Entitled to win

Entitled to win

08.01.2010: Schnelligkeit, Präzision, Konzentration und Teamplay waren schon immer die Leitbilder der beiden Motorsportler Thorsten Willems und Dr. Robert Schönau. Seit 1986 betreiben die beiden Vollblut Racer gemeinsam erfolgreich Motorsport

Schnelligkeit, Präzision, Konzentration und Teamplay waren schon immer die Leitbilder der beiden Motorsportler Thorsten Willems und Dr. Robert Schönau. Seit 1986 betreiben die beiden Vollblut Racer gemeinsam erfolgreich Motorsport, seit 1994 in Funktion eines eigenen Teams.

Was im Kleinen begann entwickelte sich schnell weiter, von Suzuki bis zu Porsche, vom Langstreckenpokal bis zum Porsche Sports Cup. Dabei pflasterte der Erfolg stets den Weg der beiden Enthusiasten.

Aus dem anfänglichen Nebenangebot „Events“ entwickelte man im Herbst 2009 WS Racing, ein Unternehmen spezialisiert auf die Durchführung von Premiumevents im Motorsportumfeld.




Im Vordergrund steht die Versinnbildlichung des Gedankens:

Firmen haben über WS Racing die Chance, die Faszination Motorsport für strategische Zwecke zu nutzen: sei es um Ihre Kunden durch das gemeinsame Erleben unvergesslicher Motorsporterfahrungen langfristig zu binden, sei es um die Teamfähigkeit und Motivation Ihrer Mitarbeiter zu steigern.  

Dabei ist das Angebot vielseitig: neben der Ausrichtung von exklusiven Motorsportereignissen unterstützt das Team von WS Racing Marketing- und Personalverantwortliche bei der Konzeption individueller Motorsportevents, die die Firmenphilosophie perfekt in Szene setzen.

Die eigentlichen Gäste werden im Laufe der Veranstaltung zu den Akteuren, indem sie die Rennboliden bewegen, angeleitet durch Rennprofis, die die Leidenschaft wecken und das Ausloten von physikalischen und physischen Grenzen bewusst herausfordern.
 
Zum Einsatz kommen reinrassige Sportprototypen, die bei einem Gewicht von 535kg über 250PS auf die Kurbelwelle stemmen. Ein sequentielles 6 Gang Getriebe dient der Kraftübertragung.

Um die Teamfähigkeit von Mitarbeitern zu steigern, werden diese in speziell konzipierten Prozessen nahezu spielerisch in die Rolle eines professionell agierenden Rennteams versetzt: nur eine optimale Zusammenarbeit innerhalb des Teams führt zu einem Erfolg auf der Strecke.

Durch was könnte die Firmenidentifikation von Kunden und Mitarbeitern nachhaltiger gefördert werden als durch Adrenalin und echtes Le Mans-Feeling? Jeder kann sie danach erzählen, die Geschichte von der Leidenschaft des Erfolgs...das Leitmotiv nicht nur von WS Racing.
 
Darüber hinaus stehen Privatkundenevents wie Renntaxifahrten oder Renncoachings zur Auswahl sowie klassisches Racing im Sinne von Aufbau und  Betreuung kundeneigener Rennfahrzeuge und Einsatz eigener Rennfahrzeuge in bekannten Rennserien auf Kundenwunsch.

Für weitere Informationen besuchen Sie WS Racing im Internet unter www.ws-racing.eu


- Thorsten Willems -  auch Photo

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/ws-racing-events-thorsten-willems-dr-robert-schoenau---74542.html

08.01.2010 / MaP

More News

2001-2021 copyright automobilsport.com