Home
 
Race Categories Teams-Pilots Photos Cars-Tuning Lifestyle E-Cards
13.03.2008

2. Lauf DTM 2008, 18.-20.April 2008

DTM-Saisonstart mit Ralf Schumacher und Meister Ekström

Die DTM steht vor einer neuen, spannenden Saison. Dem Auftaktrennen am 13. April (Hockenheim) folgt nur eine Woche später der zweite Lauf in der Motorsport Arena Oschersleben, wo die international erfolgreichste Tourenwagenserie von 18. bis 20. April gastiert.

Die DTM-Fans im Norden haben außerdem die Möglichkeit, schon im Vorfeld der Saison DTM-Luft zu schnuppern: Der erste gemeinsame Test der Serie in Deutschland findet von 31. März bis 2. April in der Motorsport Arena statt. Von dort aus reist der Tross weiter nach Düsseldorf zur Präsentation auf der Königsallee (6. April).

Auch im neuen Jahr bleibt das Erfolgsrezept des Publikumsmagneten DTM unangetastet. Dazu gehört ein ebenso hochkarätiges wie gut gemischtes Fahrerfeld. Die Riege international erfolgreicher großer Namen, angeführt von Meister Mattias Ekström, Le-Mans-Legende Tom Kristensen (beide Audi) und DTM-Rekordmeister Bernd Schneider (Mercedes-Benz) ergänzt ein spektakulärer Neuzugang: Ralf Schumacher wechselt von der Formel 1 zu Mercedes-Benz in die DTM. In faszinierenden Renntourenwagen der beiden Premium-Hersteller Audi und Mercedes-Benz wird Motorsport auf höchstem Niveau geboten. Enge Positionskämpfe sind im dichten Starterfeld die Norm.

Zusätzliche Attraktivität erhält die DTM durch ihren einzigartigen Eventcharakter und familienfreundliche Ticketpreise. Und auch die Rennen der vier DTM-Partnerserien sorgen für weitere Spannung.

Mercedes-Benz vertraut in der neuen Saison weitgehend auf die bewährte Fahrer-Crew – hat aber mit Ralf Schumacher einen prominenten Neuzugang im Fahrerkader. Mit der 2008er AMG Mercedes C-Klasse gehen vier Piloten an den Start: Bruno Spengler (24), DTM-Vizemeister 2006 und 2007, der fünfmalige Meister Bernd Schneider (43), Jamie Green, Meister der Formel 3 Euro Serie 2004, und Paul di Resta, Formel-3-Meister 2006. Die drei C-Klasse-Fahrzeugen des Jahrgangs 2007 werden von Susie Stoddart (25), Gary Paffett (26), Mathias Lauda (27) – der Sohn des dreimaligen Formel-1-Weltmeisters Niki Lauda – und Neuzugang Maro Engel (22) gesteuert.

„Ich mag die DTM und ihre begeisterten Zuschauer", sagt DTM-Debütant Ralf Schumacher. „Ich bin immer noch der gleiche Racer wie früher, der Spaß am Motorsport hat und sich mit den Besten messen will." Schumacher hat sich auf sein neues Aufgabengebiet gut vorbereitet: An viereinhalb Testtagen fuhr er rund 2.000 Kilometer – das entspricht einer Distanz von etwa zwölf DTM-Rennen.

„Ich hatte enormen Spaß und freue mich riesig auf die neue Saison wie schon lange nicht mehr. Wenn man mit mir als Lehrbub ein bisschen Nachsicht haben sollte, dann prima. Wenn nicht – auch gut." Auch wenn es zuletzt in der Formel 1 nicht optimal für ihn lief, ist Ralf nach seinem Bruder Michael der erfolgreichste deutsche Rennfahrer in der Formel 1. In 180 Grands Prix holte er je sechs Pole Positions und Siege.

Titelverteidiger Audi mit bewährten Fahrern und neuem Rennauto

Ein Meisterauto noch besser machen – vor dieser Aufgabe standen die Ingenieure und Techniker von Audi Sport, als es darum ging, die DTM-Rennversion des neuen Serienmodells zu entwickeln. Die Weltpremiere feierte der neue Audi A4 DTM auf dem Automobilsalon in Genf.

Meister Mattias Ekström fand: „Wenn der neue A4 DTM so schnell ist wie er aussieht, bin ich zufrieden." Der Schwede, 2004 und 2007 DTM-Meister, ist sich sicher, „dass wir auch in diesem Jahr wieder eine Reihe spannender und extrem enger Rennen erleben werden".

