Home
 
Race Categories Teams-Pilots Photos Cars-Tuning Lifestyle E-Cards
07.07.2008

FIA GT : Wendlinger siegt von der Pole in Oschersleben

Photos in slideshow free download here:

Galerien/galerien/fiagt-oschersleben-photos-friday-2008/index--.html

Galerien/galerien/fiagt-oschersleben-photos-saturday-2008/index--.html

Galerien/galerien/fia-gt-oschersleben-saturday-2008/index--.html

Galerien/galerien/fiagt-oschersleben-photos-sunday-2008/index--.html

32.000 Besucher kamen am Rennwochenende in die Motorsport Arena Oschersleben um im Titelkampf zur FIA GT Meisterschaft einen Doppelsieg des Jetalliance Racing Teams zu erleben

Ex-Formel-1-Pilot Karl Wendlinger (AUT) und Teamkollege Ryan Sharp (GB) waren beim einzigen deutschen Lauf des Sportwagen-Klassikers nicht zu bezwingen und sicherten sich von der Pole-Position aus den zweiten Saisonerfolg in der FIA GT.

Nach überzeugenden Trainings- und Qualifying- Ergebnissen siegten die Piloten vom Team Jetalliance Racing im Aston Martin DBR 9 nach 79 Runden vor den Teamkollegen Alex Müller (GER) und Lukas Lichtner-Hoyer (AUT) im zweiten Aston Martin DBR 9. Dritter wurde das deutsche Phoenix Racing Team mit den Schweizern Marcel Fässler und Jean- Denis Deletraz auf einer Corvette Z06.

„Der Start verlief nicht optimal. Ich musste nach außen und hätte es nur mit der Brechstange geschafft. Somit habe ich meinem Teamkollegen Platz gelassen und bin so aber auf Rang drei zurück gefallen. Später lief ich dann auf Christophe Bouchut auf. Den setzte ich dann richtig unter Druck, so dass er sich verbremst hat. Insgesamt war es ein perfektes Wochenende", meinte ein von den Rennstrapazen sichtlich gezeichneter Karl Wendlinger.

Teamkollege und Podest-Zweiter Alex Müller sagte zum Doppelerfolg: „Ich habe Karl ausreichend Luft gelassen, somit sind wir zwar ein hartes aber faires Rennen gefahren. Es war ein gutes Finish für unser Team."

Das deutsche Phoenix Racing Team konnte sich nach einem bis zur Zielflagge spannenden Zwei-Stunden-Langstreckenrennen am Ende über den dritten Platz freuen. „Nach meinem Fehler im Qualifying fehlte uns heute zum Sieg einfach eine bessere Ausgangssituation. Das Rennen war ganz gut so und wir haben richtig Gas gegeben. Von Startplatz acht auf Rang drei zu fahren, damit bin ich zufrieden", erklärte GT 1 Pilot Marcel Fässler.

Für die beiden Vitaphone Racing Maseratis von Miguel Ramos (POR) und Alexandre Negrao (BRA) sowie Andrea Bertolini (ITA) und dem Vorjahressieger Michael Bartels (GER) reichte es nur zum vierten und fünften Platz.

Bartels hatte kurz vor Schluss in seinem Heimrennen in Oschersleben bei einem Dreher noch Glück im Unglück. Er verlor nur einen Platz und konnte somit dennoch mit seinem Teampartner Bertolini die Führung in der Gesamtwertung übernehmen.

„Der Ausgang verlief zwar nicht nach Plan, dennoch liegen wir mit Platz fünf und der alleinigen Tabellenführung gut auf Kurs. Wir hatten mit 30 kg Zusatzgewicht hier ein schweres Los. Doch für den nächsten Lauf sind wir durch „nur" Rang fünf immerhin unseren Ballast komplett los – das ist doch auch was", strahlte der Vorjahressieger wieder ein wenig.

In der GT2 Klasse sorgten die Ferrari F430-Piloten nach dem Zwei-Stunden-Rennen für ein komplett rotes Podium. Erste und Zweite wurden Toni Vilander / Gianmaria Bruni (ITA) sowie Thomas Biagi / Christian Montanari (ITA) vom Team AF Corse. Andrew Kirkaldy / Rob Bell (GB) von der CR Scuderia komplettierten den Dreifacherfolg der Ferrari-Flotte.

Faszinierenden Motorsport erlebten die Fans und Zuschauer auch beim zweiten Lauf zur FIA GT 3 Europameisterschaft. Nachdem das Fahrergespann Luca Pirri / Jürgen von Gartzen mit dem Matech Ford GT am Vortag den ersten Lauf für sich entschieden hatten, fuhren die Tschechen Martin Matzke und Jiri Skula vom MM Racing Team nach 35 Runden eines packenden Rennens in ihrer Corvette Z06R im zweiten Lauf als erste über die Ziellinie. Zweite und Dritte wurden Gabriele Sabatini / Filippo Mancini (ITA) und Gilles Vannelet / Dino Lunardi (ITA) mit ihren Dodge Viper Competition Coupes vom italienischen Team La Torre Motorsport.

