahl zwischen drei populären BRABUS Monoblock Designs. Der Klassiker im Programm, die BRABUS Monoblock VI Leichtmetallfelge mit sechs polierten Doppelspeichen, ist genauso im neuen King Size Format erhältlich wie das besonders sportliche wirkende Monoblock S Radstyling mit fünf polierten Doppelspeichen. Als dritte Option bietet das weit gefächerte BRABUS Programm die 22 Zoll Version der Monoblock E Radfamilie mit neun markant geformten Speichen und poliertem Tiefbett.

Auf der Luxuslimousine und dem exklusiven Coupé können die neuen Monoblock 22 Zoll Räder in der Dimension 10Jx22 rundum gefahren werden. Als optimale Bereifung wurden vom TÜV Hochleistungsreifen der Größe 275/25 ZR 22 vorne in Kombination mit 295/25 ZR 22 Pneus auf der Hinterachse homologiert. Dank einer speziellen, extra auf Luxuslimousinen und Hochleistungscoupés abgestimmten Reifenkonstruktion bietet die neue BRABUS Rad/Reifen-Kombination sportlich-agiles Handling in Verbindung mit hohem Fahrkomfort.

Um die S-Klasse Limousine noch aufregender wirken zu lassen, entwickelten die BRABUS Designer maßgeschneiderte Aluminium-Sportkotflügel, die die vorderen Serienteile ersetzen. Ein Luftauslass aus Sicht-Carbon prägt die exklusive Optik genauso wie die Spange mit eingelassenem BRABUS Signet und integrierten LED-Leuchten. Diese werden, passend zu den BRABUS Seitenschwellern, durch Betätigung der Fernbedienung oder eines Türgriffs aktiviert.

Zusätzlich bietet BRABUS für die neuen Top-of-the-Line Komplettradsätze speziell abgestimmte Fahrwerksmodule an, die in verschiedenen Varianten für Fahrzeuge mit Luftfederung oder ABC-Fahrwerk erhältlich sind. Damit werden Limousine und Zweitürer sportlicher, aber dennoch komfortabel abgestimmt, und gleichzeitig um ca. 25 Millimeter tiefergelegt.

In den neuen großen Rädern ist selbstverständlich auch Platz für höchst effiziente und standfeste BRABUS Hochleistungsbremsanlagen. Dabei stehen drei verschiedene Versionen bis zum High End Bremssystem mit 12-Kolben-Aluminium-Festsätteln und 380 x 36 Millimeter großen, innenbelüfteten und gelochten Scheiben vorne und 355 x 28 Millimeter Scheiben und 6-Kolben-Aluminium-Festsätteln an der Hinterachse zur Verfügung.

Wie alle anderen BRABUS Leichtmetallfelgen werden auch die neuen 22 Zoll Räder in Erstausrüstungsqualität gefertigt und entsprechen damit dem neuesten Stand der Fertigungstechnologie. Die empfohlenen Verkaufspreise starten bei 1.240 Euro.

Weitere Informationen über BRABUS finden Sie unter www.brabus.com  

 

- Sven Gramm- Photos Brabus

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/tuning-brabus-neu-mercedes-s-cl-klasse-22-zoll-raeder-aluminium-sportkotfluegel---46443.html