Ekström gehört zu dem Audi-Quartett im neuen A4. Seine Teamkollegen sind wie schon 2007 Tom Kristensen (40), der mit sieben Siegen beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans Motorsportgeschichte schrieb, Martin Tomzcyk (26), der im vergangenen Jahr den Meistertitel knapp verpasste sowie Timo Scheider (29). In den drei Audi A4 des Jahrgangs 2007 starten bekannte und neue Gesichter: Markus Winkelhock (27) fuhr bereits im vergangenen Jahr für das Audi Kundenteam Futurecom, stieg aber nun zum Werksfahrer auf.

Der Schwabe hat beim deutschen Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring 2007 mit Führungskilometern Schlagzeilen gemacht. Mike Rockenfeller (24) und Alexandre Prémat (25) machten in der vergangenen Saison mit Podiumsergebnissen in Vorjahresautos auf sich aufmerksam. Neu in der Mannschaft sind Katherine Legge (27) und Oliver Jaris (24).

Die Britin Legge ist die erfolgreichste Frau, die je in der ChampCar-Serie, dem amerikanischen Pendant zur Formel 1, an den Start ging. Legge fährt einen Audi A4 DTM des Jahrgangs 2006. Wer ihr Teamkollege im Team Futurecom TME wird steht noch nicht fest.

 

Familienfreundliche Ticketpreise und Eventcharakter

Unverändert sind in der neuen Saison die familienfreundlichen Ticketpreise, die im Vorverkauf bis zu 25 Prozent günstiger sind. Bestellen kann man die Karten über die DTM-Ticketline unter 01805/72 30 00 (14 Ct./Min. Mobilfunkpreise können abweichen), über das Internet auf der offiziellen Homepage www.dtm.com  und an allen Vorverkaufsstellen von CTS Eventim.

Fahrerlagertickets, die Möglichkeit, beim Pitwalk in die Boxengasse zu kommen, das beliebte DTM-Magazin oder Open-Air-Konzerte am Rennsonntag – all das und noch viel mehr macht die DTM-Rennwochenenden für Zuschauer zusätzlich attraktiv.

Partnerserien: Spannende Cups von VW, Porsche und Seat

Im Zuschauer- und Medienumfeld der DTM gedeihen auch die Partnerserien prächtig. So ist auch 2008 wieder der ADAC Volkswagen Polo Cup am Start, der als Talentschmiede für den Tourenwagennachwuchs gilt. Dort können junge Rennfahrer kostengünstig in den Motorsport einsteigen und sich auf technisch identischen, 150 PS starken Cup-Polos für „höhere Aufgaben" empfehlen.

Der Seat Leon Supercopa geht 2008 in seine fünfte Saison im Rahmenprogramm der DTM. Die Rennen mit den 300-PS-Leons gelten als spannend, der Titelkampf wurde bislang immer beim Finale entschieden.

Der Traditionspartner der DTM schlechthin ist der Porsche Carrera Cup, Die neuen Cup Carrera verfügen über 420 PS – und mit Christian Abt ist einer der DTM Publikumslieblinge 2008 im Porsche zu sehen.

www.motorsportarena.com

 

- Gunnar Sperling Motorsport Arena Oschersleben GmbH-  photos AUDI





Author: maggy (admin2)
Last modified: Thursday, 13.03.2008 - 12:52
More reports from this category all copyright automobilsport.com.

DTM auch 2009 in der Motorsport Arena Oschersleben 09.07.08
- Termin voraussichtlich vom 17. bis 19. Juli Auch 2009 wird die Deutsche Tourenwagen Masters - DTM - in Oschersleben zu Gast sein. Voraussichtlicher Termin für das fünfte Rennen im DTM-Kalender ist das Wochenende vom 17. bis 19.Juli. Somit...

FIA GT : Wendlinger siegt von der Pole in Oschersleben07.07.08
Photos in slideshow free download here: Galerien/galerien/fiagt-oschersleben-photos-friday-2008/index--.html Galerien/galerien/fiagt-oschersleben-photos-saturday-2008/index--.html...

Wendlinger in Oschersleben auf Pole06.07.08
Das Fahrergespann Wendlinger/Sharp vom österreichischen Jetalliance Racing Team will beim 4. Lauf zur FIA GT Meisterschaft den Sieg in der Motorsport Arena .Den Grundstein dazu legten der Ex-Formel-1-Pilot Karl Wendlinger (AUT) und sein...

Erster Schlagabtausch der Supersportler05.07.08
An diesem Wochenende, vom 04. bis 06. Juli, gastieren die Sportwagen die FIA GT in der Motorsport Arena in Oschersleben. Am Freitag lieferten sich bereits die Piloten der FIA GT 3-Europameisterschaft, des GT 4 Europa Cup´s sowie der Formel...

Mit Vollgas im Maserati MC 12 beim Heimrennen der FIA GT in Oschersleben auf Sieg03.07.08
Michael Bartels und Andrea Bertolini starten am Wochenende beim einzigen deutschen Lauf der FIA GT Meisterschaft in der Motorsport Arena Oschersleben für das Vitaphone Racing Team Die Supersportpiloten Michael Bartels (GER) und Andrea...