Mit insgesamt 10 verschiedenen Herstellern boten die drei Klassen der Supersportler eine große Markenvielfalt, wo neben den etablierten Marken wie Maserati, Aston Martin, Dodge, Ferrari oder Porsche auch immer einige Exoten wie Morgan und Ascari Präsenz zeigten.

Nach dem ersten Lauf zum GT 4 Europa Cup am Samstag, bei dem die beiden Österreicher Klaus Engelhorn/ Nikolaus Mayr-Melnhof (Aston Martin N24) vor dem Briten Alex Buncombe (Nissan 350Z) und dem Belgier Eric de Doncker (Mustang FR500C) dominiert hatten, folgten Lauf zwei und drei am Finaltag.

Der Brite Alex Buncombe (Nissan 350Z) siegte dabei gleich zweimal: Im zweiten Rennen vor dem Österreicher Klaus Engelhorn (Aston Martin N24) und dem Franzosen Andrè Grammatico (BMW Z4) und auch im dritten Lauf vor den beiden Belgiern Eric de Donker (Mustang FR500C) und Jürgen van Hover (Aston Martin N24).

Ein weiterer Doppelsieg im Rahmen der FIA GT Meisterschaft sorgte beim letzten Rennen des Tages für großen Jubel beim heimischen Publikum in der Magdeburger Börde. Die beiden Youngster der Motopark Academy Johan Jokinen und Antonio Felix da Costa holten nach Rang eins (Felix da Costa) und drei (Jokinen) am Vortag somit auch beim achten Saisonlauf der Formel Renault NEC zwei Podestplätze. Rang drei belegte der Vortageszweite Daniel Aho (FIN).

Im kommenden Jahr macht die FIA GT Meisterschaft in Oschersleben bereits zum zehnten Mal Station auf der permanenten Rennstrecke in der Magdeburger Börde. Alle Fans und Liebhaber der edlen Gran Turismo Boliden dürfen also schon jetzt dem Jubiläum mit einer großen Party und vielen Überraschungen entgegen fiebern.

Weitere Informationen sind unter www.motorsportarena.com  und www.fiagt.com  veröffentlicht.

 

- Gunnar Sperling Motorsport Arena Oschersleben-





Author: maggy (admin2)
Last modified: Monday, 07.07.2008 - 06:03
More reports from this category all copyright automobilsport.com.

Sommer – Sonne – Tourenwagen WM29.08.08
Pünktlich zum einzigen deutschen Auftritt der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft präsentiert sich das Börde-Wetter von seiner besten Seite. Zum Rennsportevent der Extraklasse in der Motorsport Arena Oschersleben macht der verregnete nord- und...

WM-Action und Poker zur WTCC in Oschersleben22.08.08
FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft lässt beim einzigen Deutschlandauftritt vom 29. bis 31. August die Magdeburger Börde beben In der Motorsport Arena Oschersleben werden vom 29. bis 31. August die Läufe Nummer 15 und 16 der FIA...

Firmen- und Vereinsstaffel in der Motorsport Arena13.08.08
Am 17. August startet auf dem B-Kurs ein großer Familiensporttag Zum ersten Familiensporttag unter dem Motto "Wir bringen Bewegung ins Bördeland" sind am kommenden Sonntag aktive Radsportler, Hobby-Biker, Inline-Skater und auch nicht aktive...

Erfolgreiche Acht-Stunden-Premiere der 11. German Speedweek12.08.08
FIM 8-Stunden-Langstrecken-WM und Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft vereinte erstmals nationale und internationale Motorrad-Fans auf dem Bördekurs in der Motorsport Arena Oschersleben Die Motorradsport-Fan-Base aus dem In- und...

Team Kawasaki France gewinnt achtstündige Langstrecken-WM Premiere10.08.08
Am Samstag, 09. August war es soweit: Erstmals fuhr die Langstrecken-Weltmeisterschaft im Rahmen der German Speedweek ein achtstündiges Rennen. Frenetisch von den Zuschauern angefeuert, starteten die 54 Teams um 15 Uhr in ein abwechslungsreiches...

Schumi dreht bei seinem ersten WM-Rennen auf zwei Rädern in Oschersleben am Gashahn07.08.08
Der siebenfache Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher kämpft in der Motorsport Arena Oschersleben bei der FIM 8-Stunden-Langstrecken-WM auf einer Honda CBR 1000 RR Fireblade um den nächsten Weltmeister-Titel. Rekord-Formel-1-Weltmeister...