22.10.2008 / MaP

More News

Noch sportlicher – noch besser: CARLSSON CK63 S
22.10.2008
(Basis C 63 AMG) • Leistungskit mit bis zu 565 PS / 415 kW • kraftvoll-dynamische Carlsson-Aerodynamik • Sportnach more >>
ABT Sportsline gründet Tochterunternehmen ABT Asia in Singapur
17.10.2008
Entgegen dem Trend des europäischen und US-amerikanischen PKW-Markts präsentiert sich Asien mit stabilem Wachstum – ein Absatzgebiet mit Zukunft. Das haben auch die internationalen Automobilkonzerne verstanden und erhöhen dort schon seit geraume more >>
Rädereintragungen nur mit TÜV-Gutachten oder ABE gültig
16.10.2008
• VDAT weist auf Praxismängel bei der Eintragung hin • Eintragungen nach §21 (Einzeleintragung) für Serienräder ungültig • Aufklärung der TÜV Prüfer gefordert • Klares Bekenntnis des VDAT zu Qualitätsprodukten Immer wieder erreichen die Geschäftsstelle des VDAT Anfragen irritierter Verbraucher, die einen Felgensatz nach §21, also als more >>
Das BRABUS Exklusivprogramm für den Mercedes GLK
16.10.2008
Brandaktuell zum Verkaufsstart: Pünktlich zum Verkaufsstart des neuen Mercedes GLK präsentiert BRABUS (Brabus-Allee, D-46240 Bottrop, Telefon + 49 / (0) 2041 / 777-0, Telefax + 49 / (0) 2041 / 777 111, Internet www.b more >>
„devil eyes" LED-Tagfahrlicht : Sicherheit geht vor!
07.10.2008
• „devil eyes" Tagfahrlicht • Universell verwendbar • Mehr Sicherheit • Geringer Energieverbrauch more >>
Weltpremiere: für die Rallye Dakar 2009 wird der Mitsubishi Racing Lancer
02.10.2008
... mit dem innovativen UltimateCooling(TM) System von Valeo ausgerüstet   Als Partner der Firma Mitsubishi Motors Sports wird Valeo die neuen Mitsubishi Racing Lancer für die Rallye Dakar 2009 mit seinem neuen Motorkühlsystem ausrüsten, das 5 % Kraftstoffeinsparung ermöglicht. Zudem werden die Rennfahrzeuge mit der LED-Tagbeleuchtung von Valeo aus more >>
Weltpremiere: der Volvo XC60 wird mit MicroOptics(TM) Technologie von Valeo ausgestattet
02.10.2008
Valeo gibt die erste Anwendung seiner MicroOptics(TM) Technologie bei Serienfahrzeugen bekannt, und zwar in den Heckscheinwerfern des neuen Volvo XC60. Als erster Automobilausrüster ermöglicht Valeo ein originelles Scheinwerferdesign mit einer neuen Optikoberfläche, die homogene Lichtstreuung gewährleistet. Die MicroOptics(TM) Technologie erlaubt die freie K more >>
Ausweitung des Mikro-Hybrid Systems StARS auf dem smart
02.10.2008
Valeo kündigte heute an, dass sein Mikro-Hybrid System StARS, das bereits den smart in Verbindung mit dem 52KW (71PS) Motor unter der Bezeichnung smart mhd ausstattet, auf sämtliche 45 und 52KW Motoren des smart ausgeweitet wird. Dank diesem System, das den Motor abstellt, wenn sich der more >>
Kleber Krisalp HP2: Winterreifen mit hohen Sicherheitsreserven
09.09.2008
Exzellentes Nasshandling und hervorragende Traktion auf Schnee und Eis Mit dem Krisalp HP2 präsentiert Kleber einen neuen High-Performance-Winterreifen mit hervorragenden Näss more >>
Neuer g-Force Winter von BFGoodrich bietet optimalen Grip auf Eis und Schnee
09.09.2008
Alleskönner für die kalte Jahreszeit Mit dem g-Force Winter bringt BFGoodrich einen Winterreifen in den Handel, der speziell auf die Anforderungen sportlicher Autofahrer ausgelegt ist. Die Neuentwi more >>
Das Aluminiumrad DEZENT L – von 14 bis 17 Zoll
09.09.2008