Gran Turismo Sportwagen der FIA GT- Serie mit über 650 PS auf Bördekurs30.06.08
Der einzige deutsche Lauf der FIA GT Meisterschaft startet vom 4. bis 6. Juli in der Motorsport Arena Oschersleben Mitfavorit in der GT1 Klasse - Michael Bartels im Maserati MC 12 Alle Motorsport-Fans und Liebhaber von Gran Turismo Sportwagen...

Regeln für sauberen Wettbewerb gelten auch im Motorsport20.06.08
Spitzensportverbände legen weltweit geltende Rahmenbedingungen für technisch und sportlich geregelten Rennsportbetrieb fest In der Verbandswelt des Spitzensports gelten für alle Aktiven und Veranstalter, egal welcher Sportart sie sich zugehörig...

Rock the Race – Festivalmarathon in der Motorsport Arena Oschersleben 11.06.08
...auch 2009 im Rennkalender vorgesehen Superstars deutscher Rock- und Pop- Musik und Vollgaspiloten mit Benzin im Blut sind Garanten für die Neuauflage des mit über 32 000 Besuchern einzigartigen Festival-Wochenendes in Sachsen-Anhalt Rock...

Einzigartiges Motorsport- und Konzertfestival startet im Herzen Mitteldeutschlands04.06.08
- Beim dreitägigen Eventmarathon Rock the Race - in der Motorsport Arena - Oschersleben - treffen deutsche Superstars der Rock- und Popmusik,Vollgas-Piloten der Motorsport-Szene und Fußball-Fans im EM-Fieber aufeinander Mit Rock the Race...

3. Skatertag auf dem DTM-Kurs in der Börde01.06.08
Inline-Skater, Radfahrer und Hand-Biker treffen sich regelmäßig zum Freizeitsport in der Motorsport Arena Oscherleben. Zum 3. Skatertag auf dem DTM-Kurs in der Magdeburger Börde treffen sich Inline-Skater, Radfahrer und Hand-Biker am 2. Juni,...

Opel-Treffen in Oschersleben – Treffen des Jahres an vier Veranstaltungstagen 27.05.08
....in der Motorsport Arena  DTM-Rennstrecke lockt vom 29. Mai bis zum 1. Juni Tuner, Schrauber und Party-Jünger der Opel-Szene zum Showdown Zum Auftakt im alljährlichen Reigen der Automobil-Fan-Treffen kommen vom 29. Mai bis zum 1. Juni...

Vergabeverfahren EuroSpeedway Lausitz20.05.08
Motorsport Arena Oschersleben 20.Mai 2008   Die Bietergemeinschaft Motorsport Arena Oschersleben hat sich im August 2007 zusammen mit ihrem Gesellschafter, der Unternehmensgruppe Bunte Bau, am öffentlich ausgeschriebenen...

Schumi startet in der IDM-Königsklasse am Wochenende16.05.08
2. Lauf der IDM-Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft vom 16.-18. Mai 2008 in der Motorsport Arena Oschersleben Start frei für den siebenfachen Formel-1-Weltmeister und permanenten Zweirad-Tester Michael Schumacher in der Motorsport...

IDM – Exzellenter Motorradrennsport in Oschersleben13.05.08
Mehr als 200 Zweiradpiloten werden beim 2.Lauf zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft in der Motorsport Arena Oschersleben erwartet Beim 2.Lauf der IDM, dem Aushängeschild des deutschen Motorradrennsports, werden am nächsten...

41. ADAC Westfalen-Pokal Rennen und ADAC Logan Cup08.05.08
... in der Motorsport Arena Oschersleben  Hochkarätiger Motorsport an allen Pfingsttagen garantiert  Mit garantiert hochkarätigem Motorsport gastiert das 41. ADAC Westfalen-Pokal Rennen zu Pfingsten in der Motorsport Arena...

Timo Scheider gewinnt in Oschersleben sein erstes DTM-Rennen21.04.08
In seinem 77. DTM-Rennen feierte Audi-Pilot Timo Scheider endlich seinen ersten DTM-Sieg - und der war souveräner denn je. In der Motorsport Arena Oschersleben überquerte er vor 64.000 Zuschauern zum ersten Mal in einem DTM-Rennen als Sieger...

Ralf Schumacher: „Die DTM ist eine große Herausforderung"04.04.08
2. Lauf DTM 2008, Motorsport Arena Oschersleben, 18.-20.04.08 Die dreitägigen Tests aller 19 DTM-Piloten in der Motorsport Arena Oschersleben versprechen vor allem eines für die neue Saison: ein ausgewogenes Starterfeld, das noch dichter...