SPEEDWEEK- "wahre Kultmeile für Biker, Fans und Besucher"02.08.08
Die 11. German Speedweek hat neben weltmeisterlichem Motorradrennsport mit der 8 h-Langstrecken WM und dem 7. Lauf zur IDM auch ein viertägiges Show-Programm zu bieten Zur 11. Auflage des Biker-Klassikers vom 07. bis zum 10. August in der...

The SWEET - Boxenstopp im Vier Sterne Hotel Motorsport Arena28.07.08
Andy Scott und Bandkollegen mit süßem Blick auf den DTM-Kurs in Oschersleben Die vier englischen Vollblutmusiker von The Sweet - Headliner des diesjährigen Open-Air Festivals Rock am Denkmal in Hötensleben machten kurz vor ihrem Gig im...

11. GERMAN SPEEDWEEK - Bikerkult im XXL - Format18.07.08
Mehr als 50.000 Motorradfans aus dem In- und Ausland werden vom 07. bis 10. August in der Motorsport Arena Oschersleben bei der 8 h Endurance WM und dem 7. Lauf zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft erwartet Zur 11. German...

„Wir bringen Bewegung ins Bördeland"15.07.08
Großer Familiensporttag mit Firmen- und Vereinsstaffel startet am 17.August in der Motorsport Arena Oschersleben Unter dem Motto "Wir bringen Bewegung ins Bördeland" startet am 17. August, ab 9.00 Uhr, der große Familiensporttag - ein sportlich...

DTM auch 2009 in der Motorsport Arena Oschersleben 09.07.08
- Termin voraussichtlich vom 17. bis 19. Juli Auch 2009 wird die Deutsche Tourenwagen Masters - DTM - in Oschersleben zu Gast sein. Voraussichtlicher Termin für das fünfte Rennen im DTM-Kalender ist das Wochenende vom 17. bis 19.Juli. Somit...

Wendlinger in Oschersleben auf Pole06.07.08
Das Fahrergespann Wendlinger/Sharp vom österreichischen Jetalliance Racing Team will beim 4. Lauf zur FIA GT Meisterschaft den Sieg in der Motorsport Arena .Den Grundstein dazu legten der Ex-Formel-1-Pilot Karl Wendlinger (AUT) und sein...

Erster Schlagabtausch der Supersportler05.07.08
An diesem Wochenende, vom 04. bis 06. Juli, gastieren die Sportwagen die FIA GT in der Motorsport Arena in Oschersleben. Am Freitag lieferten sich bereits die Piloten der FIA GT 3-Europameisterschaft, des GT 4 Europa Cup´s sowie der Formel...

Mit Vollgas im Maserati MC 12 beim Heimrennen der FIA GT in Oschersleben auf Sieg03.07.08
Michael Bartels und Andrea Bertolini starten am Wochenende beim einzigen deutschen Lauf der FIA GT Meisterschaft in der Motorsport Arena Oschersleben für das Vitaphone Racing Team Die Supersportpiloten Michael Bartels (GER) und Andrea...

Gran Turismo Sportwagen der FIA GT- Serie mit über 650 PS auf Bördekurs30.06.08
Der einzige deutsche Lauf der FIA GT Meisterschaft startet vom 4. bis 6. Juli in der Motorsport Arena Oschersleben Mitfavorit in der GT1 Klasse - Michael Bartels im Maserati MC 12 Alle Motorsport-Fans und Liebhaber von Gran Turismo Sportwagen...

Regeln für sauberen Wettbewerb gelten auch im Motorsport20.06.08
Spitzensportverbände legen weltweit geltende Rahmenbedingungen für technisch und sportlich geregelten Rennsportbetrieb fest In der Verbandswelt des Spitzensports gelten für alle Aktiven und Veranstalter, egal welcher Sportart sie sich zugehörig...

Rock the Race – Festivalmarathon in der Motorsport Arena Oschersleben 11.06.08
...auch 2009 im Rennkalender vorgesehen Superstars deutscher Rock- und Pop- Musik und Vollgaspiloten mit Benzin im Blut sind Garanten für die Neuauflage des mit über 32 000 Besuchern einzigartigen Festival-Wochenendes in Sachsen-Anhalt Rock...

Einzigartiges Motorsport- und Konzertfestival startet im Herzen Mitteldeutschlands04.06.08
- Beim dreitägigen Eventmarathon Rock the Race - in der Motorsport Arena - Oschersleben - treffen deutsche Superstars der Rock- und Popmusik,Vollgas-Piloten der Motorsport-Szene und Fußball-Fans im EM-Fieber aufeinander Mit Rock the Race...