Lässig leichter Look im Sommer und Winter Ein paar Einblicke an den richtigen Stellen und einige wohlproportionierte Rundungen: Manchmal ist es gar nicht schw more >>
Kombinierte Technologien von Continental und Mobileye
09.09.2008
... unterstützen die neue Tempolimitanzeige der aktuellen BMW 7er Reihe - Das neueste multifunktionelles Kamerasystem von Continental für BMW setzt Algorithmen und die EyeQ1 System-on-Chip-Technologie von Mobileye ein Die neue BMW 7er Reihe bietet ein neues hochentwickeltes, von BMW und Continental entwickeltes Fahrerassistenzsystem. more >>
Navigationsgeräte: "Nach 200 Metern links abbiegen"
06.08.2008
- Auf übersichtliche Kartendarstellung achten - Halterung gleich nach dem Kauf ausprobieren - Eingebaute Stauwarnsysteme (wie TMC) beugen Pendlerstress vor Ob zweidimensional, mit 3D-Karte, Breitbild oder integriertem Verkehrsfunkk more >>
53 Prozent stimmen für Eibach als überzeugendste Marke
29.07.2008
Familienunternehmen zum zweiten Mal „Best Brand" im Bereich Federn Was ist der härteste Prüfstein für einen Federnhersteller? Ist es der Motorsport, sind es die Journalisten der Fachpresse? Für Eibach sind es ganz klar die Endkunden. Deshalb freut sich das Traditionsunternehmen aus dem Sauerland ganz besonders über die gewonnene Wahl zur „Best Bra more >>
uvex carRacing setzt auf den Standort Deutschland
23.06.2008
Motorsport-Equipment „made in Germany" „Wir legen maximalen Wert auf unsere Produktionsstandards", so Thorsten Udet, Leiter Marketing und Kommunikation der uvex safety group. Das seit 1926 bestehende more >>
Kompakte Licht-Power: neuer Zusatz-Fernscheinwerfer "Rallye 3003 Compact" von Hella
23.06.2008
Kompakt in den Abmessungen, doch mit allen Qualitätsmerkmalen des großen Bruders: so startet der neue Zusatz-Fernscheinwerfer "Rallye 3003 Compact" von Hella in den Markt. Weltweit erstmals wird er auf dem Off Road-Festival präsentiert, das am 28. und 29. Juni 2008 in Dresden stattfindet. Bei dem neuen Premium-Zusatzscheinwerfer "Rallye 3003 Compact" von Hella gehen innov more >>
Stuntman Lutz Duda testet uvex Racing Suit im heißen Selbstversuch
19.06.2008
Nur 1100 Gramm schützen Rennfahrer vor dem flammenden Inferno In Benzin steckt jede Menge Power: Im Motor eingesetzt, beschleunigt es viele hundert Kilo schwere Rennfahrzeuge in wenigen Sekunden auf über 300 km/h. Di more >>
Michelin Latitude Sport gewinnt Vergleichstest von „Auto Straßenverkehr" und „4-Wheel-Fun
12.06.2008
Einziger Reifen mit der Höchstnote „Besonders empfehlenswert" und besten Allround-Qualitäten Der SUV-Reifen Michelin Latitude Sport belegt in der Dimension 255/55 R 18 souverän Platz eins der aktuellen Vergleichstests der Fachmagazine „Auto Straßenverkehr" und „4-Wheel-Fun". Er konnte sich in den anspruchsvollen Prüfungen gegen sechs Premium-Wettbew more >>
Auto- und Tuninghighlights auf dem IKmedia Experience Day „erfahren"
12.06.2008
50 internationale Journalisten geben Vollgas Das Szenario erinnerte ein wenig an die berühmt berüchtigte Area 51: Ein alter Militärflughafen, im Hintergrund riesige Hangars und am Tor bewaffnete Wachposten. Doch was IKmedia den 50 Journalisten präsentierte, die aus insgesamt 17 Ländern nach Mendig gereist waren, schmeckte den Motoraffinen viel besser als jedes Ufo. more >>

12.06.2008
Tuningworld Bodensee photo more >>
2001-2021 copyright automobilsport.com