Ausweitung des Mikro-Hybrid Systems StARS auf dem smart

02.10.2008: Ausweitung des Mikro-Hybrid Systems StARS auf dem smart

Valeo kündigte heute an, dass sein Mikro-Hybrid System StARS, das bereits den smart in Verbindung mit dem 52KW (71PS) Motor unter der Bezeichnung smart mhd ausstattet, auf sämtliche 45 und 52KW Motoren des smart ausgeweitet wird.

Dank diesem System, das den Motor abstellt, wenn sich der Wagen im Stillstand befindet, und sofort und geräuschlos wieder anlässt, sobald der Fahrer den Fuss von der Bremse nimmt, werden im Kraftstoffeinsparungen von bis zu 19% ermöglicht.

Die immer stärker anwachsende Stadtbevölkerung führt zu zunehmend verkehrsreichen Innenstädten. Der Nutzen der Stopp-Start-Funktion wird offensichtlich, weil geschätzt wird, dass in den Innenstädten ein Auto bis zu ein Drittel der Zeit im Stillstand mit unnütz laufendem Motor zubringt.

Unter diesen Umständen können die Ersparnisse im stark verstopften Stadtverkehr bis zu 25 % betragen. Valeo rechnet damit, dass innerhalb der nächsten zehn Jahre Stopp-Start-Systeme in allen Fahrzeugen weltweit eingebaut werden.

Das Mikro-Hybrid System von Valeo befindet sich ebenfalls in der Mercedes-Benz A- und B-Klasse und im Citroën C2 und C3. Ausserdem hat Valeo von PSA den Auftrag bekommen bis zum Jahr 2011 mehr als eine Million Fahrzeuge mit StARS auszustatten.

Auf der Automechanika erhielt StARS den Innovation-Award 2008 in der Kategorie Systeme.

Während der Automobilaussellung Mondial de l'Automobile werden mehrere smart mhd und Citroën C3 auf dem Messegelände ausgestellt.

Valeo ist eine unabhängige Unternehmensgruppe, die sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Komponenten, integrierten Systemen und Modulen für Pkw und Nutzfahrzeuge spezialisiert hat. Valeo gehört zu den Top-Ausrüstern weltweit. Die Gruppe betreibt 122 Produktionsstätten, 61 F&E-Zentren, 9 Vertriebszentren und beschäftigt 59.700 Mitarbeiter in 28 Ländern.

www.valeo.com

 

-apa, ots-

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/valeo-mikro-hybrid-systems-stars-auf-smart-kw-motoren-stadtverkehr---45390.html

02.10.2008 / MaP

More News

Kleber Krisalp HP2: Winterreifen mit hohen Sicherheitsreserven
09.09.2008
Exzellentes Nasshandling und hervorragende Traktion auf Schnee und Eis Mit dem Krisalp HP2 präsentiert Kleber einen neuen High-Performance-Winterreifen mit hervorragenden Näss more >>
Neuer g-Force Winter von BFGoodrich bietet optimalen Grip auf Eis und Schnee
09.09.2008
Alleskönner für die kalte Jahreszeit Mit dem g-Force Winter bringt BFGoodrich einen Winterreifen in den Handel, der speziell auf die Anforderungen sportlicher Autofahrer ausgelegt ist. Die Neuentwi more >>
Das Aluminiumrad DEZENT L – von 14 bis 17 Zoll
09.09.2008
Lässig leichter Look im Sommer und Winter Ein paar Einblicke an den richtigen Stellen und einige wohlproportionierte Rundungen: Manchmal ist es gar nicht schw more >>
Kombinierte Technologien von Continental und Mobileye
09.09.2008
... unterstützen die neue Tempolimitanzeige der aktuellen BMW 7er Reihe - Das neueste multifunktionelles Kamerasystem von Continental für BMW setzt Algorithmen und die EyeQ1 System-on-Chip-Technologie von Mobileye ein Die neue BMW 7er Reihe bietet ein neues hochentwickeltes, von BMW und Continental entwickeltes Fahrerassistenzsystem. more >>
Navigationsgeräte: "Nach 200 Metern links abbiegen"
06.08.2008
- Auf übersichtliche Kartendarstellung achten - Halterung gleich nach dem Kauf ausprobieren - Eingebaute Stauwarnsysteme (wie TMC) beugen Pendlerstress vor Ob zweidimensional, mit 3D-Karte, Breitbild oder integriertem Verkehrsfunkk more >>
53 Prozent stimmen für Eibach als überzeugendste Marke
29.07.2008
Familienunternehmen zum zweiten Mal „Best Brand" im Bereich Federn Was ist der härteste Prüfstein für einen Federnhersteller? Ist es der Motorsport, sind es die Journalisten der Fachpresse? Für Eibach sind es ganz klar die Endkunden. Deshalb freut sich das Traditionsunternehmen aus dem Sauerland ganz besonders über die gewonnene Wahl zur „Best Bra more >>
uvex carRacing setzt auf den Standort Deutschland
23.06.2008
Motorsport-Equipment „made in Germany" „Wir legen maximalen Wert auf unsere Produktionsstandards", so Thorsten Udet, Leiter Marketing und Kommunikation der uvex safety group. Das seit 1926 bestehende more >>
Kompakte Licht-Power: neuer Zusatz-Fernscheinwerfer "Rallye 3003 Compact" von Hella
23.06.2008
Kompakt in den Abmessungen, doch mit allen Qualitätsmerkmalen des großen Bruders: so startet der neue Zusatz-Fernscheinwerfer "Rallye 3003 Compact" von Hella in den Markt. Weltweit erstmals wird er auf dem Off Road-Festival präsentiert, das am 28. und 29. Juni 2008 in Dresden stattfindet. Bei dem neuen Premium-Zusatzscheinwerfer "Rallye 3003 Compact" von Hella gehen innov more >>
Stuntman Lutz Duda testet uvex Racing Suit im heißen Selbstversuch
19.06.2008
Nur 1100 Gramm schützen Rennfahrer vor dem flammenden Inferno In Benzin steckt jede Menge Power: Im Motor eingesetzt, beschleunigt es viele hundert Kilo schwere Rennfahrzeuge in wenigen Sekunden auf über 300 km/h. Di more >>
Michelin Latitude Sport gewinnt Vergleichstest von „Auto Straßenverkehr" und „4-Wheel-Fun
12.06.2008
Einziger Reifen mit der Höchstnote „Besonders empfehlenswert" und besten Allround-Qualitäten Der SUV-Reifen Michelin Latitude Sport belegt in der Dimension 255/55 R 18 souverän Platz eins der aktuellen Vergleichstests der Fachmagazine „Auto Straßenverkehr" und „4-Wheel-Fun". Er konnte sich in den anspruchsvollen Prüfungen gegen sechs Premium-Wettbew more >>
Auto- und Tuninghighlights auf dem IKmedia Experience Day „erfahren"
12.06.2008
50 internationale Journalisten geben Vollgas Das Szenario erinnerte ein wenig an die berühmt berüchtigte Area 51: Ein alter Militärflughafen, im Hintergrund riesige Hangars und am Tor bewaffnete Wachposten. Doch was IKmedia den 50 Journalisten präsentierte, die aus insgesamt 17 Ländern nach Mendig gereist waren, schmeckte den Motoraffinen viel besser als jedes Ufo. more >>

12.06.2008
Tuningworld Bodensee photo more >>
2001-2021 copyright automobilsport.com