3. Skatertag auf dem DTM-Kurs in der Börde01.06.08
Inline-Skater, Radfahrer und Hand-Biker treffen sich regelmäßig zum Freizeitsport in der Motorsport Arena Oscherleben. Zum 3. Skatertag auf dem DTM-Kurs in der Magdeburger Börde treffen sich Inline-Skater, Radfahrer und Hand-Biker am 2. Juni,...

Opel-Treffen in Oschersleben – Treffen des Jahres an vier Veranstaltungstagen 27.05.08
....in der Motorsport Arena  DTM-Rennstrecke lockt vom 29. Mai bis zum 1. Juni Tuner, Schrauber und Party-Jünger der Opel-Szene zum Showdown Zum Auftakt im alljährlichen Reigen der Automobil-Fan-Treffen kommen vom 29. Mai bis zum 1. Juni...

Vergabeverfahren EuroSpeedway Lausitz20.05.08
Motorsport Arena Oschersleben 20.Mai 2008   Die Bietergemeinschaft Motorsport Arena Oschersleben hat sich im August 2007 zusammen mit ihrem Gesellschafter, der Unternehmensgruppe Bunte Bau, am öffentlich ausgeschriebenen...

Schumi startet in der IDM-Königsklasse am Wochenende16.05.08
2. Lauf der IDM-Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft vom 16.-18. Mai 2008 in der Motorsport Arena Oschersleben Start frei für den siebenfachen Formel-1-Weltmeister und permanenten Zweirad-Tester Michael Schumacher in der Motorsport...

IDM – Exzellenter Motorradrennsport in Oschersleben13.05.08
Mehr als 200 Zweiradpiloten werden beim 2.Lauf zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft in der Motorsport Arena Oschersleben erwartet Beim 2.Lauf der IDM, dem Aushängeschild des deutschen Motorradrennsports, werden am nächsten...

41. ADAC Westfalen-Pokal Rennen und ADAC Logan Cup08.05.08
... in der Motorsport Arena Oschersleben  Hochkarätiger Motorsport an allen Pfingsttagen garantiert  Mit garantiert hochkarätigem Motorsport gastiert das 41. ADAC Westfalen-Pokal Rennen zu Pfingsten in der Motorsport Arena...

Timo Scheider gewinnt in Oschersleben sein erstes DTM-Rennen21.04.08
In seinem 77. DTM-Rennen feierte Audi-Pilot Timo Scheider endlich seinen ersten DTM-Sieg - und der war souveräner denn je. In der Motorsport Arena Oschersleben überquerte er vor 64.000 Zuschauern zum ersten Mal in einem DTM-Rennen als Sieger...

[:: previous ][ next ::]



© 2001-2008 automobilsport.com

VIDEOS
SITEMAP
Advertising-Copyright
Partenaires
RACE CALENDARS
RIAL Racing News
Luxembourg Championship
Rallye de Luxembourg
24h races
A1GP
ADAC GT Masters
American Series
Alpen Pokal
ATS Formel 3 Cup
AvD 100 Meilen AvD Race weekend
Top 10
Belgian GT Championship
British Formula3
BTCS+VW FUN CUP
Clio Cup Belgium
DMV Tourenwagen Challenge
Drift Challenge
DTC Danish TouringCar
DTM-Series
Formula1
FIA-GT
FIA WTCC
Formel ADAC Masters
Formel BMW EUROPA
Formula BMW
Formula Master
Formula Cup Mallorca-Europe
Formula Renault 2.0
Formula Renault 1.6
Formula RUS
FFSA
Funmotorsports
GP2 Series
GP Masters
GT Open
Hill Races
Historical Cars
Karting
KW Berg Cup
Le Mans Series
Lumina Middle-East Championship
MINI Challenge
Motosport
Oesterreich Motorsport
OFF ROAD
Oschersleben Motorsport Arena
Porsche Mobil1 Supercup
PCC Kumho Trophy
Peugeot 207 THP Spider Cup
Racing Misc.
Rally international
Renault Megane Trophy
Speedcar Series
Sports Car Challenge
STT H&R; Cup
Superleague Formula
Tractor Pulling
VLN
Worldseries Formula Renault 3.5
WRC Rallyes
Fiesta Sporting Trophy
Youngtimer Trophy
Nuerburgring
L.M.W.A.
Partners + VIDEO section
Termine
A R C H I V
Top News
Formel1 News
Karting news
Offroad-crosscountry
Racing
Gruene Links



 NEWSLETTER ABO
Your email address:
subscribe
unsubscribe
 ADVERTS








HELP CAMILLA  thanks automobilsport.com
Impressum