SLALOM WILTZ -03.06.2007   Informationen - Informations

21.04.2007: SLALOM WILTZ -03.06.2007   Informationen - Informations

Im Gegensatz zu vielen anderen Slalomveranstaltungen die meistens auf flachen Parkinggeländen ausgetragen werden, findet das Rennen von Wiltz auf einem sehr abwechslungsreichen Gelände statt. Einerseits gibt es eine Bergauf-Bergabpassage (wenngleich nicht so steil wie in Rodingen) und anderseits wechseln sich technisch anspruchsvolle Streckenabschnitte im Gewerbegebiet und dem Parkplatz der Firma Circuit Foil mit einem schnellen Streckenabschnitt auf der sehr breiten Landstraße N26B ab.

Der Slalom ist für Zuschauer interessant, da die Autos unten im Gewerbegebiet "Salzbaach" und oben auf dem Parkgelände der Circuit Foil wenden und sie deshalb zwei oder sogar vier Mal pro Lauf zu sehen sind. Es werden insgesamt drei Rennen mit jeweils zwei Läufen gefahren, eines am Vormittag und zwei am Nachmittag.

Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro, wobei Kinder bis 14 Jahre freien Eintritt geniessen. Im Preis sind auch eine Tombola und der Besuch des Fahrerlagers inbegriffen 

 

A l'opposé de nombreuses autres courses de slalom qui se déroulent sur des terrains de parking plats, l'édition de Wiltz a lieu sur un terrain très varié. D'un côté, on trouve un passage en pente (bien que d'une dénivellation moins forte qu'à Rodange) et de l'autre côté, des segments techniques à la zone industrielle et au parking de l'entreprise Circuit Foil contrastent avec une partie rapide sur la route nationale N26B qui présente une largeur importante.

Les voitures font demi-tour en bas à la zone industrielle "Salzbaach" et au parking de la Circuit Foil - passent donc deux, voir quatre fois au même endroit - ce qui est plus intéressant à voir pour les spectateurs. En tout, trois courses à deux manches se déroulent le dimanche : une le matin et deux l'après-midi.

Le billet d'entrée revient à 10 euro, les enfants ont libre accès jusqu'à l'âge de 14 ans. Une tombola et la visite du paddock sont inclus dans le tarif.

 

WILTZ - ANREISE WILTZ - ACCES

Der Slalom wird im Gewerbegebiet "Salzbaach" in Wiltz ausgetragen. Dieses befindet sich westlich vom Ortszentrum, Richtung "Schumannseck" oder Winseler (siehe Plan).

Wir raten den Zuschauern, das große Parkgelände oben zu benutzen. Es ist allerdings nicht von Winseler aus kommend zu erreichen, sondern nur vom "Schumannseck" aus.

Reist man von Winseler aus an, gibt es keine ausgewiesene Parkmöglichkeit, nur entlang der Straße können die Autos eventuell abgestellt werden (Beschilderung bitte beachten).

 

Le slalom se déroule à la zone industrielle "Salzbaach" à Wiltz. Celle-ci se situe à l'ouest du centre-ville, direction "Schumannseck" ou Winseler (voir plan).

Nous recommandons l'utilisation du grand parking aux spectateurs qui se trouve en haut. Il n'est cependant pas à atteindre en venant de la direction de Winseler, mais seulement en direction du "Schumannseck".

Il n'y a pas de parking aménagé en venant de Winseler, mais les voitures pourront éventuellement être stationnées aux bords de la route (respectez la signalisation svpl.).

 www.etl.lu 

-Dean Gregorius, Ecurie Tetelbierg  -

Permanent-URL: http://www.automobilsport.com/slalom-wiltz-informations-firma-circuit-foil-strecke-eintrittspreis-entree-acces-salzbaach-photos---21472.html

21.04.2007 / MaP

More News

Championnat Luxembourg des Slaloms 2007
27.12.2006
17.05 Slalom en côte Rodange (L) S   - acl - more >>
SLALOM EN COTE RODANGE SAMEDI 16 ET DIMANCHE 17 SEPTEMBRE 2006
16.09.2006
LISTE DES ENGAGES (4 COURSES) Division 1 (groupe N/LN) jusqu’à 2000 ccm 32 MINY Germain MINY Germain L CITROËN Saxo VTS 16V N 158931 ECURIE TETELBIERG KELLEN BOB L RENAULT Clio Ragnotti N 199830 ARELLANO Hugo ARELLANO Hugo L HONDA Civic Type R N 199829 WILTGEN Joëlle WILTGEN Joëlle L HONDA Civic Type R N 199828 ECURIE TETE more >>
Slalom Bitburg - Luxemburger Meisterschaft - Resultate
27.08.2006
(Samstag, den 26. August 2006) 1. Lauf - 2. Lauf -  Gesamt 1. Jerry Schanen (BMW M3) 1:44,391 1:42,807 3:27,1982. Christian Franck (Renault Clio RS) 1:47,174 1:44,990 3:32,1643. Yves Stocklausen (Honda S2000) 1:47,742 1:47,719 3:35,4614. Arnaud Kieffer (Porsche GT2) 1:51,542 (3) 1:49,088 3:40,6305. Lio Martinelli (Alfa 147 GTA Cup) more >>
Starterliste Slalom   EMSC Bitburg   26. August 2006
24.08.2006
1 G7 KL.01 Lipkow Ralf VW Polo2 G7 KL.01 Röltgen Jochen VW Golf 27 G7 KL.01 Moll Sarah VW Polo8 G7 KL.01 Paßberger Manuel VW Golf 23 G6 KL.02 Wied Norbert BMW 316i4 G6 KL.02 Weghorn Erich Opel Corsa5 G6 KL.02 Benden Michael BMW 316i9 G6 KL.02 Wied Martin BMW 316i6 G4 KL.04 Dichter Daniel BMW 316i10 G4 KL.04 Seiwert Edmund BMW 318is11 G4 KL.04 K more >>
Bitburg: Slalom-Titel an Lio Martinelli
29.08.2005
Erstmals standen mit dem "Bitburger Slalom-Wochenende" am 27./28. August zwei ausländische Veranstaltungen auf dem Programm der Luxemburger Slalom-Meisterschaft. Mit 128 Startern am Samstag und sogar 136 am Sonntag waren die beiden Läufe zur deutschen Slalom-Meisterschaft (Region Süd) extrem stark besetzt, so dass für das Dutzend angereiste Luxemburger Fahrer die Trauben beim Sla more >>

01.02.2005
more >>
 
17.01.2005
more >>

Kategorien

2001-2022 automobilsport.com full copyright