ARD-Sportschau dreht DTM-Spot in Oschersleben03.04.08
Trucks und Trailer für das DTM-Wochenende vom 18.-20.April in der Motorsport Arena Ohne viel Aufsehen aber dennoch spektakulär in Szene gesetzt, hatten sich am Donnerstag nach den drei offiziellen DTM-Testtagen in der Motorsport Arena vom 31....

Übergabe der Geschäftsführung der Motorsport Arena Oschersleben01.04.08
Der Geschäftsführer der Motorsport Arena Oschersleben, Peter Rumpfkeil, hat am 31. März 2008 die alleinige Verantwortung der permanenten Rennstrecke im Herzen Sachsen-Anhalts an seinen langjährigen Wegbegleiter Thomas Voss übergeben. Für den...

DTM-Testtage in der Motorsport Arena28.03.08
Drei Wochen vor dem zweiten Lauf der DTM in Oschersleben, steigt die Spannung… Vom 31. März - 2. April (Montag bis Mittwoch) findet in der kommenden Woche in der Motorsport Arena Oschersleben der erste und einzige gemeinsame Test der DTM in...

Impulse für den Nachwuchs-Motorsport26.03.08
Start der ADAC Kart Masters mit über 220 Teilnehmern in der Motorsport Arena Oschersleben Am kommenden Wochenende (29./30. März) beginnt auf der Kartbahn in der Motorsport Arena Oschersleben eine neue Ära. Europas größter Automobilclub startet...

Bilanz und Ausblick anlässlich der Jahrespressekonferenz 200817.03.08
Motorsport Arena Oschersleben Pressetag mit Quad- und Skidcar-Training Über 30 Journalisten trafen sich am 12. März zur Jahrespressekonferenz der Motorsport Arena Oschersleben GmbH in der Sky Lounge des Vier Sterne Hotels direkt an der...

FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft 2008 erneut in Oschersleben13.03.08
Einziger Deutschlandauftritt der Tourenwagen-Weltmeisterschaft zur Mitte der Rennsaison Zum vierten Mal finden die beiden einzigen deutschen WM-Läufe der FIA WTCC, Nummer 15 und 16 der Rennsaison, am Wochenende vom 29. bis 31. August in der...

Neues Format für die German Speedweek in Oschersleben13.03.08
German Speedweek 2008 mit IDM und FIM Motorrad Endurance WM-Lauf über 8 Stunden  Die German Speedweek in der Motorsport Arena Oschersleben bekommt in dieser Saison ein neues Format. Termin für das traditionelle Biker-Wochenende ist der 7....

Die FIA GT im elften Jahr erneut in der Motorsport Arena13.03.08
Auch 2008 werden bis zu 54 GT Fahrzeuge, darunter Marken wie Aston Martin, Ferrari, Maserati, Dodge, Corvette, Ascari sowie Porsche 911 GT3, auf interessanten Rennstrecken weltweit starten. Jährliches Highlight sind neben den 24 Stunden von...

[:: previous ][ next ::]



© 2001-2008 automobilsport.com

VIDEOS
SITEMAP
Advertising-Copyright
Partenaires
RACE CALENDARS
RIAL Racing News
Luxembourg Championship
Rallye de Luxembourg
24h races
A1GP
ADAC GT Masters
American Series
Alpen Pokal
ATS Formel 3 Cup
AvD 100 Meilen AvD Race weekend
Top 10
Belgian GT Championship
British Formula3
BTCS+VW FUN CUP
Clio Cup Belgium
DMV Tourenwagen Challenge
Drift Challenge
DTC Danish TouringCar
DTM-Series
Formula1
FIA-GT
FIA WTCC
Formel ADAC Masters
Formel BMW EUROPA
Formula BMW
Formula Master
Formula Cup Mallorca-Europe
Formula Renault 2.0
Formula Renault 1.6
Formula RUS
FFSA
Funmotorsports
GP2 Series
GP Masters
GT Open
Hill Races
Historical Cars
Karting
KW Berg Cup
Le Mans Series
Lumina Middle-East Championship
MINI Challenge
Motosport
Oesterreich Motorsport
OFF ROAD
Oschersleben Motorsport Arena
Porsche Mobil1 Supercup
PCC Kumho Trophy
Peugeot 207 THP Spider Cup
Racing Misc.
Rally international
Renault Megane Trophy
Speedcar Series
Sports Car Challenge
STT H&R; Cup
Superleague Formula
Tractor Pulling
VLN
Worldseries Formula Renault 3.5
WRC Rallyes
Fiesta Sporting Trophy
Youngtimer Trophy
Nuerburgring
L.M.W.A.
Partners + VIDEO section
Termine
A R C H I V
Top News
Formel1 News
Karting news
Offroad-crosscountry
Racing



 NEWSLETTER ABO
Your email address:
subscribe
unsubscribe
 ADVERTS


pixels.lu   grande surprise - toujours moins cher






Impressum